Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 73 von 73
  1. #51
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    11.2009
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Also ich finde die deutsche Uebersetzung sowieso komplett danebengegriffen.

    japanisch und englisch gehen noch so.

    Das gute dabei ist, da bietet sich auch was fuer die Ohren(Musik und so)

    Aber ein Manga wuerde ich diesem auch vorziehen.

    Und wenn man die Titel nicht lesen will bei den japanischen Animes und trotzdem alles mitkriegen und verstehen moechte kann sich ja einen
    Japanisch-Kurs nehmen *hihi*

  2. #52
    Mitglied Avatar von Chick Norris
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    404
    Nachrichten
    0
    Ich finde meisten den Manga sowieso besser und so ist es auch bei Naruto die richtige Story wie es der Zeichner wollte keine Fillerfolgen und kein unnötiges gelabere.
    Mangawünsche:

    SUKI TTE II NA YO/ say i love you
    Coppelion
    Akumetsu
    WATASHI GA MOTENAI NO WA DOU KANGAETE MO OMAERA GA WARUI!

    MPD-Psycho
    Onani Master Kurosawa

    Koizora~Setsunai Koi Monogatari~
    Boku no Hatsukoi wo Kimi ni Sasagu


  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    131
    Nachrichten
    0
    Ich find den anime nicht so toll aber der manga ist megageil

  4. #54
    Mitglied Avatar von Mero
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    4.595
    Nachrichten
    0
    Original von Banzai
    Ich find den anime nicht so toll aber der manga ist megageil
    Bitte alle Aussagen dieser Art mit Argumenten untermauern. Danke

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Unterschieldich. Ich mochte den Anime, die Anfangsfolgen von Shippuuden fand ich auch noch in Ordnung und die ersten beiden Staffeln waren zimliech kuhl, aber jetzt würde ich Manga sagen, weil die Folgen einfach nachgelassen haben, auch wenn die letzten Mangakapitel auch nicht mehr so dolle waren. Naruto hat im allgemeinen leider nachgelassen.
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Beiträge
    195
    Nachrichten
    0
    Ich finde den Manga definitiv besser.
    Der Anime ist billig animiert und mit Fillern regelrecht "verseucht". 2002 schon mit der Produktion zu beginnen war einfach zu früh. Aber man will die Kuh ja unbedingt melken solange sie noch dick ist :O
    Immerhin bessert es sich seit dem Hidan & Kakuzu Arc und mittlerweile ist es echt richtig gut - zumindest bis zum nächsten Filler.

  7. #57
    Mitglied Avatar von Britney
    Registriert seit
    12.2009
    Beiträge
    265
    Nachrichten
    0

    Naruto Manga

    Der Manga gefällt mir besser. Zumal der auch viel weiter ist, als der Anime. Auch ist der Manga besser, da er nicht zensiert wurden ist.
    BRITNEY JEAN

  8. #58
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2008
    Beiträge
    1.171
    Nachrichten
    0
    ich mag eigendlich den Anime liebe (unzensiert nartürlich und mit der echten synchro)... was bei mir ziemlich erstaunlich ist da ich eigendlich nicht so auf Animes bin.

    Naja, die Animation und alles drum und dran sind zwar nicht so toll, aber von der Stimmung find ich ihn angenhemer..

    Bei Elfenlied können ja fast die meisten sagen, warum sie den Anime lieber mögen, aber hier ist es so ne Sache...

  9. #59
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Im Moment ist diese Frage relativ schwierig zu beantworten. Ich persönlich müsste mehrere Vergleiche ziehen und komme daher auf mehrere Meinungen sowohl für den Manga als auch für den Anime.

    Der Manga "Naruto" (vor dem Zeitsprung) ist meiner Meinung nach vor dem Anime "Naruto" (ebenfalls vor dem Zeitsprung). Obwohl sich der Anime in keinster Weise verstecken braucht. Jedoch ist dieser für mich vor dem Manga "Naruto" (nach dem Zeitsprung), denn dieser kann größtenteils (selbstverständlich gibt es Kapitel, bzw. ganze Arc´s die eine Ausnahme bilden) nicht mehr das Niveau halten, das er einst hatte. Der Manga "Naruto" (nach dem Zeitsprung) ist für mich persönlich aber wiederum vor dem Anime "Naruto Shippuuden" (nach dem Zeitsprung). Dieser kann das Niveau ebenfalls nicht mehr halten, das der Anime einst hatte. Aber selbstverständlich gibt es auch hier Ausnahmen, d.h. manche Folgen, bzw. Arc´s sind ebenfalls sehr gelungen.

