szmtag Ralf Isau (Der Kreis der Dämmerung) - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 69
  1. #26
    Mitglied Avatar von Kakashi-kun
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    629
    Nachrichten
    0
    (is nach den 6 wöchigen ferien zurück)
    man "das museum der gestohlenen errinerungen" ist einfach genial
    ich war so gefesselt von der geschichte das ich das buch gar nicht mehr aus den händen legen wollte (bis dann abends die müdigkeit oberhand gewann -.-" ) also wirklich eins der besten bücher die ich je gelesen habe
    einfach genial..also noch mal danke an euch für den heißen tipp hat sich gelohnt ^^

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    3.226
    Nachrichten
    0
    also, ich hab bis jetzt nur vom kreis der dämmerung Teil 1+2 gelesen und bin grad beim 3. Also, in die ersten beiden hab ich mich ja von anfang an gut eingefunden, aber mit dem dritten komm ich net ganz so klar. im kdd hab ich persönlich mich aber oft erwischt, dass ich eigentlich schon gedacht hab, dass das alles wirklich passiert ist. ralf isau hat da glaub ich weltgeschichte und seine story sehr gut mit einander verwoben

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    1.220
    Nachrichten
    0
    Ich habe eigentlich ziemlich viele von Isaus Büchern gelesen abgesehen die die vor kurzem rauskammen und liebe seine Bücher!!!! Auch wenn ich 16 bin und alle meinen ich soll mich nicht für Fantasygeschichten interessieren. Er schafft es einfach seine Bücher fesselnd zu schreiben und dabei ziemlich viel "reale" Weltgeschichte miteinzubeziehen.

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    76
    Nachrichten
    0

    RE: Ralf Isau

    kann mir denken, dass du sowas magst.
    ich hab vor ein paar monaten mal den "silbernen sinn" gelesen (scheint auch noch was neueres von ihm zu sein) - verdammt spannend!!! vor allem wie er fiktion so glaubhaft und unaufgesetzt in realität einbaut - ich hasse es, wenn geschichten zu "abgefahren" wirken, auch wenn sie historische fakten beinhalten. ich finde, das ist hier wirklichj gut gemacht.
    unten im alden steht glaub ich auch noch iregdneine trilogie von ihm rum. könnt ich mir für die ferien vornehmen

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2003
    Beiträge
    2.217
    Nachrichten
    0
    Ich habe bis jetzt nur die Jabbok-Trilogie gelesen und fand sie nicht schlecht!^^
    Ich will auf jeden Fall noch mehr Bücher von ihm lesen!^^
    [align=center]
    My Music

    My Animes


    My Xbox360 Gamertag: Yun16
    PSN ID: Zhao_Yun16[/align]

  6. #31
    Ich bin auch ein richtiger Ralf Isau-Fan! ^^
    Was mir so besonders gefällt an ihm gefällt ist, wie ausgiebig er sich mit den Themen seiner Geschichten befasst. Man muss sich mal überlegen wie viel Recherche allein für "Der Kreis der Dämmerung" nötig war! ôO Unglaublich, aber das liebe ich so an ihm. Wie er sich diesem einem Thema völlig "hingibt" und ein ganzes Buch daraus macht. (man mag jetzt denken, es wäre Länge gezogen, aber das ist das Schöne: Es ist eben nicht in die Länge gezogen. ^^)
    Als letztes habe ich "Das Museum der gestohlenen Erinnerungen" gelesen und war einfach nur begeistert! Ein geniales Werk!
    "Das Netz der Schattenspiele" hat mich auch sehr begeistert, ich lese noch heute immer wieder mit Freuden durch, obwohl es bestimmt schon 4 oder 5 Jahre her ist, dass ich es zum ersten Mal gelesen habe. ^^
    Pala mag vielleicht wirklich ein wenig wie ein Kindrbuch sein, aber ich weiss nicht, was schlimm an einem Kinderbuch ist. ^^ Soetwas kann auch mal sehr schön und entspannend sein. ^^

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2004
    Beiträge
    1.562
    Nachrichten
    0

    RE: Ralf Isau

    Ich hab bis jetzt nur die Neschan-Trilogie gehabt.

