szmtag Lesetempo - Seite 5
Seite 5 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 309

Thema: Lesetempo

  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    506
    Nachrichten
    0
    baoh ey dat is doch mal n suuper thread!!!!!

    ich habe harry potter an einem tag im zeitraum von 11.00 uhr und 15.00 uhr mit kl. pausen gelesen.. alle 1015 seiten... aber ich lese grundsätzlich vol schnell aber verstehe alles und überfliege die seiten nicht nur sondern lese richtig.... voll -.-'

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    947
    Nachrichten
    0
    Bei mir kommt es ganz auf das Buch an. WEnn es mich interessiert lese ich es je nach dicke an einem bis zwei Tage durch. Interessiert es mich aber nicht, brache ich Jahre für ein Buch -_-°°°

  3. #103
    Mitglied Avatar von Lion
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    4.345
    Nachrichten
    0
    Hm, mein Lesetempo... kommt aufs Buch drauf an und ob ich es schon mal gelesen hab oder nicht. Aber, wenn ich wirklich interessiert bin, dann würd ichs locker hinkriegen, HP6 an nem Tag zu lesen. Hab ich jetzt nur als Vergleich genommen...

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    506
    Nachrichten
    0
    aba der soll ja noch länger dauern als der 5. glaubsch o.O

    naja also bin ich nich alleine.. ich lese aba jedes buch so schnell ausser es ist ZU langweilig-.-*

  5. #105
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    Also bei mir kommts, wie schon gesagt, auf das Buch an. Harry Potter 3 mit ca. 420 Seiten, hatte ich in drei Stunden durch. Für das Buch Der Buick von Stephen King, das ähnlich viele Seiten hatte, hab ich hingegen 3Tage gebraucht, weil ich irgendwie Probleme mit seinem Schreibstil hatte...

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    522
    Nachrichten
    0
    hab hp 5 in der englischen version (ca. 900 seiten, die sind aber größer) an 4 abenden durchgelesen... naja eigentlich 3 weil meine mum es mir noch nen tag weggenommen hatte und ich hab auch nur 1-2 stunden oder so pro abend gelesen... also 300 seiten in 1,5 stunden ungefähr... aber da hab ich mir zeit gelassen, weil wir im urlaub warn und das mein einziges buch warXD... ich les von allen leuten die ich kenne mit abstand am schnellstenXD...

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    Original von Mito
    300 seiten in 1,5 stunden ungefähr...
    Stimmt, das ist sehr schnell!! Ich les nur ca. 150-200 Seiten in anderthalb Stunden...

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    522
    Nachrichten
    0
    wieso das augenrollen ... ich hab eh nur geschätzt....

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    872
    Nachrichten
    0
    bei mir kommts immer auf den schreibstil, die informationfülle pro seite und mein interesse am buch an...so porschal kann man das eigentlich ganet angeben find ich...

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    44
    Nachrichten
    0
    Für nen Buch von 200 - 300 Seiten, vielleicht 1 1/2 Stunden.
    Wenns dann an die 1000 Seiten geht und ich konstant durchlese - was denke ich kaum möglich ist - 1 1/2 Tage vielleicht.

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.201
    Nachrichten
    0
    ich hab für den letzten potter 3 wochen gebraucht
    also sehr viel und schnell lese ich nich das geb ich zu.
    aber wenn das buch gerade richtig spannend is les ich schon so 3, 4, 5 kapitel am stück.

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    1.699
    Nachrichten
    0
    Als ich Harry Potter das 1. Mal gelesen habe, hab ich alle 5 innerhalb von 6 Tagen gelesen^^ Normalerweise brauch ich aber schon ein paar Tage für ein Buch, da ich nebenbei noch Mangas lese und die Schule ist ja auch noch da

  13. #113
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2004
    Beiträge
    10.727
    Nachrichten
    0
    Hi,

    also ich habe ein ziemlich schnelles LEsetemp. Hab sogar mal einen Kurs besucht um schneller zulesen. Der hat auch funktioniert.
    Alos für ein Buch mit 1000 Seiten brauch ich zirka 2 1/2 Tage !
    Durch den Kurs kann ich nun viel mehr lesen in einem kürzerem Zeitraum !

    MfG

    713

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    452
    Nachrichten
    0
    Original von LOKI
    Original von Satomi
    eine Stunde für 100 Seiten klingt plausibel, finde ich...
    entweder liest du so schnell, oder ich bin so langsam.....jedenfalls lese ich in ner stunde etwa 20-30 seiten (jeh nach buch kanns aber auch mehr bzw. weniger sein)
    Rrrrrrrrrrrrichtig !!! (Panzer ich begrüße sie)

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    242
    Nachrichten
    0
    Naja, kommt drauf an welchen Inhalt eine Seite hat, ist sie tiefgründig, brauche ich schon ein wenig länger Die meisten Bücher von Wolfgang Hohlbein(500-700 Seiten) habe ich in wenigen Stunden durchgelesen.
    Denn vierten Harry Potter habe ich von 18.00- 23.30h fast durchgelesen, das lag daran, das ich schlfen wollte, aber gerade die Stelle mit Voldemorts Wiederauferstehung war.
    Für Pratchett brauche immer ein bisschen länger, der packt immer so viel auf eine Seite, an Rincewinde habe ich rekordverdächtig lange gelesen.

    @ 713: Was war denn das für ein Kurs?

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    284
    Nachrichten
    0
    Bei mir geht dasseigentlich ziemlich schnell. Ich kann schon mal ein Buch mit 400 Seitenin einer Nacht lesen! (Ich lese hauptsächlich abends, bis 2:00 Uhr oder mehr) Kommt ganz auf das Buch an!!

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    242
    Nachrichten
    0
    Original von shi-chan
    Bei mir geht dasseigentlich ziemlich schnell. Ich kann schon mal ein Buch mit 400 Seitenin einer Nacht lesen! (Ich lese hauptsächlich abends, bis 2:00 Uhr oder mehr) Kommt ganz auf das Buch an!!
    So lange in die Nacht rein lesen kann ich mir nicht leisten, muss jeden Tag um 5.45h aufstehen(wegen der Schule). Ich lese immer so bis um 23.45h, aber wenn ich frei habe, kann es auch mal vorkommen, dass ich bis um 3.00h lese.

  18. #118
    Mitglied Avatar von Black Sheep
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Görlitz
    Beiträge
    3.412
    Nachrichten
    0
    Ich finde, ein Buch sollte man genießen wie ein Stück Schokolade d.h. ich lass mir immer Zeit. Ich lese ein Buch auch nie in einem Stück durch auch wenn es noch so spannend ist. Es kann daher auch mal ein paar Tage dauern bis ich dann mal 400-500 Seiten durch habe.

  19. #119
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2005
    Beiträge
    284
    Nachrichten
    0
    Original von Lethe
    So lange in die Nacht rein lesen kann ich mir nicht leisten, muss jeden Tag um 5.45h aufstehen(wegen der Schule). Ich lese immer so bis um 23.45h, aber wenn ich frei habe, kann es auch mal vorkommen, dass ich bis um 3.00h lese.
    Also wenn ich Schule habe, dann lese ich nicht so lange!! Aberes kommt schon vor, wenn ich ein gutes Buch lese, dass ich mal die Zeit vergesse und es dannschon ein zwei Stunden zu spät ist! Aber normalerweise lese ich, wenn ich Schule habe bis Mitternacht.

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    In den Ferien les ich auch viel mehr, als in der Schule, da ich mich in den Ferien viel besser auf das Buch konzentrieren kann.
    Harry Potter 6 hab ich an 1 1/2 Tagen durchbekommen. Ich wette aber mal, dass es hier einige gibt, die viel schneller waren, stimmts?

  21. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    273
    Nachrichten
    0
    Ich les in 3 Stunden ungefähr 150 Seiten.
    Ich hatte aber auch mal eine Schullektüre mit 200 seiten die ich in einer Stunde Durchgelesen hab.

  22. #122
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    1.150
    Nachrichten
    0
    Selten lese ich ein Buch in einer Sitzung durch, das habe ich bisher nur bei Büchern gemacht die ich WIRKLICH nicht runterlegen konnte.

    Vorallem bei dickeren Büchern lese ich höchstens 3 Kapitel pro Nacht , so habe ich immer viel vom Buch übrig und kann mich auf die Abende freuen

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    1.513
    Nachrichten
    0
    Ich muss zwischendurch auch immer mal wieder aufhören, sonst kann ich mich irgendwann kaum noch auf die Geschichte konzentrieren und weiß im nachhinein gar nichts mehr vovm Ablauf der Handlung.

  24. #124
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    378
    Nachrichten
    0
    Also bei mir ist das unterschiedlich!!!
    Wenn ein Buch (ca.200 seizen) drün ist dann brauch ich meistens nur so
    zwei bis drei tagen!!!
    Aber wenn das Buch dicker ist (ca.400 - 600 seiten) dann brauch ich glaub ich ne ganze woche oder auch länger!!!
    z.B wenn ich jetzt keine zeit hätte dann dauert es halt länger bist ich das
    Buch durch hab!!!
    Aber wenn ich zeit hätte dann würde ich ein Buch höchstens nur drei tagen
    oder nur ne woche gebraucht!!!

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    139
    Nachrichten
    0
    wenn ich ein buch am stück durchlese, brauch ich vielleicht 2 stunden. aber meistens les ich bücher nicht am stück, sondern in kurzen abschnitten, durch. dann brauch ich dann vielleicht ne woche. 2 x dann benutzt ... voll pöhse ;_;

Seite 5 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.