szmtag Alte Filme - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 37 von 37

Thema: Alte Filme

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    506
    Nachrichten
    0
    die vögel hab ich auf dvd!!
    echt zieml. heftig, aber ganz gut der film

  2. #27
    Dark Magic
    Gast
    Original von Sasuke Otori
    Miss Marpel, Im Namen der Rose ...
    Ist ja ein klasse Beitrag, fast eine Verwarnung wert.


    Von den den vielen guten alten Filmen mag ich besonders die 3 James Dean-Filme, welche ich mir auch noch unbedingt kaufen möcht und zwar wenn diese Box hier erscheint:




    16. September

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    1.699
    Nachrichten
    0
    Cool - wieviel soll diese Box denn kosten? James Dean war super!

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2005
    Beiträge
    2.043
    Nachrichten
    0
    kennt jemand odyssee 2001?


    Ich finde diesen Film genial. er wird ständig kopiert und in anderer form wieder gezeigt. die grundidee des films bleibt aber.

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Jessie
    Cool - wieviel soll diese Box denn kosten? James Dean war super!
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...721152-2588858

    39,99€, und das mit echten Spitzenfilmen, "Giganten", "Denn sie wissne nicht, was sie tun" und "Jenseits von Eden"...wenn man doch nur mehr Geld hätte _._"

  6. #31
    Dark Magic
    Gast
    Original von Karu-chan
    Originally posted by Jessie
    Cool - wieviel soll diese Box denn kosten? James Dean war super!
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...721152-2588858

    39,99€, und das mit echten Spitzenfilmen, "Giganten", "Denn sie wissne nicht, was sie tun" und "Jenseits von Eden"...wenn man doch nur mehr Geld hätte _._"
    + eine interessante Extra-DVDzu James Dean, die jedoch ebenfalls seperat veröffentlicht wird.

    Unterm Strich zahlt man für jede der 4 DVDs 10€, was nicht zuviel ist.

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Dark Magic
    Original von Karu-chan
    Originally posted by Jessie
    Cool - wieviel soll diese Box denn kosten? James Dean war super!
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...721152-2588858

    39,99€, und das mit echten Spitzenfilmen, "Giganten", "Denn sie wissne nicht, was sie tun" und "Jenseits von Eden"...wenn man doch nur mehr Geld hätte _._"
    + eine interessante Extra-DVDzu James Dean, die jedoch ebenfalls seperat veröffentlicht wird.

    Unterm Strich zahlt man für jede der 4 DVDs 10€, was nicht zuviel ist.
    Klar, aber ich hab ja nicht mal 10€ pro Film über, du kennst ja mich und meine Finanzen XD"

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2004
    Beiträge
    194
    Nachrichten
    0
    Ich habe eine große Schwäche für "Casablanca" und "Eins, Zwei, Drei" und "Das Apartment" von Wilder. Hitchcock ist auch alles andere als Übel, ich steh' auf "Das Fenster zum Hof", "Der unsichtbare Dritte" und "Die Vögel". "Psycho" ist ebenfalls klasse, aber der Film leidet ein klein bisschen am Sixth-Sense-Effekt - richtig wirkungsvoll ist er nur, wenn man ihn zum ersten Mal sieht, ohne zu wissen, was am Ende passiert.

    "Alt" ist ein relativer Begriff. Vielleicht passt "Klassiker" besser.

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Ich mag alte Filme auch. Casablanca ist einfach kult und der Zauberer von Oz zählt zu meinen Lieblingsfilme. Außerdem mag ich Miss Marple, Mit Schirm, Charme und Melone sowie Edgar Wallace. Die unendliche Gesichte und die Augsburger Puppenkiste ist ebenso unsterblich
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    3.446
    Nachrichten
    0
    Original von Snow
    *tief luft hol* casablanca finde ich aus der heutigen sicht mehr als überbewertet.
    Das kann wirklich sein Dennoch mag ich den Film.
    Bambule, Randale in Dortmund bleibt die Schale!!

  11. #36
    Mitglied Avatar von Hynek
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    8.864
    Nachrichten
    0
    Ich schaue mir gerne Film-Klassiker an, muss Freunde zwar immer dazu zwingen, einen Abend mit ausgewählten Klassikern zu machen (French Connection kam immerhin sehr gut an) und schau die meisten alleine, oder zu zweit an, doch brauchte ich damals selbst so meine Zeit, bis ich mich für diese öffnete. Zum Glück tat ich dies, da ich sonst wunderbare Filmperlen nicht zu Gesicht bekommen hätte, welche desöfteren wesentlich besser sind, als das heutige Kino es sein könnte.

    Neben den gängigen Klassikern, welche wohl am häufisten genannt werden, wie "Gone with the Wind" (1939), "Casablanca" (1942) und "Breakfast at Tiffany's" (1961), welche mir alle drei schon gefallen (Casablanca schätze ich persönlich sehr, Gone with the Wind mag ich ebenfalls und Breakfast at Tiffany's war auch gut, doch gibt es meiner Meinung nach bessere Audrey Hepburn Filme, wobei man diesen Film nicht auf sie reduzieren sollte, auch wenn ihre recht interessante Rolle den meisten Platz dessen einnimmt), sagten mir bisher diese Filme mehr zu, oder sprachen mich diese persönlich mehr an, mit ihren Darstellern, der Geschichte, der brillianten Kameraführung oder einfach wegen ihres Esprits:

    Metropolis (1927), M – Eine Stadt sucht einen Mörder (1931), The Wizard of Oz (1939), To Have and Have Not (1944), Dark Passage (1947), Rear Window (1954), The Trouble with Harry (1955), Rebel Without a Cause (1955), Giant (1956), Sayonara (1957), Midnight Lace (1960), The Children's Hour (1961), What ever happened to Baby Jane? (1962), Charade (1963), The Birds (1963), The Thrill of It All (1963), Wait Until Dark (1967), Z (1969), A Clockwork Orange (1971), French Connection (1971), Cabaret (1972), Paper Moon (1973), L'Important, c'est d'aimer (1974), Murder on the Orient Express (1974), Picnic at Hanging Rock (1975), Tommy (1975) La Banquière (1980) etc.

    Nicht sehr viele Klassiker, die mir bisher wirklich gut gefallen hatten, aber ich habe noch eine schön lange Liste vor mir und freu mich drauf.
    부디 나를 잊지 말아요.

  12. #37
    Mitglied Avatar von RoArdnas
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    2.448
    Nachrichten
    0
    Ich mag alte Filme auch noch ganz gern.
    Grade die richtig alten deutschen Filme mit Heinz Erhardt seh ich sehr gern,
    oder Filme wie "Was diese Frau so alles treibt" mit Doris Day.

    Klassiker wie "Die Vögel" oder "Planet der Affen", denen das Remake nicht annähernd das Wasser reichen kann.
    Das Glück, das man nicht kaufen kann, ist ziemlich teuer

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.