    Somit würde für mich folgende Reihenfolge entstehen:

    1. Manga "Naruto" (vor dem Zeitsprung)
    2. Anime "Naruto" (vor dem Zeitsprung)
    3. Manga "Naruto" (nach dem Zeitsprung)
    3. Anime "Naruto Shippuuden"

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Beiträge
    195
    Nachrichten
    0
    Ich will dir ja nicht in deine Meinung rein reden,a ber was findest du denn am ersten Naruto Anime so toll. Die Animationen waren bis auf den Zabusa-Arc grässlich. Die Battlemusik war in jedem Kampf dieselbe und geht zumindest mir nach 220 Folgen gewaltig auf den Sack. Und dazu kommen noch die grottenschlechten Zeichnungen die teilweise so stark vom Character Design abweichen, dass man sich fragt welchen Charakter man da vor sich hat. Beispiele:





  11. #61
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Es gibt aber auch die passenden Gegenstücke. Manche Arc´s und manche Folgen waren von einer dermaßen guten Qualität, das man aus dem Staunen garnicht mehr raus kam (wie z.B. die Folgen rund um den Kampf von Orochimaru vs. Sarutobi). Und es geht nicht nur um die Zeichnungen, sondern um das Gesamtbild. Es gab zwar Filler- Folgen aber die "normalen" Folgen an sich, waren nicht mit Fillern getränkt, so wie es bei Shippuuden ist.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Dongyeong
    Registriert seit
    02.2008
    Beiträge
    83
    Nachrichten
    0
    Nicht von Fillern getränkt???!!!! O_o

    In der ersten Staffel sind alle Folgen ab (nicht mehr genau weiß) ca.140 bis 220 Fillerfolgen D: die Story dazwischen hatte nichts mehr mit den Manga zu tun, da waren zwar auch ganz schöne Storys dabei und man erfuhr noch etwas über alle Charas aber an und für sich waren es nur FILLER!

    und genau das gleiche machen sie auch mit Shippuuden :O deswegen wird (wenn überhaupt) nur noch der Manga verfolgt!

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    611
    Nachrichten
    0
    Da muss ich gar nicht lange überlegen... natürlich der Manga!
    Ich bevorzuge im allgemeinen die Mangas vor den Animes. Ausserdem hat der Anime im Vergleich zum Manga etwas nachgelassen in Designqualität... das ist zwar meistens so wenn man einen Anime mit einem Manga vergleicht, aber trotzdem. Auch kann ich beim Mangalesen mein eigenes Tempo bestimmen... also bin ich da um einiges schneller, als wenn ich den Anime schaue!

    Der Anime hat mich einfach nicht überzeugt.
    Den Manga fand ich dagegen ganz gut

  14. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2006
    Beiträge
    146
    Nachrichten
    0
    also ich find den anime bei den kämpfen besser, ich sag nur rock lee gegen gaara naruto gegen sasuke und naruto gegen pain oder kakashi gegen diesen 5 herzen typ, wars auch geil

    der anime ohne filler folgen ist ganz gut, ich finde die beiden ergänzen sich

    ich bin für manga und anime ^_^

  15. #65
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Ich denk es kommt immer auf die Qualität drauf an. Es gibt Kämpfe im Anime, die wirklich gut animiert wurden aber es gibt wahrscheinlich genauso viele Kämpfe, die einfach nur grausam sind. Darunter fällt z.B. der Kampf "Naruto vs. Sasuke", "Naruto vs. Pein". Natürlich mag man diese Folgen trotzdem, da der Kampf generell einfach interessant ist und man diese Szenen aus dem Manga animiert sehen will aber hätten sie die Folgen in deutlich besserer Qualität ausgestrahlt, wäre die Begeisterung noch deutlich höher.

    Für mich steht ganz klar fest, dass der Manga besser ist. Es gibt zwar Folgen im Anime, die dem Manga in nichts nachstehen aber allgemein gesehen muss man dem Manga seine Stimme geben. Obwohl dieser in letzter Zeit auch nicht mehr das Wahre war, was aber an den langweiligen Kapiteln lag, die Kishimoto- sama uns präsentiert hat.

  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    2.524
    Nachrichten
    0
    Ich ziehe den Manga vor.
    Schon alleine wegen denn Fillern, oder auch die miese Qualität.
    Trotzdem muss ich gestehen, das Jiraya vs Pain im Anime genial war, dh empfinde ich den Kampf besser als den im Manga.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Ruki-Girl
    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Unbekannt,
    Beiträge
    76
    Nachrichten
    0
    Ganz Klar das Manga !!!

    Das Deutsche Anime ist einfach viel zu Schlecht. Es fängt schon bei der Synchron an die echt Mies ist. Und hört bei den Lächerlichen Verstümmellungen des Animes auf.
    Daher bevorzuge ich das Manga. Ist eindeutig besser. Sowohl für die Nerven als auch für Augen.-
    Die Welt wird nicht bedroht von den Menschen, die böse sind, sondern von denen, die das Böse zulassen.
    Albert Einstein

    Ein Bild kommt noch.
    Ist in Bearbeitung.


  18. #68
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Die deutsche Umsetzung des Mangas ist aber auch nicht wirklich "top", gibt viele Dinge die man hätte besser machen können. Daher meine Einschätzung bzgl. Manga und Anime wiefolgt.


