Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 438

Thema: Bone (Jeff Smith)

  1. #101
    Nicht jeder hat Freunde in den USA und Ebay ist auch so günstig. Wenn man Glück hat.
    Newsarama: Over the years different artists have depicted Mary Jane in a number of different ways. What should fans expect from your stylistic rendering of Peter Parker's main-squeeze?

    Frank Cho: A big rack.

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von Lars Sudmann
    Nicht jeder hat Freunde in den USA und Ebay ist auch so günstig. Wenn man Glück hat.
    Es gibt auch in Ebay Händler die den Comic zum Original Preis verkaufen, dazu auch noch neu und nicht gebraucht! Halb so schlimm!

  3. #103
    Verlagsleiter Tokyopop Deutschland Avatar von Jo Kaps
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.179
    Ich glaube, dass ich mich zu diesem Thema schon mal geäußert habe: Mit der Verkaufssperre der US-Bücher für den deutschen Markt haben wir absolut nichts zu tun. Insofern ist das hier wirklich der falsche Platz, um das zu diskutieren.

  4. #104
    Mitglied Avatar von Althalus
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    Bergisches Land, NRW
    Beiträge
    726
    @Lars:

    Zumal, wie weiter oben ebenfalls schon zu lesen, die "Sperre" von so ziemlich jedem außer Diamond komplett ignoriert wird. Einfach die US-Bände bei amazon.de, libri.de oder einem beliebigen anderen Buchhändler bestellen und gut is. Habe meine Bände 3 und 4 dort sogar billiger bekommen als vorher im Comicladen.


    ~Althalus
    Ich lese alles was mir gefällt: Mangas, US-Comics und Alben... in Deutsch, Englisch und Französisch.

  5. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.618
    Blog-Einträge
    8
    ist bone schon unterwegs zu den Comicläden???

  6. #106
    Mitglied Avatar von Marduk
    Registriert seit
    01.2001
    Ort
    Deutschland,49356 Diepholz
    Beiträge
    5.206
    Manche Läden haben "Bone" sogar schon.

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von Nergal
    Manche Läden haben "Bone" sogar schon.
    Ich habe Bone auch schon!

  8. #108

    Bone TP1

    Einst hatte ich Bone-Heft für Bone-Heft gelesen und musste immer relativ lange warten, bis das nächste US-Heft erscheint und es weiter geht.
    Zuletzt hatte ich die US-Farbausgabe mal wieder vorgenommen und gelesen, gelesen und gelesen, so drei Bücher durchgelesen.
    Jetzt habe ich mir gestern die Bone TP-Ausgabe von Tokopop durchgeschaut:
    Der komplette Stoff von 11 Heften ist da in einem Band, wow. Kompakt & cool!
    Und nach der Tokyopop-Vorschau, in der einige Bone-Seiten in grautönen abgedruckt sind, ist es entspannend zu sehen, dass die Schwarzweiss-Ausgabe nicht in Grautönen gedruckt ist. Wenn es keine Farbe sein soll, kommt die Schwarz-weiss-Ausgabe nach wie vor richtig gut rüber.

    Cool!

    Schade, dass es zu Bone kein Giveaway oder Gimmick wie z.B. bei Zaubernüsse für Natsumi gibt, sehr schade. :-(

    LG LL
    "Wer nachts weniger schläft,
    träumt des Tags besser." (Léger Légende, www.leger-legende.de)

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    2.257
    Ja, in der TP Sneacks war eine schwarzweiß eingescannte Leseprobe aus der Bone Farbausgabe abgedruckt Ich hab mir Band 1 als HC geholt, der enthält 6 Kapitel, also 6 Hefte... ist wirklich sehr sehr hoch Qualität, was die Verarbeitung und das Material angeht: Erstklassiger Druck, Dicker Karton für das Cover, Hochglanzpapier, großes format und die coole Glanzfolie auf dem Schriftzug...

    Ich bin mal gespannt, wie der comic so ist

    P.s.: Was mir noch gut gefällt: Groß-Klein-Schrift!

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.618
    Blog-Einträge
    8
    mal sehen wann der band in hamburg eintrudelt

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Also mir gefallen die Tb ein wenig besser denn da sind mehr Kapitel drin als in der HC Variante!

  12. #112
    Mitglied Avatar von Regenengel
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    2.580
    Ich habe mich für die colorierte Variante entschieden und bin schwer begeistert. Super Aufmachung und tolle Qualität! (Zum Comic selbst muss ich ja nichts mehr sagen *g*) - In Hamburg soll der Band dann noch eine Signatur bekommen, dann bin ich restlos happy damit.

    Wenn ihr es jetzt noch schafft, das Rückenbild ordentlich hinzubekommen, also so, dass nichts "verrutscht"...

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von Regenengel
    - In Hamburg soll der Band dann noch eine Signatur bekommen, dann bin ich restlos happy damit.
    tipp von mir sei frü da um dich anzustellen ich kann mir vorstellen das der andrang gross sein wird

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.618
    Blog-Einträge
    8
    kann mal bitte jemand verraten wann und wo in hamburg, comicbörse??? hab nur was von frankfurt und bonn gelesen

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von kaifalke
    kann mal bitte jemand verraten wann und wo in hamburg, comicbörse??? hab nur was von frankfurt und bonn gelesen
    10.10. - Hamburg
    15 - 17 Uhr Signierstunde in der Bahnhofsbuchhandlung k presse + buch

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.618
    Blog-Einträge
    8
    ging ja fix, wie gut das ich nächste woche frei habe, werde mich dann mal anstellen

    danke 713

    Martin

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von kaifalke
    ging ja fix, wie gut das ich nächste woche frei habe, werde mich dann mal anstellen

    danke 713

    Martin
    Bitte, wäre cool wenn du Fotos machen könntest und diese dann hier postest!

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.618
    Blog-Einträge
    8
    mal schauen! am besten dran erinnern

  19. #119
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von kaifalke
    mal schauen! am besten dran erinnern
    Schreib es dir doch am besten auf!
    Wir würden uns freuen!
    Ich sehe Jeff Smith ja morgen schon! :rolling:

  20. #120
    falls es jemanden interessiert:
    die ersten beiden bone-adventures für den pc werden noch im september in deutschland erhältlich sein. (mehr infos zu den spielen gibts auf www.telltalegames.com )

    ich kann mich noch immer nicht entscheiden, welche edition der comics ich jetzt zu hause haben will. irgendwie will ich die "ursprüngliche" version, so wie sie gedacht war, aber dann reizt mich doch die nachcolorierte....

  21. #121

    Im September?

    Tja, die Schwarz-weissl-Version ist ursprünglicher.
    Die aktuelle Version die verbesserte.
    Nun muss man wissen, was man möchte, wenn man nicht beides braucht.
    Aber die Farbe stört keineswegs. Sie gibt dem Comic mehr Volumen...
    Das Bone-Spiel auf Deutsch wird wohl nicht mehr im September erscheinen. :-) Wir haben schon Oktober. Die Bone-Ausstellung auf der Buchmesse ist sogar schon eröffnet. Zum Bonespiel hatte ich schon vor längerem diesen kleinen Beitrag geschrieben:
    http://www.bonecomic.de

    LG LL
    "Wer nachts weniger schläft,
    träumt des Tags besser." (Léger Légende, www.leger-legende.de)

  22. #122
    Mitglied Avatar von Don Fishli
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    544
    Original von mi-Ka


    ich kann mich noch immer nicht entscheiden, welche edition der comics ich jetzt zu hause haben will. irgendwie will ich die "ursprüngliche" version, so wie sie gedacht war, aber dann reizt mich doch die nachcolorierte....
    Urspünglich kann man die nun auch nicht nennen, soweit ich weiß hat Jeff Smith immer wieder ganze Panel neu gezeichnet. So hat er sein Werk Stück für Stück mehr perfektioniert. Und mit der Farbe hat er meiner Meinung nach diesen Vorgang abgeschlossen.

