Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.239

    Schwesterherzen - Ramonas wilde Welt

    [align=center]
    Originaltitel: Ramona And Beezus


    Ab dem 14. Oktober 2010 im Kino!!


    FSK: Ab 0 Jahre --- Laufzeit: 104 Minuten


    Darsteller:
    Joey King, Selena Gomez, John Corbett, Bridget Moynahan,
    Ginnifer Goodwin, Sandra Oh, Josh Duhamel u.a.


    TRAILER:
    http://www.trailerseite.de/archiv/tr...ezus-film.html


    Der Film erzählt über die Abenteuer der jungen Ramona Quimby (Joey King) und ihre große Schwester Beezus (Selena Gomez) und beruht auf der Ramona-Buchreihe von Beverly Cleary. Ramonas lebhafte Fantasie, grenzenlose Energie und tollpatschige Art hält alle um sie herum auf Trab. Doch ihr unbändiger Drang nach Spaß, Abenteuer und Unfug hilft ihr sogar bei der Rettung ihres Zuhauses.

    Quelle: Moviegod | Trailerseite | Filmstarts.de[/align]

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724

    RE: Schwesterherzen - Ramonas wilde Welt

    0815
    war iwie schon in irgendeiner form da :saumuede:

  3. #3
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.239
    Ich finde Joey King wunderbar und den Trailer sowieso.... selbst wenn es schon mal da war, dies hat mich jetzt schon überzeugend überzeugt

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.724
    Original von Filmfreak
    Ich finde Joey King wunderbar und den Trailer sowieso.... selbst wenn es schon mal da war, dies hat mich jetzt schon überzeugend überzeugt
    Kein Prob du kannst ihn dir gerne ansehen
    ich postete nur meine meinung

  5. #5
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.239
    Original von 713
    Kein Prob du kannst ihn dir gerne ansehen
    ich postete nur meine meinung
    Liebend gerne, die DVD werde ich mir auch kaufen

  6. #6
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.239
    Verleihstart: 01. April 2011
    Kaufstart: 01. April 2011



    Extras: Audiokommentar, Featurette, Entfallene Szenen, Outtakes, Trailer....

  7. #7
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.239


    Schwesterherzen – Ramonas wilde Welt

    Highlight 1: Dieses Gegrinse auf den Schulfotos auf denen man die Zähne sieht – so wie das in Amerika oder Kanada gemacht wird – mochte ich noch nie. Wirkt alles gekünstelt und überhaupt nicht natürlich. Da lobe ich mir Ramonas Gesicht, welches sie so verzieht, als hätte sie was saures gegessen *lach* Highlight 2: Aber auch die Schwesterndynamik hat mir mehr als zugesagt – Beezus zieht Ramona auf, lacht über sie, macht ihr Angst, indem sie ihr erzählt, das gleich was kommt und sie holt, und sie streiten sich. Man könnte den Eindruck gewinnen, sie wären wirklich Schwestern und im Film zeigen sie uns, wie es bei ihnen so abläuft ^^

    Keine großen Gemeinheiten, keine Grenzüberschreitungen, dafür gute Chemie und Harmonie. Mit Ramona, Beezus, Roberta und der Mutter war’s ein überwiegend weiblicher Haushalt (4 gegen 1). Dennoch hatte der Vater alles im Griff, zumindest zuhause. Das Ramona schlechte Zeugnisse mit nach Hause bringt, mag ich ganz besonders. Wenn sie aus ihr eine gemacht hätten, die gut in der Schule ist und bloß daheim die Sau rausläßt, dann wäre ich enttäuscht gewesen. Und was ich spannend fand, war, das die Eltern Ramona machen ließen – sei es ein böses Wort zu sagen oder wegzulaufen. Eine nicht ganz so strenge Kindererziehung kann sich auszahlen.

    Picky Picky (Katze) paßt gut rein, genauso wie Tante Bea (Beatrice), die sogar kräftig mitmischen durfte, was ich anfangs nicht vermutet hatte. Ich dachte, hier geht es bloß um Ramonas wildes Leben. Aber Tante Bea wurde hier gut integriert und selbst Ramona durfte Beas Liebesgeschichte mitgestalten. Hochzeiten sind immer gut ^^ Highlight 3: Ramona möchte weglaufen, doch anstatt es ihr auszureden, läßt die Mutter es zu und hilft ihr auch noch dabei, den Koffer zu packen. Schön war aber, das die Familie ihr hinterhergefahren ist und sie stets im Blick hatte. Ramona bekam ihren Willen, um dann mit der Aktion die Familie zu vereinen – als hätte sie das so geplant ^^ Dieses 9 Jahre alte wie freche Früchtchen bringt seine Umwelt durcheinander. Ramona muß man einfach gern haben. Ich finde sie fantastomenal ^-^

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.