szmtag Prostitution - Seite 4
Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 288

Thema: Prostitution

  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    2.212
    Nachrichten
    0
    @karu nya ich denk da eher an mädels die weglaufen und dann um zu überleben am strich landen, ich bin auch der meinung n mädel hat besseres erdient als sich mit sex am leben halten zu müssen, auch wenn man vll recht gut verdient, es is hart und für n schönes leben reichts ned

    @arlong man muss ned aufn strich gehn um geld für sex zu bekommen

    is nicht das selbe aber eins führz zum anderen, wieso is die rate der seitensprünge sonst so hoch

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    110
    Nachrichten
    0
    ich stelle mir grad 10- 15 jährige vor, die, um ihr taschengeld aufzubessern mal eben auf den strich gehen. super vorstellung
    Das wäre egal wie man es dreht und wendet sexueller Mißbrauch minderjähriger, wenn der Freier über 18 Jahre alt ist. Und das sollte auch so geahndet werden. Was man mit solch einem Mädel/Jungen macht, wenn es freiwillig auf so einen Mist gekommen ist, hängt vermutlich von den Eltern/Jugendamt ab. Wäre es mein Sprößling würde es vermutlich riesen Ärger geben (plus Ursachenforschung warum sie so was gemacht hat )

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    Original von † Luzifer †
    @karu nya ich denk da eher an mädels die weglaufen und dann um zu überleben am strich landen, ich bin auch der meinung n mädel hat besseres erdient als sich mit sex am leben halten zu müssen, auch wenn man vll recht gut verdient, es is hart und für n schönes leben reichts ned

    @arlong man muss ned aufn strich gehn um geld für sex zu bekommen
    Junge, da schreibst du das, was ich dir entgegnen will, schon im eigenen Post, also ne...

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    Ganymed
    Beiträge
    1.035
    Nachrichten
    0
    Original von Koyo-chan
    @supper: überleg mal ganz objektiv, wenn du eine freundin haben würdest - wäre es dir dann egal wenn schon zehn oder zwanzig andere männer mit ihr geschlafen hätten oder wenn sex etwas besonderes wäre, das sie nur mit jemandem hat den sie liebt (somit dir) und dir damit ihre liebe zeigen will und sich nicht bloss "benutzen" lässt, weil das halt dazugehört? wäre dann der sex und ihr körper im allgemeinen nicht viel wertvoller und wichtiger für dich?

    im übrigen, hättest du dann nicht auch mehr respekt vor ihr?

    etwas, das jeder haben kann, verliert seinen wert. wertvolle dinge zeichnen sich dadurch aus, dass sie selten bzw. schwer zu haben sind...
    Wenn sie vorher zehn oder zwanig hatte anstatt einem oder zwei ist das doch nur zu meinem Vorteil, da sie mehr erfahrung hat was sich positiv auf den Sex auswirkt. Ich will keine Jungfrau O_o

    I saw…
    I'm not sure what I saw.
    Death… Destruction…
    Nothing's really clear.

  5. #80
    Ehemaliger User 367
    Gast
    Original von Karu-chan
    Original von † Luzifer †
    @karu nya ich denk da eher an mädels die weglaufen und dann um zu überleben am strich landen, ich bin auch der meinung n mädel hat besseres erdient als sich mit sex am leben halten zu müssen, auch wenn man vll recht gut verdient, es is hart und für n schönes leben reichts ned

    @arlong man muss ned aufn strich gehn um geld für sex zu bekommen
    Junge, da schreibst du das, was ich dir entgegnen will, schon im eigenen Post, also ne...
    Ich glaub nicht dass man als teenie Prostituierte seinen Lebensunterhalt verdienen kann wenn man gelegentlich für nen fuffi auf nem Freund/Bekannten rumreitet. Groß Kundschaft wirst du auf die Weise wohl eher nicht finden. Dann wär es also ein Gelegenheitsjob, mit dem man sich nicht über Wasser halten kann.
    natürlich ist das toll weil man keinen Zuhälter braucht und so

  6. #81
    Mitglied Avatar von Makoto
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    im hohen Norden
    Beiträge
    1.494
    Nachrichten
    0
    Würdet ihr den Teil über das Fremdgehen bitte in dem passenden Thread weiterführen klick danke

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    687
    Nachrichten
    0
    echt, jungs, ich versteh's nicht. ich KANNS einfach nicht verstehen wie es einem egal sein kann für wieviele männer vor euch die schnitte schon die beine breit gemacht hat - das kann doch nicht egal sein!! erfahrung kriegt man auch mit einem einzigen partner, nur dauert das eben seine zeit und es ist ja auch jeder anders, was er gern mag und was nicht!

    gibt es keinen, der sagt, dass ihm das etwas bedeutet wenn er der erste oder der zweite bei einer frau ist anstatt der dreissigste?

  8. #83
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.841
    Nachrichten
    0
    wen kümmerts. sex ist spaß und nicht liebe. abgesehen davon, dass das auch frauen so sehen (siehe dragonblood)
    und erfahrungen mit nur einem zu sammeln kann sicher auch bedeuten, dass einem ein paar dinge (vll.) ned einfallen, die einem anderen eingefallen sind, ne?^^

    aber nochmal zum egal sein: was macht das denn bitte für einen unterschied? ob nun einer oder 12 oder 48, whatever. ich sehe da den unterschied nicht. erklär mir den mal bitte plausibel.

    eine frau muss sich nicht aufheben, sondern soll so leben wie sie will.

    im ernst, erklärs mir o__O"

  9. #84
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    3.404
    Nachrichten
    0
    Original von Arlong
    aber nochmal zum egal sein: was macht das denn bitte für einen unterschied? ob nun einer oder 12 oder 48, whatever. ich sehe da den unterschied nicht. erklär mir den mal bitte plausibel.
    Also mir würde das schon was aus machen, wenn ich weiß, dass ein Mann schon mit mehreren Frauen das Bett geteielt hat. Wenn z.B. jemand im Alter von z.B. 20 Jahren an die 10 Frauen oder mehr hatte würde ich schon stutzig werden. Da kommen bei mir solche Fragen wie "Ist er überhaupt Beziehungsfähig? Ist er mehr oder weniger auf Sex aus." usw. auf.

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    Original von Koyo-chan
    echt, jungs, ich versteh's nicht. ich KANNS einfach nicht verstehen wie es einem egal sein kann für wieviele männer vor euch die schnitte schon die beine breit gemacht hat - das kann doch nicht egal sein!! erfahrung kriegt man auch mit einem einzigen partner, nur dauert das eben seine zeit und es ist ja auch jeder anders, was er gern mag und was nicht!
    Mädel, so saßen auch schon welche vorm PC als du kamst mit "DER ist der Richtige, ich werde immer mit ihm zusammenbleiben usw.", also bleib mal locker. Sonst: Dito @ Arlong.

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    2.110
    Nachrichten
    0
    mit prostitution hat das aber auch nicht mehr viel zu tun...man kann ja 10, 20 männer gehabt haben, ohne sich zu prostituieren

  12. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    687
    Nachrichten
    0
    Original von Arlong
    wen kümmerts. sex ist spaß und nicht liebe. abgesehen davon, dass das auch frauen so sehen (siehe dragonblood)
    und erfahrungen mit nur einem zu sammeln kann sicher auch bedeuten, dass einem ein paar dinge (vll.) ned einfallen, die einem anderen eingefallen sind, ne?^^

    aber nochmal zum egal sein: was macht das denn bitte für einen unterschied? ob nun einer oder 12 oder 48, whatever. ich sehe da den unterschied nicht. erklär mir den mal bitte plausibel.

    eine frau muss sich nicht aufheben, sondern soll so leben wie sie will.

    im ernst, erklärs mir o__O"

    ich kann es nur anhand meiner eigenen beziehung erklären. sex ist für mich untrennbar mit liebe verbunden, weil deren ausdruck, und wird nur mit dem einen menschen geteilt, den ich liebe. für uns beide bedeutet es total viel, dass es diese eine, intime sache nur zwischen uns gibt. das gehört uns allein.

    ich finde es einfach total schön zu wissen, dass ich seine erste und einzige bin, und dass das auch so bleiben soll. und ich könnte mir nicht vorstellen mit einem anderen zu schlafen, weil es etwas ist was es wie gesagt nur zwischen mir und dem einen mann geben soll, mit dem ich mein leben verbringe. zu allem anderen ist es viel zu wertvoll und besonders.

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.841
    Nachrichten
    0
    *schulterzuck* für andere bedeutet es das aber nicht und das wird doch wohl zu verstehen sein?

  14. #89
    Mitglied Avatar von Koji
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.894
    Nachrichten
    0
    @Koyo-chan

    Original von Mayday
    Original von Koyo-chan
    das sie nur mit jemandem hat den sie liebt (somit dir) und dir damit ihre liebe zeigen will und sich nicht bloss "benutzen" lässt, weil das halt dazugehört?
    Kannst du mal den Gedankengang erläutern, wie du zum "benutzen" gekommen bist? Komm da wirklich nicht nach...
    Mal abgesehen davon gibt es nettere Wörter für Menschen deines Geschlechtes als "Schnitte".


    @Deedlit100

    Solche Fragen kämen mir nie in den Sinn. Und in der Regel ist bei mir auch klar definiert, ob es bei den Herren und Damen um Sex geht, oder nicht.
    Ansonsten: Warum mit solchen Fragen eine Beziehung eingehen? Ganz oder gar nicht, und wenn ich auf die Schnauze fliege, eine Erfahrung mehr.

  15. #90
    Ehemaliger User 367
    Gast
    Original von Deedlit100
    Original von Arlong
    aber nochmal zum egal sein: was macht das denn bitte für einen unterschied? ob nun einer oder 12 oder 48, whatever. ich sehe da den unterschied nicht. erklär mir den mal bitte plausibel.
    Also mir würde das schon was aus machen, wenn ich weiß, dass ein Mann schon mit mehreren Frauen das Bett geteielt hat. Wenn z.B. jemand im Alter von z.B. 20 Jahren an die 10 Frauen oder mehr hatte würde ich schon stutzig werden. Da kommen bei mir solche Fragen wie "Ist er überhaupt Beziehungsfähig? Ist er mehr oder weniger auf Sex aus." usw. auf.
    Aber wenn der Typ 20 ist und noch kein einiges Mal Sex hatte, fragst du dich nicht ob er beziehungsfähig ist? Du kannst davon ausgehen, dass die meisten Jungs in der Pupertät gerne ne Freundin und sex haben wollen. Da könnte man ja genauso gut denken, dass er irgendwelche Macken hat, weshalb das eben nich geklappt hat... Ich finde die sexuelle Vergangenheit sollte man bei sowas gänzlich rauslassen, weils einfach nicht fair ist sich auf Grund dessen Vorurteile zum Charakter zu bilden und btw, heißt mit 10 verschiedenen Frauen sex gehabt zu haben nicht automatisch, dass man 10 kurze, unglückliche Beziehungen hatte. Schau dir Tokio Hotel Tom an, den alten hustler

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.841
    Nachrichten
    0
    das ich pox mal 100% zustimmen muss hätt ich auch nicht gedacht^^

  17. #92
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    3.404
    Nachrichten
    0
    Original von daPox
    Aber wenn der Typ 20 ist und noch kein einiges Mal Sex hatte, fragst du dich nicht ob er beziehungsfähig ist?
    DAS ist wieder eine ganz andere Kiste ;o)

    Du kannst davon ausgehen, dass die meisten Jungs in der Pupertät gerne ne Freundin und sex haben wollen. Da könnte man ja genauso gut denken, dass er irgendwelche Macken hat, weshalb das eben nich geklappt hat... Ich finde die sexuelle Vergangenheit sollte man bei sowas gänzlich rauslassen, weils einfach nicht fair ist sich auf Grund dessen Vorurteile zum Charakter zu bilden und btw, heißt mit 10 verschiedenen Frauen sex gehabt zu haben nicht automatisch, dass man 10 kurze, unglückliche Beziehungen hatte. Schau dir Tokio Hotel Tom an, den alten hustler
    Natürlich würde ich meinen Partner auch erst einmal fragen wie es dazu gekommen ist, dass er eben schon mit zu vielen Frauen geschlafen hat oder eben mit 20 noch keinen Sex hatte ;o) Wie auch immer.

    Ich kann dir nur noch sagen, dass ich viele Frauen kenne die so denken wie ich. Und natürlich bild ich mir auch erst eine konkrete Meinung nachdem ich gefragt habe. Aber trotz allem werd ich schon erst mal Stutzig ;o)

    Bitte an die Mods:
    Könnt ihr diese Diskussion in nen passenden Thread verschieben?
    Hat ja nix mehr mit den eigentlichen Thema zu tun.

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    687
    Nachrichten
    0
    [quote]Original von Mayday
    @Koyo-chan

    Original von Mayday
    Original von Koyo-chan
    das sie nur mit jemandem hat den sie liebt (somit dir) und dir damit ihre liebe zeigen will und sich nicht bloss "benutzen" lässt, weil das halt dazugehört?
    Kannst du mal den Gedankengang erläutern, wie du zum "benutzen" gekommen bist? Komm da wirklich nicht nach...
    oh, verzeihung, hab ich vergessen. also ich hab "benutzen" nicht im negativen sinn gemeint, sondern im sinne von "verwenden" - das damit machen wofür etwas da ist, sprich sexualität (die man ja hat) praktizieren.

    Mal abgesehen davon gibt es nettere Wörter für Menschen deines Geschlechtes als "Schnitte".
    *schulterzuck* macht der gewohnheit. ich nenn alles weibliche "schnitte". sogar mich selbst, in bezug auf meinen freund. wieso, ist das abwertend? "tusse" wär wohl abwertender...

    @deedlit: die threads wachsen in letzter zeit ins bedenkliche... haben allein aus einer diskussion in den letzten zwei tagen drei neue aufgemacht. vielleicht sollte man mal nicht ganz so streng sein? sonst ersticken wir bald in threads, haben keinen überblick mehr und muss für jeden satz in nen anderen posten, weil man ja nicht vom thema abweichen darf. man muss halt aufpassen dasses nicht ausartet, mein ich. O.o"

  19. #94
    Mitglied Avatar von Koji
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.894
    Nachrichten
    0
    Original von Koyo-chan
    oh, verzeihung, hab ich vergessen. also ich hab "benutzen" nicht im negativen sinn gemeint, sondern im sinne von "verwenden" - das damit machen wofür etwas da ist, sprich sexualität (die man ja hat) praktizieren.
    No problem. ^^
    Na, so klingt es schon anders... wobei die Frau in der Regel ja auch ein monetäres Entgelt erhält. Dienstleistung passt da eher. o.ô

    *schulterzuck* macht der gewohnheit. ich nenn alles weibliche "schnitte". sogar mich selbst, in bezug auf meinen freund. wieso, ist das abwertend? "tusse" wär wohl abwertender...
    Ach so. XD"~ Ich benutze oft "Weib" und mein es genauso wenig böse. ^^;

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    2.212
    Nachrichten
    0
    Original von Karu-chan
    Original von † Luzifer †
    @karu nya ich denk da eher an mädels die weglaufen und dann um zu überleben am strich landen, ich bin auch der meinung n mädel hat besseres erdient als sich mit sex am leben halten zu müssen, auch wenn man vll recht gut verdient, es is hart und für n schönes leben reichts ned

    @arlong man muss ned aufn strich gehn um geld für sex zu bekommen
    Junge, da schreibst du das, was ich dir entgegnen will, schon im eigenen Post, also ne...
    das sind 2 paar schuhe

    bei dir gings drum welche art von prostitution ich ned gut finde, bei arlong gings drum welche art ich gut finde

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    6.841
    Nachrichten
    0
    ah...ja.


    wenn man ned aufn strich gehn muss um für sex geld zu bekommen, dann müssen sie auch nicht auf den strich um zu überleben. logisch, eh?

  22. #97
    Mitglied Avatar von Owl
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    Geilhausen
    Beiträge
    601
    Nachrichten
    0
    Ich finde Prostitution .... da fehlen mir die Worte!!
    Ich frage mich immer wieder wie man das machen kann!!!
    iiiiihhhhhhhhhhhhh
    :O :O
    Ich würde das niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee machen!!!!!!
    NEIN NEIN NEIN!!!!!!!!!!!!!!!

    Un man kann auch etwas anderes machen als mir Sex gedverdinen!!!

    Death

  23. #98
    Mitglied Avatar von Lion
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    4.345
    Nachrichten
    0
    Original von † Death †
    Un man kann auch etwas anderes machen als mir Sex gedverdinen!!!

    Death
    Warum sollte man? Nenn mir mal ein paar plausible Gründe, warum. Dabei setz ich vorraus, dass die Person es freiwillig macht, Spaß daran hat und vorsichtig ist, heißt, verhütet und sich so gut es geht vor Krankheiten schützt.

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    2.212
    Nachrichten
    0
    Original von Arlong
    ah...ja.


    wenn man ned aufn strich gehn muss um für sex geld zu bekommen, dann müssen sie auch nicht auf den strich um zu überleben. logisch, eh?
    nya das taschengel kann man sich bei bekannten ausbessern oder in der umgebung oder so, aber wenn mans professionell macht wird man so ned weit kommen

  25. #100
    Mitglied Avatar von Koji
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.894
    Nachrichten
    0
    Original von † Death †
    Ich frage mich immer wieder wie man das machen kann!!!
    iiiiihhhhhhhhhhhhh
    Beine breit. o.O Ist ja wirklich nicht schwer.


    SCNR

    Immer diese überraschenden Momente...

Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.