Seite 2 von 13 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 307
  1. #26
    Tolkien - Alle Mittelerde-Bücher sind genial^^

    Anne Rice - Die Vampirchronik ist mein Favoirt von ihr, aber die anderen sind auch super.

    Rowling - dazu brauch ich nichts sage, oder

  2. #27

    RE: Wer ist euer Lieblings Autor ?

    Original von Sasuke Otori
    Mich würd Interresieren was so eure lieblings Autoren sind und Warum !!!

    __________________________________________________ __________

    Dann fang ich mal an meineLieblings Autoren sind (weil):

    Bei Markus Heitz Büchern ist man von anfang an Gefangen !!! Genau so ist Das bei Lea Hearn

    So jetzt seid ihrerst mal dran !!! :laugh1:
    J.K.Rowling und C.Paolini und Stan Nichols und und ...

    Die hatte ich noch vergessen !!!

  3. #28
    Meine Lieblingsautoren sind J.K.Rowling, Christopher Paolini und Lian Hearn
    Vll kommen noch welche dazu.

  4. #29
    Original von Sasuke Otori
    Mich würd Interresieren was so eure lieblings Autoren sind und Warum !!!
    Irgendwe scheinen viele dieses Wort überlesen zu haben
    Ist mir nur grad so aufgefallen...

  5. #30

    RE: Wer ist euer Lieblings Autor ?

    Original von Lethe
    Ja. ich habe auch schon zwei Bücher von Jana Frey gelesen, nicht schlecht, leider hat sie zu wenige Bücher draußen, über ein paar neue würde ich mich freuen.
    japp is euch schade das es nur so wenige veröffentliche bücher von ihr gibt u.u
    welche beiden hast su?

  6. #31
    Original von Deedlit100
    Original von Sasuke Otori
    Mich würd Interresieren was so eure lieblings Autoren sind und Warum !!!
    Irgendwe scheinen viele dieses Wort überlesen zu haben
    Ist mir nur grad so aufgefallen...
    Genau :rolleyes2:

  7. #32
    Aus meiner Sicht ist Thomas Mann der Beste ^^ wenn wir mal die 6 Harry Potter Bücher beiseite lassen, verdanke ich ihm die meisten unterhaltsamen Lesestunden: "Der Zauberberg", "Buddenbrooks" und momentan "Erzählungen" Einfach genial!!!! Natürlich muss ich auch Mr. J.R.R. Tolkien erwähnen, aber der ist seit der Verfilmung seines Epos ja sowieso in aller Munde

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    33
    @Noah Gordon: Nun ja, "Der Medicus" ist ja auf Platz neun der beliebtesten Bücher der Deutschen. Alles schön und gut, aber nach fast 140 Seiten hat es mich einfach nur genervt zu lesen, was der Bader und eben sein Lehrling alles täglich essen, die Bettgeschichten vom Bader und wie er die Behandlungen vornimmt. Streckenweise war das einfach nur nervtötend und so hab ich es dann enttäuscht weggelegt. Für mich gibt es bessere Historische Romane, bestes Beispiel hierfür "Die Markgräfin" von Sabine Weigand.

    @Morton Rhue: Ich würde euch emfpehlen seine Bücher auf Englisch zu lesen. "Give a Boy a Gun" und "The Wave" wirken einfach viel besser, wenn man sie in der Originalsprache liest, vor allem, weil der urpsrüngliche Roman einfach authentischer wirkt, einfach, weil es JUgendsprache ist, der dort gefröhnt wird.

    @Wolfgang Hohlbein: Für mich ist das nur noch ein Fließbandautor, aber wie jemand sagte; man hasst oder liebt ihn. Mein einziges Lieblingsbuch von ihm bleibt: "Die Templerin".

    Zum eigentlichen Thema: Würde man mich nach meinen Lieblingsdichtern fragen, würde ich sagen: Eich Fried, E.A.Poe Karoline von Günderode und Clemens Brentano. Lieblingsautoren habe ich in diesem Sinne nicht; ich habe massig Bücher, aber der Autor ist für mich dabei ziemlich nebensächlich, schließlich geht es um den Text und nicht, dass ich die halbe Biografie kenne. Aber müsste ich mich entscheiden: Morton Rhue, Sandra Gulland und Friedrich Schiller, Arthur Miller sowie Shakespeare und wiederum Poe. Ich mag einfach direktes, klares Schreiben, ohne Verschachtlungen *Thomas Mann hass* und ohne Schnörkel. Deswegen lese ich eher Dramen und Erzählungen als Romane. Dennoch weiß ein guter Historischer Roman mich immer zu begeistern, es sei denn, er heißt "Die Päpstin" oder "Der Medicus"... *augen verdreh*...

  9. #34
    Hmmm... Terry Pratchett , dann vielleicht teilweise Wolfgang Hohlbein, auch wenn seine Bücher alle ziemlich gleich gestrickt sind...
    Naja, und dann eben Edgar Alan Poe, E. T .A. Hoffmann...
    Warum?
    Terry Pratchett wil herrlich gestört...
    Wolfgang Hohlbein wegen manchmal ganz guten Ideen und netter Fantasy...
    Edgar Alan Poe weil er ein genialer Meister des Erzählens war...
    E. T. A. Hoffmann: Ich denke, die 'Elixiere des Teufels' reichen schon als Begründung...

    Ach ja, da ist dann noch Darren Shan (haha) weil herrlich brutal und blutig.

  10. #35
    Original von MiKaKoSaEkI1989
    ich lese gerne bücher von

    nicolas sparks
    und agatha christi

    find die bücher recht super der eine schreibt nur schnulzen und die andere spannende krimis....also mal ne abwechslung und nicht imma das gleiche (was ich lese)
    Krimms haben meiner Meinung nach nicht diesen Kik!

  11. #36
    mein lieblings autoer ist der autor meiner lieblings bücher
    LEWIS CARROLL

  12. #37
    Meine Lieblingsautorin ist Mary Higgins Clark. Ihre Bücher (hauptsächlich Psychothriller) sind zwar auch recht gleich gestrickt, aber trotzdem immer wieder spannend. Außerdem finde ich ihre Schreibweise absolut super!

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    2.967
    Meine Lieblingsautorin ist Sara Douglass.
    Sie hat echt einen fantastischen Stil und kann super gut vor allem die altertümliche Sprache umsetzen. Geschrieben hat sie "Unter dem Weltenbaum" und "Der Herr des Traumreichs" (Die bisher in Deutschland erschienenden Bücher, von denen ich weiß).
    Ansonsten mag ich noch Wolfgang Hohlbein, J.K. Rowling (Die Typischen halt)...

    Faschismus ist keine Meinung
    sondern ein Verbrechen

  14. #39

    RE: Wer ist euer Lieblings Autor ?

    Original von Mooni
    japp is euch schade das es nur so wenige veröffentliche bücher von ihr gibt u.u
    welche beiden hast su?
    Ich habe "Verrückt vor Angst" und "Luft zum Frühstück" gelesen. Die beiden Bücher waren echt ziemlich gut.


    Mich würd Interresieren was so eure lieblings Autoren sind und Warum !!!
    Meinen Lieblingsautoren sind meinen Lieblingsautoren, weil sie einfach gut schreiben und man richtig in ihren Büchern versinkt, einfach mal abschalten kann.

  15. #40
    Tolkien hatte Ich ganz vergessen!!!
    Die Bücher sind schon cool mit der ganzen Fantasie die der Typ haben muss!!!

  16. #41
    ich mag gern Hohlbein. Der Typ schreibt genial. Und J.K. Rowling. Die Bücher machen süchtig

  17. #42

    RE: Wer ist euer Lieblings Autor ?

    im moment Carry sleeSo geil *schmelz dahin* :bigrazz: :bigt:

  18. #43
    ich hab keinen bestimmten lieblingsautor!!!
    Ich lese einfach das was mir gefällt!!!

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    647
    Lieblings-Autor?

    Hm, da muss ich mal nachdenken. Ich mag vor allem Dan Brown (die Bücher von ihm sind klasse), Henning Mankell (Wallander ist mein neuer Lieblings-Kommissar, er hat Montalbano vom Thron gestoßen XD) und Ken Follett (auch wenn einige seiner Bücher mich eher fadisiert haben -> z.b. Die Nadel).

    Bei den Autorinnen bevorzuge ich Lian Hearn und Joanne K. Rowling.

    Aber auch W. Hohlbein, J. R. R. Tolkien und noch einige andere Autoren lese ich relativ gerne.

  20. #45
    Emphasized
    Gast
    Mein Lieblingsautor ist Robert L. Stevenson. Ich mag einfach den Stil.

  21. #46
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    20
    Mein Lieblingsautor ist CHRISTOPHER PAOLINI, der Erfinder von ERAGON!!!
    Ich glaub dazu muss man nichts mehr sagen...! )

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Meine Lieblingsautoren sind Joane K. Rowling (war ja klar ) und Rainer M. Schröder! Ich liebe seine Bücher einfach!!

  23. #48
    Hohlbein <3
    am besten ist die Chronik der Unsterblichen x3

  24. #49
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2006
    Beiträge
    28
    Michael A Stackpole ^^
    seine Romane zwingen einem in jeder freien Minute zu lesen ^^ *___*''

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    67
    Dan Brown lese ich sehr gerne.
    Er hat einfach ein fessenden Schreibstil.
    J.K Rowling is auch klasse.

    Würde aber mal gerne Terry Pratchett lesen.
    Hab achon von mehreren gehört er soll ziemlich gute Bücher schreiben!

Seite 2 von 13 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.