Seite 2 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 219

Thema: Japanische Sprache

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    370
    )Kennt irgendjemand das Lehrbuch Japanisch im Sauseschritt ???
    Das ist meiner Meinung wirklich das beste Lehrbuch um Japanisch zu lernen,vor allem in Verbindung mit den dazugehörigen CD`s

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    327
    Original von Alex15
    )Kennt irgendjemand das Lehrbuch Japanisch im Sauseschritt ???
    Das ist meiner Meinung wirklich das beste Lehrbuch um Japanisch zu lernen,vor allem in Verbindung mit den dazugehörigen CD`s
    Werds mir merken. Ich versuch mich grad mit Langenscheidt.
    Das war mal wieder klar:
    Einen Chinesisch-Kurs gibt es auf meiner Schule , aber einen Japanisch-Kurs
    natürlich nich
    Ich bin vom Pech verfolgt :angst:

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    370
    Mit Langenscheidt?? meinst du die Ausgabe mit Audiokasseten??

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    327
    Original von Alex15
    Mit Langenscheidt?? meinst du die Ausgabe mit Audiokasseten??
    Nein, ich meinte den Sprachführer

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    370
    Ach so! Denn Sprachführer kenn ich zwar nich ,aber ich hab schon ziemlich schlechte Erfahrungen beim Japanisch lernen mit Langenscheidt gemacht da das Langenscheidtjapanischlehrbuch mit dem Stoff so schnell vorwärts geht ,dass der Lektionstext in Kapitel 2 schon über eine kleingedruckte Din-4 Seite lang ist.

  6. #31
    Ich persöhnlich bin kein großer Freund vom Sauseschrit, aber Geschmäcker sind verschieden )

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    327
    Original von Alex15
    Ach so! Denn Sprachführer kenn ich zwar nich ,aber ich hab schon ziemlich schlechte Erfahrungen beim Japanisch lernen mit Langenscheidt gemacht da das Langenscheidtjapanischlehrbuch mit dem Stoff so schnell vorwärts geht ,dass der Lektionstext in Kapitel 2 schon über eine kleingedruckte Din-4 Seite lang ist.
    Na ja, so toll find ich Langenscheidt auch nich.
    Ich versuch einfach die japanische Sprache zu lernen und hab dann einfach Langenscheidt genommen.

  8. #33
    Ich lern seit ca. einem Jahr autodidaktisch Japanisch( da Kurse ja erst ab 18 besucht werden dürfen und ich bin 15) und kann das Buch "Japanisch ohne Mühe" vom Assimil-Verlag nur empfehlen. Man lernt damit und mit den dazugehörigen CD's wirklich gut die Sprache. Ich freu mich schon immer total, wenn ich in Interviews oder Animes mal was japanisches versteh (und das kommt immer öfter vor *freu*). Manga kann ich leider noch längst nicht versuchen zu lesen, da ich noch nicht vorhab die Kanji zu lernen (das kommt dann, wenn ich Japanologie studiere *seufz* *warumnursinddassovieledenk*).

  9. #34
    Original von Yuri Sakura
    ( da Kurse ja erst ab 18 besucht werden dürfen und ich bin 15)
    Das wäre mir neu

    Also bei uns war damals eine 15 jährige!

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    370
    Original von MangaAktuell
    Original von Yuri Sakura
    ( da Kurse ja erst ab 18 besucht werden dürfen und ich bin 15)
    Das wäre mir neu

    Also bei uns war damals eine 15 jährige!
    Das find ich ziemlich komisch .Seit wann gibt es den Altersbegrenzungen für Japanischkurse.Ich denke mal die Anbieter des Kurses wollen ,dass man ihren Kurs auch besucht und mit einer Altersbegrenzung würden sie sich ja nur selbst schaden. )

  11. #36
    Kann mir jemand die Adresse geben ich weiss nich wo ich dass überhaupt finden kann .
    P.S Tut mir leid wegen der störung.<verbeug> :wave:

  12. #37
    also ich versuche mir japanisch gerade mit lehrbüchern beizubringen also mit pons und langenscheidt.
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

  13. #38
    Hab so etwas versucht komme nur an einen bestimmten level und nich weiter.

  14. #39
    also ich komme schon damit klar. aber in einer lerngruppe geht das schon viel besser.
    ich habe aber in letzter zeit mein lernen vernachlässigt habs abr wieder aufgenommen und mir nen lehrplan erstellt jetzt übe ich zweimal in der woche für eine stunde japanisch.
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

  15. #40
    Eine lerngruppe is gut ,aber wo find ich das, das is die Frage.

  16. #41
    genau das ist auch mein problem T_T

    du kommst net zufällig aus berlin
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

  17. #42
    Ne, ich komm aus NRW. Und hier is es nicht leicht jemandem zu finden der auch
    so ein Kurs besuchen will.<heul>

  18. #43
    in berlin find ich auch keinen T_T *menno*
    naja dann doch eigenstudium :P
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

  19. #44
    Für einen eigen studio muss du doch es selbst wissen oder etwa nicht?

  20. #45
    eigenstudium heißt du bringst dir alles selbst bei ohne fachkraft!

    bei mir ist das zurzeit

    - japanisch
    - japanische geschichte
    - japanische politik

    und angefangen habe ich vor zwei wochenerts also mit poli und ge . japanisch habe ich wie gesagt in letzter zeit vernachlässigt

    ich würde auch nach japan fahren um da eigene forschungen anzustellen. aber ich hab kein GELD!
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

  21. #46
    Aha verstehe .Ich lerne zwar schon über 4 Monate aber ich brauch doch jemandem der mir die aussprache beibringt.Mensh sogar Latein is leichter.

  22. #47
    aussprache ist auch bissl mein problem aber ich habe ja meine lern-cds zu den büchern aber man macht immer was falsch (französisch ist schwerer )
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

  23. #48
    Find ich nicht ich mag es sprachen zu lernen und franz im vergleich zu jap .is leichter .Na ja vllt is es weil bei franz. ich auch 'ne Lererin bei mir hab und jap. muss ich selber lernen.Manchmal is voll anstrengend,findest du nich? :wiry:

  24. #49
    Mitglied Avatar von casri
    Registriert seit
    11.2005
    Beiträge
    3.970
    Aussprache ist eigentlich leicht.
    Wenn man sich oft irgendwelche Serien auf Japanisch ansieht, dann lernt man schnell die Aussprache und die Betonung.
    Danach kommt das Schreiben und lesen. (und nur dieses ist eigentlich irgendwie schwer...)

    Lief bei uns im Spanischen auch erst so ab und danach war der rest kein Problem.

  25. #50
    also ich kam mit französisch gar nicht klar hatte ich drei jahre . es kann aber auch daran liegen das wir nach einem jahr ne neue lehrerin bekommen haben und die dort angefangen hat wo wir noch net waren. die anderen kamen klar ich nicht. was die von mir wolle manchmal

    was sit denn anstrengend? weiß net was du meinst
    [align=center]

    Mein Blog ^^


    [/align]

Seite 2 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •