szmtag Bud Spencer - Seite 3
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 71 von 71

Thema: Bud Spencer

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0
    eine frage: in bud spencers filmen/what ever, werden dort seine politischen ansichten auch angedeutet/erwähnt/vll auch betont und verbreitet?

  2. #52
    Mitglied Avatar von Luc
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    In FuLdA
    Beiträge
    1.890
    Nachrichten
    0
    Original von Zyklotrop
    *seufz* Um Bud Spencer ging es hier schon lange nicht mehr...
    Nicht, seitdem L.N. es zu einem Politikthema gemacht hat.
    Es geht um Bud Spencers politische Einstellungen... bis du vorhin auf einmal bud komplett weggelassen hast...

    Dass Bud Spencer für alles das exakt nichts kann, ist genau meine Rede.
    er kann ja wohl was dafür,w enn er freiwillig dieser partei beitritt... du würdest doch auch keiner linken partei beitreten udn danach meinen "ich kann doch nichts dafür, wenn der oberhaupt der partei irgendwas böses macht"

    Also, wenn man Bud Spencers Partei wählen darf, wo liegt dann dein Problem? Das bedeutet noch lange nicht, dass -wenn du Italiener wärst- es auch tun müsstest.
    ich wieß, das sich es nicht tun muss. was anderes habe ich auch nie behauptet. ich verstehe nicht, wie du darauf kommst. du denkst dir dinge aus, die ich nie gesagt habe, schreibst dazu sachen und ignorierst alles andere, wa sich in wirklichkeit geschrieben habe.

    habe ich etwa irgendwo gesagt, dass ich ein problem damit hätte, wenn man bud spencers partei nicht wählen dürfte?? oder wie?

    @Shirin:
    Nein. Er hat hauptsächlich Western-Komödien gemacht.

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Zyklotrop
    *seufz* Um Bud Spencer ging es hier schon lange nicht mehr...
    Nicht, seitdem L.N. es zu einem Politikthema gemacht hat.
    hätten alle ihre klappe gehalten und das einfach als meine persönliche meinung akzeptiert, dass ich old buddy uncool finde, wäre nicht die hälfte von dem hier passiert.

    @shirin: nein, aber spencer war nur darsteller und hatte keinen einfluss auf den inhalt der filme. er war halt auf einen typus festgelegt und um den drumrum hat man ein paar simple drehbücher gestrickt.

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Originally posted by LuC

    @Shirin:
    Nein. Er hat hauptsächlich Western-Komödien gemacht.
    die wenigsten seiner filme haben mit western zu tun. soweit ich weiss, waren es grad mal drei oder vier western.

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0
    natürlich ist es scheisse, rechts zu sein. aber worum gehts eigentlich? das man seine filme bzw. filme mit ihm nicht gucken soll, weil er in seinem eigenen leben ne schlechte einstellung hat? diese menschen sind scientologen, sollte man deren filme/musik konsumieren? immerhin geht ja dann deren gehalt an die sekte, oder.

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    hatten wir ja weiter vorne schon.

    ich mag das nicht, aber ansonsten kann das wirklich jeder halten wie er will. wurde ja schon mehrmals weiter vorne vorgebracht, nur leider von einigen berwütenden diskutanten ignoriert.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0
    vll. hab ichs überlesen oder so, aber ich hab nur rausgelesen, dass du ihn uncool findest, ob sich das darauf auswirkt, ob du seine filme trotzdem siehst, hab ich nicht erkennen können.
    aber dein letzter beitrag soll wohl das heissen oder?

  8. #58
    Mitglied Avatar von Luc
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    In FuLdA
    Beiträge
    1.890
    Nachrichten
    0
    Original von L.N. Muhr
    Originally posted by LuC

    @Shirin:
    Nein. Er hat hauptsächlich Western-Komödien gemacht.
    die wenigsten seiner filme haben mit western zu tun. soweit ich weiss, waren es grad mal drei oder vier western.
    kennst du das wenn man was schrieben will, währenddessen über was andres nachdenkt und dann das falsche schreibt? so wollte ich vorhin italinische politik schrieben, heraus kam aber italienische diktatur (hab dne fehler früh genug bemerkt). hier meinte ich action-komödien. wollte nurmal das bei mir öfters zu findende phänomen der wortverwechslung lüften


    zu der typus-geschichte / schlechte schauspielerei, was es ja auch auf seite 1 gab:

    wissen wir denn überhaupt ob er nicht auch andere rollen verkörpern kann? kennt jemand vielleicht nen film, in dem er nicht als bud spencer agiert? ich denke, es liegt an den produzenten/regiesseuren etc. dass er eben immer den gleichen charakter verkörpert. finde es nicht wieter schlimm, denn in diese rolle passt er gut und imo meistert er sie auch.

  9. #59
    Mitglied Avatar von Nami Uchiha
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Nebelsee
    Beiträge
    1.802
    Nachrichten
    0
    Die Filme mit ihm und Hill sind einfach nur Kult - und genial.
    Ich schau sie mir immer wieder gerne an, am besten mit meinem Dad. Gelächter ist dann mal wieder groß, auch wenn wir die Filme schon bis zum Erbrechen gesehen haben. Immer mal wieder lustig.
    Außerdem hat Bud Spencer einen guten Humor, bzw. die Rolle von ihm ist genial.