    Ich hab den ersten Band gelesen, zwischen drin mal aufgehört und als ich dann Zeit hatte (Ferien ) hab ich es bis zum Umfallen gelesen, ich fands einfach nur toll

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Original von Kakashi-kun
    (is nach den 6 wöchigen ferien zurück)
    man "das museum der gestohlenen errinerungen" ist einfach genial
    ich war so gefesselt von der geschichte das ich das buch gar nicht mehr aus den händen legen wollte (bis dann abends die müdigkeit oberhand gewann -.-" ) also wirklich eins der besten bücher die ich je gelesen habe
    einfach genial..also noch mal danke an euch für den heißen tipp hat sich gelohnt ^^
    ^^ is mein Lieblingsbuch.. ich bin ja sowieso so ein Geschichts-Fanatiker... alles was mit den südlichen Ländern zu tun hat find ich einfach nur spannend ^^

    Vor allem der Teil im Land der verlorenen Erinnerungen find ich genial... und die vielfältigen Figuren sind klasse.

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    1.220
    Nachrichten
    0
    Ich mag eigentlich alles von Isau weil man immer dazulernt und finde bis jetzt alles gut was ich von ihm gelesen habe die neuern sachen leider noch nicht *snief*....aber Das Museum der...war sehr gut aber Das Echo des Flüsteres hat mir am besten gefallen....

  10. #35
    Mitglied Avatar von shirayuki
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    2.321
    Nachrichten
    0
    Ich hab eigtl nur "Das Netz der Schattenspiele" von Ralf Isau gelesen, da find ich aber die Story sehr gut, auch mit den anderen Identitäten der Personen und den Server-/Städte-Namen... Hat mir wirklich gut gefallen.
    Habs mir glaub ich vor ca 4-5 Jahren gekauft und bis jetzt 3-mal durchgelesen. )
    Komischerweise regt sich in mir kein Bedürfnis, weitere Ralf-Isau-Bücher zu lesen... ^^"
    ex-"PeachGirlie" da yo! ^^

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Original von dreamer87
    Ich mag eigentlich alles von Isau weil man immer dazulernt und finde bis jetzt alles gut was ich von ihm gelesen habe die neuern sachen leider noch nicht *snief*....aber Das Museum der...war sehr gut aber Das Echo des Flüsteres hat mir am besten gefallen....
    Das lese ich gerade... ist zwar sehr gut... aber auch sehr politisch... von daher... hmm.. mal sehen.. als nächstes werd ich mir wohl mal diese Neschan-Trilogie krallen...

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    1.220
    Nachrichten
    0
    Originally posted by KatsumiKat
    Original von dreamer87
    Ich mag eigentlich alles von Isau weil man immer dazulernt und finde bis jetzt alles gut was ich von ihm gelesen habe die neuern sachen leider noch nicht *snief*....aber Das Museum der...war sehr gut aber Das Echo des Flüsteres hat mir am besten gefallen....
    Das lese ich gerade... ist zwar sehr gut... aber auch sehr politisch... von daher... hmm.. mal sehen.. als nächstes werd ich mir wohl mal diese Neschan-Trilogie krallen...
    Bei ihm hat alles einen leicht politischen hintergrund und bei der neschan trilogie lernt man ziemlich viel ueber geschichte ist auch sehr spannend....

