szmtag Abitur - Seite 3
Seite 3 von 19 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 453

Thema: Abitur

  1. #51
    Mitglied Avatar von susi_san
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    zwickau
    Beiträge
    1.271
    Nachrichten
    0
    heute wars soweit: englisch schriftlich in sachsen... wens betrifft: wie fandet ihrs?? ich war doch recht positiv überrascht wie gut es lief... die übersetzung war mir ein wenig suspekt, da sie so gut lief - das kann doch nich sein! ^^
    und wie lief denn euer "sprachpraktischer" teil letzten donnerstag? ich hab 15BE, was mir auch reicht
    ...
    morgen gehts dann mit deutsch weiter (mmh... ich sollte weiter lernen statt hier zu schreiben )
    am montag kommt die apokalypse: MATHE (und das auch noch als LK!! )... naja - selbst schuld!
    der erste juni *kindertag* wird dann den abschluss mit geografie bilden...

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    ich bin zum Glück erst in zwei Jahren dran, aber dieses Jahr ist ja in NRW zum ersten Mal das Zentralabi und darum wird natürlich ziemlich viel Aufsehen gemacht. Die einen Lehrer erzählen uns, das Zentralabi ist gar nicht so schlimm, es sei fair und machbar und die anderen machen uns total verrückt, dass das vom Aufbau und von der Leitungsabfrage viel schwieriger las das normale Abi sei. Ich weiß echt nicht, was ich da noch glauben soll... Die schriftlichen Prüfungen sind jetzt, glaub ich, alle durch und nächste Woche Dienstag (15.5.) sind dann die mündlichen Prüfungen.

  3. #53
    Mitglied Avatar von susi_san
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    zwickau
    Beiträge
    1.271
    Nachrichten
    0
    @ mikie
    wo liegt denn beim zentralabi der unterschied zum "normalen" abi?
    gibt es mehr schriftlich prüfungen? oder allgemein mehr zu prüfende fächer?

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    Beim "normalen" Abi wurden die Aufgaben von den Lehrern gestellt. Somit hatte jede Schule andere Aufgaben.
    Beim jetzigen Zentralabi werden die Aufgaben aber vom Kultusminesterium in Düsseldorf gestellt und alle Schüler kriegen die gleichen Aufgaben oder zumindest ähnliche.
    Damit wird gewährleistet, dass die Anforderungen an allen Schulen in etwa gleich sind und jedes Abi gleich viel zählt

  5. #55
    Mitglied Avatar von susi_san
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    zwickau
    Beiträge
    1.271
    Nachrichten
    0
    @mikie
    oh!! o.Ô ... dann mach ich wohl grad mein Zentralabi!!
    den begriff hab ich aber noch nie gehört... klingt aber logisch...
    ich kann verstehen, wenn einige schüler das abi lieber von den eigenen lehrer geschrieben haben wollen,
    denn die wissen ja immerhin, was vom lehrplan gelehrt wurde...

  6. #56
    Mitglied Avatar von Lion
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    4.345
    Nachrichten
    0
    Nyo, wenn ich bedenke, dass es in Bayern völlig normal ist, dass alle Aufgaben zentral gestellt werden.. und das schon seit Jahren... ist doch auch kein Stress, können sollte man eh alles, und für gewöhnlich lehren die Lehrer auch das, was man auch dann wirklich braucht. Außerdem, die Sammlungen der alten Aufgaben zeigen einem ja auch, was so in Frage kommt.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    Na ja, was richtig "Neues" ist es nicht, aber für NRW doch und deswegen konntest du auch über jeden kleinen Patzer etwas in der Zeitung lesen... *seufz*

  8. #58
    Mitglied Avatar von susi_san
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    zwickau
    Beiträge
    1.271
    Nachrichten
    0
    @dragonblood
    is bei uns in sachsen ja auch nich anders...
    das einzige was am abitur seit letztem jahr neu is: als englisch-leistungskurs muss man nun auch einen sprachpraktischen teil absolvieren, d.h. ca. ne viertel stunde zusammen mit einem partner aus deinem kurs über eine statistik/karikatur/zitat/etc. diskutieren und ne kleine aufgabe lösen (wie z.b. lösungsvorschläge für problemfragen bringen) ... im endeffekt wollen die zum großteil nur sehen bzw. hören, dass du als eng-LK auch englisch sprechen kannst... bei dem teil kann man halt max. 20BE erreichen, die werden dann mit den restlichen 70BE der schriftlichen prüfung addiert usw...

