szmtag Perry Rhodan
Seite 1 von 36 1234567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 881

Thema: Perry Rhodan

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0

    Perry Rhodan

    Ok! Versuch nummero dos!

    Kennt den jemand Perry Rhodan? Oder ließt hier jemand etwas anderes an SF Büchern?

    Also wer mich was kennt der wird schon mitbekommen habe das ich SF liebe und das PR meine absoluten Lieblingsbücher sind.

    Morry

  2. #2
    Mitglied Avatar von Masterfly
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Everymore Lost Eden
    Beiträge
    8.483
    Nachrichten
    0
    Ich hab früher die kleinen Heftchen verschlungen aber irgentwann als die Lehre begann, konnte ich es mir nicht mehr leisten (der Leidensweg eines verhinderten Fans), dazu kamen dann die inzwischen 80 Silberbänder und die inzwischen 21 Atlanbücher, was neee Menge zum Lesen ist und noch mehr kostet und heute bin ich so sehr raus (sind ja in 1.Auflage nun über 2000 Hefte) ....

    Ich mag eigentlich schon eh SiFi und als mein Onkel mir die ersten paar Hefte schenkte, hab ich die geradezu verschlungen. Dabei war die Welt von Perry Rhodan so faszinierent, das ich mir die ersten Hefte holte (meine Onkel hat mir ab Heft 29 gegeben).
    Was ich gut fand war viele texte sind eigentlich sehr einfach geschrieben und verständlich, vieles wird erklärt. Was wiederum schlecht ist, ist einfach die Fülle an Wissensflut, man kann nicht einfach losziehen und mal ein Heft kaufen, weil eben einem dann vieles an Hintergrund wissen fehlt und die Hefte aufeinnander aufbauen, was auch der Grund ist warum ich nicht nach der Lehre weitergekauft habe.
    oro soll aber keinen abschrecken nun Perry Rhodan zulesen, den wer SiFi mag und Entdeckung von neuen Welten und Kulturen der ist da genau richtig. (Man könnte es ein wenig mit Star Trek vergleichen)
    Achso für Infos eignet sich wohl am besten die bekannteste Fanseite:
    http://www.perry-rhodan.net/start.html

    Ps Ich lese zur Zeit gerade Alastor (das Sammelband) von Jack Vance.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0
    *Freu* Es kennt jemand PR!!!!

    Ja von den Problemen mit dem Umfang kann ich ein Liedchen singen......
    Ich lese nur die Silberbände (und die Comics die es ja im moment wieder gibt!Gefällt mir recht gut, owohl es einige unstimmigkeiten gibt.... aber welcher hardcore fan findet da denn keine Fehler?) und da bin ich mit Band 80 mal gerade bei Heft 700 -800..... Es kommt also noch was auf mich zu!
    Und Atlan traue ich mich schon garnicht mehr anzufangen! Mein Geld ist eh schon soooo knapp!
    Aber mit Star Trek würde ich es nicht so unbedingt vergleichen, weiß auch nicht da gibt es halt so gewisse unterschiede.....
    PR ist einfach besser! Und ich muss zugeben das mir ab Picard (schreibt man den so?), die Star Trek serie etwas zu viel wieder holt wurde (von der art der Story...), ich hatte (besonders bei Voyager) immer das Gefühl das auf die ein oder andere Art schon mal gesehen zu haben.

    Morry

  4. #4
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Beiträge
    6
    Nachrichten
    0
    perry rodan hefte? das sin bücher mein ater hat sie alle gelesen.....

  5. #5
    Mitglied Avatar von Laktrium
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    986
    Nachrichten
    0
    Original von Schchublade
    perry rodan hefte? das sin bücher mein ater hat sie alle gelesen.....
    nope es gibt auch hefte... (ich les die dinger nicht, aber mein vater...) dann gibts die (wie oben angesprochen) silberbände und'n paar raumschiffe zum nachbauen *rofl*
    Billige Papierfetzen haben kein Herz...

  6. #6
    Mitglied Avatar von Theoretiker
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Germany 04828 Deuben
    Beiträge
    2.468
    Nachrichten
    0
    Ich kenne PR. Hab mich aber auf Grund der materilafülle bisher diesem Kosmos verschlossen.
    meine SciFi-Literatur beschränkt sich eher auf "Per Anhalter durch die Galaxis" und den "Dune"-Zyklus.
    Gott ist ein Zyniker, aber ich mag seine Art von Humor.

    Bis demnächst

  7. #7
    Mitglied Avatar von Masterfly
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Everymore Lost Eden
    Beiträge
    8.483
    Nachrichten
    0
    Original von Schchublade
    perry rodan hefte? das sin bücher mein ater hat sie alle gelesen.....
    Es gibt auch Hefte
    Die PERRY RHODAN-Hefte erscheinen durchgängig als Erstauflage
    seit 1961, mittlerweile in zwei weiteren Nachauflagen.

    Es erscheinen aktuell mehrere Buchreihen:
    In den Silberbänden wird die Geschichte um Perry Rhodan von Anfang an erzählt.
    Auch der Arkonide Atlan hat eine eigene Buchreihe.

    Über die Jahre sind verschiedene Audio-Versionen von PERRY RHODAN erschienen.
    Inzwischen schon beinahe legendär ist die Hörspiel-Reihe aus dem Hause EUROPA.
    Aktuell erscheinen Hörbücher bei Eins-a-Medien.

    Dazu kommen die Comics
    Die Sammlerausgabe der frühen PERRY RHODAN-Comics. Vor über dreißig Jahren (1967/68) erschienen die ersten 27 PERRY-RHODAN-Comics in der Serie PERRY RHODAN im Bild. HJB Shop macht eine Neuauflage innerhalb von 27 Monaten wurde die komplette Serie mit den Comic-Abenteuern von Perry Rhodan, Gucky und Atlan veröffentlicht.
    PERRY RHODAN im Bild ist ausschließlich direkt über den HJB Shop zu beziehen.
    Der Verlag Norbert Hethke hat mit der Neuauflage der PERRY-Comics begonnen! Das erste Heft der klassischen PERRY RHODAN-Comicreihe ist unter dem Titel »Die Götter von Goszul« erschienen. Jeden Monat wird eine weitere Ausgabe folgen.
    Der neue Comic
    PERRY RHODAN - der Comic!
    RHODAN-Routinier Uwe Anton und der amerikanische Starzeichner Karl Altstaetter schlagen ein neues Kapitel der Serie auf.
    Die Story:"Die Kristalle von Di'akir" erstreckt sich über vier Hefte.
    Ihr Inhalt:
    Perry Rhodan und sein bester Freund Reginald Bull befinden sich auf einem Forschungsflug, als aus unerklärlichen Gründen die Triebwerke ihres Schiffs ausfallen. Sie sehen sich mit einer Gefahr konfrontiert, die ein ganzes Sonnensystem zu verschlingen droht ...


    Das ganze gibt es dann noch Digital
    und einiges an Merchandise

    Die Produktionsfirma mme plant einen aufwändigen TV-Dreiteiler. Noch haben die Dreharbeiten nicht begonnen.

    Quelle is immer noch http://www.perry-rhodan.net/start.html

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0
    HUI!

    Na aber man soll doch nicht den "ausgezeichneten" PR Film von ich weiß nicht wann vergessen!

    "SOS Im Weltraum"- ein klassiker der ab und zu noch auf Kabel 1 zu sehen ist!
    Aber man sollte den nicht ernst nehmen! Wenn aus Bully, Broily gemacht wird, das Raumschiff der Arkoniden eher aussieht wie ein Überraschungs Ei und das Montgefährt von Perry und Co. wie eine Fahrende Gurke, wird das entsetzen der Fans verstehen. (Ich war echt schockiert wie man so einen Mist machen kann!)

    Aber mit der Zeit habe ich gelernt das ganze als eine Parody zu verstehen und kann mich köstlich darüber amüsieren!

    Dann hoffe ich doch mal ernsthaft das der 3- Teiler besser wird! Aber schwer wird das ja nicht sein diese Katastrophe zu übertreffen.

    Weiß man eigentlich schon um was der 3- Teiler gehen soll? Ich habe nur gehört das es nicht so Serien bezogen sein soll. Also ich meine das es zu keinem Zyklus gehört, sondern das auch nicht Leser alles verstehen können. (Hat man jetzt verstanden was ich sagen wollte?)

    Morry

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    84
    Nachrichten
    0
    Hey, ich bin auch ein Perry Rhodan-Fan....

    Lese zurzeit die Bücher und Hefte parallel ,
    aber mit den Büchern lieg ich noch zurück....

    @Morry

    was für ein 3.Teil? Was ist mit den 2.?

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    sie sprach von einem dreiteiler, nicht von einem dritten teil.

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    84
    Nachrichten
    0
    Kenn ich trotzdem nicht!!!!
    Kannste mir mehr davon erzählen?

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    nö.

    soll halt mal gedreht werden, wird und wird aber nicht. ist seit fast 20 jahren in der vorbereitung. der wird in diesem leben nicht mehr fertig.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    110
    Nachrichten
    0
    Nicht zu glauben, es gibt hier PR Fans!

    Zur Zeit kaufe ich mir die Hefte zwar nicht regelmaessig (ich hab einfach keinen Platz mehr bei mir im Zimmer), aber PR war meine grosse Leidenschaft bevor ich Manga entdeckte.

    Hat alles angefangen als ich auf dem Dachboden meiner Oma eine alte Tuete mit Heften von meinem Vater und meinem Onkel ausgegraben habe. Naja, ich hatte nichts zu tun und danach war es um mich geschehen )

    Seitdem ist es mein Hobby auf den Flohmaerkten nach alten Heften zu stoebern. Manchmal zusammen mit meinen Vater. Tja, PR bringt Generationen zusammen

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0
    Original von Selphie
    Kenn ich trotzdem nicht!!!!
    Kannste mir mehr davon erzählen?
    Ich kann dazu was sagen...

    Nach dem oben genannten Desaster für Fans sowie Autoren war ja lange nicht mehr die Rede davon einen Pr Film zu machen. Zu kompliziert die technische Umsetzung und zu groß die angst eines neuen Flops als das man über eine schnelle neue Verfilmung nachdachte.

    Es gibt ja auch diesen einen für mich immer noch geheimnisvollen Film der von einer Fangruppe gedreht worden sein soll... aber was davon gesehen habe ich nicht


    Jedenfalls war allerdings die Idee einer Verfilmung nie ganz vergessen, was ja auch bei solch einer Serie und bei solch einer Masse an Fans (und potentiellen Konsumenten) leicht nachzuvoll ziehen ist.

    Ich kann mich allerdings jetzt nicht genau entsinnen ob es in der Zwischenzeit feststand das dieser film gemacht wird, bzw. die TV Produktion.

    Ich weiß allerdings das es auf der PR Hp eine Preview zum Downloaden gibt.
    Ich hab hier mal den link http://www.perry-rhodan.net/aktuell/...004040801.html

    Ich hab es mir allerdings trotz download nicht ansehen können... Falls du es also machst und schaffen solltest sag mir bitte wie ^^


    @Aiko282: Ja klar gibts hier fans, und hatte ich das hier schon erwähnt? Ich würde mich wenn ich mich zwischen Manga und PR entscheiden müsste mir immer für letzteres aussprechen.
    Ich weiß auch nicht irgendwie hängt mein Herz sehr viel mehr an dieser Serie als an Mangas... Ich hatte mal geschrieben das Mangas meist für mich eher leichter Lesestoff in meinen Pr Silberband Wartepausen ist ( ich bitte deswegen nicht getötet zu werden, ich meine nicht das es auch anspruchvolle Mangas gibt... aber mit Pr leider nicht vergleichbar ^^)

    Und ja es verbindet Generationen. Bei mir ließt mein Opa meine Eltern und dann ich ... 3 Generationen durch ein Thema verbunden. Besonders der „Fanatismus“ meines Opa und mir bringt die halbe Verwandtschaft um den Verstand.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Morry
    Es gibt ja auch diesen einen für mich immer noch geheimnisvollen Film der von einer Fangruppe gedreht worden sein soll... aber was davon gesehen habe ich nicht
    google mal nach hans joachim thunack und rhodan... dann findest du ausgiebig material dazu.

    Ich kann mich allerdings jetzt nicht genau entsinnen ob es in der Zwischenzeit feststand das dieser film gemacht wird, bzw. die TV Produktion.
    das erste mal war 1989 auf der rhodan-LKS von einem film die rede. erst ende der 90er wurde dann gelegentlich von einer tv-serie geraunt.

    Ich weiß auch nicht irgendwie hängt mein Herz sehr viel mehr an dieser Serie als an Mangas... Ich hatte mal geschrieben das Mangas meist für mich eher leichter Lesestoff in meinen Pr Silberband Wartepausen ist ( ich bitte deswegen nicht getötet zu werden, ich meine nicht das es auch anspruchvolle Mangas gibt... aber mit Pr leider nicht vergleichbar ^^)
    1. lies halt die erstauflage.
    2. doch, doch, das gibt es. leider gibt es auch extrem viel eher anspruchsloses rhodan-zeug. glaub mir, ich hab die serie praktisch komplett gelesen.

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0
    @ nuhr: danke ich hab nur immer von dem film gelesen.. aber mich nie näher dmait beschäftigt.. ich werd mcih mal auf die suche nach den fanmaterial machen....

    ach von jeder so ausschweifenden serie gibt es schund.. alleine der Altmutanten zyklus war einer meiner literarischen tiefpunkte...

    und ne die erst auflage kann ich nciht lesen, das geht einfach nciht...
    Ich fangd as aus prinzip nicht an... dann hätt ich ja nichts anderes mehr in meiner freizeit zu tun. das 3 monatige warten kommt meinem zeitplan schon recht gelegen... und wenns wirklich mal nicht anders geht kann ich immer noc in die heft wundertruhe auf dem speicher zurückgreifen da hab ich ab den 700 ne menge material...

    bzgl der serie... : noch ein link: http://archiv.tagesspiegel.de/archiv...002/234043.asp


    und hier ein zitat aus dem Pr Forum:
    Klaus N. Frick (06.12.2004):
    Nach wie vor arbeitet die Casascania unter Marcus Rosenmüller an der Verfilmung des PERRY RHODAN-Stoffes. Das Thema ist nach wie vor nicht gestorben und wird auch weiter betrieben.

    Man war im Jahr 1999 sicher sehr optimistisch, als das Projekt angegangen wurde. Dieser Optimismus war möglicherweise verfrüht. Aber nach wie vor ist Marcus Rosenmüller mit seinem Team an dem Thema dran.

    ich hoff doch mal das wird noch was

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    1.678
    Nachrichten
    0
    Ich hab hunderte der Hefte und so ca. 50 der (stark bearbeiteten und gekürzten!) Silberlinge gelesen, aber auch wenn es verrückt klingt, ein richtiger Fan war ich noch nie.
    Sind zwar immer wieder gute Stories drunter, aber um die zu finden, muss man sich durch eine Menge Müll durchlesen.

    Mein Favorit war ganz klar immer Atlan. Rhodan selbst wirkte auf mich immer unsympathisch.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    84
    Nachrichten
    0
    Original von Zyklotrop
    Sind zwar immer wieder gute Stories drunter, aber um die zu finden, muss man sich durch eine Menge Müll durchlesen.

    Mein Favorit war ganz klar immer Atlan. Rhodan selbst wirkte auf mich immer unsympathisch.
    wie kannste nur sagen das perry unsympathisch is?
    kommt auf das buch bzw. das heft an welches du liest !!!
    in den zyklus wo sein gehirn entführt wurde fand ich ihn gut oder wo er in tarkan war (hieß glaub ich so).
    ich mag eher atlan nich, weil er so arogant is.

    aber am besten find ich immer noch gucky.

    was die story betrifft, ja manchmal ist es langweilig aber als müll würd ichs nicht bezeichnen!!!!

    @Morry

    danke für den link, wollte bei mir auch nich funktionieren, bei gelegenheit versuch ichs nochmal

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    723
    Nachrichten
    0
    sehr viel habe ich nicht gelesen, aber was ich habe, das hat mir gefallen. als ich letztens auf dem bahnhof in saarbrücken war und auf meinen zug warten musste habe ich spontan auch eines der hefte gekauft. ich weiß nicht wo das bei mir gelandet ist, aber irgendwo liegt das noch ungelesen. ich schäm mich auch total... ^^° ganz gerne gelesen hätte ich auch das teil mit andromeda. ich glaube das gehört auch zu perry rhodan. wenn ich jetzt semesterferien habe kann ichmal gucken gehen, ob die das in dem einen laden noch verbilligt haben, dann weiß ich was ich tun werde.

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    1.678
    Nachrichten
    0
    @Selphie

    Oh ja, den Gehirnnapping-Zyklus fand ich auch toll, wenn auch in den Silberbänden absolut idiotisch bearbeitet, während man die Erlebnisse von Rhodan bzw. seinem Gehirn sehr langatmig über mehrere Bände nahezu ungekürzt breitgewalzt hat, haben sie das Ende von Andro-Rhodan auf der Erde auf genau EINE Seite zusammengekürzt.

    Gucky ist für mich die absolute Pest - vollkommen unerträglich. Eine überdimensionierte Mausefalle muss her.

    @Morry
    Ebenfalls danke für den Link, bei mir haben die Filmchen gefunzt.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Selphie

    wie kannste nur sagen das perry unsympathisch is?
    kommt auf das buch bzw. das heft an welches du liest !!!l
    unsympathisch vllt. nicht, aber rhodan ist meist ein sehr blasser charakter. die übrigen figuren wirken meist viel interessanter, farbiger, auffälliger.

  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0
    @ Zyklotrop: bei dir hats geklappt? Wie hast du das hinbekommen?
    Oder berichte uns nicht sehen Könnern mal ob sich ein arbeiten an der Lösung des anseh-problems lohnenswert ist. ( hat das jetzt ein Mensch verstanden? )


    Na ja an Gucky scheiden sich die Geister... alleine in meiner Familie schon ^^ ich bin jetzt kein riesiger Fan aber ich würde ihn nun auch nicht missen wollen... gehört irgendwie dazu ( mein Opa bezeichnete ihn mal als „Inventar“, was eigentlich recht treffend ist)

    Zu Rhodan: Ich muss auch sagen das er im Laufe der Handlang etwas an seinem Charakter verloren hat... oder vielleicht das er etwas mehr in den Hintergrund getreten ist, das fällt mir immer auf wenn ich mich mal wieder von Band 1 bis ich weiß nicht wo durchlese. Manchmal wirkt der Charakter auf mich auch sehr... hmmm.... unmenschlich (?). Mir fällt das richtige Wort nicht ein.

    Zu Atlan: Ich weiß ja nicht wie der sich so weiter entwickelt, ist aber auch einer meiner Lieblingscharaktere obwohl ich sagen muss das er manchmal recht „unreif“ in betracht seines Alters auf mich wirkt *g*

    Zu Pro Contra Hefte: Ich halt mich da raus. Ich denke beides hat seinen Vor und Nachteil. Bei den Heften wurde mir gesagt kommt es oft zu Ungereimtheiten, wobei bei den Silberbänden gnadenlos gekürzt wird. Für mich wars ein riesen schock als mal innerhalb von ein paar Seiten 50% der mir bekannten und liebgewonnen Charaktere einfach mal so sterben. Mein Opa regt sich immer furchtbar über eine bestimmte Geschichte auf die in den Bänden nicht vorkommt... fragt mich nicht was ich habs vergessen...

    Ist eigentlich jemand in besitz des original Nr. 1 Heftes?
    Ich könnte so schreien. Wir hatten das, angeblich existiert das auch noch,, aber weiß einer wo? Nö... ich hoffe es kommt evtl. bei der Ausräumaktion in Opas Keller zu Tage.
    Da würde doch mein Sammlerherz vor Freude übergehen.

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    atlan macht eigentlich kaum eine wirklich entwicklung durch - aber das ist bei fast allen charakteren so. im grunde muss ja der status-quo gewahrt werden. bei atlan ist der vorteil, das praktisch seine gesamte charakterentwicklung VOR der serie stattfand - er hatte ja lange, lange zeit zum reifen.

    dass atlan öfter mal kindisch wirkt, liegt an den autoren.

    und zu rhodan #1: da würde ich mal keine panik machen. es gibt zwei schöne originalgetreue reprints und vier nachauflagen dieses heftes - und das reicht dann eigentlich völlig zum glücklichsein.

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    1.678
    Nachrichten
    0
    Original von Morry
    @ Zyklotrop: bei dir hats geklappt? Wie hast du das hinbekommen?
    Oder berichte uns nicht sehen Könnern mal ob sich ein arbeiten an der Lösung des anseh-problems lohnenswert ist. ( hat das jetzt ein Mensch verstanden? )
    Ich benutze Windows Media Player mit einem Plugin, damit der Quicktime-Filme abspielen kann. Frag mich nicht, woher, hab ich vergessen.

    Bei den Filmchen hast du nichts verpasst, sind computeranimierte futuristische Gebäude, völlig kommentarlos präsentiert. Download lohnt sich nicht.

    Original von Morry
    Zu Pro Contra Hefte: Ich halt mich da raus. Ich denke beides hat seinen Vor und Nachteil. Bei den Heften wurde mir gesagt kommt es oft zu Ungereimtheiten, wobei bei den Silberbänden gnadenlos gekürzt wird. Für mich wars ein riesen schock als mal innerhalb von ein paar Seiten 50% der mir bekannten und liebgewonnen Charaktere einfach mal so sterben.
    Sollte hier von dem grossen Mutantensterben die Rede sein, das war auch im Originalheft SEHR kurz und sehr radikal. Machte mir persönlich aber nichts aus, die Mutanten nervten mich immer nur.

    Was nun die Kürzungen und Weglassungen bei den Silberlingen betrifft, da kann man natürlich sehr lange streiten. Da hat wohl jeder seine eigene Meinung, ob ein weggelassenes Heft nun wichtig war oder nicht.

    Die Original Nr. 1 hab ich auch nicht, meine Nr. 1 ist eine dritte Auflage.
    Lässt sich aber auftreiben. Die Sammlerecke Frieder Maier hat sie grad auch nicht, aber die Nummer 2 gibt's schon ab 10 Euro.

    Nebenbei bemerkt: die einzelnen Heftauflagen wurden auch bearbeitet, z.B. das Nazivokabular wie "Rassenhygiene" gestrichen und so.

    Ich hab etliche von den Leihbüchern aus den Sixties, das war die erste Hardcovervariante, lange vor den Silberbänden. Kennt die jemand? Waren inhaltlich identisch mit den Heften, meist zwei - drei Hefte in einem Buch, dafür ungekürzt.

    EDIT: hab grad diesen Link gefunden:
    http://www.verruecktedinge.de/PR/pr_Leihbuchbilder.htm
    Sind die nicht herrlich nostalgisch?

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.214
    Nachrichten
    0
    Originally posted by Zyklotrop
    Nebenbei bemerkt: die einzelnen Heftauflagen wurden auch bearbeitet, z.B. das Nazivokabular wie "Rassenhygiene" gestrichen und so.
    jein. afaik betrifft das "nur" die dritte und vierte auflage, und dort auch nur die hefte unter dreihundert.

Seite 1 von 36 1234567891011 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.