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Original von dreamer87
    Originally posted by KatsumiKat
    Original von dreamer87
    Ich mag eigentlich alles von Isau weil man immer dazulernt und finde bis jetzt alles gut was ich von ihm gelesen habe die neuern sachen leider noch nicht *snief*....aber Das Museum der...war sehr gut aber Das Echo des Flüsteres hat mir am besten gefallen....
    Das lese ich gerade... ist zwar sehr gut... aber auch sehr politisch... von daher... hmm.. mal sehen.. als nächstes werd ich mir wohl mal diese Neschan-Trilogie krallen...
    Bei ihm hat alles einen leicht politischen hintergrund und bei der neschan trilogie lernt man ziemlich viel ueber geschichte ist auch sehr spannend....
    Ich war schon vom "Museum der gestohlenen Erinnerung" so begeistert.. da machste mir die Trilogie nu erst richtig schmackhaft ^^

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    230
    Nachrichten
    0
    Lese grade Kreis der Dämmerung Band 1, und bin absolut begeistert. Einfach perfekt wie er die moderne Geschichte mit einbezieht..als David J.R.R. Tolkien trifft und dieser ihm die Bedeutung des Wortes "Ring" erklärt, musste ich echt grinsen
    Bin gespannt wie sich die Geschichte noch entwickelt,hab ja noch gut 3 Bücher und 75 Jahre vor mir

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    231
    Nachrichten
    0
    Ich hab, glaub ich, alle Bücher von ihm gelesen. Ich hab in der Grundschule mit der Neschan-Trilogie angefangen und mich dann langsam vorgearbeitet. Und ich fand sie alle klasse ^^
    Ist schon irgendwie schön, wenn dann Figuren aus anderen Büchern in Nebenrollen wieder auftauchen.

    Nur manchmal zieht es sich etwas sehr hin. Am meisten hab ich das am Anfang von Teil III von Der Kreis der Dämmerung gemerkt, da war es für meinen Geschmack dann schon ziemlich langatmig.

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    947
    Nachrichten
    0
    Ich les gerade Herr der Unruhe. Das finde ich total doof. Denn er springt
    immer in der Zeit und wenn ich mich gerade mal eingelesen hab, kommt wieder 1o Jahre später!!

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    100
    Nachrichten
    0
    Original von J.B
    Also ich habe von Isau bisher "Das Netz der Schattenspiele"gelesen,das war ganz nett,aber nicht so der Bringer.
    Dann hab ich noch die Neschan-Trilogie,die ich recht gut fand,schön geschrieben.Das einzige was ich da zu bemängeln hätte,ist,dass der Autor dort teilweise ein bisschen mit dem moralischen Zaunpfahl winkt.Aber er hat ja recht,ein bisschen Moral schadet bestimmt keinem,ne? :laugh1:
    Dafür kriegen seine Bücher ja so viele Preise.
    Aber was ich richtig gut fand,war"Der Kreis der Dämmerung".Das fand ich richtig gut,ein Buch zum in einer Nacht durchlesen.Und man lernt noch was dabei.
    Nach der Lektüre dieses Threads hab ich aber auch auf die anderen Bücher von Isau Lust gekriegt.
    Nur einen Haken haben sie ja nocha sie meist recht dick sind und ich wenn möglich Hardcovers will,wird das teuer!(Grusel.Ab in die Bücherei)

    lol
    ich hab dafür mehr als ein monat gebraucht!^^
    aber sonst hab ich auch der kreis der dämmerung, neschan trilogie, und im netz der schattenspiele gelesen...alle nich schlecht..^^

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    947
    Nachrichten
    0
    Kennt iohr die Unsichtbare Pyramide von Isau?? Das Buch hat mir sehr gut gefallen. ist ein einteiler!!

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2002
    Beiträge
    1.629
    Nachrichten
    0
    Original von Yulary
    Kennt iohr die Unsichtbare Pyramide von Isau?? Das Buch hat mir sehr gut gefallen. ist ein einteiler!!
    das ist auf jeden fall eines seiner besten bücher. und wahrscheinlich auch eines der aufwändigsten, denn diese drei erzählstränge, die auch noch in drei unterschiedlichen welten stattfinden, weiterzuführen und am ende noch zu verbinden, war mit sicherheit nicht einfach.
    trifft in dem buch nicht auch einer auf david?

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    947
    Nachrichten
    0
    Original von mistersatan3000
    Original von Yulary
    Kennt iohr die Unsichtbare Pyramide von Isau?? Das Buch hat mir sehr gut gefallen. ist ein einteiler!!
    das ist auf jeden fall eines seiner besten bücher. und wahrscheinlich auch eines der aufwändigsten, denn diese drei erzählstränge, die auch noch in drei unterschiedlichen welten stattfinden, weiterzuführen und am ende noch zu verbinden, war mit sicherheit nicht einfach.
    trifft in dem buch nicht auch einer auf david?
    Auf welchen David??

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2002
    Beiträge
    1.629
    Nachrichten
    0
    Original von Yulary
    Original von mistersatan3000
    Original von Yulary
    Kennt iohr die Unsichtbare Pyramide von Isau?? Das Buch hat mir sehr gut gefallen. ist ein einteiler!!
    das ist auf jeden fall eines seiner besten bücher. und wahrscheinlich auch eines der aufwändigsten, denn diese drei erzählstränge, die auch noch in drei unterschiedlichen welten stattfinden, weiterzuführen und am ende noch zu verbinden, war mit sicherheit nicht einfach.
    trifft in dem buch nicht auch einer auf david?
    Auf welchen David??
    kreis der dämmerung.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    947
    Nachrichten
    0
    Original von mistersatan3000
    Original von Yulary
    Original von mistersatan3000
    Original von Yulary
    Kennt iohr die Unsichtbare Pyramide von Isau?? Das Buch hat mir sehr gut gefallen. ist ein einteiler!!
    das ist auf jeden fall eines seiner besten bücher. und wahrscheinlich auch eines der aufwändigsten, denn diese drei erzählstränge, die auch noch in drei unterschiedlichen welten stattfinden, weiterzuführen und am ende noch zu verbinden, war mit sicherheit nicht einfach.
    trifft in dem buch nicht auch einer auf david?
    Auf welchen David??
    kreis der dämmerung.
    Ach so, ich hab Kreis der Dämmerung nicht gelesen. ist das gut??

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    727
    Nachrichten
    0
    Hallo erstmal.

    Ich habe mal Bücher von Ralf Isau gelesen, aber jetzt lese ich lieber Hohlbein.
    Mir hat Kreis der Dämmerung gut gefallen. Ist ja sehr komplex. Da hat ich Isau bewundert, dass er so etwas schreiben kann.

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2004
    Beiträge
    100
    Nachrichten
    0
    Original von mistersatan3000
    Original von Yulary
    Kennt iohr die Unsichtbare Pyramide von Isau?? Das Buch hat mir sehr gut gefallen. ist ein einteiler!!
    das ist auf jeden fall eines seiner besten bücher. und wahrscheinlich auch eines der aufwändigsten, denn diese drei erzählstränge, die auch noch in drei unterschiedlichen welten stattfinden, weiterzuführen und am ende noch zu verbinden, war mit sicherheit nicht einfach.
    trifft in dem buch nicht auch einer auf david?
    ich weiß nur dass bei der neschan trilogie erzählt wird wie david und seine frau heiraten(vergessen wo) während die leute mit dem leeren sarg vom hauptchara rumheizen...

    und in "kreis der dämmerung" wird erzählt wie david+frau die menschenvorbeiziehen sehen und wie sie dne leeren sarg tragen


    hat mir ziemlich gefallen dass der die charas so verbindet...^^

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    242
    Nachrichten
    0
    Ich weiß nicht wie es kam, aber ich habe das Museum der gestohlenen ERinnerungen angefangen zu lesen und habe es aus der Hand gelegt, weil es mir echt nicht gefallen hat. Ich weiß nicht mehr was es war, aber es hat mir nicht gefallen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.