Seite 74 von 86 ErsteErste ... 24646566676869707172737475767778798081828384 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.826 bis 1.850 von 2133

Thema: FAIRY TAIL (Hiro Mashima)

  1. #1826
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2001
    Beiträge
    35
    Nachrichten
    0
    Das kann verschiedene Ursachen haben:

    1. Wenn wir mit einer Manga-Serie beginnen, sind in Japan manchmal noch nicht viele Bände erschienen. D.h., wir kennen noch gar nicht alle Namen oder die Umstände, warum eine Figur so heißt wie sie heißt. So könnte also manchmal der Sinn eines Namens oder auch eine deutsche Entsprechung erst später klar werden, um aber einheitlich zu bleiben, belässt man dann die erste Variante.

    2. Es geht hier auch um Verständlichkeit. Bei einer Serie wie FAIRY TAIL, die sich auch an jüngere Leser richtet, die kein Japanisch können, finden wir, dass das Sinn macht. Das Beispiel "Einacht" passt hier ganz gut: "Einacht" ist die wörtliche Übersetzung von "Ichiya", also "Ichi" gleich "Eins" und "ya" gleich "Acht". Es handelt sich also um denselben Namen, nur halt auf Deutsch.

    3. Es kommt natürlich aber auch vor, dass wir eine Entscheidung treffen, und später erst merken, dass eine Alternative besser gewesen wäre, z.B. wenn eine (vermeintlich unwichtige) Figur einen Kurzauftritt hat, dann aber plötzlich in einem späteren Band zu einer Hauptfigur wird.
    Nur auch dann ist es schwierig bis unmöglich, bei einer so schnell erscheinenden und so langlaufenden Serie solche Entscheidungen zu korrigieren. Und da es sich ja nicht um Fehler handelt, ist es auch nicht unbedingt notwendig. Dann wollen wir lieber einheitlich bleiben und die Bände pünktlich herausbringen.

    Natürlich könnte teilweise mehr Kontinuität sein, da gebe ich Dir Recht. Aufgrund des ersten und dritten Punkts oben ärgern wir uns manchmal selbst, dass wir uns zu einem frühen Zeitpunkt entschieden haben, den Namen nicht zu adaptieren. Aber sie ständig in einer laufenden Serie anzupassen, macht ja noch weniger Sinn. (Wobei wir das beim Bsp. Levy McGarden auch schon getan haben...)

    Gerade FAIRY TAIL ist eine, was Namen und Begriffe angeht, sehr komplizierte Serie. Wir bemühen uns, hier ständig besser zu werden. In den Anfängen waren hier noch einige schlimmere Fehler vorhanden, die wir aber nach und nach ausmerzen bzw. schon ausgemerzt haben. Da wir aber auch nur Menschen sind, können wir natürlich niemals die vollständige Perfektion garantieren.

  2. #1827
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    9
    Nachrichten
    0
    Vielen dank für ein offizielles Statement.
    zum Thema Elsa: Ich muss bei dem Namen zwar immer an ein altes Tantchen oder ne Milchkuh denken, aber wenn der Mangaka es so will muss ich mich dem wohl fügen.
    Aber Einacht zu übersetzen... Ich seh da keinen Funken von besseren Verständnis. Jeder, auch jemand mit 0 jap. Kentnissen kann mit Ichiya mehr anfangen. Darauf wette ich^^

    Ich sehe auch schon deutliche Verbesserungen zu den ersten Bänden, wo mir so mancher Ausdruck wie "Knilch" oder "Bengel" fast schon Tränen (keine Freudentränen) in die Augen getrieben haben.
    Von den Fansubs bin ich eine härtere Umgangssprache gewohnt, welche mMn. auch Zeitgemäßer ist. Immerhin sind die Protagonisten so zwichen 17 und 20 (okay mit Wendy zwichen 12 und 20 =P).
    Das ihr sowas auslasst kann ich verstehen, aber bitte verwendet passendere Ausdrücke^^

    Zu guter letzt: Lasst bitte solche Sachen wie "Kyah" drin, ich meine sogar mal ein Oioioi gelesen zu haben, also warum sich solche Patzer leisten?

    Gruß

  3. #1828
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    305
    Nachrichten
    0
    ''2. Es geht hier auch um Verständlichkeit. Bei einer Serie wie FAIRY TAIL, die sich auch an jüngere Leser richtet, die kein Japanisch können, finden wir, dass das Sinn macht. Das Beispiel "Einacht" passt hier ganz gut: "Einacht" ist die wörtliche Übersetzung von "Ichiya", also "Ichi" gleich "Eins" und "ya" gleich "Acht". Es handelt sich also um denselben Namen, nur halt auf Deutsch.''
    Das Argument mit den jungen Lesern zieht nicht. In Fairy Tail gibt es vergleichsweise ziemlich viel Blut, vorallem bei Kaempfen und ihr macht euch Sorgen, das die juengeren Leser mit den Namen ueberfordert sind ? Haha, genial.
    Wie jung sind denn besagte Leser so ungefaehr ? Kann mir nicht vorstellen das jemand mit Ichiya ueberfordert ist, der schon das zwoelfte Lebensjahr erreicht hat.

  4. #1829
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.710
    Nachrichten
    21
    Zitat Zitat von Malted Milk Ball Beitrag anzeigen
    Das Argument mit den jungen Lesern zieht nicht. In Fairy Tail gibt es vergleichsweise ziemlich viel Blut, vorallem bei Kaempfen und ihr macht euch Sorgen, das die juengeren Leser mit den Namen ueberfordert sind ? Haha, genial.
    Wie jung sind denn besagte Leser so ungefaehr ? Kann mir nicht vorstellen das jemand mit Ichiya ueberfordert ist, der schon das zwoelfte Lebensjahr erreicht hat.
    Bin 13 und ich persönlich finde Einacht eigentlich ganz nett übersetzt. Ishiya oder Einnacht ist doch EGAL!

  5. #1830
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.508
    Nachrichten
    0
    @Band 24
    Ich fand das Ende ganz in Ordnung.. besonders freut mich ja die Sache mit Lily und Ganjil. Diese Prüfung zum S-Magier scheint auch interessant zu werden, der Char der kurz aufgetaucht ist, sagt mir jetzt gar nix, aber ich bin gespannt. Jubia ist auch wie immer süß..

    Nicht schlecht war auch die Coca Cola-Werbung beim Extra-Kapitel! Heftig! Das glaub ich das die Zusammenarbeit gut war für den Herrn Mashima. ;-) Gabs das schon mal in einem Manga? ich kann mich jetzt nur an die Pepsi-Werbung beim Tiger & Bunny-Anime erinnernt.

  6. #1831
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.405
    Nachrichten
    1
    band 24 war ein sehr guter Abschluss des Arcs meiner Meinung nach Und der neue Arc bzw. diese S-Klass Prüfung wird sicherlich spannend, besonders nach der Vorhersage'^^ Jaa und ich mag Natsu immer mehr Fairy Tail ist echt ein guter Manga

  7. #1832
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.405
    Nachrichten
    1
    Band 25 :

    Zuerst der kampf Natsu gegen Gildarts war der hammer jetzt hat man mal gesehen wie stark dieser Gildarts eigentlich ist xD
    Dann der mysteriöse Zelf der aufgetaucht ist und noch diese schwarze Gilde die auch mächtig was auf dem kasten hat.
    Wie Gaijl sich für FT eingesetzt hat fand ich echt super.
    Dachte zuerst Mest sei auch einer von der schwarzen Gilde was aber nicht so ist^^

    meiner Meinung nach war das bislang der beste Band von Fairy Tail und dieser Arc wird richtig geil

  8. #1833
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Malted Milk Ball Beitrag anzeigen
    Das Argument mit den jungen Lesern zieht nicht. In Fairy Tail gibt es vergleichsweise ziemlich viel Blut, vorallem bei Kaempfen und ihr macht euch Sorgen, das die juengeren Leser mit den Namen ueberfordert sind ? Haha, genial.
    Wie jung sind denn besagte Leser so ungefaehr ? Kann mir nicht vorstellen das jemand mit Ichiya ueberfordert ist, der schon das zwoelfte Lebensjahr erreicht hat.
    Das kann ich nicht bestätigen, in Fairy Tail fließt kaum Blut zumindest im Anime

    , außer in den kürzlich gestarteten magischen Wettkmämpfen, wo zB. Erza bei einem Kampf geschnitten wurde. Aber davor gab es praktisch keine Szene, wo man von ernstahftem Blut sprechen konnte


  9. #1834
    Mitglied Avatar von Niva Nimue
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    13
    Ich würde die paar Tropfen Blut da auch weniger als Problem ansehen, sondern viel mehr den teils sehr expliziten Fan-Service. Dass die Damen alle große Oberweiten haben ist ja die eine Sache, aber wenn die andauernd ihre Kleidung "verlieren" oder einfach mal komplett entblöst dastehen, dann würde ich das als viel größeres "Problem" für jüngere Leser ansehen.
    Mich stört es nicht unbedingt und es ist ja auch nicht so, als würde es in Fairy Tail nur so etwas geben, aber ich weiß nicht ob das für 12 jährige pubertierende Kinder so geeignet ist.
    Das ist vielleicht auch alles Ansichtssache, aber ich wollte es mal erwähnen xD