    Aber das ist nur meine Meinung. Ich würde nur den Leuten die s/w-Version empfehlen, die Geld sparen wollen.
    Obwohl 10€ wirklich günstig sind für einen vollfarbigen Hardcover-Band.

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von Don Fishli
    Original von mi-Ka


    ich kann mich noch immer nicht entscheiden, welche edition der comics ich jetzt zu hause haben will. irgendwie will ich die "ursprüngliche" version, so wie sie gedacht war, aber dann reizt mich doch die nachcolorierte....
    Urspünglich kann man die nun auch nicht nennen, soweit ich weiß hat Jeff Smith immer wieder ganze Panel neu gezeichnet. So hat er sein Werk Stück für Stück mehr perfektioniert. Und mit der Farbe hat er meiner Meinung nach diesen Vorgang abgeschlossen.

    Aber das ist nur meine Meinung. Ich würde nur den Leuten die s/w-Version empfehlen, die Geld sparen wollen.
    Obwohl 10€ wirklich günstig sind für einen vollfarbigen Hardcover-Band.
    Also die sw Ausgabe ist so wieso vor 10 Jahren war, lediglich der Text wurde nochmal überarbeitet, die farbige Gestaltung hat nicht Jeff Smith gemacht!

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    312
    Auf irgendeiner Webseite habe ich aber in Bezug auf die One Volume Edition gelesen, dass einige Panels überarbeitet wurden. :wiry:

  25. #125

    BONE im Laufe der Jahre

    1991 hat Jeff Smith mit dem ersten US-Bone-Heft begonnen. (Damalige Startauflage: 3000 Stück.) Er hat Heft für Heft weiter gezeichnet. Es folgte der erste Sammelband, die Heftserie wurde fortgesetzt, Sammelbände wurden fortgesetzt. Iin den Heften lebte die Leserbriefecke auf, in der unter anderem auch ein paar Mal auf z.B. inhaltliche Fehler hingewiesen wurde.
    Jeff Smith hat immer mal wieder ein neues Heft zu einem bestimmten Termin vollendet haben wollen, dass er sich erstmal beeilte.
    Für die Sammelbände hat er seine Hefte nochmal nach Fehlern oder verbesserungswürdigen Hintergründen und ähnlichem durchstöbert und Korrekturen und Verbesserungen vorgenommen. Auch oft nochmal Szenen hinzugefügt, wie z.B. den Abschied von Roderick.
    Und selbst wenn im Nachhinein in den Erstauflagen von Sammelbänden etwas nicht stimmig war, hat er es für eine spätere Auflage nochmal korrigiert. (Beispiel: US-Band 6, indem ab der Zweitauflage korrigiert wurde, dass Kindgok ohne Zunge eben nicht sprechen kann.)
    Als die komplette Bone-Geschichte vor lag, hat sich Jeff Smith sein Werk nochmal im Ganzen durch geschaut und für einen besseren Lesefluss viele Texte verbessert und einige Seiten umgestellt und in wenigen Fällen auch Änderungen an Zeichnungen vorgenommen.
    Dann hat er die Bone One Volume Edition in dieser endgültigen Schwarz-weiss-Version rausgebracht.
    Diese wird nun Band für Band coloriert und in Farbe heraus gebracht, coloriert von Steve Hamacker.
    Die Carlsen-Ausgabe nutzte sehr lange Zeit die ursprüngliche Version der US-Hefte für die deutsche Bone Erstausgabe.
    So sind im Verlauf der Zeit viele, viele Änderungen hinzu gekommen, die Bone noch schöner und runder gemacht haben.

    Mit "ursprünglich" meinte ich etwa, dass die Serie in Schwarz-weiss angelegt war, mit perfekten Licht-und-Schatten-Effekten und entweder Schwarz oder Weiss überzeugte.

    LG LL
    "Wer nachts weniger schläft,
    träumt des Tags besser." (Léger Légende, www.leger-legende.de)

Seite 5 von 18 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •