Seite 903 von 903 ErsteErste ... 403803853893894895896897898899900901902903
Ergebnis 22.551 bis 22.566 von 22566

Thema: Manga-Wünsche an Carlsen!

  1. #22551
    Mitglied Avatar von AnotherWish
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    605
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Bitter Virgin von Kei Kusunoki
    Bungou Stray Dogs von Asagiri Kafuka
    Deguchi Zero - No Exit von Seta Haruhi
    Human System von Wataru Hibiki
    Owari no Seraph von Furuya Daisuke, Kagami Takaya & Yamamoto Yamamoto
    Seikon no Qwaser von Hiroyuki Yoshino und Kenetsu Satou

    MyAnimeList | MyDramaList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  2. #22552
    Mitglied Avatar von Historia
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.877
    Nachrichten
    22
    Unterstütze:
    Bitter Virgin von Kei Kusunoki
    Deguchi Zero - No Exit von Seta Haruhi
    Owari no Seraph von Furuya Daisuke, Kagami Takaya & Yamamoto Yamamoto


    Wünsche:

    Ouroboros von Yuya Kanzaki
    Bände: bisher 19
    Verlag: Shinchosha
    Genre: Action, Drama, Mature, Mystery, Seinen
    Handlung:
    Ikuo Ryuzaki und Danno Tatsuya sind zwei verwaiste Jungen, die von einem ''Sensei'' aufgezogen wurden. Nach der brutalen Ermordung ihres Senseis wollen sie nach den Mördern fahnden.
    15 Jahre später, ist Ryuuzaki ein Polizist und Tatsuya wurde der Anführer einer Gruppe von Gangstern.
    Sie helfen sich hinter den Kulissen gegenseitig und versuchen an die Spitze von ihren jeweiligen Bereichen aufzusteigen, so dass sie sich rächen können.




    Funouhan
    von Yuya Kanzaki & Arata Miyatsuki
    Bände: bisher 3
    Verlag: Shueisha
    Genre: Horror, Psychological, Seinen
    Handlung:
    In einem bestimmten Park gibt es einen geheimnisvollen Mann, der rote Augen hat, einen schwarzen Anzug trägt und den man darum bitten kann einen Menschen zu töten.
    Er wird nie für seine Morde verantwortlich gemacht, denn seine Stärke liegt in der Macht der Suggestion und der Anordnung der Ereignisse.
    Er übernimmt die Aufträge, doch Privat spottet er über die Dummheit derer, deren unkluge Wünsche er gewährt.



    Fetish Class von Kurosawa Harumi & Natsuya Sonoko
    Bände: bisher 2
    Verlag: Futabasha
    Genre: Horror, Thriller
    Handlung:
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    "Weil ich es liebe!"

    "Weil ich es haben will!
    "

    Arme, Beine, Augen... in einer Provinz-Großstadt taucht eine verstümmelte Leiche nach der anderen auf. Allen wurden unterschiedliche Körperteile ab- oder herausgeschnitten. Sämtliche Opfer außer dem ersten besuchten nicht nur die gleiche Schule, sie waren sogar in der gleichen Klasse. Doch auch der Täter scheint Teil dieses Klassenverbands zu sein. Ein Schüler tötet seine Mitschüler und zerstückelt sie - diesem mörderischen Wahnsinn rücken drei Kindheitsfreunde auf den Pelz.



    Aku no Kyouten (Lesson of the Evil) von Kishi Yusuke (Autor) & Karasuyama Eiji (Zeichnungen)
    Bände: bisher 7
    Verlag: Kodansha
    Genre: Horror, Seinen, Psychological, Thriller
    Handlung:
    Ein Lehrer namens Seiji Hasumi wird von seinen Schülern geliebt und von seinen Kollegen respektiert. Doch hinter seiner charmanten Maske verbirgt sich seine wahre Natur. In Wirklichkeit ist Hasumi ein Psychopath, der nicht in der Lage ist, Empathie für andere Menschen zu fühlen. Genauer gesagt, hat er einen schwere antisoziale Persönlichkeitsstörung.
    Wegen seines psychischen Zustands, kümmert sich Hasumi um die Probleme wie Mobbing und ''Monster Eltern'', der für ihn der einfachste Weg ist, für die systematische Ermordung von Schülern/Eltern.

    Es gibt auch einen Realfilm der auf die Novel von Kishi Yusuke basiert und unter dem Titel ''Lesson of the Evil'' in Deutschland erschienen ist. Kishi Yusuke ist auch für Shinsekai Yori (From the New World) bekannt.

    Geändert von Historia (21.02.2015 um 20:07 Uhr)

  3. #22553
    Mitglied Avatar von Koro-Sensei
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    187
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Aku no Kyouten

  4. #22554
    Mitglied Avatar von Sakuya
    Registriert seit
    05.2013
    Beiträge
    665
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:

    Ouroboros von Yuya Kanzaki
    Funouhan von Yuya Kanzaki & Arata Miyatsuki
    Aku no Kyouten (Lesson of the Evil) von Kishi Yusuke (Autor) & Karasuyama Eiji (Zeichnungen)
    Mangawünsche: Boku no Ushiro ni Majo ga Iru, Fushigi no Kuni de Aimashou, Ojousama to Yokai Shitsuji, Black Butler Anthology, Sougiya Riddle, Junjou x Bousou Honey, Nanoka no Kare, Shokugeki no Soma,Owari no Seraph...


  5. #22555
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.371
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze: GANZE BESONDERS
    Ouroboros von Yuya Kanzaki
    Fetish Class von Kurosawa Harumi & Natsuya Sonoko


  6. #22556
    Mitglied Avatar von TakaAsa
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    440
    Nachrichten
    0
    ich unterstütze:

    Ouroboros von Yuya Kanzaki

  7. #22557
    Mitglied Avatar von Caramelman
    Registriert seit
    06.2011
    Beiträge
    96
    Nachrichten
    0
    Ich wünsche mir im Rahmen der TORIYAMA SHORT STORIES-Reihe:



    Lady Red (レディー・レッド)
    Erschienen: 1987, Super Jump
    Länge: 1 Kapitel



    Alien X-Peke (宇宙人ペケ)
    Erschienen: 1996, Weekly Shōnen Jump
    Länge: 2 Kapitel



    Tokimecha (トキメカ)
    Erschienen: 1996-97, Weekly Shōnen Jump
    Länge: 3 Kapitel



    Bubul & the Magical Village (魔神村のBUBUL)
    Erschienen: 1997, Weekly Shōnen Jump
    Länge: 1 Kapitel



    Haigyo no Mahimahi (ハイギョのマヒマヒ)
    Erschienen: 1999, Weekly Shōnen Jump
    Länge: 1 Kapitel



    Hyowtam (ヒョータム)
    Erschienen: 2000, E-Jump
    Länge: 1 Kapitel



    Dr. Mashirito & Abale-chan
    Erschienen: 2007, Weekly Shōnen Jump
    Länge: 1 Kapitel



    Oishii Shima no Ū-sama
    Erschienen: 2007, 2030 Magazine
    Länge: 2 Kapitel



    Kintoki (KINTOKI-金目族のトキ)
    Erschienen: 2010, Weekly Shōnen Jump
    Länge: 1 Kapitel


    Außerdem:


    New Cashman - Saving Soldier
    Fortsetzung von Cashman - Der Krieger der Sparbüchse
    Erschienen: 1998, V-Jump
    Länge: Einzelband von Takao Koyama und Katsuyoshi Nakatsuru, supervised von Akira Toriyama

    (Alle Angaben laut dragonball.wikia.com)

  8. #22558
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    54
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:
    .Hack//Link von Megane Kikuya
    .Hack//Sora: Sekai no Mukou ni von Yamigo & Ryou Suzukaze
    Seikon no Qwaser von Hiroyuki Yoshino und Kenetsu Satō
    Shokugeki no Soma von Yuuto Tsukuda & Shun Saeki
    Owari no Seraph von Furuya Daisuke, Kagami Takaya & Yamamoto Yamamoto
    Ouroboros von Yuya Kanzaki

  9. #22559
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    15
    Nachrichten
    0
    falls noch nicht gewünscht wurde, wünsche ich:

    Suzumiya Haruhi no Yūutsu (Die Melancholie der Suzumiya Haruhi)



    Autor:
    Gaku Tsugano
    Bände: 20
    Status: Abgeschlossen
    Genre: Komödie, Sci-Fi
    Verlag: Kadokawa Shoten
    Jahr: 2006

    Inhaltsbeschreibung:

    Als Suzumiya Haruhi sich das erste Mal in ihrer neuen Schule vorstellen soll, erklärt sie ihren neuen Schulkameraden sofort, dass sie kein Interesse an alltäglichen Dingen hat. Das Einzige, wofür sie sich interessiert, sind Aliens, Zeitreisende und ESPer - also Wesen mit außergewöhnlichen Fähigkeiten.

    Sofort gründet sie die SOS-Brigade, einen inoffiziellen Schulklub, der sich mit außergewöhnlichen Dingen beschäftigen soll. Kyon wird von ihr als erstes Mitglied auserkoren - sehr zu seinem Leidwesen, denn ist er doch genau das Gegenteil von Haruhi und hat sich nie besonders für solche Sachen interessiert. Mit der tollpatschigen Asahina, der schweigsamen Leseratte Yuuki (deren Literatur-Clubraum von Haruhi kurzerhand requiriert wird) und dem besonnenen Koizumi finden sich bald drei weitere Club-Mitglieder ein.

    (Quelle: Anisearch)
    ____________________

    Ich unterstütze:

    Date a live (Novel) von Koushi Tachibana und Tsunako
    Date a live Tohka Dead End (Manga) von Koushi Tachibana und Inui Sekuhiko
    Toradora! (Novel) von Yuyuko Takemiya
    Akatsuki no Yona von Mizuho Kusanagi

  10. #22560
    Mitglied Avatar von Sakuya
    Registriert seit
    05.2013
    Beiträge
    665
    Nachrichten
    0
    Ich wünsche mir:

    Rakia von Masao Yajima & Boichi

    51yFcqyo6iL.jpg51Cx8ZDJNpL.jpg51rrKuNXNJL.jpg51mvqAHP91L.jpg51-AES28oXL.jpg

    Verlag: Kodansha
    Erscheinungsjahr: 2008
    Genre: Seinen, Action, Mystery, Supernatural
    Bandzahl: in 5 Bänden abgeschlossen

    Inhalt: Obwohl ein Philosoph im 19. Jahrhundert einmal sagte "Gott ist tod"(Nietzsche sagte dies), soll Gott in der Rakia Geschichte, im 21. Jahrhundert auf die Erde hinabsteigen und die Gestalt eines Mädchens annehmen. ("Rakia" ist hebräisch für "Himmel" oder "Himmelszelt".)

    Mangawünsche: Boku no Ushiro ni Majo ga Iru, Fushigi no Kuni de Aimashou, Ojousama to Yokai Shitsuji, Black Butler Anthology, Sougiya Riddle, Junjou x Bousou Honey, Nanoka no Kare, Shokugeki no Soma,Owari no Seraph...


  11. #22561
    Mitglied Avatar von AnGer
    Registriert seit
    12.2013
    Ort
    Bonn/Lkr. GAP
    Beiträge
    310
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Meine Unterstützung geht an:
    .hack//Link
    .hack//Sora
    Akatsuki no Yona
    Gekkan Shoujo Nozaki-Kun
    Die Melancholie der Haruhi Suzumiya (Novel)
    Durararara!! (Novel)
    Toradora! (Novel)
    Inari, Konkon, Koi Iroha
    Silver Spoon
    Oiran Girl
    Domestic Na Kanojo

    AnGer im CF:Manga–, Anime– und LN–Wunschlisten|Verkaufe diverse Manga(Vorerst geschlossen!)
    contact: twitter|last.fm

  12. #22562
    Mitglied Avatar von Stanze87
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    302
    Nachrichten
    0
    Ich wünsche mir UNBEDINGT:


    Konya mo Jirettai







    Alternativer Titel: 今夜もじれったい

    Autor:
    Kitazawa Jinko

    Mangaka: Asada Meiko

    Bände:
    Einzelband

    Genre:
    Alltagsleben, Drama, Romanze, Yaoi

    Verlag: Gentousha Inc.

    Jahr: 2010


    Inhalt:

    Eines Tages wird ein junger Mann bewusstlos außerhalb des Shared-Haushaltes,
    in dem Ayato lebt gefunden.

    Trotz der Warnungen seines Mitbewohners lässt Ayato den jungen Mann
    vorrübergehend bei sich wohnen.

    Es stellt sich heraus das es sich um Ryou, dem Jugendfreund von Ayato handelt.
    Beide hatten sich seit elf Jahren nicht mehr gesehen, und Ayato ist überglücklich.

    Allerdings ist Ryou irgendwie düster und melancholisch.
    Ayato fragt sich weshalb. Ryou war doch früher ganz anders.

    Was mag wohl innerhalb der letzten elf Jahre geschehen sein?!

    Ob er etwas verheimlicht?









    Meine Meinung und Fazit:

    Oh ja bitte!

    Der Zeichenstil ist echt Bombe und die Story klingt wirklich sehr, sehr interessant.

    Was Ryou wohl verbirgt?! Das würde ich echt gern wissen.
    Außerdem sieht das ganze für mich so ziemlich nach einer Dreiecksbeziehung aus.

    So etwas finde ich spannend.
    Wohlmöglich ist der Mitbewohner in Ayato verliebt und es wird ziemlich nunja...
    Heikel?!

    Da das Hauptgenre Romantik, und eines der Nebengenres Drama ist,
    erwarte ich diesbezüglich schon einige witzige aber auch dramatische Szenen.

    Und deshalb wünsche ich mir UNBEDINGT die Lizenzierung dieses Titels. BITTE!



    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    Ich wünsche mir UNBEDINGT:


    Super Lovers



    (zum Vergrößern bitte anklicken)




    Alternativer Titel: スーパーラヴァーズ

    Mangaka:
    Miyuki Abe

    Bände:
    7 - ?

    Status:
    laufend

    Genre:
    Alltagsleben, Drama, Romantik, Komödie, Yaoi

    Verlag: Kadokawa Shoten

    Jahr:
    2009 - ?



    Inhalt:


    Haru reist nach Kanada, um die Sommerferien in dem Wald Haus seiner strengen,
    willensstarken Mutter Haruko zu verbringen. Dort angekommen, belastet Sie ihn prompt mit der
    Verantwortung der Führsorge seines jüngeren Adoptivbruders.

    Dieser ist ein wilder, unbändiger Junge Namens Ren, der niemandem vertraut und es vorzieht durch die Wälder mit den Hunden seiner Stiefmutter zu streifen und den Kontakt zu anderen Menschen verweigert.

    Haru soll Ihn "zivilisieren".

    Als der Junge Mann beginnt Ren beizubringen in der menschlichen Gesellschaft zu leben,
    beginnt sich ihre Beziehung nach und nach zu verbessern.

    So sehr, das Haru mit dem Gedanken spielt seinen Bruder mit zu sich - also nach Japan -
    zu nehmen, sofern er einen Job findet.

    Leider hat das Schicksal die Grausame Gewohnheit Pläne zu zerstören...


    Meine Meinung und Fazit:


    Der Zeichenstil ist einfach super und die Story gefällt mir auch sehr.

    Vor allem wurden in Deutschland ja noch nicht sooo viele BL/Yaoi Serien veröffentlicht,
    und/oder einiges ist nicht mehr erhältlich -.-

    Ich würde mich sehr, sehr über die Lizenzierung dieser Yaoi Serie freuen!!!!


    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    Link: Boku to Kimi no Aida






    Alternativer Titel:
    リンク~僕と君のあいだ

    Mangaka: Katase Waka

    Bände:
    Einzelband

    Genre:
    Alltagsleben, Komödie, Drama, Romantik, BL

    Verlag: Gentosha

    Jahr: 2010


    Inhalt:


    Nachdem Mitsu sich an einer Hochschule eingeschrieben hat, beginnt er in einer Pension zu leben,
    in der Hoffnung ein friedliches Leben leben zu können.

    Die Leute mit denen er fortan zusammen lebt,
    haben die verschiedensten Persöhnlichkeiten und halten eine Willkommensparty für ihn ab.

    Als er am nächsten Morgen verkatert aufwacht findet er sich neben seinem Nachbarn wieder.
    Nämlich neben nichts geringerem als dem gut aussehendem Schriftsteller Tsuburaya.

    Darüber hinaus spürt Mitsu einen pochenden Schmerz in seinem Hintern.

    Woher kommt dieser Schmerz, was hat das zu bedeuten?



    Meine Meinung und Fazit:

    Hehehe nunja, was soll ich dazu großartig sagen

    Mit Sicherheit ein sehr witziger Manga der einem die Zeit versüßt,
    und noch dazu einen tollen Zeichenstil vorzuweisen hat.

    Ich würde mich wirklich sehr über die Lizenzierung dieses titels freuen!
    Geändert von Stanze87 (26.02.2015 um 17:22 Uhr)
    Ich wünsche mir: Akatsuki no Yona
    von Mizuho Kusanagi







  13. #22563
    Mitglied Avatar von VampireNaomi
    Registriert seit
    06.2012
    Ort
    Finnland
    Beiträge
    367
    Nachrichten
    0
    Ich unterstütze:


    Otome Youkai Zakuro von Lily Hoshino
    Madame Petit von Shigeru Takao
    Kurokami von PARK Sung Woo
    Sugars von Mika Yamamori
    Yashio to Mikumo von Kusakawa Nari
    Youki Hiden von MIUCHI Suzue
    Usotsuki Boyfriend von KIRISHIMA Sou
    Kurosaki-kun no Iinari ni Nante Naranai von Makino
    Hana-kun to Koisuru Watashi von KUMAOKA Fuyu
    Tokyo Voyager Record von Tashi
    Watashi ga Motete Dousu n da von Junko
    Imuri von Miyake Ranjou
    Yankee-kun to Megane-chan von Miki Yoshikawa
    Suki-tte Ii na yo von Hazuki Kanae
    Hanameguri Awase von MOCHIDA Aki
    Ad Astra - Scipio to Hannibal von Mihachi Kagano
    Inari, Konkon, Koi Iroha von Yoshida Morohe
    Mawaru Penguindrum von Kunihiko Ikuhara & Isuzu Shibata
    P to JK von MIYOSHI Maki
    Gunjou Senki von Kasahara Masaki
    Chikyuu Sensou: The War of the Human von Ohara Shinji
    Mukai Usagidou Nikki von TAKANO Hisa
    Javelin Rain - Toshokan no kishi-dan von OSUGA Kosumo
    Sabaku no Harem von Mitsuru Yumeki
    Pochamani von HIRAMA Kaname
    Hibi Chouchou von Suu MORISHITA
    Sayonara, Itoshi no My Friend von Enzou
    Bungou Stray Dogs von Asagiri Kafuka
    Oiran Girl von Wataru Hibiki
    Konya mo Jirettai von Kitazawa Jinko
    Link: Boku to Kimi no Aida von Katase Waka

    Meine Doujinshi-Sammlung

    Meine Mangawünsche: Kaze to Ki no Uta, Pharaoh no Haka, flat, Sable Prince, Tokyo Lastochika, Chotto Friday, Baby Love, Hoshi no Hitomi no Silhouette, Himegimi no Tsukurikata, Kana Kamo, Sakura no Himegoto, Ao no Fuuin, Yume no Shizuku Kin no Torikago, Miriam, Lady!!, Hikari no Densetsu, Hensoukyoku, Mayme Angel, Poe no Ichizoku, Hakushaku Reijou, Claudine...!, Akage no Anne, Haikyuu!!, Baccano! (LN), Alpenrose, Akatsuki no Yona, Soredemo Sekai wa Utsukushii

  14. #22564
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2014
    Beiträge
    40
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    ich Wünsche mir eine Neuauflage von 20 Century Boys und Monster von Naoki Urasawa
    Also, das unterschreibe ich aber so was von glaube zwar nicht, dass es passieren wird, trotzdem unterstütze ich diesen Wunsch!

  15. #22565
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2015
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Die Umineko no Naku Koro ni Reihe als Manga finde ich cool.

    Zeichner: Kei Natsumi

    Verlag: Square EnixErschienen: 2007Genre:Pychological, Mystery, Horror, Game

    Inhalt: Der im sterbende liegende Kinzo Ushiromiya ist Besitzer der abgelegenen Insel Rokkenjima und hat acht Familienmitglieder zu seinem Wohnsitz bestellt. Drei weitere Verwandte befinden sich bereits dort, außerdem leben einige Angestellte und Kinzos Leibarzt auf dem Anwesen. Die Besucher diskutieren bereits vorab über die Aufteilung von Kinzos umfangreichen Nachlass. Doch nachdem der Taifun zugeschlagen hat und keiner mehr die Insel verlassen kann, beginnen mysteriöse Mordfälle die Reihen der potentiellen Erben zu lichten...



    Meinung:

    Die Story ist kompliziert, aber es macht spaß mit zu denken wer der Mörder ist.

    Der Zeichner will den Leser dazu bringen an die existenz der Hexe zu bringen, dass die Morde durch Magie passiert.

    Der Protagonist versuch mit der Wissenschaft alles zu kären.
    Das wird später so komplex dass man immer mehr darüber wissen möchte.

    Als Manga wäre das echt cool
    Geändert von Sado (04.03.2015 um 17:21 Uhr)

  16. #22566
    Mitglied Avatar von Claudia-82
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    636
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Sado Beitrag anzeigen
    Die Umineko no Naku Koro ni Reihe als Manga finde ich cool.

    Zeichner: Kei Natsumi

    Verlag: Square EnixErschienen: 2007Genre:Pychological, Mystery, Horror, Game

    Die Story ist kompliziert, aber es macht spaß mit zu denken wer der Mörder ist.
    Genau mein Beuteschema. Wird unterstützt.
    Meine Mangawünsche
    Gosick - World Embryo - Fate/ Stay Night - Fate/ Zero

Seite 903 von 903 ErsteErste ... 403803853893894895896897898899900901902903

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •