szmtag Körperhygiene - Seite 5
Seite 5 von 15 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 364
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0
    ich putz mir die zahne nach dem aufstehen, nach dem essen ( meistens, wenns nur ein stueck schokolade oder so ist nicht) bevor ich aus dem haus gehe, und bevor ich schlafen gehe. und manchmal wenn ich grade dusche, und ab und zu weil ich denke ich sollte mal wieder zahne putzen

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.076
    Nachrichten
    0
    oh gott, hygiene.... bei mir is das extrem schlimm....

    ich weiß nich aber dieser körper geht mir echt an die nerven...

    ich bade 2-3mal in der woche 2,5h lang(ist ein ritual, könnte man sagen...)

    und kaum vergeht ein tag und schon fühl ich mich wieder "dreckig".

    könnte voll kotzen....

    zu fettigem haar und fettiger haut: bei mir auch aber!!!

    manchma is meine haut voll fettig, und dann gibts wieder tage wo sie sowas von trocken is das man es fast abreißen könnte O.o

    zähneputzen: einmal am tag, nach dem aufstehen, reicht denke ich!

    ansonsten wasche ich mir jedesmal die pfoten bevor ich an die konsolen gehe, d.h ich benutz so olle seife und schmier das in meine hände verreib das 2,5min lang und dann 1min abwaschen.

  3. #103
    Emphasized
    Gast

    RE: Körperhygiene

    Original von First Sweathart
    Wie oft muss man sich in der Woche duschen?
    Ich weiß nicht viel davon, aber ich dusche mich regelmäßig.
    Manche Leute duschen sich ja wochenlang nicht.
    RE: Was heißt regelmäßig: jedes Jahr, alle 10 Jahre oder jeden 2. Tag.

    Meine Faust-Regel:
    - 2mal die Woche
    - Wenns nicht geht dann halt 1mal
    - Aber man wäscht sich ja abends

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    2.160
    Nachrichten
    0

    RE: Körperhygiene

    Original von Saurons Mund
    Original von First Sweathart
    Wie oft muss man sich in der Woche duschen?
    Ich weiß nicht viel davon, aber ich dusche mich regelmäßig.
    Manche Leute duschen sich ja wochenlang nicht.
    RE: Was heißt regelmäßig: jedes Jahr, alle 10 Jahre oder jeden 2. Tag.

    Meine Faust-Regel:
    - 2mal die Woche
    - Wenns nicht geht dann halt 1mal
    - Aber man wäscht sich ja abends
    Abends waschen oder duschen ist irgendwie total sinnlos, kA warum soviele Leute das machen. Am nächsten Morgen muss man das ganze gleich noch mal machen.

    Ich dusche jeden Morgen.

  5. #105
    Blutrose
    Gast

    RE: Körperhygiene

    Original von Henne
    Abends waschen oder duschen ist irgendwie total sinnlos, kA warum soviele Leute das machen. Am nächsten Morgen muss man das ganze gleich noch mal machen.
    Wieso ist es denn sinnlos, sich abends zu duschen? Ich dusche mich immer abends, weil ich immer ein komisches Gefühl habe, wenn ich mich morgens dusche und dann in die Schule gehe. Deswegen dusche ich mich lieber abends. Am Wochenende kommt es manchmal, eher selten, vor, dass ich auch mal morgens dusche. Außerdem muss ich mein Gesichts abends oftmals waschen, weil ich Make-Up drauf hab xD"

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.841
    Nachrichten
    0

    RE: Körperhygiene

    Original von dunkle_seele
    Original von Henne
    Abends waschen oder duschen ist irgendwie total sinnlos, kA warum soviele Leute das machen. Am nächsten Morgen muss man das ganze gleich noch mal machen.
    Wieso ist es denn sinnlos, sich abends zu duschen? Ich dusche mich immer abends, weil ich immer ein komisches Gefühl habe, wenn ich mich morgens dusche und dann in die Schule gehe. Deswegen dusche ich mich lieber abends. Am Wochenende kommt es manchmal, eher selten, vor, dass ich auch mal morgens dusche. Außerdem muss ich mein Gesichts abends oftmals waschen, weil ich Make-Up drauf hab xD"
    weil man beim schlafen schwitzt, wenn auch nur wenig?

    ich mein ich dusche auch im winter jeden tag, von wegen hygiene, auch wenn ich nicht schwitze.

    wenn du im bett liegst schwitzt du, zumindest etwas, also bringts irgendwie nix XD"

  7. #107
    Blutrose
    Gast

    RE: Körperhygiene

    Original von Arlong
    weil man beim schlafen schwitzt, wenn auch nur wenig?

    ich mein ich dusche auch im winter jeden tag, von wegen hygiene, auch wenn ich nicht schwitze.

    wenn du im bett liegst schwitzt du, zumindest etwas, also bringts irgendwie nix XD"
    Bringt doch mehr, abends zu duschen, als morgens. Wenn du morgens duschst und dann so in die Schule gehst und wieder schwitzt und dann abends nochmal ins Bett gehst und dann morgens wieder duschst ... Also, finde ich persönlich, schwachsinn. xD" Finde ich jetzt.

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    5.498
    Nachrichten
    0
    Original von Arlong
    wenn du im bett liegst schwitzt du, zumindest etwas, also bringts irgendwie nix XD"
    Ja, aber einige Leute wollen einfach nicht "dreckig" ins Bett gehen. Ich gehöre zwar meist nicht dazu, aber ich kann mir gut vorstellen, dass man sich ggf. einfach nicht wohlfühlen kann, wenn man ungeduscht ist und sich dann entspannen soll.

    Da bei mir Abends meist die Faulheit obsiegt, bleibt es allerdings meist beim Waschlappen... Es sei denn, ich weiß genau, dass ich am nächsten Morgen keine Zeit zum Haare waschen habe, dann springe ich Abends noch mal schnell unter die Dusche und erledige das... Am nächsten Morgen wird dann allerdings trotzdem wenigstens geduscht.

    Theoretisch kommt es auch af die Arbeit an... Ich meine, mein Vater arbeitet beispielsweise als Elektriker in einer Baufirma, den ganzen Tag in irgendwelchen großen Hallen bei diversen Geräten. Dass er sich Abends einfach duschen muss, um Dreck und Schweiß loszuwerden, ist klar.

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.841
    Nachrichten
    0
    das ist ja ne andere situation, ne elektra? wie viele von uns betreiben eine praktische arbeit?

    seele: hä?

    wenn du abends duscht und morgens nicht, gehst du bereits verschwitzt in die schule

    wenn du morgens duscht bis du zwar nachts immer noch etwas verschwitzt, aber das merkt ja keiner, nichma du

    aber du kannst auch zweimal duschen und ohne ende wasser verschwenden XD

    aber bei elektras argument kann ichs nachvollziehen, wenn ich sport machen würde (ich darf ja ned, anderes thema) dann würde ich auch danach duschen

    ach man ich muss mir ne neue tastatur kaufen, meine punkt taste funzt kaum noch XD"

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    Trotzdem, ich z.b. könnte überhaupt nicht einschlafen, wenn ich mir nicht davor zumindest das Gesicht gescheit abgeschrubbt hab. Ist zumindest momentan so. Wenn ich das nicht mache, fühle ich mich einfach total unwohl.

    Außerdem: Wie gesagt, so viel schwitzt man nachts nicht, man geht schon nicht stinkend in die Schule. Und ich steh lieber erst eine halbe Stunde bevor ich aus dem Haus muss auf, deshalb tendiere ich eben auch eher zu abends oder spätnachmittags duschen. Im Sommer ist das ne andere Sache, ich Griechenland muss ich mich dreimal am Tag duschen (morgens, da schwitzt man nämlich nachts richtig, nach dem Baden am Meer und noch abends, bevor man sich in anständige Klamotten fürs Ausgehen schmeißt), und in Deutschland dusche ich dann auch meistens 2mal am Tag.

  11. #111
    Mitglied Avatar von Turmfalke
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    keine Angabe
    Beiträge
    904
    Nachrichten
    0
    Ich hasse es wenn Leute stinken.

    Nach So Konzerten oder Feiern im Jugendclub,
    stinke ich total nach qualm. *pfui bah*

    so ist es auch mit Mundgeruch.
    (ALK)
    "In this world, is the destiny of mankind controlled by some transcendental entity or law?
    Is it like the hand of God hovering above? At least it is true that man has no control — even over his own will."

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    5.498
    Nachrichten
    0
    Original von Arlong
    wenn du morgens duscht bis du zwar nachts immer noch etwas verschwitzt, aber das merkt ja keiner, nichma du
    Eben in dem, was du als letztes gesagt hast, kann man sich streiten. Wenn man während des Schlafens stark transpiriert merkt man das im Regelfall sind, das ist schon einleuchtend. Wenn man mal von der Situation absieht, mitten in der Nacht aufzuwachen, vielleicht noch einen Alptraum gehabt zu haben und vollkommen durchnässt ist.
    Aber trotzdem kann man schon verschwitzt ins Bett gehen. Und in einem solchen Fall nützen auch die besten Waschlappen und die schönste Seife nichts. (Ich spreche jetzt nicht einmal von der Situation, vorher Sport getrieben zu haben, da sind wir uns ja einig.)

    Der Normalfall ist es bei den meisten sicher nicht und auf mich persönlich trifft es auch nicht zu. Aber ich würde es letztendlich einfach mit dem "Wohlfühl-Gefühl" erklären, was einige eben dazu bewegt, sich Abends nochmals gründlich zu reinigen, um dann ins Bett zu gehen und ruhig schlafen zu können.

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    1.150
    Nachrichten
    0
    yup, sehe ich auch so.
    Ich kann nachts nicht ruhig schlafen wenn ich tagsüber geschwitzt habe (was bei mir oft der Fall ist). Beim schlafen schwitze ich im grunde kaum, nur wenn ich mal ab und zu einen alptraum hatte. Deshalb dusche ich mich in der früh nicht (was auch teilweise mit meiner morgenfaulheit zu tun hat XD).

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Ganymed
    Beiträge
    1.035
    Nachrichten
    0
    Am Morgen duschen? Ja Himmel Arsch und Zwirn, bin ich denn von Sinnen? Ich steh auf den letzten drücker auf und schaffs nicht immer pünktlich zur Arbeit, da ist keine Zeit für Duschen. Und wer jetzt sagt dann soll ich halt ne halbe Stunde früher aufstehen, der soll wissen: NEIN!

    Abends dusch ich, nur schon aus gewohnheit, das ist eine feste gewohnheit und die bring ich nie wieder weg.

    I saw…
    I'm not sure what I saw.
    Death… Destruction…
    Nothing's really clear.

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    250
    Nachrichten
    0
    Ich dusch jeden Tag....und zwar Abends

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    @narrenkönig: Das Bild braucht es eigentlich nicht, wir wissen alle, wie ein Duschkopf aussieht, ich gehe zumindest davon aus, dass dem so ist.

    Wahnsinn...ich hab heute gelesen, dass wir beim Duschen bis zu 100 Liter Wasser pro Tag verbrauchen...das ist doch der Wahnsinn Wenn die gesamte Erdbevölkerung so wie wir in der "westlichen Welt" leben würde, bräuchten wir bei unserem Wasser- und sonstigem Bedarf noch 2,6 zusätzliche Planeten. Da hüpft das Umweltschützerherz ja gleich noch höher =_=

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    5.498
    Nachrichten
    0
    Original von Karu-chan
    Wahnsinn...ich hab heute gelesen, dass wir beim Duschen bis zu 100 Liter Wasser pro Tag verbrauchen...das ist doch der Wahnsinn [...]
    Ich will lieber nicht darüber nachdenken, wie es aussehen würde, wenn genau die gleiche Anzahl an duschenden Bürgern stattdessen jeweils ein Vollbad nehmen bzw. sich regelmäßig intensiv in der Wanne waschen würde. Unter der Dusche mag es zwar zeitweilig bequemer sein, aber etwas weniger Wasserverbrauch würde ich den doch zuschreiben...

    Aber was soll uns das nun eigentlich sagen? Dass wir auf ein für uns vollkommen normales Maß an Reinlichkeit verzichten sollen, weil die Menschen in der Dritten Welt es ebenfalls müssen? Sparsam mit Wasser umgehen: Okay, selbstverständlich.
    Aber sonst?

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    Stinken für Afrika? xD Ok, das war jetzt geschmacklos, ich weiß.
    Ich bin nicht wirklich der Typ, der 20 Minuten unter der Dusche steht und sich berieseln lässt, deshalb kann ich das nicht unbedingt verstehen. Aber ein bisschen weniger verschwenderisch mit dem Wasser umgehen, fände ich nicht allzu schlecht, und wie gesagt,i st es wirklich nötig, 20 Minuten unter der Dusche zu stehen, obwohl man nicht länger als 10 braucht, um sich anständig abzuschrubben?

  19. #119
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    5.498
    Nachrichten
    0
    Böse Karu... Nein, die Wortwahl ist vielleicht unglücklich, aber der Inhalt würde es etwa treffen.
    Nur... Frage: Würde es den Armen wirklich etwas nützen, wenn wir Wasser sparen? Mal ganz abgesehen von der Tatsache, dass wir durch die niedrigere Wasserrechnung mehr Geld übrig haben, was wir dann rein theoretisch spenden könnten... Hm. Nichts für ungut, aber sitzt dann der Heiligenschein nicht vielleicht doch etwas eng? Ja, ich habe Vorurteile und ich bin egoistisch... Aber wer nicht?

    20 Minuten halte ich es selten unter der Dusche aus. Fünf Minuten zu unterbieten, ist mir allerhöchstens morgens in akkuter Zeitnot das eine oder andere Mal gelungen, aber auf das Haarewaschen musste ich dann verzichten. (Wobei das dann u.a. auch an der Zeit liegt, die ich zum Trocknen benötigen würde.)
    Teilweise kommt es auf den Gemütszustand an, ob man sich das warme Wasser nicht vielleicht etwas länger über den Körper laufen lässt, aber 20 Minuten halte ich dann doch für etwas lang... Sonst fällt der Unterschied zwischen Dusche und fließendem Vollbad nicht mehr sonderlich stark ins Gewicht...

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    90
    Nachrichten
    0
    als meine freundin u. ich ma´ im landheim waren, da gab es so ne´ duschen, wo man sich zusammen duschen musste..., da haben wir uns einmal von ganz heiß bis zum kältesten geduscht, und wer dat am längsten ausgehalten hat war sieger !

    meine freundin und ich haben es etwas übertrieben, sodass am ende echt nicht mehr ganz dicht im kopf war:rolleyes2:

    tja,... dat sollte man eben niemals übertreiben... :wiry:

  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0
    Original von Elektra
    Böse Karu... Nein, die Wortwahl ist vielleicht unglücklich, aber der Inhalt würde es etwa treffen.
    Nur... Frage: Würde es den Armen wirklich etwas nützen, wenn wir Wasser sparen? Mal ganz abgesehen von der Tatsache, dass wir durch die niedrigere Wasserrechnung mehr Geld übrig haben, was wir dann rein theoretisch spenden könnten... Hm. Nichts für ungut, aber sitzt dann der Heiligenschein nicht vielleicht doch etwas eng? Ja, ich habe Vorurteile und ich bin egoistisch... Aber wer nicht?

    20 Minuten halte ich es selten unter der Dusche aus. Fünf Minuten zu unterbieten, ist mir allerhöchstens morgens in akkuter Zeitnot das eine oder andere Mal gelungen, aber auf das Haarewaschen musste ich dann verzichten. (Wobei das dann u.a. auch an der Zeit liegt, die ich zum Trocknen benötigen würde.)
    Teilweise kommt es auf den Gemütszustand an, ob man sich das warme Wasser nicht vielleicht etwas länger über den Körper laufen lässt, aber 20 Minuten halte ich dann doch für etwas lang... Sonst fällt der Unterschied zwischen Dusche und fließendem Vollbad nicht mehr sonderlich stark ins Gewicht...
    Die afrikanischen Länder haben ja nicht wirklich Wassermangel (z.b. Nil), das Problem liegt darin, das Flusswasser sauber zu kriegen. Das kostet halt Geld.

    Man sollte aber schon wenn man seine Haare einschäumt das Wasser abstellen. Kann man auch machen, wenn man Duschgel benutzt.

    @Mok: Du solltest echt mal zum Hautarzt gehen Oô
    Ich hab manchmal Neurodermitis, da kann man so trockene Haut haben,z.b. an der Stirn, und dazwischen noch Pickel
    Mein Hautarzt hat mir gesagt, besser keine schaumigen Seifen zu benutzen, weil es austrocknet. Auch nichts mit Parfum oder Alkohol,das reizt nur.

  22. #122
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Beiträge
    2.472
    Nachrichten
    0

    RE: Körperhygiene

    Original von First Sweathart
    Wie oft muss man sich in der Woche duschen?
    Ich weiß nicht viel davon, aber ich dusche mich regelmäßig.
    Manche Leute duschen sich ja wochenlang nicht.
    7x in der Woche? Jeden Tag einmal ebend. Manchmal vll nen Tag auslassen wenn man wirklich nicht dazu kommt. Dann musst du dir eben mehr Deo als sonst raufhauen.

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0

    RE: Körperhygiene

    Original von White
    Original von First Sweathart
    Wie oft muss man sich in der Woche duschen?
    Ich weiß nicht viel davon, aber ich dusche mich regelmäßig.
    Manche Leute duschen sich ja wochenlang nicht.
    7x in der Woche? Jeden Tag einmal ebend. Manchmal vll nen Tag auslassen wenn man wirklich nicht dazu kommt. Dann musst du dir eben mehr Deo als sonst raufhauen.
    Kommt auch auf die körperliche Betätigung an.
    Ein Junge aus meiner Klasse macht nichts anders als rumturnen und laufen. Das richt man auch, weil er sich nur zweimal die Woche duscht.
    Ein Beispiel:

    Montag:
    Klasse: Hast du dir die Haare blond gefärbt? wieso denn, braun stand dir besser
    M.: Ne, hab sie gewaschen


  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    244
    Nachrichten
    0

    RE: Körperhygiene

    Original von Shirin
    Original von White
    Original von First Sweathart
    Wie oft muss man sich in der Woche duschen?
    Ich weiß nicht viel davon, aber ich dusche mich regelmäßig.
    Manche Leute duschen sich ja wochenlang nicht.
    7x in der Woche? Jeden Tag einmal ebend. Manchmal vll nen Tag auslassen wenn man wirklich nicht dazu kommt. Dann musst du dir eben mehr Deo als sonst raufhauen.
    Kommt auch auf die körperliche Betätigung an.
    Ein Junge aus meiner Klasse macht nichts anders als rumturnen und laufen. Das richt man auch, weil er sich nur zweimal die Woche duscht.
    Ein Beispiel:

    Montag:
    Klasse: Hast du dir die Haare blond gefärbt? wieso denn, braun stand dir besser
    M.: Ne, hab sie gewaschen



    :bigeek: :bigeek: :bigeek: OMG xDDD iiiih *gänsehaut krieg* Das ist doch krank das ist echt widerlich,hat es ihm denn keiner gesagt das er sich mal duschen soll??In Ausnahme von dieses eine mal)

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0

    RE: Körperhygiene

    Original von S@kura - chan
    Original von Shirin
    Original von White
    Original von First Sweathart
    Wie oft muss man sich in der Woche duschen?
    Ich weiß nicht viel davon, aber ich dusche mich regelmäßig.
    Manche Leute duschen sich ja wochenlang nicht.
    7x in der Woche? Jeden Tag einmal ebend. Manchmal vll nen Tag auslassen wenn man wirklich nicht dazu kommt. Dann musst du dir eben mehr Deo als sonst raufhauen.
    Kommt auch auf die körperliche Betätigung an.
    Ein Junge aus meiner Klasse macht nichts anders als rumturnen und laufen. Das richt man auch, weil er sich nur zweimal die Woche duscht.
    Ein Beispiel:

    Montag:
    Klasse: Hast du dir die Haare blond gefärbt? wieso denn, braun stand dir besser
    M.: Ne, hab sie gewaschen



    :bigeek: :bigeek: :bigeek: OMG xDDD iiiih *gänsehaut krieg* Das ist doch krank das ist echt widerlich,hat es ihm denn keiner gesagt das er sich mal duschen soll??In Ausnahme von dieses eine mal)
    Wir hatten einmal den Sitzplan der Klasse neu gemacht, und die Lehrerin fragte, warum denn niemand neben M. sitzen möchte. Ob wir ihn nicht mögen,und dann kam halt so eine Pause, in dem man Jungs Blicke wechseln sah
    Lehrerin: T. du bist doch einbischen mit M befreundet oder?
    T: ja schon..
    stille
    irgendjemand: er ist ja ganz nett und so, aber er STINKT
    alle: ja deshalb ...

    M. war grade nach Hause gegangen, also konnten wir uns alle darüber unterhalten, warum M so stinkt und was wir dagegen unternehmen könnten
    Als wir uns schon darauf geeinigt hatten, es seiner Mama zu sagen, die ihm sagen wird, dass er sich duschen soll, kam noch T mit
    "Ich denke es liegt an seinen langen Achselhaaren, da hängt dann ja der ganze Schweiß fest"

Seite 5 von 15 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.