szmtag Terry Pratchett (Das Licht der Phantasie) - Seite 5
Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 220
  1. #101
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    überleg dir mal, was du nebenbei alles über die familie ogg erfährst.

    und da beschwert sich auch keiner.

  2. #102
    Mitglied Avatar von Kenwilliams
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    7.085
    Nachrichten
    0
    Original von Kayka
    Och ich wäre bestimmt alles, nur nicht so überheblich.
    Wow! Danke. Ich wurde ja schon alles möglich genannt, aber kleinkariert. Das hat mich noch keiner genannt. thx a lot bro.
    Gerne

    Original von Kayka
    Och ja, ich finds noch nicht so berauschend. Bis jetzt hat mir Der Zeitdieb besser gefallen. Aber es sind ja noch ein paar seitchen übrig.
    Bin halt großer Fan der Wache - und Mumm hat bei mir sogar Tod als Lieblingsfigur abgelöst.

    Original von L.N. Muhr
    es gibt schlechte hexenromane?

    kenne keinen einzigen.
    Schlecht sicher nicht. Aber nicht alle sind echte Bringer.

    Original von Kayka
    Meinst du sehr sehr sehr Selbstbewusst?
    Finde ich überhaupt nicht

    Original von L.N. Muhr
    nachtwächter ist schon klasse.

    ist nur auch ganz anders als der rest der serie. ernster, melancholischer.
    Jap. Vieleicht mag ich es deshalb sosehr. Weiß ja nicht, ob du meine "Kritik" im AB gelesen hast. Auf jeden Fall hat mich das Buch echt beeindruckt.
    Ich diene weder Gott noch Teufel!

  3. #103
    Mitglied Avatar von Kayka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Metropolis
    Beiträge
    3.773
    Nachrichten
    0
    Nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.

    Die Nachtwächter ist doch klasse. Doch doch, sehr schönes Ding.

    Da ich erst wenig Pratchett-sachen gelesen habe, kann ich nicht sagen wie gut es im Vergleich ist, aber bisher gefällt es mir sehr. Bin aber immer noch nicht durch.

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Hum...ich les gerade "Die Teppichvölker" und finde es ehrlich gesagt ziemlich langweilig...zwischendurch mal ein Schmunzeln aber so lustig wie "Gevatter Tod" ist es nicht...

  5. #105
    Mitglied Avatar von Kayka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Metropolis
    Beiträge
    3.773
    Nachrichten
    0
    so fertich... Die Nachtwächter ist ein echtes Schmankerl... Genial. Oskar Grammy und so, alles geht auf dieses Buch.

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    wtf. ist oskar grammy?

  7. #107
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    723
    Nachrichten
    0
    ihr erinnert mich daran, dass ich noch etwas zu lesen habe

  8. #108
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    1.776
    Nachrichten
    0
    Original von Saiyuri
    ihr erinnert mich daran, dass ich noch etwas zu lesen habe
    Mich auch. Muß mir heute endlich "Ruhig Blut" für meine Reise holen. Da hab ich Ruhe und Zeit es zu lesen. *sich jetzt schon freut*

  9. #109
    Mitglied Avatar von Kaeli
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    2.463
    Nachrichten
    0
    Naja, und ich hab meine vier noch zulesenden Pratchetts beim letzten Heimatbesuch natürlich im Regal stehen lassen.... >.<

  10. #110
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    723
    Nachrichten
    0
    Original von Kaeli
    Naja, und ich hab meine vier noch zulesenden Pratchetts beim letzten Heimatbesuch natürlich im Regal stehen lassen.... >.<
    das war natürlich wieder ein geniestreich!!!

    ich weiß jetzt aber wie mein noch zu lesen buch heißt: fliegende fetzen. *siegerpose einnimmt* yeah!

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Hum, ich hab mir letztens "Die Farben der Magie" und "Der Zauberhut" als Doppelband für 2,99 gekauft...

    Jetzt hab ich "Die Farben der Magie" fertig... am Ende latschen ja alle ins all raus... aber in "Der Zauberhut" kann sich Rincewind anscheinend nicht mehr daran erinnern.... geht es in jeder Geschichte ein wenig anders los? oder wie muss ich das jetzt verstehen?

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    zwischen "die farben der magie" und "der zauberhut" spielt noch "das licht der phantasie", das direkt an die "farben" anknüpft.

    einmal mehr verweise ich auf www.scheibenwelt.de - die site, die viele fragen unnütz macht. würde sie mal jemand ausser mir besuchen.

  13. #113
    Mitglied Avatar von Kenwilliams
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    7.085
    Nachrichten
    0
    He! Was willst du mir damit sagen? :P
    Ich diene weder Gott noch Teufel!

  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    723
    Nachrichten
    0
    Original von L.N. Muhr
    zwischen "die farben der magie" und "der zauberhut" spielt noch "das licht der phantasie", das direkt an die "farben" anknüpft.

    einmal mehr verweise ich auf www.scheibenwelt.de - die site, die viele fragen unnütz macht. würde sie mal jemand ausser mir besuchen.
    dann hätten wir hier ja nichts mehr zu diskutieren udn du könntest uns nicht zurechtweisen. sieh es mal von der seite

  15. #115
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    ...du redest also nicht gern über die inhalte der bücher, sondern empfindest einzig fragen zu chronologie und erscheinungsweise wichtig?

  16. #116
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    723
    Nachrichten
    0
    gehört doch auch dazu

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    eben: "auch".

    nicht "einzig und allein".

    wir haben also noch genug zu reden, selbst wenn manche sich mal selbst kundig machen, statt diese arbeit auf andere abzuwälzen.

  18. #118
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    723
    Nachrichten
    0
    och, ich meine du machst deinen job schon gut.

  19. #119
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    1.776
    Nachrichten
    0
    So, hatte jetzt auf meiner Rundreise Zeit, das Buch "Heiße Hüpfer" zu lesen. Die einzelnen Absätze über die Zauberer und Frau Allesweiß waren wirklich gut und witzig. Aber Rincewind war langweilig wie nie. Da half auch kein Kängeruh/Wildpferd/Schaf.

    Darum werd ich das Buch auch wieder verkaufen.

  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2002
    Beiträge
    39
    Nachrichten
    0
    ja! das ist eindeutig eins der schwächsten bücher!

  21. #121
    Mitglied Avatar von Kenwilliams
    Registriert seit
    08.2001
    Beiträge
    7.085
    Nachrichten
    0
    Ja. GmM.
    Ich diene weder Gott noch Teufel!

  22. #122
    Mitglied Avatar von Kaeli
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    2.463
    Nachrichten
    0
    Hmmm... dem Himmel sei Dank bin ich leicht zufrieden zu stellen und habe seinerzeits auch dieses Buch gemocht. Meine Erinnerung mischt aber ständig Sachen durcheinander und sorgt gerade dafür, dass mir kaum noch etwas dazu einfällt... :rolleyes2: Hmm... doch, wenn ich mich recht erinnere hat mir das Buch gefallen.

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    209
    Nachrichten
    0
    hmm ... ich soll evtl. noch eine buchvorstellung machen.
    habe jetzt ganze 3 bücher gefunden .. ganz toll, bei den
    vielen, die terry paratchett zu bieten hätte > ...
    der zeitdieb
    total verhext
    die teppichvölker
    welches eignet sich gut für ne buchvorstellung???
    hab jetzt der zeitdieb angefangen, find's total klasse!
    die namen sind auch so geil *lööl* lu-Tze (wie spricht man
    das aus? is das so, dass das uuuuu lang is?? oder wieso
    extra der bindestrich?? ^^")
    (kannte vorher nur das spiel discworld, mit rincewind und co *gg*
    SAG NICHT DAS T-WORT!!!)

  24. #124
    Mitglied Avatar von Kaeli
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Konstanz
    Beiträge
    2.463
    Nachrichten
    0
    Schwierige Frage.
    Zeitdieb ist ein tolles Buch, aber ich würde an deiner Stelle Total verhaxt nehmen. Ich glaube für Leute die mit Terry Pratchett nichts am Hut haben, dürfte der Zeitdieb vielleicht nicht so zugänglich sein.
    Total verhext nimmt klassische Märchen aufs Korn, also ein Thema was jeder versteht. Ich les das Buch übrigens gerade.

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    209
    Nachrichten
    0
    ich hab den zeitdieb jetzt ausgelesen ^^
    ein wirklich geniales buch *hihi* Lu-Tze ist einfach
    so ... genial?? *grins* außerdem wird die beziehung
    zwischen frauen und schokolade doch einfach mal
    genau auf den punkt gebracht ^^ *lalala*
    man kommt sich immer übermäßig erleuchtet vor,
    wenn man solch ein buch ließt:
    "manchmal ist es im leben wie mit frühstück-zerealien: man sollte die hinweise auf der packung lesen"

    okay, baibai (danke für den tipp, mal gucken, ob ich noch dazu
    komme, dass buch zu lesen ...?)

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.