  10. #1835
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Niva Nimue Beitrag anzeigen
    Ich würde die paar Tropfen Blut da auch weniger als Problem ansehen, sondern viel mehr den teils sehr expliziten Fan-Service. Dass die Damen alle große Oberweiten haben ist ja die eine Sache, aber wenn die andauernd ihre Kleidung "verlieren" oder einfach mal komplett entblöst dastehen, dann würde ich das als viel größeres "Problem" für jüngere Leser ansehen.
    Das habe ich mir auch schon gedacht, aber soweit ich weiß läuft der Anime in Japan nachmittags, also zur Zeit wo auch mal kleinere Kinder zugucken. Aber dass die Japaner ihre Bescheidenheit im echten Leben durch ihre Freizügigkeit in Mangas/Animes ausgleichen, ist kein Geheimnis mehr.

  11. #1836
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    305
    Nachrichten
    0
    Das kann ich nicht bestätigen, in Fairy Tail fließt kaum Blut zumindest im Anime
    Ich dachte es waere klar, das es sich nur um den Manga handeln kann, denn erstens gibt es den Anime in Deutschland gar nicht und zweitens, die Diskussion handelte ausschliesslich ueber den Manga.
    Und natuerlich gab es schon vor dem Turnierarc Szenen, in denen Blut geflossen ist. Es war auch nie uebertrieben viel Blut, eben normal, aber fuer einen Actiontitel, der die juengere Leserschaft anspricht, ist es schon einiges, was man da an Blut sieht. Natuerlich, wenn man das ganze mit Mangas vergleicht, in denen Blut fliesst ohne Ende, dann ist es eigentlich nichts.

  12. #1837
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Malted Milk Ball Beitrag anzeigen
    Ich dachte es waere klar, das es sich nur um den Manga handeln kann, denn erstens gibt es den Anime in Deutschland gar nicht und zweitens, die Diskussion handelte ausschliesslich ueber den Manga.
    Und natuerlich gab es schon vor dem Turnierarc Szenen, in denen Blut geflossen ist. Es war auch nie uebertrieben viel Blut, eben normal, aber fuer einen Actiontitel, der die juengere Leserschaft anspricht, ist es schon einiges, was man da an Blut sieht. Natuerlich, wenn man das ganze mit Mangas vergleicht, in denen Blut fliesst ohne Ende, dann ist es eigentlich nichts.
    Ich verfolge beides, also Manga und Anime, aber in beidem ist Blut eher eine Seltenheit, wie ich finde. Ich kenne viele Mangaserien, wo es deutlich härter zur Sache geht. Ich sage aber auch nicht, dass es schlecht ist, da mir die "Bluteffekte" eher nebensächlich sind.
    Geändert von Dragneel (30.01.2013 um 20:50 Uhr)

  13. #1838
    Mitglied Avatar von Lucy Harada
    Registriert seit
    09.2012
    Beiträge
    384
    Nachrichten
    0
    Ich lese zurzeit den Manga auf deutsch und auf englisch und muss sagen, dass der Manga nicht blutiger, sondern viel interessanter wird! Zumal ich mich immer auf den neusten Band freue, da ich die englischen Kapitel nur schnell überfliegen und ein paar Sätze lese XD Mashima hat auch das Gerücht aus der Welt geschafft, dass der aktuelle Arc in Band 35 der Letzte sein wird, schließlich gibt es noch so viele Geheimnisse zu lüften, wie z.B. die Verbindung zwischen Natsu x Zeref (Wieso hat Zeref gesagt, dass Natsu groß geworden ist?) Oder das Verschwinden der Drachen UND: Wie alt sind Natsu, Wendy und Gajeel?! Erinnert ihr euch noch an den Festival Arc mit Laxus? Sowohl Natsu als auch Gajeel konnten den Zauber nicht passieren und naja wie alte Säcke sehen sie nicht gerade aus- ganz im Gegenteil!
    Sorry, für den halben Roman von mir^^'' Musst ich einfach loswerden!

  14. #1839
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.442
    Nachrichten
    0
    Cover Band #26 (19.03.):

    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Orenchi no furo jijou, Painting warriors, Peace Maker, :REverSAL, Seishun x Kikanjuu, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman, Zombie-Loan...



  15. #1840
    Mitglied Avatar von Zhalia
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Surheim
    Beiträge
    219
    Nachrichten
    0
    Das Cover gefällt mir.
    Ich finde ja, dass Zancrow aussieht, als wäre er ein böser Zwillingsbruder von Natsu

    Gibt es noch jemanden, der glaubt, dass Caprico ein Stellargeist ist?

  16. #1841
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.508
    Nachrichten
    0
    @Band 25
    Wieder ein sehr guter Band. Die vielen kleinen Natsus und als die Kleine aufgewacht ist und Jubia und Elsa als 1. gesehen hat. Das Blickfeld! Ich muss bei sowas schon etwas grinsen.
    Dieser mysteriöse Typ Zelf (wobei der für mich wie ein Mädel aussieht) ist natürlich interessant.
    Mittlerweile gefällt mir die Serie wirklich gut und ich freu mich jedes Mal auf den nächsten Band.

  17. #1842
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.710
    Nachrichten
    21

    Meine Meinung zu Band 21

    Erstmal muss ich sagen das das Cover des 21.Bandes echt klasse aussieht! Was die Story angeht, so finde ich den aktuellen Arc richtig spannend, das beste war wohl als Natsu und Happy im Fairy Tail von Edolas eintreffen XD. Auch am Ende des Bandes sind noch ziemlich viele Fragen offen, z.B wieso Lucy Magie einsetzen kann und Natsu und Wendy nicht?! Ich bin mir aber sicher das die nächsten Bände Antworten ausspucken werden
    Geändert von Justice (03.03.2013 um 08:35 Uhr)

  18. #1843
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    305
    Nachrichten
    0
    http://www.animeavenue.net/forums/sh...nd-on-March-30

    Das heisst dann also, das der jetzige Mangaarc der letzte ist ?

  19. #1844
    Mitglied Avatar von ElPsy
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    870
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Malted Milk Ball Beitrag anzeigen
    http://www.animeavenue.net/forums/sh...nd-on-March-30

    Das heisst dann also, das der jetzige Mangaarc der letzte ist ?
    Nein

  20. #1845
    Mitglied Avatar von Lengarion
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    535
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von bendor Beitrag anzeigen
    zum Thema Elsa: Ich muss bei dem Namen zwar immer an ein altes Tantchen oder ne Milchkuh denken, aber wenn der Mangaka es so will muss ich mich dem wohl fügen.
    Ist euch eigentlich klar, dass hier Leute mitlesen, die genau so heißen, und was solche Kommentare bei denen anrichten...? xD

  21. #1846
    Mitglied Avatar von Sternenkind_Noa
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    43
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Malted Milk Ball Beitrag anzeigen
    http://www.animeavenue.net/forums/sh...nd-on-March-30

    Das heisst dann also, das der jetzige Mangaarc der letzte ist ?
    Naja der Anime endet eig quasi mitten im aktuellen Arc vom Manga (is das n spoiler? wenn ja sorry @@)

  22. #1847
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    10.838
    Nachrichten
    8
    Dieser Thread ist dazu da um über den Manga zu diskutieren
    Bitte nutzt diesen Thread wenn ihr über den Anime reden wollt: http://www.comicforum.de/showthread....me#post4321337

  23. #1848
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    305
    Nachrichten
    0
    Warum sollte er sonst mitten im Arc enden ? Kann ja nur daran liegen, das die Einschaltqouten zu schlecht sind, oder aber keine Idee mehr fuer Filler da sind und man beschlossen hat ihn erst wieder auszustrahlen, wenn der Manga fertig ist.

  24. #1849
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.654
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    55
    Zum Anime eine Ergänzung: Der Anime endet da, wo Band 35 aufhört. Insgesamt hat die Serie dann 175 Episoden.
    Quelle: manga-news.com

    Sonst würde ich aber auch raten im Animethread, den Ayumi-sama gepostet hat, darüber weiter zu diskutieren.
    Ihr könnte die Kommentare von hier ja zitieren und weitermachen.
    Edit: Gerade mal die News im Animethread gepostet, munteres diskutieren.
    Geändert von Mikku-chan (03.03.2013 um 13:48 Uhr)



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany

    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.
    Übersicht der ausstehenden Rezensionen

  25. #1850
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.710
    Nachrichten
    21

    Meine Meinung zu Band 22

    Und schon wieder ein Band von Fairy Tail durchgelesen. In Band 22 flogen (im Gegensatz zum letzten, etwas ruhigeren Band) wieder ordentlich die Fetzen . Der Kampf im Vergnügungspark war echt krass, und den Trick den Elsa am Ende des Bandes einsetzt war ganz schön gut ausgedacht von Mashima. Wenn Fairy Tail weiter diese Qualität hält, können es von mir aus noch viele Bände werden...
    ---------------------
    @Cover von Band 26
    Hui, das Cover sieht wieder klasse aus...so viele neue Charaktere zum Kennenlernen
    Geändert von Justice (08.03.2013 um 20:02 Uhr)

Seite 74 von 86 ErsteErste ... 24646566676869707172737475767778798081828384 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •