szmtag Alfred Andersch (Sansibar oder der letzte Grund)
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 35
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0

    Alfred Andersch (Sansibar oder der letzte Grund)

    Hi Leute, ich hab mal ne frage, kennt jemand von euch Sansibar und der letzte Grund? Wir müssen das in Deutsch * :O* lesen. Wenn jemand das gelsesn hat, kannd er mir ne PN schicken oder so. Oder hier reinschreiben. Wovon handeltn das ?
    Ist das spannend oder wie immer langweilig?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Lastlife
    Registriert seit
    01.2002
    Beiträge
    122
    Nachrichten
    0
    Wir hatten des erst letztes Schuljahr... Is halt so spannend wie Schullektüre halt scho ma is ne
    ALso viiiiiiiiiiiel SPass hehehe.
    Es geht um ein paar Personen, die alle nicht so gut mit den Nationalsozialisten stehn und versuchen ihre Probleme an soner kleinen Hafenstadt, um die sich der NS noch nich so kümmert zu lösen.
    Es geht um nen alten Kapitän, der heimlich zur kom. Partei gehört, seinen Gehilfen, dessen VAter angebl. ein Säufer war und auf see krepierte, der drei Gründe hat die Stadt zu verlassen (der dritte ist der, dass er nach Sansibar will), Judith eine Jüdin, Gregor auch ein Kommunist, der desertieren will und einen einbeinigen Pfarrer, der in seiner Kirche eine Statue - den KLosterschüler - hat, die vom NS nicht geduldet wird und weggesperrt werden soll.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Regenengel
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.580
    Nachrichten
    0
    1. Der Titel lautet "Sansibar oder der letzte Grund", nicht "Sansibar und der letzte Grund"

    2. Der Autor heißt nicht "keine ahnung", sondern Alfred Andersch.

    Beides habe ich mal editiert...


    Wir haben das Buch in der elften Klasse gelesen und nach den anfänglichen Einleseschwierigkeiten kam ich dann doch gut damit zurecht (wie eigentlich immer ). Herausragend fand ich es allerdings auch nicht, mir ist nur relativ wenig dauerhaft im Gedächtnis haften geblieben *schäm*

  4. #4
    Mitglied Avatar von Cody
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.322
    Nachrichten
    0

    RE: Alfred Andersch: Sansibar oder der letzte Grund

    Original von kISU-Chan
    Hi Leute, ich hab mal ne frage, kennt jemand von euch Sansibar und der letzte Grund? Wir müssen das in Deutsch * :O* lesen. Wenn jemand das gelsesn hat, kannd er mir ne PN schicken oder so. Oder hier reinschreiben. Wovon handeltn das ?
    Ist das spannend oder wie immer langweilig?
    oO"""" IHR AUCH????? Wir müssens auch gerade lesen Und wenn man weis, was mit Sansibar so passiert ist, dann hat man schonmal das Grundkonzept des Buches im Kopf

    (kurze zusammenfassung der geschichte sansibars, ohne daten.... die könnt ich mir eh nicht merken XD) und gerade von mir grundlegend beschlossen, dass sie falsch ist, darum gelöscht

    ich habs seit letztem montag, und bislang nur 2 seiten gelesen, danach bin ich eingeschlafen *drop*
    "Well, I suppose there's no place like home," [Nanny Ogg] said.
    "No," said Granny Weatherwax, still looking thoughtful. "No. There's a billion places like home. But only one of 'em's where you live."

    Terry Pratchett: Witches Abroad

    Patience with straight girls is a lesbian survival skill.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    gutes buch.

    andersch ist ein wenig gewöhnungssache, aber ansonsten... hey, ist halt líteratur und nicht wolfgang hohlbein. den könnt ihr ja immer noch in der freizeit lesen... *g*

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2002
    Beiträge
    1.629
    Nachrichten
    0
    ich hab das buch letztes schuljahr gelesen und es war wirklich ausgesprochen langweilig. in meiner klasse haben es bestimmt die hälfte der schüler nicht durchgelesen. ich hab es an einem abend durchgelesen und war froh als ich's hinter mir hatte. das ende hat mir auch nicht sonderlich zugesprochen.

    btw: wir haben dazu auch noch den film geguckt. der war einfach grässlich und mit unzähligen fehlbesetzungen bestückt.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Lastlife
    Registriert seit
    01.2002
    Beiträge
    122
    Nachrichten
    0
    Den Film haben wir auch gesehen!
    Echt nich empfehlenswert...
    Die Charaktere wurden teilweise voll verändert.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0
    erstmal vielen dank für die erläuterugen*verbeug*

    @regen
    danke für das editiren^^
    mirs der autor nicht eingefallen


    naja, da freut man sich ja gleich ncohmal auf das buch *lol*

    aber kleine frage hat das bei euch auch 7 *!!!* euro gekostet?

  9. #9
    Mitglied Avatar von Makoto
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    im hohen Norden
    Beiträge
    1.494
    Nachrichten
    0
    Ich weiß nicht.. da Buch und die Story sind nicht schlecht.. aber der Stil gefällt mir nicht.. dass die Personen am Anfang alle was alleine machen und erst später zusammenfinden und dass von da an die Story erst beginnt, außerdem finde ich den Jungen.. naja.. etwas "unwichtig" und meiner MEinung nach wird ihm eine zu wichtige Rolle zugespielt, da er nur em Ende eine der Hauoptfiguren wird und am Anfang nur nebenher läuft und nichts zur Geschichte beiträgt. Daher ist das ganze Buch am Anfang ziemlich langatmig und langweilig, aber ich finde gegen Ende hin wird es besser, ich würd also sagen, man kann es lesen und vielleicht sogar aus "Spaß" und nicht nur für die Schule

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0
    so, hab jetzt die erste seite, aber ich kapiers nicht
    warum müssen die das so komishc shcreiben, ist das ne beshcreibung oder was?

  11. #11
    Mitglied Avatar von Makoto
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    im hohen Norden
    Beiträge
    1.494
    Nachrichten
    0
    Original von kISU-Chan
    so, hab jetzt die erste seite, aber ich kapiers nicht
    warum müssen die das so komishc shcreiben, ist das ne beshcreibung oder was?
    was verstehst du daran denn nicht? Das sind die Gedanken des Jungens, der liest Huckelberry Finn und denkt darüber nach, wie es wäre, wenn er es so machen würde, wie er, einfach von zu Hause abhauen

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    Original von kISU-Chan
    so, hab jetzt die erste seite, aber ich kapiers nicht
    warum müssen die das so komishc shcreiben, ist das ne beshcreibung oder was?
    ween deine rezeptionsfähigkeiten auf ähnlichem niveau sind wie deine formulierungskünste, verstehe ich das irgendwie.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Makoto
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    im hohen Norden
    Beiträge
    1.494
    Nachrichten
    0
    Original von L.N. Muhr
    Original von kISU-Chan
    so, hab jetzt die erste seite, aber ich kapiers nicht
    warum müssen die das so komishc shcreiben, ist das ne beshcreibung oder was?
    ween deine rezeptionsfähigkeiten auf ähnlichem niveau sind wie deine formulierungskünste, verstehe ich das irgendwie.
    Jetzt wirst du aber fies, das sind kleine Tippfehler, die jedem mal passieren und du willst ja wohl nicht behaupten, dass das Buch total leicht zu lesen ist.. naja.. zumindest nicht, wenn man soetwas nicht gewöhnt ist und wenn man nicht weiß worum es geht ist es auch nicht grad förderlich, also sei nicht immer so fies!
    Böses Muhr

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0
    @Muhr
    he!
    sei nicht so gemein :P
    Was fällt dir ein mich so zu beleidigen!!!!
    Ich hab mir das nur durchgelesen und habs nciht kapiert. und da es so langweilig war habe ich gehofft ein paar erläuterungen zu bekommen, aber wenn das so ist kann ichs auch lassen!! :P

  15. #15
    Mitglied Avatar von Regenengel
    Registriert seit
    05.2002
    Ort
    Wolfsburg
    Beiträge
    2.580
    Nachrichten
    0
    @kISU: Das ist auch ok, nimm's mit Humor und lach das nächste Mal - bitte ohne zu viel Gespamme - im Gegenzug über Ellens Tippfehler :bigt: (allerdings könnte ein nochmaliges Lesen und Verbessern eines Posts, bevor man ihn abschickt, manchmal doch hilfreich für das Verständnis desselben sein ).
    Hast du es denn inzwischen mit Makos Hilfe verstanden? Ich hab das Buch schon in ner Umzugskiste, sonst hätte ich auch eben schnell geguckt ^^"

  16. #16
    Mitglied Avatar von Cody
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.322
    Nachrichten
    0
    und falls du noch was spezielles wissen willst, kannste auch mich fragen, habs vor ner woche durchgelesen weis aber noch recht genau was drinsteht (und bevor einer spitzfindig wird XD: ich weiss nicht alles XD)

    Edit: Extra für den lieben Ellen nen RS-Fehler ausgemerzt
    "Well, I suppose there's no place like home," [Nanny Ogg] said.
    "No," said Granny Weatherwax, still looking thoughtful. "No. There's a billion places like home. But only one of 'em's where you live."

    Terry Pratchett: Witches Abroad

    Patience with straight girls is a lesbian survival skill.

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    spitzfindig? wer ist hier spitzfindig?

    ist leider schon ein paar jahre her, das ichs geklesen habe, aber ab november, wenn ich die umzugskisten ausgepackt habe, kann ich auch mal reingucken... bis dahin dürfte sich die frage aber erledigt haben, oder?

    ps: weiss kommt von wissen, nicht von weise.
    pps: ich und spitzfindig? wie kommt ihr nur darauf.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0
    K, thx
    also im moment hab ich nur die Frage:
    Hab ich das richtig verstanden?
    Da ist irgendwie Krieg*weltkrieg glaub ich*
    und die wollen alle aus irgendeinem Grund raus aus Deutschland, wohin:unbekannt
    Und was mcih ncoh interessierne würde: von dem Jungen. War der vater besffen oder nciht. wird das klar oder wie?

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    834
    Nachrichten
    0
    Ich hab das Buch auch gelesen (freiwillig (!), (leider) nicht von der Schule veranlasst (wir hatten weit schlimmere Bücher... -.-*)) Wie auch immer, mir hat es sehr gut gefallen, die Wechsel zwischen den verschiedenen Personen, die Beschreibungen, wie unterschiedlich zwei Menschen ein und die selbe Situation wahrnehmen können, die bildhafte Spracht, die Hintergrundgeschichte... Wie gesagt, mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es ist allerdings bei mir auch schon ein bisschen her, dass ich es gelesen habe...

    @kisu
    Ja, da ist irgendwie Krieg... 2. Weltkrieg um genau zu sein.
    Was genau mit dem Vater war... hm, ich glaube, ich sollte das Buch noch mal lesen *sich das morgen in den Bus mitnimmt*

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.224
    Nachrichten
    0
    oh weh... *seufz*

    Original von kISU-Chan
    K, thx
    also im moment hab ich nur die Frage:
    Hab ich das richtig verstanden?
    Da ist irgendwie Krieg*weltkrieg glaub ich*
    wird im text explizit genannt. ja, 2. weltkrieg.

    und die wollen alle aus irgendeinem Grund raus aus Deutschland,
    flucht vor den nazis. steht auch drin.

    wohin:unbekannt
    nach schweden über die ostsee. steht auch drin.

    Und was mcih ncoh interessierne würde: von dem Jungen. War der vater besffen oder nciht. wird das klar oder wie?
    DAS müsste ich nachschauen.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Makoto
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    im hohen Norden
    Beiträge
    1.494
    Nachrichten
    0
    Original von L.N. Muhr
    oh weh... *seufz*

    Original von kISU-Chan
    K, thx
    also im moment hab ich nur die Frage:
    Hab ich das richtig verstanden?
    Da ist irgendwie Krieg*weltkrieg glaub ich*
    wird im text explizit genannt. ja, 2. weltkrieg.

    und die wollen alle aus irgendeinem Grund raus aus Deutschland,
    flucht vor den nazis. steht auch drin.

    wohin:unbekannt
    nach schweden über die ostsee. steht auch drin.

    Und was mcih ncoh interessierne würde: von dem Jungen. War der vater besffen oder nciht. wird das klar oder wie?
    DAS müsste ich nachschauen.
    das andere hat Muhr ja schon alles gesagt und ich bin mal so frei und geb dir die Antwort zur letzten Frage,,

    also, der Vater des Jungen war ein Trinker (soweit ích das noch weiß) er ist betrunken auf See gefahren und da abgesoffen, daraufhin hat die Mutter des jungen das Schiff verkauft, weil sie Geld bracuhte oder so..

    ist das soweit in Ordnung?

  22. #22
    Mitglied Avatar von Kayka
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Metropolis
    Beiträge
    3.773
    Nachrichten
    0
    Hätte nicht gedacht, das es ein Buch gibt auf das ich so sehr keine Lust habe.
    Da lese ich lieber "König Athor" .

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0
    hehe wir haben shcon schlimemre gelsen, Kabade udn Lieb zb*kotz*
    aber egal..
    der Schreibstil geht eigentlich ist auch ganz verständlich...aber naja, bisl alt^^

  24. #24
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    22
    Nachrichten
    0
    Ich hasse das Buch genauso wie Kabale und Liebe oder nur solche Art von
    Büchern!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!! :O :O
    Ich versteh echt nich wie man das Bedürfnis haben kann, das Buch zu lesen
    geschweige denn sich darüber zu unterhalten!!!!!!
    Das Buch ist der größte Mist und kann nur verboten werden :P :P

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    977
    Nachrichten
    0
    stimmt allerdings, aber sei bloß vorsichtig mit dem was du sagst, nachher
    wird das buch wirklich noch verboten und auch einige andere wichtige
    *eher unwahrscheinlich :O*
    hättes aber verdient

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.