Seite 6 von 6 ErsteErste 123456
Ergebnis 126 bis 135 von 135

Thema: Hörbücher

  1. #126
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.862
    Gerade bei Comic.de darauf gestoßen: Locke & Key gibt es in Kürze auch auf Deutsch als Hörspiel

    Als Comic war es mir die Reihe bisher angesichts meiner so langen wie unbezahlbaren Comic-Wunschliste zu teuer, aber hier werde ich als altes Kassettenkind wohl zuschlagen.

    http://www.audible.de/pd/Fantasy/Locke-Key-Hoerbuch/B01BI380LI



  2. #127
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.862
    Von OhrCast gibt es nun auch ein ausführliches Interview mit Kai Schwind, dem Autor und Regisseur des Hörspiels: https://www.youtube.com/watch?v=jgZriVuu_Ko.

    Ich werde immer hibbeliger und habe die Laufschuhe schon mal aus ihrem Winterdomizil hervorgeholt. Was motiviert mehr zum regelmäßigen Joggen, als ein spannendes Hörbuch oder Hörspiel, bei dem man die Fortsetzung kaum abwarten kann? Mein bisheriger Favorit für Jogging trotz widrigstem Scheißwetter war ja die parallel im Ohr abkratzende Mount Everest-Expedtion: In eisige Höhen von Jon Krakauer (Into the wild); das Hörbuch war viel besser als der Kinofilm Everest (nur optisch in 3D nett, obwohl teils in den Dolomiten und nicht im Himalaya gedreht).
    Geändert von Simulacrum (14.02.2016 um 11:09 Uhr)

  3. #128

  4. #129
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.862
    Alien - In den Schatten erscheint in einer Woche als Hörspiel mit den Original-Stimmen und Sounds der Alien-Filme bei Audible. Klingt ganz gut, werde ich mir wohl holen, werde gerade mit. nur-2,95 €-im-Monat-Angeboten geködert :

    https://www.hoerbuecher-blog.de/alie...ck-bei-audible

  5. #130
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.862
    Habe das Hörspiel jetzt binnen 2 Tagen gehört und es hat mir gefallen.

    Die Story schließt an den ersten Kinofilm an und bewegt sich stimmig innerhalb des Kanons.

    Viel Neues darf man inhaltlich also nicht erwarten, aber die Sprecher und das Sounddesign sind sehr gut und man kann dem Hörspiel bestens folgen, weil doch immer recht viel von den Protagonisten erklärt wird und Gegenspieler
    seine finsteren Pläne am Kapitelende immer noch per Bordtagebuch festhält und vorliest. Das nimmt dem Ganzen etwas das Kinofeeling, aber wenn man mal nicht konzentriert gelauscht hat, verliert man auch nicht gleich den Faden.

    Insgesamt stimmt die Atmo aber, was nicht zuletzt auch daran liegt, dass mit Karin Buchholz die Original-Synchronisationsstimme von Ripley spricht.

    Ich würde es jetzt nicht als Must-have für Alien-Fans bezeichnen, aber wenn man über ein Sparangebot günstig herankommt, bietet es für 4 Stunde gelungene, kurzweilige Unterhaltung.

    Die Romanvorlage habe ich nicht gelesen, deshalb kann ich insoweit keine Vergleiche anstellen.

  6. #131
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.299
    Aus meiner Sammlung...




    Weiter bei Gelegenheit...
    Meine Comic & Cartoon Sammlung, Teil.2, Teil.3, Teil.4

    Meine Manga & Anime Sammlung, Teil.2

    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  7. #132
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.299



    Weiter bei Gelegenheit...

    Melinas Mordgespenster - offizielle Hörprobe

    Meine Comic & Cartoon Sammlung, Teil.2, Teil.3, Teil.4

    Meine Manga & Anime Sammlung, Teil.2

    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  8. #133
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.299




    Weiter bei Gelegenheit...

  9. #134
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.862
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Mein bisheriger Favorit für Jogging trotz widrigstem Scheißwetter war ja die parallel im Ohr abkratzende Mount Everest-Expedtion: In eisige Höhen von Jon Krakauer (Into the wild); das Hörbuch war viel besser als der Kinofilm Everest (nur optisch in 3D nett, obwohl teils in den Dolomiten und nicht im Himalaya gedreht).
    Und "In die Wildnis" von Jon Krakauer wird es ab 11.05.2018 nun endlich auch als ungekürztes Hörbuch zum Download geben ... Dann steht langen - nicht ganz so einsamen - Waldläufen ja nichts mehr entgegen Und Zeit, mal wieder ein Audible-Kurz-Abo für 3 Monate mit Gutschein abzuschließen ...

    https://www.hoerbuch-hamburg.de/hoer...-wildnis-4380/


  10. #135
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.862
    Ach Du sch ..., da stöbert man ein bisschen auf Comic.de herum und erhält als Lesetipp bei "Die drei ??? und das Dorf der Teufel" den Hinweis, dass ein neuer Matt-Ruff-Roman erscheint: Lovecraft Country.

    Fand "Bad Monkeys", "Fool on the Hill" und "Ich und die Anderen" ja schon genial, Bad Monkeys habe ich auch als Hörbuch gehört. Tja, Bücherei-Roman oder lange 13,5 Std. joggen mit dem Hörbuch und dem nächsten Audible-Monatsguthaben, das ist jetzt die Frage ...

    https://www.audible.de/pd/Romane/Lov...T797TCTS1795J&


Seite 6 von 6 ErsteErste 123456

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.