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Düsselddorf
    Beiträge
    4.908
    Nachrichten
    0
    das beste waren noch so äusserungen in richtung,dass im zentralabi zwar noch fehler sein die aber bis mai behoben werden-_-
    naja so fand ich bisher alle klausuren schaffbar

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2006
    Beiträge
    396
    Nachrichten
    0
    Original von Rikku
    das beste waren noch so äusserungen in richtung,dass im zentralabi zwar noch fehler sein die aber bis mai behoben werden-_-
    naja so fand ich bisher alle klausuren schaffbar
    Ich fand auch alle machbar. Wobei Mathe recht schwer gewesen sein soll,auch auf dem allgemein bildenden.
    Und Ernährungslehre fand ich hart,da es etwas total anderes war als in den letzten jahren.Wir waren erst mal alle überrumpelt,weil wir damit nicht gerechnet haben.
    Hätten wir das gewusst hätten wir beim Lernen andere Schwerpunkte legen können.

    Deutsch war dagegen echt lustig. Es kamen die Standartthemen dran (von wegen Milford und Rollo *deutschlehrer anfunkel* :mua und das Essay-Thema war auch ok. ^^

    Bio war soweit ich das mitbekommen habe auch machbar und Wirtschaftslehre sowieso. <3 Zum Glück doch nicht so viel Mark/preis wie ich erwartet hatte.^^

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    5.498
    Nachrichten
    0
    Original von susi
    heute wars soweit: englisch schriftlich in sachsen... wens betrifft: wie fandet ihrs??
    Machbar... Der Text war wirklich unglaublich einfach, kein einziges schwieriges Wort oder so, die Aufgaben dazu waren auch recht human. Die Composition-Themen waren zwar gewöhnungsbedürftig, aber im Grunde war für jeden was dabei. Ich selbst hab mich letztendlich für das zweite Thema entschieden, da mir beim besten Willen nicht einfallen wollte, was "Britishness" damit zu tun haben soll, dass England eine Insel ist... Na ja.
    Der Übersetzungstext war nicht gerade prickelnd. -.- Ich weiß jetzt schon, welche Fehler ich gemacht hab, und könnte mich in den Hintern treten... Na ja, hoffen wir mal auf das Beste. Im sprachpraktischen Teil am Donnerstag hab ich 19 von 20 BE. Gute Voraussetzung also.

    Deutsch... Tja, bin vor einer Stunde wieder nach Hause gekommen. Bist du GK oder LK? Ich bin im Grundkurs und hab mich mal mit Bahnwärter Thiel beschäftigt... Das Genialste an der Sache: Das Buch hatten wir auch schon im Vorabi zur Auswahl und in dem Aufsatz hatte ich damals 13 Punkte. XD

    Für mich heißt es jetzt jedenfalls: 3 Wochen frei! Abgesehen davon, dass ich währenddessen für meine mündliche Matheprüfung lernen sollte, aber meine schriftlichen Prüfungen (Montag Geschichte, Dienstag Englisch, Mittwoch Deutsch) hab ich hinter mir. Kaum zu glauben, dass es so schnell ging.
    Falls es dich interessiert: Meine mündliche Prüfung kommt auch am 1. Juni.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Kiara
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    an der schönen ostsee
    Beiträge
    547
    Nachrichten
    0
    in MV war heut das zentralabi in englisch.
    ich glaub den hörteil hab ich verhauen, da die frau auf der cd viel zu schnell gesprochen hat, wie ich fand. die texte fand ich jetzt nich so schwer (vom verständnis her). trotzdem hab ich keine ahnung wie es gelaufen ist. ich kann meine englischfähigkeiten so schlecht einschätzen.

    gott sei dank müss wir nicht so einen sprachteil machen, da der bei mir grantiert nich gut ausfallen würde.


    morgen ist deutsch dran!

  13. #63
    Mitglied Avatar von susi_san
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    zwickau
    Beiträge
    1.271
    Nachrichten
    0
    Original von Elektra
    Deutsch... Tja, bin vor einer Stunde wieder nach Hause gekommen. Bist du GK oder LK? Ich bin im Grundkurs und hab mich mal mit Bahnwärter Thiel beschäftigt... Das Genialste an der Sache: Das Buch hatten wir auch schon im Vorabi zur Auswahl und in dem Aufsatz hatte ich damals 13 Punkte. XD
    bin auch GK... und hab mich ebenfalls für den bahnwärter entschieden!
    mit den anderen sache konnt ich ja gar nix anfangen!! meine deutschlehrerin meinte hinterher auch zu uns, dass der text aus aufgabe 1 ja vom italienischen ins deztsche übersetzt ist und deshalb theoretisch einige veränderung im sinnzusammenhang sein können! außerdem hat se gesagt, dass ein italiener in der deutschprüfung nix zu suchen hat!! :totlol:

    zum englischabi...
    ich hab mich für den 'britishness' comment entschieden! ... ich fand die anderen themen blöd! durch die anhaltspunkte wusste ich auch wie und was ich da schreiben kann...

    EDIT: übrigens find ich es wirklich beeindruckend mathe mündlich zu machen... wir hatten anfangs auch jemand der dies tun wollte... hat sich dann aber doch entschieden deutsch mündl. und mathe schriftlich zu machen...

  14. #64
    Mitglied Avatar von Nami Uchiha
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Nebelsee
    Beiträge
    1.802
    Nachrichten
    0
    Ich hab meine Fachabiturprüfungen hinter mir und muss jetzt bis zum 22 Mai nicht mehr zur Schule. An dem Tag bekommen wir dann unsere Noten und gesagt, ob wir in die mündliche Prüfung müssen. Angst vor den Klausuren hatte ich nicht, waren halt normale Klausuren eben....
    Aber ich bin schon froh, dass ich sie hinter mir hab.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Kiara
    Registriert seit
    08.2006
    Ort
    an der schönen ostsee
    Beiträge
    547
    Nachrichten
    0
    ich hab jetzt grad meine deutschprüfung überstanden. und zwei der texte waren ellenlang (fand ich jedenfalls). was witzig war, ich hatte mir immer Kafka in der prüfung gewünscht, da wir den anfang dieses schuljahres so durchgekaut hatten, das ich immer noch über seine ganzen psychosen und neurosen bescheid wusste und was ist? ich schlag den prüfungsbogen auf und der erste text war: Kafka.

    jetzt hoff ich natürlich das ich dass auch gut hingekommen hab und meine lehrerin davon begeistert ist.

  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Düsselddorf
    Beiträge
    4.908
    Nachrichten
    0
    wenn ich mir das so ansehe sind die anforderungen für englisch in nrw recht gering
    wir hatten nichts wie hörteil,übersetzungsteil oder sachen wo geprüft wurde ob wir sprechen können
    nur 2 texte zur auswahl bekommen von denen wir einen aussuchen mussten und dann die gestellten aufgaben bearbeiten
    bin so froh,dass wir nichts mit übersetzen habe,da ich nur schlecht übersetzen kann

  17. #67
    Mangasamurai
    Gast
    Welchen Abischnitt werdet ihr voraussichtlich haben?

    Ich muss nächste Woche noch ins Mündliche, und wenn ich da zwischen 8 und 12 Punkten bekomme, werde ich ein Abi von 1,7 haben

    Das Abi (BW) lief bei mir erstaunlich gut, Mathe 4, Gk 13 und Deutsch und englisch 14 ^^

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2006
    Beiträge
    396
    Nachrichten
    0
    Bestanden!!!*rumhüpf*

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.117
    Nachrichten
    0
    in unserer deutsch prüfung kam nach 2 stunden der lehrer rein und meinte bei thema eins müsste die zweite aufgabenstellung geändert werden, hat das ministerium mitgeteilt .... zum glück hab ich das thema nicht ausgesucht

  20. #70
    Mangasamurai
    Gast
    Original von Hime
    in unserer deutsch prüfung kam nach 2 stunden der lehrer rein und meinte bei thema eins müsste die zweite aufgabenstellung geändert werden, hat das ministerium mitgeteilt .... zum glück hab ich das thema nicht ausgesucht
    In welchem Bundesland hast du denn Abi gemacht? Dass man ds einfach die laufende Prüfung unterbricht... naja, das stört doch die Konzentration!

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Düsselddorf
    Beiträge
    4.908
    Nachrichten
    0
    Original von Mangasamurai
    Original von Hime
    in unserer deutsch prüfung kam nach 2 stunden der lehrer rein und meinte bei thema eins müsste die zweite aufgabenstellung geändert werden, hat das ministerium mitgeteilt .... zum glück hab ich das thema nicht ausgesucht
    In welchem Bundesland hast du denn Abi gemacht? Dass man ds einfach die laufende Prüfung unterbricht... naja, das stört doch die Konzentration!
    das mit der konrentration ist da weniger das problem
    stell dir vor du hast die aufgabe schon fertig gemacht und dann kommt da wer rein und ändert die aufgabenstellung wodurch du dann im schlechtesten fall 1-2 stunden verschwendet hast

  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.117
    Nachrichten
    0
    Original von Mangasamurai
    Original von Hime
    in unserer deutsch prüfung kam nach 2 stunden der lehrer rein und meinte bei thema eins müsste die zweite aufgabenstellung geändert werden, hat das ministerium mitgeteilt .... zum glück hab ich das thema nicht ausgesucht
    In welchem Bundesland hast du denn Abi gemacht? Dass man ds einfach die laufende Prüfung unterbricht... naja, das stört doch die Konzentration!
    in sachsen anhalt, es war nicht wirklichd das problem, dass kurz unterbrochen wurde, aber die etwas andere aufgabenstellung, bei uns hatten 5 leute das thema gewählt

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2006
    Beiträge
    2.968
    Nachrichten
    0
    Original von Hime
    in sachsen anhalt, es war nicht wirklichd das problem, dass kurz unterbrochen wurde, aber die etwas andere aufgabenstellung, bei uns hatten 5 leute das thema gewählt
    Und was wäre gewesen, wenn die die Aufgabe schon fast fertig gehabt hätten? Die können das ja nicht so einfach ändern, wenn die "Gefahr" besteht, dass einige Schüler darunter wirklich leiden würden...

    Faschismus ist keine Meinung
    sondern ein Verbrechen

  24. #74
    Mitglied Avatar von susi_san
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    zwickau
    Beiträge
    1.271
    Nachrichten
    0
    hab letzten mittwoch endlich das erlösende kurzzeugniss erhalten und muss nich in die nachprüfung!!

    mathe (LK): 02punkte
    englisch (LK): 10punkte
    deutsch (GK): 12punkte
    geografie (mündlich/GK): 12punkte

    durchschnitt von 2,6

    bin zufrieden, etwas enttäuscht was englisch betrifft, aber bei mathe hätte es nich besser laufen können

  25. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    1.117
    Nachrichten
    0
    Original von Iduras
    Original von Hime
    in sachsen anhalt, es war nicht wirklichd das problem, dass kurz unterbrochen wurde, aber die etwas andere aufgabenstellung, bei uns hatten 5 leute das thema gewählt
    Und was wäre gewesen, wenn die die Aufgabe schon fast fertig gehabt hätten? Die können das ja nicht so einfach ändern, wenn die "Gefahr" besteht, dass einige Schüler darunter wirklich leiden würden...
    pech gehabt eben, dass ist denen doch egal und es waren ja erst 2 stunden vorbei

Seite 3 von 19 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.