    Manga (Japan)
    Manga (Deutschland) und Anime (Japan) -> zumindest die erste Hälfte des Anime
    Anime (Deutschland)

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    91
    Nachrichten
    0
    Also meiner Meinung nach siehts so aus:

    Manga

    + man achtet viel mehr auf die Mimik der Personen
    + nur im Manga kann man Kishimotos so schön bewundern, bei einigen Stellen im Anime dachte ich mir nur "Das hat er sich sicher anders vorgestellt"
    + obwohl sowas wie Musik fehlt, kommt die Atmosphäre immer sehr gut rüber
    - die dt. Übertsetzung, da hätte man einige Stellen schöner formulieren können und ob ich die Sache mit dem Dialekt nun gut oder schlecht finden soll, weiß ich immer noch nicht

    Anime

    + die Musik, die ist immer Top, vorallem bei traurigen Szenen
    + die jap. Syncro, ich liebe die orginal Stimmen und mir bleiben vorallem wenn die Charas am Schreien sind die Spucke weg
    + die Kämpfe sind intensiver, im Manga gibt es "Kämpfchen", die im Anime so gestreckt werden, dass sie im Anime ganze Folgen füllen können
    - die dt. Syncro bzw. Überstetzung, es grenzt manchmal wirklich an ein Verbrechen wie die Dialoge verschandelt werden
    - der übermäßige Anteil an Filler,ich weiß Filler sind wichtig, aber man kanns mit der Menge auch übertreiben
    - die Animation in einigen Folgen suckt, aber so richtig. Manchmal hab ich das Gefühl zwei völlig verschieden Leute, mit völlig verschiedenem Kozept machen die Animationen.

    Ich würde den Manga dem Anime immer vorziehn, nicht nur bei Naruto, einfach weil die Qualität besser ist.
    Rosen sind grau,
    Veilchen sind grau.
    Ich bin farbenblind,
    genau!

    Filler in Animes? Nein Danke!

  20. #70
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    60
    Nachrichten
    0
    Ich bevorzuge ganz klar den Manga. Das liegt auch daran, dass ich Mangas generell lieber habe^^

    Der Anime wäre aber ohne Fillerfolgen auch ganz in Ordnung

  21. #71
    Mitglied Avatar von Chick Norris
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    404
    Nachrichten
    0
    Original von O Castitatis Lilium
    Ich finde meisten den Manga sowieso besser und so ist es auch bei Naruto die richtige Story wie es der Zeichner wollte keine Fillerfolgen und kein unnötiges gelabere.
    Wie ich schon mal gesagt habe bevorzuge ich den Manga.
    Er ist besser gezeichnet von der Story her kommt er schneller vorran keine doofen Fillerfolgen, nichts zensiertes und im Manga steht auch ''Ich töte dich'' anstatt ''Ich mach dich fertig'' wie es hier in der Deutschen übersetzung gesagt wird.

    Der Anime ist auch nicht schlecht wenn man die ganzen fillerfolgen weg lässt und sich den Anime auf japanisch anguckt.


    Naruto ist einer meiner lieblings Mangas/Animes und ich finde es echt schade was die mit dem Anime hier in Deutschland veranstaltet haben -.-' :tock: Vorallem RTL 2 und dann noch extra anders Synchronisieren damit es nicht zu ''brutal'' ist, tut mir leid aber die meisten Naruto folgen sind halt ab 12 und manche sogar erst ab 16 die haben dann nichts im ''Kinderprogramm'' zu suchen. Obwohl früher auch DBZ,Ranma 12,Sailor Moon,Detektiv Conan lief habe ich keinen knacks/schock/trauma(was weiß ich) oder irgendwelche Mord gedanken davon getragen xD Also man kann sich auch anstellen ^^ Vorallem da die jüngeren von heute doch sowie alle krass drauf sind die gucken sich die Animes doch garnicht mehr an und zocken GTA,Battlefield und so einen Käse der tausend mal schlimmer ist als Naruto :angst: :rolleyes2:
    Mangawünsche:

    SUKI TTE II NA YO/ say i love you
    Coppelion
    Akumetsu
    WATASHI GA MOTENAI NO WA DOU KANGAETE MO OMAERA GA WARUI!

    MPD-Psycho
    Onani Master Kurosawa

    Koizora~Setsunai Koi Monogatari~
    Boku no Hatsukoi wo Kimi ni Sasagu


  22. #72
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.112
    Nachrichten
    0
    Im Moment, sofern ich mich lediglich auf den aktuellen japanischen Stand beziehe, würde ich mich nicht so leicht entscheiden können, ob ich "Manga" oder "Anime" wähle. Beide sind momentan sehr gut und wissen auf ihre eigene Art und Weise zu überzeugen. Ich hoffe sehr, dass dies noch einige Zeit so bleiben wird, denn dadurch bekomme ich wieder deutlich mehr Lust auf "Naruto" und dies muss bitte auch sein. x)

  23. #73
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Ich persönlich mag den Manga lieber, da ich wie auch O Casitatis Lilium nichts von der RTL2-Version halte, zum einen aufgrund der schlechten Synchro (falsche Aussprache von Namen O_o) zum anderen aufgrund der Zensur. Auch die japanische Version mit englischen Untertiteln hat mich nicht wirklich umgehauen, weswegen ich lieber dem Lesen treu bleibe ^_^

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.