Seite 36 von 37 ErsteErste ... 262728293031323334353637 LetzteLetzte
Ergebnis 876 bis 900 von 909

Thema: K-Pop

  1. #876
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Danke für den Link zu den Vlives! ♥


    Zu der Interviewgeschichten...

    ...schaue die im Moment auch nicht so gerne, da tatsächlich immer die selben (und manchmal unnötigen) Fragen gestellt werde, die schon 100x durchgekaut wurden und beinahe nichts mehr mit ihnen (wie du schon erwähnt hast:mit ihrer Musik und Message etc.) zu tun haben. Und diese Frage vom Radiomoderator ist ja total unter aller Kanone. Ist der noch ganz dicht? "Los, los, erzählt uns die seltsamsten Begegenungen mit euren Fans - am besten richtig krasse Geschichten!" Boah ne, oder. Props an die Jungs die trotz des Drängens auf eine Antwort auf diese bescheuerte Frage cool geblieben sind und ihre Fans in Schutz genommen haben. Wirklich, die machen das echt toll. War bestimmt total unangenehm.


    Zu der Collabaration...

    ...ich weiß irgendwie nicht, aber mir pers. gefällt das nicht so. Ist zwar schön für die Jungs, dass da tatsächlich ein "Wunsch" von denen eventuell in Erfüllung gegangen ist, aber was mir auch öfters auffällt, ist die Tatsache, dass viele die Jungs gefragt haben (Interviews), ob sie jetzt nicht auch englishe Songs schreiben oder mit westlichen Sängern/Djs Collabs machen möchten. Nett gemeint aber ganz ehrlich, jetzt lasst die doch (erst mal) damit in Ruhe. Es handelt sich hierbei um eine KPOP Band, die dementsprechend auch auf KOREANISCH singt. Und daran ist auch garnichts falsch. Ich finde es echt blöd, dass da einige die Jungs geradezu drängen, sich für den Westen (noch) "attraktiver" zu machen, indem sie eben die genannten Vorschläge im Hinterkopf behalten sollten. Klar, English ist die universal Sprache, aber trotzdem, ich sage ja auch keinem westlichen Sänger, dass er auch paar Songs in anderen Sprachen singen sollte, damit er noch ansprechender wird, als er schon bereits mit seiner EIGENEN SPRACHE ist.
    My comment: Bleibt so wie ihr seid - eine Kpop Band!


    Zu den Konzerten/Treffen...

    ...ja, bei solchen Dingen wie einen seiner (wenigen) lieblings stars irgendwann mal zu sehen, sei es auf der Bühne noch bei einem Fantreff, gucke in manchmal schnell durch eine dunkle Röhre. Aber ja, wer weiß, was noch alles auf mich zukommt, bin ja noch erst (bzw. bald eine Ober-)Schülerin... *verträumt in den Sternenhimmel schau* Aber ich hoffe auch wirklich für dich, dass du auch noch die Gelegenheit findest, einer deiner Lieblinge hautnah zu erleben!!

    ***

    Kurze Frage: Die AMA´s sind ja morgen. Weiß wer, ob man die auch hier in Deutschland auf irgendeinen Sender mitverfolgen kann? MTV erscheint mir da schon wahrscheinlich. Doch man müsste auch ziemlich spät aufbleiben, wegen der anderen Uhrzeit dort... puh... und wann würde es auch losgehen? Hab keinen Plan... ^^;
    Geändert von Claire van Cat (18.11.2017 um 11:38 Uhr)
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  2. #877
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Zu den Interviews:
    Zusammengefasst kann man sagen, dass BTS von den Interviewern als eine weitere Weiber-Teenie-Kreisch-Gruppe dargestellt werden.
    Und genau das sind sie eben nicht.
    Natürlich wirkt es auf die Öffentlichkeit großteils so, aber man merkt, dass sie den Kern nicht erfassen (wollen). *hust*Clickbait*hust*

    Hier im übrigen ein gutes Video von einem Youtuber, welcher Stimmtrainer ist und auch schon näher auf Jungkooks Stimme eingegangen ist.
    Der fasst das Ganze ziemlich gut zusammen: https://www.youtube.com/watch?v=-nV4j_XCo5c
    Und es sei angemerkt, dass er auch erst für grade mal 1-2 Monate Fan ist.

    Zur Kollaboration:
    Seh das nicht ganz so negativ.
    Diese Zusammenarbeiten werden keinen großen Einfluss auf deren Hauptfokus haben.
    Falls dus nicht wissen solltest, Best of Me auf dem Love Yourself Album ist in Zusammenarbeit mit den Chainsmokers entstanden und es ist trotzdem auf koreanisch.
    Der MIC Drop Remix ist aktuell ein einzelnes seperates Projekt.
    BTS, konkret Hobi, selbst hat auf Fragen gesagt, dass Zedd jemand ist mit denen sie gerne mal zusammenarbeiten wollen. Zedd hat das wahrgenommen und ist von sich aus auf BTS zugegangen.
    Wenn sich da was konkretes tun sollte, ist nicht gesagt, dass das Ergebnis ein englischer Song sein muss.
    Das Problem steckt bei denen, die konkret nach englischen Songs verlangen und Namjoon machte auch einen abgenervten Eindruck als der eine Knilch im einen Radio Interview nach "why not english?" fragte mit der Anmerkung, dass sie ja auch japanisch singen.

    Und was andere Interpreten angeht, dort haben BTS auch von sich aus gesagt, mit wem sie gerne zusammenarbeiten wollen. Nicht anders herum. Beispiel Jungkook Justin Bieber oder Troye Sivan (!)
    Eine Zusammenarbeit mit einem englischsprachigen Interpreten muss nicht heißen 100% englisch, es kann auch ein Mix sein.


    Zu den AMAs:
    Ich hab keine Ahnung, ob da was im TV ausgestrahlt wird (sieht aktuell nicht danach aus), aber auf Twitter soll der Rote Teppich Live übertragen werden.
    https://twitter.com/i/live/927621997386858496


    edit:
    Ok jetzt bin ich wirklich extrem angefressen. Die MAMA Sache nimmt echt üble Ausmaße an.
    Jetzt wird man schon den 'ARMY-Titel' aberkannt wenn man nicht voten geht. Man soll sich nicht ARMY nennen dürfen, wenn man nicht votet. Fake-Fan etc...
    Was soll die Sch*** ? WTF läuft hier grade ab?
    Geändert von Ayumi-sama (18.11.2017 um 21:18 Uhr)

  3. #878
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Versuche mal lieber etwas Abstand von diesen MAMA-Fanzoff zu nehmen, das nimmt dich ja sonst nur noch mehr mit xD
    Ich schenke diesen gar keine Aufmerksamkeit mehr, da das sowieso nur quatsch ist, was da abgezogen wird (Kein Voten= kein Fan etc.)...

    ***
    Jop, Kookie hat öfters erwähnt, dass er mal gerne JB sehen bzw mit ihm singen würde, was ich auch total in Ordnung finde. Wenn sie selber auf westliche Sänger/Djs zugehen, oder mit welchen einverstanden sind, Collabs zu machen ist das ganze okay, doch sobald sie dazu gedrängt werden, allgemein mehr auf english zu singen etc. könnte ich ausrasten. Drängt sie doch bitte nicht. Ich mag das nicht, und BTS genauso wenig, wie man manchmal deutlich in ihren Gesichtern lesen kann. Gebt ihnen Zeit und lasst sie erstmal gut ihre USA Reise durchstehen.

    Zu den Interviews...
    BTS ist nicht nur eine "Teenie Kreisch Band".
    Es handelt sich hierbei um sieben talentierte, charismatische junge Männer, die nie aufgegeben und immer an sich geglaubt haben und ihr Comeback gigantischer wurde, als je einer vermutet hätte. Sie trainieren stundenlang komplizierte Tänze, bis sie diese perfekt beherschen, sie setzten sich für andere ein, helfen, spenden und arbeiten hart für ihre Musik und Fans weltweit. Und trotz ihres großen Erfolgs sind sie am Boden geblieben, wirken geradezu naiv und ergeizig und lächeln bescheiden. Keine andere Kpop Band hat es auch so weit geschafft, bis zu den AMA´s zu kommen und dort vor aller Augen aufzutreten. Dahinter steckt viel Blood Sweat & tears.

    Kein Wunder also, dass so viele diese Band so toll finden. Und ihr unverwechselbarer Style ist noch das Sahnehäubchen vom Ganzen. BTS ist nicht nur eine "Tennie Kreisch band" sondern ein Haufen talentierter Bangtang Boys, die es auch ganz ohne vielen "nackten Weibern" in ihren Videos, Pushern oder dummen Prollzeugs (wie es oft im Westen zu sehen ist) es zu Erfolgen geschafft haben. Die anderen könnten sich an Beispiel an sie nehmen. Vorbilder. Props on you, guys. Love ya xoxo
    Geändert von Claire van Cat (18.11.2017 um 22:38 Uhr)
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  4. #879
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Ich beschäftige mich ja gar nicht mit MAMA, ich bekomm den Kram ins Gesicht geklatscht zwischen den vernünftigen Sachen. Das ist ja das frustrierende.

    Aber endlich mal zu was gutem:
    In einem Interview mit Zach Sang wurden endlich vernünftige Fragen gestellt und auf BTS' Musik eingegangen sowie die UNICEF Kampagne angesprochen. Man merkt wie BTS sich darüber freut und auch Yoongi endlich was von sich aus dazu sagen will.



    Dieses Interview ist ok, aber nicht super toll, ich will es erwähnen, weil Savage Yoongi:
    https://www.youtube.com/watch?v=_u89xjqAskA
    "Favorite Artist of all time" *alle nennen Namen*
    Yoongi: "BTS"
    Love this man.


    Und hier ein Grund wieso BigHit wohl das beste Label ist, das BTS je hätte wählen können:




    Und mal was bezogen auf nen anderen Interpreten.
    Von Samuel kam kürzlich sein neues Album Eye Candy raus mit dem Titeltrack Candy.
    Keine Ahnung wie das zu Stande kam und was für ein Glück der Kerl haben muss, aber der Youtuber JREKML hat zusammen mit Samuel ein Reaktionsvideo gemacht.
    Ich weiß, dass solche Videos kritisch betrachtet werden und viele auch einfach nur Gift sind wegen Clickbait etc, aber in diesem Fall haben wir den Interpreten selbst dabei.
    https://www.youtube.com/watch?v=elMvsTf4N6I

  5. #880
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Ayyy ich würde so gerne die AMA´s sehen, aber ich fürchte, dass das nichts wird xD

    Muss nämlich noch einiges erledigen und später dann ne Freundin anrufen (die massig viel zu erzählen hat) und da morgen auch noch die GANZ TOLLE Schule anfängt und ich sogar GANZ LUSTIGE Mittagsschule habe, kann ichs gleich vergessen... Will ja dann nicht wie ein Zombie rumtorkeln, der jeden moment in einen tiefschlaf verfallen könnte (need my beatysleep~)

    Werds einfach morgen von meinen Klassenkameradinnen erzählt bekommen, wie sich BTS so gemacht hat & natürlich das Video nachträglich auf Youtube genießen... ♥
    Send my love ~

    Edit: Habe das gerade auf Twitter gefunden:

    Geändert von Claire van Cat (19.11.2017 um 22:21 Uhr)
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  6. #881
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    So... die AMA´s wurden gut überstanden!
    Und auch die Jungs scheinen erleichtert zu sein, die große Aufregung nun hinter sich und eine tolle Performance abgeliefert zu haben. Congratulations!
    Hier ein wirklich sehr süßes Vlife Video von ihnenn nach den AMA´s in ihren Hotelzimmer, wo ausgiebig über die Show und deren Gedanken geredet wird:

    http://www.vlive.tv/video/49001?channelCode=FE619

    Lohnt sich wirklich reinzuschauen! (Mit englischen Untertiteln)
    Total stolz und happy bekommen wir hier einiges von den Jungs mit; von Sugas großer Nervosität bishin zum schwänzen der Aftershow Party bekommen ist einiges drin - stets in einer heiteren und entspannten Stimmung. Und zur Krönung des Abend werden am Schluss noch die Champagner Gläser gehoben - Cheers!
    Geändert von Claire van Cat (24.11.2017 um 23:51 Uhr) Grund: Vlife
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  7. #882
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    @Claire
    Bitte sowas hier nicht posten.
    Das ist Copyrightverstoß, weil nicht auf einem offiziellen Kanal.
    Hab nicht umsont den V LIVE Link dagelassen, eben weil es da auch englische Untertitel gibt und für jeden zugänglich.

    Wenn bitte nur von den offiziellen Youtube Kanälen wie ibighit oder BANGTANTV. Danke.
    Hier der V LIVE Link: http://www.vlive.tv/video/49001?channelCode=FE619


    Ich selbst hab das Video natürlich auch gesehn und finde das sehr nice, dass sie lieber ein Video für die Fans machen wollten als die After Show Party zu besuchen.
    Die Performance war anscheinend auch ein Erfolg, wobei für die TV Austrahlung die Kameraarbeit kritisiert wurde. Mehr Leute sind auf sie aufmerksam geworden und DNA und Love Yourself sind in den iTunes Charts in die Höhe geschossen.
    Sie haben im übrigen als letzte vor dem Finale performt. Angekündigt wurden sie von ihren Buddys The Chainsmokers.
    Ansel Elgort hatte die Ehre zum Meme zu werden auf Grund seiner Begeisterung während der Performance.




    Auf seinem Twitter Account hat er auch 2 Fotos mit ihnen gepostet: https://twitter.com/AnselElgort/stat...19975167406085


    Von dem US Label habe ich natürlich auch gelesen und ich bin mal gespannt wie sich das auf die Verfügbarkeit der Musik auswirkt.
    Ich bete auf jeden Fall immernoch, dass ich den MIC Drop Remix auf Amazon bekommen werde. Wenn nicht mach ich diesen hier:
    (ノ°Д°)ノ︵ ┻━┻
    Geändert von Ayumi-sama (21.11.2017 um 01:17 Uhr)

  8. #883
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.141
    Ayumi, mit Amazon meinst du die Verfügbarkeit auf Amazon Music?? Also online/download? Die sind mMn eh relativ schlecht aufgestellt, außer es ist der übliche Kram, den de hier auch an jeder Ecke bekommst. Ich muss zugeben, ich YouTube oder benutze die kostenlose Spotify Version (voll für'n A....^^"). Ansonsten bestelle ich mir Hardcopies aus Korea immer über ebay. Ist am günstigsten. Denn das Gute Ist, man wird das meiste hier gut wieder los. Grade BTS. Mein Wings Album habe ich 1:1 für meinen EK weiterverkauft, nachdem ich YNWA gekauft habe, welches schon alleine für Spring day besitzenswert ist ^^
    BTS Alben sind ja zum Glück noch ziemlich günstig zu bekommen. Wenn ich Preis Leistung mit anderen vergleiche... Hätte mir gerne das neue Block B Album bestellt, aber für 5 Tracks 15 Euro finde ich schon hart. Mich hat ja sogar schon ein wenig gestört, dass ich die Zico Special Edition für 33 Schleifen importiert habe. Aber die bietet neben 10 Songs, nen riesiges (tolles xD) 120 Seiten Photobook und ne DVD.

    Ich habe die BTS Auftritte nicht gesehen, Aber kurze Ausschnitte von Fancams wegen der Fangesänge geschaut xD heftig.
    Das AMA Backstage Interview habe ich auch morgens im Bett noch schaut. Ja, definitiv besser, dann da gehen die Fragen zumindest schon mal in die richtige Richtung und ja, Yoongi halt, ne xDD

    Also ich fände westliche Features super. 1. Pusht es die Jungs, 2. Können da tolle Sachen bei rauskommen (ich liebe Best of Me) und 3. Gehen so doch auch kleine Träume in Erfüllung. Ich weiß, dass sie zb die Chainsmokers vorher schon sehr mochten und dann BAMS eine Collab. Ist doch richtig super für sie.
    Zu dem englisch Singen möchte ich sagen: es ist bei asiatischen Bands, die international erfolgreich sind, nicht unüblich, dass es zwei Album Versionen gibt. Eine in der eigentlichen Sprache und eine englische Ausgabe. Ich finde das ziemlich cool. Und falls sie sich mal freiwillig (Bei Features) entscheiden würden, diese bewusst auf englisch zu bringen, hätte ich da auch nichts gegen. Kommt halt immer ganz auf die Motivation dahinter an, ne

    Das Problem an dem kurzfristigen AMA Fame ist, dass der in wenigen Wochen genau so wieder verpufft sein kann + wir sehen ja, was da seltsame 'Fans' zb über Hobi vom Stapel gelassen haben.... ohne Worte!

    Hat eigentlich jemand diese Jungkook-Cupcakke Sache mitbekommen??
    Geändert von MissMoxxi (21.11.2017 um 09:04 Uhr) Grund: Böses Handy -_-
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  9. #884
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Ja ich meine Amazon Music, aber konkret halt den Erwerb von MP3s. Sprich du hast Dateien mit denen du machen kannst was du willst => auf beliebigen Gerät nutzen.
    Den Streamservice nutze ich nicht.
    Es gibt ja ne sehr gute Auswahl, so ist das nicht. Aber halt oft nicht das, was man sucht.
    Allerdings habe ich den Song von Taehyung und Jin aus Hwarang, bei dem Taehyung mitgespielt hat, gefunden, was mich doch sehr überrascht hat.


    Hilf mir auf die Sprünge, ich glaube ich habe da was verpasst?
    Was wurde über Sonnenschein gesagt? D:


    Ja von der Sache habe ich gehört.
    Das fand ich ziemlich heftig. So eine Aktion find ich echt....urg
    Ich kannte die vorher nicht und kenne sie auch jetzt nicht wirklich, aber Bilder von ihr zu sehen, schreit nach schlechter Presse (auch wenn man Leute nicht unbedingt nach ihrem Erscheinungsbild urteilen soll, aber sorry......nope)
    Meine Vermutung liegt aber glaube eher darin, dass sie Aufmerksamkeit wollte und genau wusste, dass sie die bekommt, weil viele Fans bei sowas auf Verteidigungsmodus gehen. Und manche eben auch leider bei der Sache ein Negativbeispiel bilden und man mit dem Finger auf diese zeigen kann.

    Ich habe auch einige Kommentare gelesen, die sich gegen die Übersexualisierung ausgesprochen haben und es als eventuellen Grund für seine rare Präsenz auf speziell deren Twitter Account in den Raum geworfen.

    Habe auch nen Video gesehn mit einem 'Smash or Pass' zu u.a. BTS und anderen Idolen, wo diese auf sexuelle Attraktivität reduziert wurden und haben Body-Shaming bei Yoongi (Größe und zierliche Statur) betrieben. Respektlos, einfach nur respektlos.
    Natürlich kann man die attraktiv oder nicht finden aber was zur Hölle soll das? Ist das so toll und wichtig?


    Mir ist btw aufgefallen, dass BTS zwar Fanservice gibt, allerdings nicht im extremen.
    Jimin mag zwar Fanservice-Lieferant Nummer 1 sein, aber im Gesamtpaket finde ich das im 'humanen' Bereich. (Die Sachen aus der Vergangenheit ignorieren wir mal *hust*Rookie King *hust*)
    Es gibt ja das berühmte Pepero Spiel sowie dieses Papier von Mund zu Mund.
    Diese sind bei männlichen Idolen sehr verbreitet nur BTS hat das anscheinend nie gemacht.
    Einzig 2 Situationen dazu:
    Eine Gayo (auf V Live) Episode, bei denen sie Drama Szenen nachstellen mussten und Namjoon und Yoogi nen Pepero für ne (fast) Kuss Szene benutzt haben. Ebenso der Versuch des Papier Spiels bei dem Yoongi durch einen 'zufälligen plötzlichen' Huster das Papier hat fallen lassen, was zum scheitern geführt hat.
    Geändert von Ayumi-sama (23.11.2017 um 05:19 Uhr) Grund: Formulierung und Ergänzungen

  10. #885
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Der MIC Drop Remix ist raus und es gibt ein komplettes Musikvideo dazu.
    In der Musikvideo-Version ist Desiigner nicht integriert, jedoch Teile des Songs auf englisch (z.B. Did you see my bag Part).
    Im Original Song ist Desiigner am Anfang und der Song ist fast komplett auf englisch (bis auf der Endpart), wenn ich mich nicht verhört habe. Heißt....Yoongi und J-Hope englisch-Rap und damn sind die gut.




    Und als wäre das nicht genug, wurde von Universal eine Kurzversion der japanischen Version veröffentlicht.
    Inhaltlich sind sich beide MVs sehr ähnlich, allerdings werden zum Teil andere Outfits getragen.
    https://www.youtube.com/watch?v=TxyHwwYe86Q


    Und wie ichs befürchtet habe....habe den Song nicht bei Amazon gefunden *seufz*

  11. #886
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Mwahahaha dieses Video ist so litttt
    I mean, schaut euch mal die Choreos, den Style, die Kulissen, die Effekte und Kameraaufnahmen an... gwaah so gooood.

    Ne Schulfreundin ist sogar extra mitten im Unterricht aufs Mädchenklo gegangen, um das Video pünktlich anzuschauen xD (Wieso hat sie mir nichts davon gesagt ;-;)
    Mir gefällt aber die Version ohne Desiigner mehr, wegen J dopes lines ~
    Namjoons Style gefällt mir u.a. hier sehr gut -~-

    Jap, mit den anderen Mädels gerade Fangirling, Handy klingelt ständig und in Minutentakt wird mit den Jungs vollgespamt... ^^

    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  12. #887
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    In Punkto Choreo:
    Auf der japanischen Single Version A sind sowohl Musikvideo als auch Choreo Version enthalten. Die wird man auch brauchen, wenn man das volle Musikvideo schauen will, weil eben nur die Kurzfassung auf Youtube veröffentlicht wurde.

    Gestern dachte ich auch Japan kennt das Wort Spoiler und Spannung nicht. In den heutigen Morgennews dort wurden Szenen aus dem JP MV sowie Backstage gezeigt.
    Aber anscheinend, weil sowohl Remix als auch JP MV in den Startlöchern standen. Ansonsten wäre des etwas sehr früh gewesen, da die Single erst in 2 Wochen kommt.

    Und ich stimmte zu, dass mir die Version ohne Desiigner auch besser gefällt, wobei ich einfach der Abwechslung wegen den englischen Part aus der Desiigner Version in der MV Version hätte, sprich englisch Yoongi und Hobi.
    Ideal wäre es ja, wenn es beide Versionen gäbe, aber leider gibts den Song nur in der Desiigner Version.
    Und ich muss ehrlich sein, dass ich das Original dann doch irgendwo ein wenig besser finde.

    Jedoch, zu meiner Freude doch bei Amazon verfügar, greife ich dennoch beim Remix zu, sprich kauf ihn mir = BTS Unterstützung
    https://www.amazon.de/dp/B077G4N36K
    (wenn er denn auch kaufbar wäre.......*wartet ungeduldig*)

    Im übrigen scheint das MV auf Youtube Deutschland mindestens auf Platz 4 als höchsten Platz der Trends gewesen zu sein.
    Das ist schon ne Nummer.
    Wenn es auf der Trend Seite ist, sehen es mehr Leute, die es evtl aus Neugier anklicken.

    Bei iTunes scheint der Remix aktuell auf Platz 7 zu sein.
    Geändert von Ayumi-sama (24.11.2017 um 22:09 Uhr)

  13. #888
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Jap, Mic Drop war ziemlich weit oben bei den Trends (aber wenn wunderts schon)
    Hm...ist eigentlich heute nicht der letzte Stimmtag für die MAMA´s? Habs irgendwo gelesen...

    Naja, meine Freundinnen haben aber gemeint, dass es fast schon fest stünde, dass BTS nächstes Jahr (ein) Konzert(e) in Deutschland geben würde... omg, shut up and take my money. Wenn das wahr wird, weiß ich schon, auf was ich sparen werde... Meine Cousine müsste dann auf jdenfall mit mir mit, denn sonst würde sie mir das nie verzeihen... ♥
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  14. #889
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Die MAMA Votes gehen noch ein paar Tage, ich weiß aber nicht wie lang genau, auf jeden Fall weniger als eine Woche.
    Ich hab da mittlerweile meinen internen Ignore-Modus angeschaltet und überspring alles bei dem MAMA/Voting erwähnt wird.
    Hab nämlich die Schnauze gestrichen voll von der wirklich schon Besessenheit und dem drängeln und belästigen voten zu gehen.
    Und ich sage jetzt schon vorweg;
    Wenn ich nach MAMA Kommentare lese, bei dem Fans, die nicht gevotet haben, mitbeschuldigt werden, sollte BTS nicht gewinnen......dann sind die sich für ach so besser haltenden Fans niederes Volk. Sorry.


    Lass dir keinen Quatsch erzählen sondern glaube nur, was auch offiziell bekannt gegeben wurde. Ich glaub bei deinen Freundinnen war der Wunschgedanke stärker als alles andere. (oder die wollten dich veräppeln)
    Das einzige, was bekannt ist:
    BTS ist für 2018 so gut wie komplett ausgebucht bzw hat einen vollen Terminkalender und einige versuchen sie entsprechend 'schon' für 2019 zu bekommen.
    Es war meines Wissens nach noch nirgends die Rede von konkreten Plänen in Europa.

    Wenn etwas in Europa stattfindet, dann wird das entsprechend angekündigt.


    edit:
    Wie ich auf Twitter aufgeschnappt habe, wurde MIC Drop Remix auf den deutschen Radiosendern FFH und 1LIVE gespielt.
    Die Fanseite Army's Unite Germany will im Namen der Fans als Dankeschön dem DJ ein Strauß Blumen schicken. So eine Geste gab es schon von anderen Fans in anderen Ländern zur DNA Zeit.
    Zach Sang, einer der wenigen, die ein wirklich gutes Interview mit BTS in Amerika geführt hat, hat ebenfalls als Dankeschön Blumen und eine Dankschreibung bekommen.

    Desweiteren gab es einen kurzen Artikel in einer schweizer Zeitung:



    Die von der Zeitung haben ihre Hausaufgaben gemacht und nicht nur oberflächlich draufgeschaut. Speziell bezogen auf den letzten Teil.
    Allerdings ein Fehler....die haben keine 13 Millionen Follower sondern 10,4
    Geändert von Ayumi-sama (26.11.2017 um 02:44 Uhr)

  15. #890
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Das mit der Zeitung ist ja wow.
    Gleich mal weitergeschickt xD

    Ja, das mit den 13M auf Twitter stimmt nicht, momentan haben die 10,4 M.

    Mic Drop hat ja jetzt auch einen Weltrekord hingelegt:
    Es ist das meist gelikete Video innerhalb von 24 Stunden mit 2 M likes -
    vor Taylor Swifts Song Lwymmd mit 1.9 M ~

    Bääm we killed her


    Die Jungs sind ja gerade echt am durchstarten & morgen kommt ihr Auftrit bei Ellen Degeneres Show vor...
    Doch ich hoffe wirklich, dass sie mal jetzt ne (wenigstens kurze) Pause spendiert bekommen... Haben sie mehr als verdient.
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  16. #891
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Eine Zusammenfassung der Ereignisse der letzten Tage.
    Zur besseren Übersicht habe ich jedes Thema in einen Spoiler gepackt.

    Ellen Show

    Auf dem offiziellen Youtube Account wurden der Live Auftritt von MIC Drop Remix, DNA und das (kurze) Interview hochgeladen sowie ein kurzes Frage-beantworten und Fans überraschen Video.
    Das Interview lieferte sowohl Lacher als auch Meme-Material.
    Eine für manche überempfindlichen Fans kritische Frage war, ob BTS schonmal mit Fans etwas hatten (hooked up).
    Die überempfindlichen haben daraus ein Drama gemacht, als seien die Jungs noch kleine unschuldige Kinder. Ich persönlich fand die Situation, speziell die Reaktion von Taehyung, sehr amüsant.




    MIC Drop Auftritt: https://www.youtube.com/watch?v=1UQ9Y46s5PU

    DNA Auftritt, was die 'Lip-Synch' Kommentare in Bezug auf den AMA Auftritt begraben sollte und beweist, dass sie Singen und Tanzen gleichzeitig können.
    https://www.youtube.com/watch?v=HySr79wZ364

    Fragen beantworten: https://www.youtube.com/watch?v=YsR4Ucg1Rq0
    Fans überraschen: https://www.youtube.com/watch?v=jtVz0qxQM_U



    Jimmy Kimmel Live

    Ebenso wurde von Jimmy Kimmel Backstage Material während einer Werbeunterbrechung veröffentlicht, bei dem er Fans paar Sachen fragte.
    Ich selbst sage dazu nichts, nur dass manche meiner Meinung nach grundlos negativ über die Mädels sprechen und wieder vollkommen überreagieren.
    https://www.youtube.com/watch?v=-pudAh8UZaE

    Live Konzert mit Go Go, Save Me, I Need U und Fire: https://www.youtube.com/watch?v=0W86V2KcqiU
    MIC Drop Remix: https://www.youtube.com/watch?v=pjscAFB-U4o
    Blood, Sweet & Tears: https://www.youtube.com/watch?v=WsXbFNuKwYY

    Ich will zwar nicht unrespektvoll FIRE gegenüber sein, aber Not Today ist unterbewertet und verdient mehr Aufmerksamkeit. FIRE höre ich etwas zu oft.




    The Late Late Show
    Aktuell ist nur eine Preview vorhanden, dass BTS dort auftreten wird: https://www.youtube.com/watch?v=kIJRsftB16U
    Sofern auf dem offiziellen Kanal weiteres Material zur Verfügung steht, poste ich es.

    MAMA

    Dazu als weitere Info in Bezug auf MAMA vom Event:
    BTS' DNA wurde nicht in die Liste der Kategorie Song of the Year aufgenommen und der Preis ging letztendlich an TWICE mit SIGNAL.
    Best Dance Performer Male Award ging an SEVENTEEN.



    Nichts gegen EXO, aber wenn Ko Ko Bop gewonnen hätte, wäre glaube ich ein riesen Shitstorm ausgebrochen.
    BTS Fans auf Twitter sind auch ziemlich angepisst darüber, dass DNA nicht dabei war trotz der vielen Rekorde, ebenso finden viele, dass man WINNER mit Really Really Unrecht getan hat, welche den Preis auch verdient hätten.
    Insgesamt geht es auch nicht darum, dass BTS den Award nicht bekommen hat, sondern dass sie nicht in die finalen Top 5 gekommen sind trotz des Online Vote Ergebnisses.
    TWICE hat dabei grad mal 1% der Stimmen erhalten.
    Fans haben deshalb nach einer Erklärung gefordert wie es dazu kam, aber anscheinend wurde nach langem Trend der genutzte Hashtag (wie diverse andere nach der Stimmen-Löschung) für die Trends geblockt. Zudem haben Fans anderer Gruppen den Hashtag missbraucht.
    Nun wollen Fans unabhängig von Nominierungen und Gewinnern eine Erklärung für das Voting-System im generellen und weisen sogar ausdrücklich darauf hin, dass man nicht gegen MAMA schießen soll und auch den Song of the Year nicht erwähnen soll.

    Hier die aktuelle bisherige Gewinnerliste von MAMA


    Best New Female Artist
    PRISTIN

    Best New Male Artist
    Wanna One

    Best Asian Style in Japan
    EXO-CBX

    Inspired Achievement
    Akimoto Yasushi

    Best of Next
    Chungha

    Best Dance Performance Female Group
    TWICE’s 'Signal'

    Best Concert Performer
    MONSTA X

    Discovery of the Year
    NU’EST W

    Mwave Global Fans’ Choice
    EXO

    Best Male Artist
    Zico

    Best Dance Performance Male Group
    SEVENTEEN

    Qoo10’s Song of the Year
    TWICE’s 'Signal'


    Ich habe zugegeben nicht so wirklich den Überblick, wer es zurecht gewonnen hat und wer es eher verdient hätte. Ich weiß nur, dass MAMA anscheinend G-Dragon (oder BIGBANG generell) und IU ziemlich stiefmütterlich behandelt. G-Dragon hatte als Best Male bei weitem mehr Votes als Zico. Darauf haben welche GDs MAMA Diss wieder ausgegraben.
    Der Fakt, dass BTS mit DNA nicht zumindest in der Top 5 nominierten-Liste für Quoo10's Song of the Year war, grenzt eher schon an einem Skandal. Manche sagen Red Flavor hätte den Award eher verdient als Signal. (ich finde Signal auch....äh....meh)
    Wie es aber scheint, gibt es in Hong Kong nochmal einen Song of the Year, den 'richtigen' wenn meine Informationen stimmen.
    Aber auf jeden Fall gönne ich MONSTA X den Award als Best Concert Performer.

    Wenn ich mich nicht vertu, bleiben für BTS noch Artist of the Year, Song of the Year und Best MV.
    Nochmal: nichts gegen EXO, aber wenn Power gewinnt und nicht Spring Day (CG vs visuell befriedigend mit Story dahinter (mit Hintegrund, dass sich die Jungs dafür den Arsch abgefroren haben), kann man wirklich an deren Urteilskraft zweifeln und dass wirklich da was schief läuft.
    Ich werde jedem den Sieg gönnen wenn BTS nicht gewinnt, aber nicht bei Power.

    Im übrigen stimme ich den Aussagen zu, die Spring Day für den besseren Song of the Year halten. DNA ist zwar der Rekordbrecher, aber vom Song selbst, ist Spring Day im Gesamtpaket besser. Unter Fans wird Spring Day 'Queen' genannt.




    Jackson Wang (GOT7) hat seine 2. Solo Single OKAY veröffentlicht. Diese ist großteils englisch mit ein bisschen chinesisch.
    Musikvideo anschauen auf eigene Gefahr und ich übernehme keine Haftung.
    https://www.youtube.com/watch?v=4xN-jUfJAyM
    Geändert von Ayumi-sama (30.11.2017 um 13:49 Uhr)

  17. #892
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    UPDATE

    MAMA in Hongkong

    BTS hat den Award für bestes Musikvideo (Spring Day) gewonnen.
    Taemin hat den Award für Best Dance Performance Solo gewonnen. Als Bonus: Kleiner Fistbump zwischen ihm und Jimin.
    Best Female Group Award ging an Red Velvet.
    Best Asian Style in Hongkong (Voting lief über Twitter) ging an BTS

    BTS wird als letztes mit den meisten Stücken performen.
    Laut Liste wird es wie folgt aussehen:
    - INTRO performance
    - Not Today
    - BRIDGE performance
    - DNA
    - Cypher 4
    - MIC Drop Remix

    Artist of the Year Award ging an *trommelwirbel*



    Hier die Rede + Ergänzung von Twitter, da ein englischer Kommentar für internationale Fans vergessen wurde




    Sorry to forget to say my words in English !!! The glory is all yours. Only you guys deserve this. Thank you so much for all the love. You make me love myself everyday. truly. #aRMy





    BTS Auftritt:
    Intro + Not Today: https://www.youtube.com/watch?v=2HboMs0vbsE
    Bridge + DNA: https://www.youtube.com/watch?v=7zAR_yQFD2w

    Cypher 4 + MIC Drop Remix. Der Remix wurde sogar um weitere Tanzsequenzen erweitert.




    Alle weiteren Performances findet ihr hier: https://www.youtube.com/user/Mnet/videos


    The Late Late Show mit James Cordan

    DNA Performance: https://www.youtube.com/watch?v=uaAkQEhO_Tk

    Flinch Game: https://www.youtube.com/watch?v=jLM2ibaRbrk
    Spoiler: Taehyung ist der einzige, der nicht auch nur einen Millimeter gezuckt hat.


    Und auf Youtube läuft aktuell etwas schief.
    Aus irgendwelchen kuriosen Gründen taucht das DNA Musikvideo nicht in der Suchanfrage auf. Man kann es nur anschauen, wenn man direkt auf den BigHit Kanal geht oder den Link hat.


    BTS MIC Drop Remix ist in in den deutschen Wochencharts auf Platz 71 eingestiegen.


    Geändert von Ayumi-sama (01.12.2017 um 18:54 Uhr)

  18. #893
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Heute fanden die MelOn Music Awards, kurz MMA, in Korea statt.
    Ich habe die Awards in etwa ab nach 12 Uhr verfolgt. Vorher das verpasste grob überflogen und dann Live weiter geschaut.
    Insgesamt war es ne sehr nette Show und BTS hat sich mal wieder von ihrer Extra Seite gezeigt.
    Sie haben auch heute gut abgeräumt.
    Suran hat den Award für Best R&B/Soul gewonnen und damit indirekt Yoongi, da er als Produzent beteiligt war bzw hat sie ihm in ihrer Dankesrede ein paar Worte geschenkt.
    Yoongi selbst hat zusammen mit Suran den Hot Trend (Bester Produzent) Award für Suras Wine gewonnen und damit einen Award nur für sich ohne seine Mitglieder erhalten.
    BTS selbst hat MelOn Top 10, Best Music Video (DNA), Global Artist (wurde nach 2013 erstmalig wieder vergeben) mit einer Rede von Namjoon auf englisch, sowie als höchste Auszeichnung Best Song of the Year (Spring Day) erhalten.

    Die anderen 2 hohen Auszeichnungen gingen an IU (Album of the Year) und EXO (Artist of the Year)

    Hier die komplette Gewinnerübersicht:



    Ich würde gerne ein Video Link zur Verfügung stellen, aber anscheinend gibt es keine offiziellen Videos von den MMAs und der Live Stream wurde anscheinend auch nicht dauerhaft als Video verfügbar gemacht.
    Daher müsst ihr selbst nach den Auftritten suchen, die euch interessieren.


    Und ich muss ganz ehrlich sagen....Taehyung ist in gewisser Weise die neue Definition von 'Kunst'
    Meine Güte, gibts auch mal nen Moment, bei dem er einen nicht visuell erschlägt?
    Ich will Jin gegenüber nicht respektlos sein aber ich würde sagen Taehyung hat ihn beinahe schon übertrumpft.
    Allerdings ein kleines aber, da es der eine oder andere eher als negativ ansieht....
    Seit dem Love Yourself Release hat er optisch ein softeres, vorallem feminineres Aussehen, was u.a. durch seine Frisuren und seine langen Ohrringe zum vorschein gebracht wird.
    Zwar haben auch andere längere Ohrringe, aber die wirken damit bei weitem nicht so feminin wie Taehyung.
    Bei den MAMAs trug er auch einen ziemlich speziellen Ohrring mit einer Sicherheitsnadel als Anhänger und wenn meine Infos stimmen, ist der eigentlich für Frauen gedacht.
    => BTS breaking gender rules

    Hier ein aktuelles (Presse) Foto von ihm vom Roten Teppich der heutigen MMAs





    Das einzige, mit dem ich manchmal nicht übereinstimme, sind ein paar seiner privaten Kleidungsstücke oder gar komplette Outfits. Aber das ist ja sein Ding und ein wenig Respekt hab ich, dass der das durchzieht nach dem Motto "I don't give a shit"
    Aber wie gesagt.....es muss mir trotzdem nicht gefallen.


    Ich frage mich, was für ein optisches Konzept sie bei ihrem nächsten Album fahren werden.
    Ich weiß nur, dass Fans anfangen mit Theorien ums nächste Album, da BTS wohl anscheinend mehrere Alben mit versteckten Nachrichten bei Awards angekündigt haben.
    Einmal der berühmte Auftritt, bei dem Jimin seine Oberkörperbekleidung vom Körper gerissen hat und Schriftzeichen auf der Haut hatte und Jungkook hatte mal Young Forever auf dem Nacken.
    Bei den BBMAs sagte Namjoon Love Yourself und Love Myself. Dieses Jahr hat Yoongi bei seinem Part der MAMA Dankesrede 'Peace' hinzugefügt und auch nochmal bei seinem Twitter Post nach den MAMAs geschrieben:
    https://twitter.com/BTS_twt/status/936632895464128512


    Und was ich mal fragen wollte, da mich das einfach nicht loslässt:
    Was glaubt ihr welche Bedeutung Taehyungs Solo Stigma hat?
    Er ist ja der einzige, der sich über die Bedeutung bedeckt hält.
    Gerüchten zufolge bzw Meinungen von diversen Fans in Theorien heißt es, es könnte auf LGBT+ hindeuten. Allerdings muss dazu erwähnt werden, dass das nicht selten mit Shipping, speziell dem Taekook-Ship, in Verbindung gebracht wird.
    (zugegeben ich mag den Taekook-Ship und das ist der erste reallife Ship, den ich persönlich mag, allerdings bleibe ich dabei dennoch realistisch und lass es mir nicht zu Kopf steigen, denn letzten Endes ist es doch eher 'Bromance' und BTS ist generell wie eine Familie, entsprechend nah sind sie sich)
    Ich will niemanden in BTS den LGBT+ Stempel aufdrücken, allerdings finde ich, dass es genauso falsch ist immer davon auszugehen, dass jemand hetero ist nur weil das die gesellschaftliche 'Norm' ist.
    Ich bin mir aber 100%ig sicher, dass es bestimmt Personen in bekannten Gruppen gibt, die in der LGBTQ+ Community sind, allerdings auf Grund des Ansehens in Südkorea sich diesbezüglich bedeckt halten müssen ansonsten wäre es das Karriere aus für sie oder gar der ganzen Gruppe. Um dem ganzen zu entgehen, müsste es sowas wie ein Massen-Coming Out geben, bei dem die Agenturen handlungsunfähig sind.
    Geändert von Ayumi-sama (03.12.2017 um 22:34 Uhr)

  19. #894
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Heyyyy Leute, sorry, dass ich mich erst jetzt wieder melde!!
    (Ja, ich lebe noch xD)
    Da ich nämlich viele neue Kontakte bzw. Freundschaften in den letzten Tagen geschlossen habe (u.a. eben auch mit KPOP/ BTS Fans) habe ich dieses Forum schon fast vergessen... O.o

    Danke Ayumi das du trotz allem immer fleisig News postest (auch wenn ich das meiste davon schon weiß xD ♥)! Scheint auch so, dass du nun ebenfalls komplett in das schwarze Loch von BTS eingesogen worden bist... come to the dark side...we have beatiful & talented men

    So, wo soll ich erstmal anfangen mit kommentieren/schreiben...?
    ach ja, erstmal wegen Tae´s Ohringe:
    Ich pers. fahr voll auf diese Dinger bei ihm ab xD Die stehen ihm mega und allgemein finde ich diesen längeren (femininen) Ohrschmuck schick. Hat was.

    Und was diese Shippings immer angeht: Nya, ich bin nicht so ein Fan davon. Ich shippe niemanden. Ich meine, warum auch? Entspricht meistens eh nicht der Realität bzw. wird wahrscheinlich eh nie der Fall sein, dass mein "Shipping" real wird. ("Alles nur in meinem Kopf...") Ich wünsche ihnen einfach nur von Herzen dass sie irgendwann mal einen lieben Partner, ob nun Frau oder Mann, an ihrer Seite haben dürfen...

    Und dieser Blick einfach von Jin (ach ja, der feierte ja gestern bzw vorgestern (wegen koreanischer Zeit) seinen 25. Geburtstag!) bei den Melon Awards, wo Suga auf die Bühne seine Rede hält und er erstmal total mit Kookoe und Hobi rumjubelt/fangirlt und dann auf die nächste Sekunde total "manly" in die Kamera schaut, als plötzlich das Bild auf ihn und die anderen 2 Jungs gezoomt wird xD "Must look perfect for da camera".


    ***
    Hab heute mitbekommen, dass in paar Stunden der Song "Cristal Snow" rauskommen wird...! Freue mich schon :>
    Meine Freundin hat auch heute mitten im Wartezimmer der Kieferautopäthie angefangen zu heulen, als sie die paar Songsauschnitte davon bzw. Jins engelsgleiche Stimme dort angehört hat xD Sie fands einfach zum heulen schön ~ Die weiteren Leute im Wartezimmer schenkten ihr daraufhin nur verdatterte Blicke :<

    Bin gespannt !
    Geändert von Claire van Cat (05.12.2017 um 16:57 Uhr)
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  20. #895
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Ich würd jetzt nicht zwingend sagen, dass ich ins schwarze Loch gesogen wurde, aber Fakt ist schon, dass ich gut dabei bin

    Zum Japan Release:
    Ich habe Crystal Snow schon gehört und finde es wunderschön.
    Die Vocalisten glänzen in dem Song, ganz besonders Taehyung und Jin.
    DNA hab ich auch reingehört, aber dadurch, dass ich es auf koreanisch schon rauf und runter gehört habe, klingt es komisch.
    MIC Drop scheint irgendwie unabhängig der Sprache zu funktionieren xD
    Ich werde mir, sobald bei Amazon Marketplace verfügbar, die Single bestellen, was hoffentlich noch in dieser Woche passiert.
    Könnte theoretisch auch zu der digitalen Fassung greifen, aber ich wills physisch und die DVD mit dem Musikvideo.

    Hier im übrigen nun das volle Musikvideo auf dem Universal Youtube Kanal:




    Zu den Shippings:
    Versteh mich nicht falsch. Ich bin kein offensiver Shipper. Ich mag einfach die Kombi und die Chemie zwischen den beiden. Genauso wie ich die Chemie zwischen den anderen Mitglieder schätze. (z.b. der Running Gag Händchenhalten zwischen Yoongi und Taehyung)
    Die meisten der Shipper wissen selbst, dass das nur Fantasie ist und behalten die Realität dabei im Auge. Manche shippen nichtmal im romantischen Sinne. Ebenso respektieren sie andere Ships genauso wie mögliche Freundinnen. Viele shippen auch IU+Jungkook weil er nen Fanboy von ihr ist oder Suran und Yoongi. Speziell jetzt nach den MMAs. (es gibt z.b. ne Fancam, die zeigt wie die Jungs Jungkook dazu ermutigen wollten neben IU zu sitzen aber der Knabe war wie immer zu schüchtern xD)
    Das Problem sind die, die sich da hinein steigern und wirklich für echt halten und sogar andere oder gar BTS Mitglieder beleidigen. (im übrigen auch ein Problem bei welchen die nur Fan eines einzelnen Mitglieds sind und die anderen 'hassen')
    Ich habe etliche Analyse Videos geschaut und da waren zugegeben paar Dinger bei wo ich mir dachte oha, aber wie gesagt, in meinen Augen ist das wenn eher Bromance wie bei den anderen auch einfach weil sie wie eine Familie sind.
    So jemand, die gleich "OMG TAEKOOK *kreisch*" bin ich defintiv nicht ^^
    Ich kann mir BTS Sachen ohne Probleme ohne Shipping Brille angucken. Bzw tue ich das eigentlich durchgängig.




    Was ich für u.a. kritikwürdig halte:
    Wenn man über die Jungs nen jungfräulichen Heiligenschein legen will und nicht will dass andere sie übersexualisieren, sich aber im geheimen 18+ Fanfics reinzieht oder gar selber schreibt.



    was ich noch loswerden wollte:
    Die BTS Fan Community ist groß und hat sowohl viele männliche als auch LGBT+ Fans.
    Allerdings ist mir grade bei dem USA Aufenthalt aufgefallen, dass quasi nur weibliche Fans (optisch Teenager) präsent waren, speziell bezogen auf die Medien.
    Das hat großteils das typische Klischeebild von Teenieschwarm hinterlassen.
    Man findet die männlichen Fans großteils eher auf Social Media Plattformen oder Youtube.
    Ich persönliche fände es gut, wenn die männlichen Fans deutlich präsenter wären, um zu zeigen, dass BTS keine Grenzen kennt.
    Auf Twitter existiert sogar ein Hashtag bei dem viele ihre persönliche Geschichte erzählen, darunter viele, die an psychischen Problemen wie Depression usw gelitten haben, aber durch BTS neuen halt gefunden haben.
    Hinzu kommen ältere Fans, die den gewöhnlichen Altersrahmen sprengen sowie männliche oder gar homosexuelle Fans

    Natürlich waren auch Männer beim USA Aufenthalt präsent aber das waren hauptsächlich Medienleute/Promis, wobei ich Ansel Elscorts gefanboye auf den AMAs fast schon niedlich fand (und ja auch zum Meme wurde)

    edit:
    neue Info zu Crystal Snow:
    Der Song ist an die Fans/ARMYs gerichtet !

    Hier die Übersetzung




    Zur Erklärung von einem user auf Twitter:

    "they compared armys or their relationship with armys to crystal snow (i'm guessing like a snowflake) it's beautiful yet it can be lost in a blink of an eye. it's fragile and delicate. for me it's like since there are so many of us, they can't keep all of us forever."



    -----------------------

    BTS hat anscheinend im Hintergrund an noch einem Song gearbeitet, diesmal als Werbung für Seoul.
    Das Lied ist kostenlos als MP3 auf der Visit Seoul Internetseite herunterladbar. Ein Musikvideo dazu soll am 13. veröffentlicht werden.
    http://english.visitseoul.net/index
    (zum aktuellen Zeitpunkt, gibts jedoch leider nen Error, einfach später nochmal probieren)
    Geändert von Ayumi-sama (06.12.2017 um 14:12 Uhr)

  21. #896
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Hach, Cristal Snow ist so schön.
    Und mein Love Yourself Album auch xD

    Hast du denn auch eins, Ayumi? Also ich pers. besitze die V- Version. Aber ich sags euch, ich würde töten für die Jungkook photocard... Die ist soooo OMG. just. to. cute. for. the. world. Ich meine, seht sie euch an:

    I´m dead inside, ok. I´m dead.

    Aber hallo, als ob ich sage und schreibe fast 20€ für diese Karte ausgeben müsste, um sie irgendwie zu bekommen T^T
    So viel kostet sie zumindestens irgendwo auf ebay. Wow, mit diesem Geld könnte ich mir fast schon ein anderes Album von denen kaufen...

    ***

    zu einem anderen Thema: BTS wird wohl dann in paar Jährchen aber nicht ganz vollständig bleiben können, da doch in Südkorea die Wehrpflicht mit 30 Jahren (für die Männer) gilt. D.h. dass Jin ja in 5 Jahren zur Armee (Army xD) muss... :/ Bin mal gespannt ob die überhaupt bis dahin noch eine Band bleiben oder sich nicht davor schon auflösen...


    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


  22. #897
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Ich hab das Love Yourself Album, ja. Hab die E Version, weil sie mich am meisten angesprochen hat.
    Und ich hab *trommelwirbel* ne Jungkook Fotokarte Und nein, die geb ich nicht her.
    Was ich nicht habe, ist die zusätzliche Gruppenkarte, da sie zum einen Frist Press only und zum anderen nicht garantiert war. Dafür hab ich aber das Poster.

    In Bezug auf Fotokarten allgemein: Ich weiß, dass auf Twitter ne Art Tauschbörse existiert, bei denen die Karten ausgetauscht werden können.
    Allerdings ist das natürlich risikobehaftet, dass du z.b. deine Karte rausschickst, aber die andere im Gegenzug nicht bekommst.
    Manche verlangen auch Nachweise von bereits getätigten Tauschaktionen damit du vertrauenswürdig bist.

    Ich persönlich mach da kein großes Tamtam um die Fotokarten, einfach weil mir das zu verrückt ist.
    Besonders die, die zich Alben kaufen nur um alle Karten zu bekommen oder ihren Liebling.
    Ich hab jetzt z.b. auch das Never Walk Alone Album gekauft und hatte Jin als Fotokarte drin. Ich wollte hier bevorzugt Yoongi, Taehyung oder Jungkook aber es ist kein Weltuntergang.


    Erm, falls es dir entgangen sein sollte, in Südkorea wird das Alter anders gerechnet.
    Jin ist zwar laut internationalem/rechnerisch richtigem Alter jetzt 25 geworden, in Südkorea gilt er aber schon als 27.
    Demnach kommt es drauf an, ob sie nach internationalem Alter oder koreanischem Alter eingezogen werden.

    Natürlich hoffe ich, dass die Jungs dann noch als Gruppe existieren.
    Sollten die noch aktiv sein, werden sie sicherlich ihre Aktivitäten an der Lücke anpassen.
    Das Problem, was ich eher sehe....die Altersabstufung der Jungs.
    Wenn Jin 1 Jahr rum hat, muss Yoongi antreten. Wenn Jin fertig ist und Yoongi fast ein Jahr rum hat, Namjoon und Hoseok. Wenn Yoongi fertig ist und Namjoon und Hoseok fast ein Jahr um haben, müssen Jimin und Taehyung ran. Jungkook muss, wenn alle durch sind.
    Das heißt BTS wird für mehrere Jahre wichtige elementare Mitglieder auf einmal fehlen und insgesamt, sollte meine oben genannte Aufreihung genau so eintreffen, wird BTS für einen Zeitraum von schätzungsweise 5-7 Jahre unvollständig bleiben.
    Da kann man sich schon fragen, ob BTS so überhaupt weiter existieren kann oder ob in der Zeit evtl Solo-Karrieren gestartet werden oder andersweitige Aktivitäten.
    Man muss es mal ganz klar sagen: das was das gute an BTS ist, selber produzieren usw, wird denen dann zum Verhängnis und brauchen vermutlich mehr Hilfe von anderen.


    Und ich muss gestehen, dass ich eigentlich kein Plan von dem Militär habe. Demnach weiß ich nicht, ob man auch früher/später gehen kann/muss oder durch besondere Umstände (wie z.b. als in Deutschland noch Wehrpflicht war) als ungeeignet eingestuft werden kann (physisch und psychisch)

    ---------

    Heute ist in Korea im übrigen das 3-tägige Finale der Wings Tour gestartet und scheinen damit das '1. Kapitel' abzuschließen.
    Insgesamt wurden wohl mehr als 30 Stücke (aber nicht alle in voller Länge) aufgeführt.
    Ich nehme mal an, dass die Konzerte morgen und übermorgen identisch sein werden mit Ausnahme der Reden zwischendurch.

    Ich bin schon gespannt, was uns danach erwarten wird.
    Durch Fantheorien heißt es, dass uns vll insgesamt 4 Alben der Love Yourself Reihe erwarten können. Das erste war Her.
    Sowohl die Lyrics des Outros Her als auch die Texte der MAMA Intro Performance deuten darauf stark hin.

  23. #898
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.141
    Kurz von mir: sie sind ja nicht die einzige Gruppe mit dem Militär Problem, es geht ja meistens irgendwie weiter, ABER wie bereits erwähnt wurde, streckt sich die MilitärGesamtDauer bei den Jungs wegen der Altersunterschiede extrem. Das ist schon ziemlich bitter und ja, es geht dann oft in Richtung Soloprojekte. Rein theoretisch wäre es möglich, dass sie alle zusammen gehen (Also früher geht, später nicht). Ich darf gar nicht daran denken >_<
    Ich bin insgesamt ein großer Gegner von Zwangswehrdienst, Aber SK ist ja schon eher ein Sonderfall mit ihren netten Nachbarn ^^" da ist es leider verständlich.
    [Bei Big Bang war es ja, Ich glaube Anfang des Jahres, Mit Top soweit. Der hatte ja danach ein kleines Problemchen, weil er mit Canabis Konsum aufgeflogen ist und da sind die in SK sehr strikt. Als nächstes sind jetzt GD und Taeyang dran. Es gab neulich ein paar AbschiedsKonzerte zu viert. Auch sehr schade, dass die beiden dann getz bald erstmal wech sind]

    Die Crystal Snow Single habe ich mir nicht gekauft.

    Von Love yourself Her hatte ich erst die Pizza Version mit Hobi (hatte Random vorbestellt). Nachdem dann die ersten Unboxing vids auf YouTube waren, habe ich mich entschieden, Poster, Album und PC zu verkaufen und habe mir L mit Yoongi gekauft. Die V Version hätte ich ggf noch gerne. Von Yoongi habe ich mittlerweile alle 4 PC
    Ich tausche auch nicht. Ich verkaufe und kaufe nur. Entweder über ebay (importieren) oder in div. Gruppen auf FB. Ich gebe aber auch nicht mehr als 10€+Versand für ne Karte aus (außer es sind Specials). So kann man sie immer wieder gut weiterverkaufen.
    Zu dieser super seltenen Gruppen PC: Ich habe eine Massenvorbestellung mitverfolgt und bei 120 Alben, war nicht eine von diesen PC dabei ^^"

    Hat jemand BTS bei den MMAs gesehen? War cool und Yoongi hat den Hot Trend Award gewonnen Als Producer für den Suran Song. Das war echt süß ^^

    Den Mama Auftritt habe ich mir gar nicht angesehen (nur Zicos + seinen geilen Asian Artist Awards Auftritt inkl. Ehrung ^^"). Bin so ausgebucht in letzter Zeit, dass ich mich richtig uninformiert fühle xD
    Geändert von MissMoxxi (09.12.2017 um 01:09 Uhr)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  24. #899
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.980
    Wenn sie früher gehen können, dann wäre es schon sinnvoll, wenn mehrere gehen.
    Ich würde fast sagen, die sollten das maximal so splitten, dass das halbe-halbe ist. So kämen die auf glaube 3,5 Jahre Gesamtzeit.
    Ich muss aber sagen, ich weiß nicht, was die idealste Aufteilung wäre, um ne gute Mischung aus Rap-Vocal-Dance immer aktiv zu behalten und zudem noch aktiv Songs produzieren kann.
    Da befürchte ich, dass da tatsächlich eher Solo-Aktivitäten usw bei rauskommen werden. Bei Taehyung könnte das evtl auf Schauspielerei hinauslaufen.

    Ehrlich gesagt, will ich dadrüber aber noch gar nicht so stark nachdenken.....
    Ich habe BTS grade erst für mich entdeckt und beschäftige mich sehr mit denen...da möchte ich ungerne auch nur einen von denen missen oder gar eine komplette Trennung erleben (auch wenn das sicher irgendwann kommen mag, manchmal sogar früher als man denkt)


    An sich sind die 'softeren' Versionen L und O schöner, aber ich wollte irgendwie das 'coolere' haben, daher E. Und doppelt kauf ich mir die Alben nicht nur der Fotoalben und Fotokarten wegen.
    Zwar hab ich mit WINGS und You Never Walk Alone theoretisch das gleiche Album, aber die zusätzlichen Tracks haben mich dann doch zum Kauf gebracht. Die Tracks digital dazu zu kaufen, das wollte ich nicht.
    Außerdem war WINGS ein super Schnäppchen, von daher....

    Crystal Snow ist nicht die Single.
    Die japanische Version von MIC Drop ist der Main Song, dabei ist die japanische Version von DNA und Crystal Snow ist ein zusätzlicher Song.
    Allerdings macht Crystal Snow ironischerweise die größte Welle und das zurecht.
    Man kann sich btw auch die 3 Songs auf Amazon als MP3 kaufen für unter 4 Euro. Ich hab erst überlegt Crystal Snow einzelnd zu erwerben bevor ich zur physischen Version komme aber selbst für die 1,29€ bin ich zu knauserig haha
    (Und massig Kanäle auf YT haben bei dem Song mit Copyright zu kämpfen, weil Japan deutlich stärker dahinter ist als Südkorea)

    Angemerkt sei, dass in den Oricon Charts die Single seit 3 Tagen auf Platz 1 der Tagescharts ist und über 400.000 Exemplare verkauft wurden (laut einem Scanzählungssystem).
    Bereits am ersten Tag, wurde der langjährige Wochenchart-Rekord von DBSK/Tohoshinki gebrochen.
    Viele werden sich alle 4 Versionen gekauft haben, allerdings weiß ich nicht, ob das konkrete 4er Set auch als 4 Exemplare zählt.

    Und ja ich habe die MMAs gesehn, auch den BTS Auftritt (schau paar Beiträge vorher, da hab ich von beiden Shows berichtet)


    Und ich bin wieder dezent angekratzt, dass ich dafür andere Songs nicht bei Amazon bekomme, weder in der koreanischen noch japanischen Version, weil YG und avex.
    Hätte mir sonst nämlich Island und Love Me Love Me von WINNER gekauft, aber so muss ich verzichten.


    Im übrigen angemerkt:
    Bei CD Japan kann man das kommende EXO Album Countdown nicht bestellen, da sie es nicht außerhalb Japans verkaufen können.
    Das dürfte wohl an einer der dümmsten avex Entscheidungen liegen, die je getroffen wurde, was zur Zeit von Yuuri on ICE entschieden wurde und der Verkauf außerhalb Japans blockiert wurde.
    Bei Amazon Japan ist sie zumindest als nach Deutschland lieferbar gelistet.
    Geändert von Ayumi-sama (09.12.2017 um 01:28 Uhr)

  25. #900
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    298
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Ich hab das Love Yourself Album, ja. Hab die E Version, weil sie mich am meisten angesprochen hat.
    Und ich hab *trommelwirbel* ne Jungkook Fotokarte Und nein, die geb ich nicht her.
    Was ich nicht habe, ist die zusätzliche Gruppenkarte, da sie zum einen Frist Press only und zum anderen nicht garantiert war. Dafür hab ich aber das Poster.
    Wollte mir auch erst die E version besorgen, aber da V mich schon am Anfang an angesprochen hat, habe ich sie mir doch bestellt ~
    Pff, du glückliche mit deiner Kookie Karte...
    Ne, ich würde mir so ne Karte für solche Preise eh nicht kaufen - ist doch halt echt nur ne Karte xD Erinnert mich fast schon an diesen ShoCo Card Sammelfimmel, wo manche Karten zu noch teueren Preisen verkauft werden (40€-50€+)... Ne, das ist nichts für mich - I´m out xD

    Wegen dieser Army-Sache: Jup, wegen den verschiedenen Altersunterschieden der Jungs wird es wohl dann kaum möglich sein, dass sie in den nächsten 3/4/5 Jahren zsm als Band auftreten können bzw. vollständig. Aber mensch, das hat noch ein Weilchen... genießen wir erst mal diese schöne Zeit hier xD
    Meine Mangawünsche:
    ♥ Hibi Chou Chou ♥ Hajiotsu. ♥ Die Melancholie der Haruhi Suzumiya ♥ Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon ♥ Hi Score Girl ♥ Ranma 1/2 Neuausgabe ♥ Plastic Nee san
    ♥ Giséle Alain ♥ Machigatta ko o Mahou Shoujo ni Shite Shimatta




    ♥ ~ Gonna kill ya with ma Kawaii powers ~


Seite 36 von 37 ErsteErste ... 262728293031323334353637 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •