Seite 2 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 275
  1. #26
    Mitglied Avatar von Lilith-the darkness
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Augsburg/Bayern
    Beiträge
    805
    Original von Metatron_sama
    Herr der Ringe - J.R.R. Tolkien

    Der Clan der Otori - Lian Hearn

    Harry p. - J.K. Rowling

    Lied der Befreiung Neschans + die 2 vorgänger Bücher (namen vergessen weil auser bücherei ausgeliehen) - Ralf Isau

    Im Netz der Schattenspiele- Ralf isau

    Illuminati + Meteor - Dan Brown (sakrileg war auch gut aber das ende gefiel mir nich so gut...p.s.:bin mal auf den film gespannt.,..)^^
    hm...ich les grad im netzt der schattenspiele ^^ (un noch ein paar XDDD)
    find ich cool das das kagee heisst, japanisch
    bin aber noch weit vom ende des buches entfernt XD"

  2. #27
    die darren shan bücher sind auch ganz toll!
    gehört auch zu meinen lieblingen^^

  3. #28
    Es gibt so viele Bücher die mir gut gefallen haben! z.B. Harry Potter ^^, aber auch die Windsänger-Triologie!!

  4. #29
    Original von Yulary
    Es gibt so viele Bücher die mir gut gefallen haben! z.B. Harry Potter ^^, aber auch die Windsänger-Triologie!!
    worum gehts denn da?

  5. #30
    Um Zwilligen (Kess und Bowmann [seltsamer Name] und die leben in so einer Art diktatur un um die zu beenden versuchen sie die "Stimme" des Windsängers zurückzuholen (Im 1. Band). Der 2. und 3. waren nicht so gut. (Es geht darum, dass das Volk von denen verschleppt wird und die Befreihen sich halt und dann suchen sie die "wahre Heimat". Ist aber an sich ganz lustig!!


    Ach ja, noch ein Buch was ich wirklich jedem enpfehlen kann ist "die längste Zeit" Ich habs schon 5. mal gelesen!! Nur Harry Potter hab ich öfters gelesen!!!

  6. #31
    Also meine Lieblingsbücher wären:

    Das Bildnis des Dorian Gray-Oscar Wilde

    Harry Potter-J.K.Rowling (die ganze Reihe natürlich XD)

    Carrie-Stephen King

    Sie nannten mich Es-David Pelzer

    Buntschatten und Fledermäuse-Axel Brauns

  7. #32
    Original von Yulary
    Um Zwilligen (Kess und Bowmann [seltsamer Name] und die leben in so einer Art diktatur un um die zu beenden versuchen sie die "Stimme" des Windsängers zurückzuholen (Im 1. Band). Der 2. und 3. waren nicht so gut. (Es geht darum, dass das Volk von denen verschleppt wird und die Befreihen sich halt und dann suchen sie die "wahre Heimat". Ist aber an sich ganz lustig!!


    Ach ja, noch ein Buch was ich wirklich jedem enpfehlen kann ist "die längste Zeit" Ich habs schon 5. mal gelesen!! Nur Harry Potter hab ich öfters gelesen!!!
    und worum gehts bei die längste zeit?

    ich kann ganz doll bartimäus empfehlen^^

  8. #33
    Meine absolute Nr. 1 ist "Die Säulen der Erde" von Ken Follett

    Platz Nr. 2 teilen sich Rebecca Gable mit "Das Lächeln der Fortuna",
    Wolfgang Hohlbein mit "Die Templerin" -Reihe
    und Mark Anthony mit seiner Reihe "Die letzte Rune"

    Platz Nr. 3 bekommt Stephen J. Rivelle mit "Der Kreuzritter"

  9. #34
    also meine sind (zurzeitXD)

    -harry potter-alle bäne #liebe sieXD#
    -eragon
    -und son freche mädchen-freche bücher zeug, wenns ma langweilig is *G*

  10. #35
    @lovelygirlie12: Die find ich nicht so gut, weil die immer vom selben handeln. -_-°

  11. #36
    welche meinst du?!

    die freche mädchen-frech büher?!

    naj aber es gibt schon mehrere anderegeshichtn O.o

  12. #37
    @lovelygirlie12: Ich meine damit alle algemein!!

    Klar sind die Sachen immer ein bissel anders, aber im Grnd geht es immer um's selbe. Sie will einen Typen kennenlernen, in den sie sich verliebt hat. Und dafür tut sie alles: Konkorennten ausschalten, sich blamieren... Ich find die halt nich so gut ^^°

  13. #38
    ne aber in den meisten kommt echt immer ne andere geschichte vor!
    ich hatte noch nie das gefühl das die sich da ZU ähnlich sindXD

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    2.216
    Hatte endlich mal Zeit ne Liste zu schreiben

    Herr der Ringe (Tolkien)
    Harry Potter (Rowling)
    OstenArd Saga (Tad Williams)
    Clan der Otori (Liam Hearn)
    Goldener Kompass, Magische Messer, Bernsteinteleskop (Philipp Pullman)
    Artemis Fowl (Eoin Colfer)
    Anhalter durch die Galxis (Douglas Adams)
    Illuminati (Dan Brown)
    Die Säulen der Erde (Ken Follet)
    Das Parfum (Patrick Süskind)
    Medicus, Schamane (Noah Gordon)
    Rumo (Walter Moers)
    Krieg und Frieden (Leo Tolstoi)
    Die Prüfung (Malcolm Bosse)
    Sofies Welt (Jostein Gaarder)

    Das müssten meine Lieblinge gewesen sein )

  15. #40
    Meine Lieblingsbücher sind zur zeit "Der Clan der Otori" und "Merlin". Worum geht's in dem Buch "Das Parfüm"??

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    2.216
    Original von Toru-chan
    Meine Lieblingsbücher sind zur zeit "Der Clan der Otori" und "Merlin". Worum geht's in dem Buch "Das Parfüm"??
    http://www.comicsinleipzig.de/Forum/...did=13255&sid=

  17. #42
    meine lieblingsbücher sind die von henning Mankell , Harry Potter und Ps:ich liebe dich

  18. #43
    Meine Favoriten:
    -Herr der Ringe-J.R.R. Tolkien
    -Harry Potter-J.K. Rowling
    -Tödliche Manga- Sujata Massey
    -High Fidelity-Nick Hornby
    -Kurt Cobains Tagebücher
    -Relic Hunter: Der Fluch der Kristallschädel- Marc Hillefeld
    -Relic Hunter: Das Geheimnis der Ewigkeit- Torsten Dewi

  19. #44
    Mitglied Avatar von Lion
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    4.345
    Hm... meine Lieblingsbücher:

    - alles von David Eddings und Banana Yoshimoto
    - Insel im Strum - M.M. Kaye
    - Die Pflicht zu schweigen - Sidney Sheldon
    - Das Montglane-Spiel - Autor entfallen

  20. #45
    Meine Lieblingsbücher sind:

    - "Herr der Ringe" von J. R. R. Tolkien
    - "Harry Potter" von J. K. Rowling
    - "The Plague Dogs" von Richard Adams (der deutsche Titel ist "Die Hunde des Schwarzen Todes", aber das englische Original ist besser^^)
    - "Friedhof der Kuscheltiere" und "The Green Mile" von Stephen King

  21. #46

    RE: Eure Lieblingsbücher

    Meine Lieblingsbücherreihe ist Harry Potter.

    Ich find das es das beste Buch ist was es gibt.


    __

    ____

    _______

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    1.562
    Mein absoluter Favo ist immer noch "Tochter des Nils" von Eloise Jarvis McGraw

    dann noch:
    - Harry Potter (1-4 im Schuber und 5 als Eindband) von J.K. Rowling
    - Animorphs / Boyz 'n' Girls von Katherine Applegate, die fand ich damals total gut und hab am Tag so 10 oder mehr Bücher gelesen *_* Aber da das so Reihen sind, und ich die nur aus der Bibo hatte... :3 doch, die waren schon toll^^
    - Allana von Tamora Pierce (das hat abgefärbt xD)
    - Eragon von Christopher Paolini
    - Die Stadt der Masken von Mary Hoffmann, die restlichen 2 Bücher der Stravanganza-Reihe sind schon raus, aber ich hab sie noch nicht gelesen -_-
    - Neschan-Trilogie von Ralf Isau *_____* (hab leider nur Band 3 -_-)
    - Merle-Trilogie von Kai Meyer, ganz süß, außer, dass man Favo starb xD




    Alles, was ich aufgezählt habe, ist Fantasy - mit Ausnahme vllt Tochter des Nils^^"


    Erstaunlich, wie viele Lieblingsbücher ich hab und trotzdem fast nie Bücher kaufe ;D

  23. #48
    Meine Lieblinge sind:
    -Der Fürst der Finsternis von Anne Rice
    -Enwor von Wolfgang Hohlbein
    -Die Nebel von Avalon von Marion Z. Breadly
    -Die Prophetin von Luxor von Suzanne Frank
    -Feuer und Stein von Diana Gablaton

    "Tochter des Nils" Ist auch super!^^

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Meine Favoriten sind:

    -Harry Potter (J.K.Rowling)
    -Abby Lynn (Rainer M. Schröder)
    -Der Gesang der Orcas (Antje Babendererde)
    -Die Nebel von Avalon (Marion Zimmer Brandley)
    -Mord im Orientexpress (Agatha Christie)

  25. #50
    Ganz klar

    Rote sonne , schwarzes land
    von barbara wood.

    ich liebe dieses buch so! es ist eine afrika-familien-saga.
    es handelt von einer weißen siedlerfamilie udn einem einheimischen stamm anfang des 20. jdh.
    es sind so vile schicksale und tragische wendungen enthalten. *schmacht*
    nur schön!!!!!!!!!!!!

    naja und empfehlen kann ich auch "sakrileg" und "illuminati"
    von dan brown.

Seite 2 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.