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Originally posted by LuC

    wissen wir denn überhaupt ob er nicht auch andere rollen verkörpern kann? kennt jemand vielleicht nen film, in dem er nicht als bud spencer agiert? ich denke, es liegt an den produzenten/regiesseuren etc. dass er eben immer den gleichen charakter verkörpert. finde es nicht wieter schlimm, denn in diese rolle passt er gut und imo meistert er sie auch.
    spencer als star hätte sich mit sicherheit auch andere rollen aussuchen können.

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    1.678
    Nachrichten
    0
    Original von LuC
    wissen wir denn überhaupt ob er nicht auch andere rollen verkörpern kann? kennt jemand vielleicht nen film, in dem er nicht als bud spencer agiert?
    Wikipedia verrät uns, dass er in den letzten Jahren in anspruchsvollen Autorenfilmen mitgewirkt hat, wenn auch nur in ganz kleinen Rollen. Nachdem ich keinen davon gesehen habe, kann ich dazu keinen Kommentar abgeben.

    Original von L.N. Muhr
    spencer als star hätte sich mit sicherheit auch andere rollen aussuchen können.
    Das ist nun völlig falsch. Es gibt viele Stars, die man völlig mit ihrer Rolle gleichgesetzt hat und ihnen niemals etwas anderes angeboten hat, obwohl sie's verzweifelt versucht haben. Siehe z.B. Mark Hamill, den jeder als Luke Skywalker kennt, der aber danach praktisch keine Rollen gekriegt hat.
    Oder Superstar John Wayne, der sehr wohl Charakterrollen spielen konnte, aber fast immer nur als John Wayne zu sehen war.

    Und: Die Hill/Spencer-Filme waren in den 70ern Geldmaschinen, es wäre unklug gewesen, das Konzept abzuändern. Man hat halt dem Publikum gegeben, was es erwartet hat und wohl auch wollte.

    *uff* Endlich wieder on topic.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25

    RE: Bud Spencer

    Original von travis
    Also wenn das hier nicht reingehören sollte schließen^^ Obwohl das ja auch oft im Fernsehen kommt.

    Also ich gucke sehr gerne die Filme von Bud Spencer, besonders mit Terence Hill zusammen. Ich kann immer wieder drüber lachen^^

    Gibt es noch jemandem hier, dem diese Filme gefallen?
    Klar, damit aufgewachsen. Alle Filme haben mir jetzt nicht gefallen. Die Western-Anfänge zum Beispiel. Aber sonst habe ich beide immer wieder gern gesehen. Auch wenn sie mal getrennt von einander gespielt haben. Da haben sich zwei lustige und schlagkräftige Kerle gesucht und gefunden

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    1.103
    Nachrichten
    0
    Also ich mag sie auch, kann ich mir immer wieder mal an sehen^^

    Sind einfach zwei lustige Typen^^

  14. #64
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25
    “Der Große mit seinem außerirdischen Kleinen” gefällt mir am besten. Schon immer.
    Die Musik, die Story... ach, einfach ALLES – alles ist TOP!! :drück:

  15. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Beiträge
    370
    Nachrichten
    0
    Yeah!!! Vier Fäuste für ein Halleluja!!! Bud Spencer is der Beste. )

  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    327
    Nachrichten
    0
    Original von Alex15
    Yeah!!! Vier Fäuste für ein Halleluja!!! Bud Spencer is der Beste. )
    Den fand ich auch ganz gut :bigt:

  17. #67
    Mitglied Avatar von Tenryu
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.595
    Nachrichten
    0
    Ich sehe mir seine Filme immer wieder gerne an.
    Der Typ hat es echt drauf. In seiner Jugend war er Leistungssportler (hat sogar zwei Mal an den Olympischen Spielen teilgenommen), besitzt einen Doktortitel, eine Pilotenlizenz, eine eigene Firma...

    Ich glaube schon, daß er auch ernstaftere Charaktere spielen könnte. Das hat er in der Anfangszeit auch getan. Aber das ist nicht so leicht, wenn man als Schauspieler auf einen bestimmten Typus festgelegt ist.
    Es gibt Schauspieler, die sind Allerweltstypen und können dementsprechend jeden Spielen (z.B. Tom Hanks), andere hingegen werden immer das gleiche spielen müssen, weil sie eben so sind (und das Publikum es erwartet).
    "Anime hat nichts mit Logik zu tun."

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2004
    Beiträge
    91
    Nachrichten
    0

    RE: Bud Spencer

    Original von travis
    Also wenn das hier nicht reingehören sollte schließen^^ Obwohl das ja auch oft im Fernsehen kommt.

    Also ich gucke sehr gerne die Filme von Bud Spencer, besonders mit Terence Hill zusammen. Ich kann immer wieder drüber lachen^^

    Gibt es noch jemandem hier, dem diese Filme gefallen?
    Gefallen, bist du denn des Teufels?
    Das sind die aller besten Filme der Welt von Bud Spencer, jeder der ne Kopfnuss oder ne Schelle verpasst bekommen ist zum wegschmeißen kommisch!
    Es gibt so viele geile Videos/DVDs.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25

    Sammlereditionen-Reviews: Teil 1

    Nach unendlich langer Zeit liegen die Bud Spencer|Terence Hill-DVDs endlich in ansprechender Qualität vor und in einer tollen limitierten Sonderedition, der ich nicht mehr widerstehen konnte – hier und jetzt Review-Teil 1:


    Vol. 1:

    Die Miami Cops: 9/10

    Der Supercop: 8/10

    Zwei außer Rand und Band: 10/10



    Vol.3:

    Banana Joe: 9/10

    Zwei bärenstarke Typen: 10/10

    Zwei wie Pech und Schwefel: 8/10



    Vol. 4:

    Der Bomber: 8/10

    Vier Fäuste gegen Rio: 9/10

    Zwei sind nicht zu bremsen: 8/10


    Ob Bud mit Terence oder beide alleine, es sind allesamt lustige Filme, manche etwas schlagkräftiger, kriminalistischer/detektivischer und lachkrampfiger als der andere, doch ein jeder hat diesen besonderen Spencer|Hill-Charme. Mit den bewährten wie allseits beliebten Zutaten: Fliegende Fäuste, lockere bis derbe Sprüche, spielen sie meist Figuren, die sich erst nicht sonderlich mögen, dann zusammenraufen wegen den Kohlen, und mit ihren Schrullen sich durch das jeweilige Abenteuer aufschwingen zu was ganz großem. Ebenso wichtig wie grandios – die deutsche Synchro. Unvergesslich, unvergleichlich. Die Musik spielt auch ne große Rolle: Guido & Maurizio De Angelis - mehr sage ich net. Die Songs bleiben im Gedächtnis haften. Wer mit diesen zweien aufgewachsen ist, wie ich, der sieht die Filme nicht bloß als Filme, sondern fast schon als Ersatzeltern an. Wieviel Zeit habe ich schon mit ihnen verbracht ^_^ Spencer und Hill gaben und/oder geben einem durch ihre Filme so viel. Vielleicht gerade deshalb, weil diese Filme genau auf sie zugeschnitten wurden und damit noch mehr Intensität entsteht. Fühlen die sich gut drauf, fühl ich genauso. Mit Worten kann man das jedenfalls nicht erklären. Reine Gefühlssache. Man muß die zwei einfach lieben bzw. verehren.

    Fortsetzung folgt....

  20. #70
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25

    Sammlereditionen-Reviews: Teil 2

    Das unschlagbare Gespann goes Western Doch ändern tut sich nichts – die Chemie der Filme wie auch des Duos ist und bleibt fabelhaft:



    Die Rechte und die Linke Hand des Teufels: 9/10

    Vier Fäuste für ein Halleluja [Original-Kinofassung]: 9/10

    Vier Fäuste für ein Halleluja [Alternative Comedy-Fassung]: 9/10

    Die Titelmusik während der Titelvorspänne beider Filme versetzen mich sogleich in Verzückung, das nichts mehr kommen kann Shinji vom Fernsehschirm zu vertreiben, bis auch der letzte Halunke seine Abreibung bekommen hat und Frieden Einzug hält. Wobei wir nicht vergessen wollen, das der eine ein Pferdedieb und der andere ein Falschspieler ist. Und dennoch kämpfen sie für das Gute. Na gut, Bambi macht immer nur ungern mit was sein blauäugiger Bruder möchte, aber gerade das macht es doch so schön. Netter Nebeneffekt: Neben dezenter Liebelei, gibt es einen etwas ernsteren zum anderen nen komödiantischen Italowestern. Perfekt wie die Faust aufs sprichwörtliche Auge verspricht die Comedy-Synchro unwiderstehliche Nostalgik und Lachmuskel-Attacke. Im Fall von „Vier Fäuste für ein Halleluja“ zeigt noch etwas, weshalb dieser Film nahezu unschlagbar ist: Über 12 Millionen Kinobesucher in Deutschland (!) können nicht irren. Starke Filme, megastarke Hauptdarsteller und ultrastarke, lukullische Unterhaltung ^_^



    Vol. 2:

    Das Krokodil und sein Nilpferd: 8/10

    Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle: 8/10

    Zwei Asse trumpfen auf: 9/10

    Hier gibt es wiederum Urlaubsstimmung satt. Entweder tierischer Tourismus oder durstig irgendwo im nirgendwo oder auf einer einsamen Insel und schatzsuchend. Spaßig, genial, absolut kultig ^_^

  21. #71
    Mitglied Avatar von Homer
    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Silent Hill
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    Am besten ist der Film wo Bud Spencer und Terrence Hill sich für zwei Reiche Leute ausgeben und die dann die ganze Zeit ihren Rolly Roys tunen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.