Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 716
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    154
    Nachrichten
    0
    Ja aber Unterm Rad ist auch total schrecklich und psycho !!!
    Lies das nie !!!
    NAja einigen wir uns darauf. Alle Schullektüre ist sch*****.

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2002
    Beiträge
    802
    Nachrichten
    0
    Wir müssen demnächst Hermann Hesses "Steppenwolf" lesen. Bin gut dran, weil ich ihn schon kenne.

  3. #78
    Mitglied Avatar von FoxOTRox
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Esslingen
    Beiträge
    94
    Nachrichten
    0
    was habt ihr gegen "das parfüm" ?
    das buch habe ich an einem stück verschlungen so faszinierend zynisch war es geschrieben.
    mein ethiklehrer hat gemeint eine verbindung zu roald dahls kurzgeschichte "bitch" erkannt zu haben und patrick süßkind seine idee "geklaut" hätte.

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    60
    Nachrichten
    0
    [quote]Original von AngelOfDarkness
    Ja aber Unterm Rad ist auch total schrecklich und psycho !!!
    Lies das nie !!!
    quote]

    Mhmm.. ich habe 'Unterm Rad' gelesen und fand es wirklich nicht schlecht. Interessant zu sehen was die Schule und der Druck, der damit zusammenhängt, aus einem Schüler machen kann, wenn er sich so dermaßen dahinterklemmt

  5. #80
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    Original von *little mew*
    Die Klassenlektüre bei mir is voll ätzend
    Kennt ihr "Besuch der alten Dame" Dürenmatt
    od. "Das Parfum" Süskind?
    Schrecklichst!
    Da sieht man mal wieder, dass nur weil jemand gezwungen wird etwas zu lesen selbst die interessantesten Lektüren ihren Reiz verlieren können.
    "Der Besuch der alten Dame" musste ich auch lesen und fand es richtig genial. Wie sie ihre Rache nach so langer Zeit und auf welche Weise nimmt... großartig. Aber das ist Geschmackssache.
    Das Parfum wollte ich freiwillig anfangen, sobald ich wieder Zeit für Privatlektüren habe. (Muss bis übermorgen noch "Die Pest" von Camus lesen und alles über die großen Philosophen in mich aufnehmen . Ich glaube ich dreh durch).
    Aber ansonsten habe ich von allen die das Parfum in ihrer Freizeit gelesen haben nur gutes darüber gehört.:naika:

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2003
    Beiträge
    154
    Nachrichten
    0
    Also was ich in der Schule an Lektüre bisher gut fand war Kafka der is sooo genial !!!!
    Aber im Unterricht war er net so genial als wenn man ihn privat liest !!!!!!!!

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2003
    Beiträge
    262
    Nachrichten
    0
    Ich fange gerade an privat all das noch mal zu lesen, was ich zu meiner Schulzeit hätte lesen sollen, aber nicht tat. (Ich leide zur Zeit an chronischer Langeweile).
    Auf jeden Fall ist es wieder erstaunlich, um wie viel interessanter solche Dinge werden, wenn man sie aus eigenem Antrieb liest.
    Beschäftige mich gerade mit Camus' "Leiden des Sysiphos" und mit noch einigen anderen Philosophen. Mit denen war ich eigentlich vor meiner Abi Prüfung total in Verzug geraten, aber jetzt wo ich die Zeit dazu habe, gefallen sie mir immer besser.
    Die sind zwar manchmal garnicht so einfach zu lesen, aber eine interessantere Lektüre ist mir noch nicht untergekommen.

  8. #83
    Mitglied Avatar von Penta
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    111
    Nachrichten
    0
    Also, im Großen und Ganzen finde ich die Bücher, die wir in all den Jahren im Unterricht behandelt haben, durchweg positiv. Sicher, bei manchen Büchern hatten man ziemliche "Startprobleme", so war z.B. "Der Schimmelreiter" (9. oder 10. Klasse) zunächst ziemlich langweilig.

    Was ich persönlich sehr gemocht habe, war "Faust I" und "Der Besuch der alten Dame" (beide in der 12. Klasse)!!
    Letzteres hatten wir manchmal mit verteilten Rollen gelesen und wir hatten dabei wirklich riesigen Spaß!! Ich hab z.B. einmal den Il (gewissermaßen die männliche Hauptfigur) gelesen und musste dann so lachen, dass jemand anderes weitermachen musste, weil ich mich nicht mehr eingekriegt habe.

    Ansonsten ist auch noch "The Wave" (behandeln wir gerade im Englischunterricht) sehr interessant, auch wenn es nicht so fesselnd ist wie die beiden eben erwähnten.

    Naja, und "Antigone" hab ich nur deshalb nicht gemocht, weil mir die "Heldin" einfach schlichtweg unsympathisch war.

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Am schlimmsten fand ich bisher mein Deutsch-Prüfungsbuch "Die Judenbuche" (ich konnte es zum Schluss auswendig)
    Und dann noch: "Dann eben mit Gewalt" *würg*
    Ätzend langweilig..... naja, wahrscheinlich wird es wieder irgendjemand supitoll gefunden haben...

    Kennt jemand "Die Welle" ? Gibt es irgendeine Klasse die das nicht gelesen hat?

  10. #85
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    Original von LOKI
    Ich habe eine absolute abneigung gegen Effie Briest! Man könnte sagen, ich hasse dieses Buch, es ist das langweiligste Stück Literatur, dass mir je untergekommen ist!
    Ohje, das macht ja ganz Appettit auf mehr.. x3 Ich muss am Montag eine 5-stündige Klausur drüber schreiben und bin jetzt auf Seite 18. o_O''' Viel weiter werd ich glaub nicht kommen, da dieses Buch das beste Schlafmittel ist, das ich seit langem getestet habe. (na obwohl.. Moon Palace half auch recht zuverlässig. ;P Rekord: Nach 6 Zeilen im Tiefschlaf. ô_o''')

    Hm.. hat zufällig jemand eine gute und möglichst kurze (dennoch inhaltsreiche *ansprüchestell* *gomen* x3 ) Inhaltsangabe zu Effi Briest? Bis Montag schaff ich das unmöglich und im Internet fand ich keine.. ^^'''

  11. #86
    Mitglied Avatar von Penta
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    111
    Nachrichten
    0
    @Niva
    So, das ist erstmal das, was ich eben auf die schnelle finden konnte. Hoffe, es hilft dir ein bisschen.

    http://www.scientiae.de/effieb.htm

    http://www.hausaufgaben.de/111welcom...tsch/d0221.htm

    http://www.hausaufgaben.de/111welcom...tsch/d0102.htm


    Mir ist übrigens grad das Buch eingefallen, das ich wohl mit Abstand am meisten gehasst habe, von dem was wir so im Unterricht behandelt haben: "Der geteilte Himmel" von Christa Wolf!!!!!! :O
    Falls jemand dieses Buch mag, soll er/sie das jetzt bitte nicht persönlich nehmen, aber ich halte dieses Buch für absoluten Müll und ich versteh beim besten Willen nicht wie man DAFÜR auch noch zig Preise einheimsen kann.
    Begründung???
    Die Figuren sind das Lebloseste was mir jemals untergekommen ist. Irgendwo scheint dann noch ein tieferer Sinn hinterzustecken, den ich irgendwie nicht finden konnte ... was übrigens auch auf die Nachvollziehbarkeit der Handlungen der Personen zutrifft.
    Aber zum Glück ist Kunst ja beliebig interpretierbar, daher werden irgendwelche klugen Leute schon das finden, was sie gerne finden möchten.

  12. #87
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    @Penta: Och suuuper! Vielen vielen lieben Dank! =D *freeeu* ^___^ Genau das habe ich jetzt gebraucht. *froihüpf* ^o^

    (P.S.: Ist dein Avatar übrigens von Bigwig (oder so *g*) aus dem Film "Unten am Fluss"? Es fiel mir gestern Abend auf und da dachte ich, bei Gelegenheit frag ich mal nach. x3 *denfilmwunderschönfind* )

  13. #88
    Mitglied Avatar von Penta
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    111
    Nachrichten
    0
    Freut mich, dass ich dir helfen konnte, Niva!!

    Jepp, das kleine Hoppelkaninchen ist Bigwig. ^^ Ich find den Film selbst auch klasse und Bigwig ist mein absoluter Lieblingschara. *sich demnächst dann auch endlich mal das Buch zu "Unten am Fluß" vornehmen wird*

  14. #89
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    Und mich erst.. *gg* Nochmals danke. ^__^

    Ja, Bigwig ist super.. Aber Fiver und der Vogel haben auch was.. XD (ich mag Verrückte.. %D)

    Kay, bin dann mal auf die Klausur gespannt.. ^^ 'Nacht.

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    167
    Nachrichten
    0
    Original von KatsumiKat
    Am schlimmsten fand ich bisher mein Deutsch-Prüfungsbuch "Die Judenbuche" (ich konnte es zum Schluss auswendig)
    Und dann noch: "Dann eben mit Gewalt" *würg*
    Ätzend langweilig..... naja, wahrscheinlich wird es wieder irgendjemand supitoll gefunden haben...

    Kennt jemand "Die Welle" ? Gibt es irgendeine Klasse die das nicht gelesen hat?
    Oh Gott,die Judenbuchen.... Das haben wir auch bis zum abwinken durchanalysiert....Die Welle haben wir auch gelesen und ich glaube es gibt kaum eine Klasse, die das nicht gelesen hat.Noch so'n typischer Klassenquäler ist 'Der Schimmelreiter',denke ich...
    Was ich noch grausam finde ist 'Der kleine Prinz' auf französisch...*BeimGedankendaranschaudertsmir* Das kann ich keinem wünschen..
    Was mir persönlich aber im Laufe meiner Schulzeit gefallen hat,waren unteranderem: 'Der Spion,der aus der Kälte kam' und 'About a boy'.

    Hat irgendwer mal was von 'Der Wolke' oder 'Der Sandmann' gehört??

  16. #91
    Mitglied Avatar von Laktrium
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    986
    Nachrichten
    0
    Original von Nanatsuya
    Hat irgendwer mal was von 'Der Wolke' oder 'Der Sandmann' gehört??
    wir haben die welle (noch) nicht gelesen, aber da wir sie dieses jahr (7. klasse) vorgeschlagen bekommen und nicht gewählt haben, denke ich die kommt auch nichtmehr

    die wolke war (soweit ich mich erinnere) auch ein buch das unser lehrer vorgeschlagen hat. da gings doch um einen atom-unfall, oder? gelesen hab ichs nicht das es meiner meinung nach langweilig klang und es auch nicht gewählt wurde
    Billige Papierfetzen haben kein Herz...

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Mein absolutes Highlight war:

    Die letzten Kinder von Schewenborn



    Das Buch is einfach nur geil! Die Wolke hab ich auch schon lesen müssen und den Schimmelreiter auch!

    Wie steht es mit Gedichten? Zum Beispiel "Der Erlkönig" oder "Der Zauberlehrling" *würg* Beide musste ich auswendig lernen!!

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2003
    Beiträge
    167
    Nachrichten
    0
    Original von KatsumiKat
    Wie steht es mit Gedichten? Zum Beispiel "Der Erlkönig" oder "Der Zauberlehrling" *würg* Beide musste ich auswendig lernen!!
    Die musste ich auch schon auswendig lernen!!

    @Laktrium: Ja,bei Die Wolke geht es um einen Super-GAU.Die Geschichte handelt dann von einem Mädchen,die das ganze mitgemacht hat....*tragisch*

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    60
    Nachrichten
    0
    Original von KatsumiKat
    Wie steht es mit Gedichten? Zum Beispiel "Der Erlkönig" oder "Der Zauberlehrling" *würg* Beide musste ich auswendig lernen!!
    Mhmm.. ja die musste ich auch beide auswendig lernen. Zur Zeit lesen wir 'Romeo und Julia'. Die Story an sich ist mir ja schon bekannt, aber irgendwie finde ich das Buch ziemlich gut ^_^ . Obwohl der Anfang doch recht langweilig war.

  20. #95
    Mitglied Avatar von Penta
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    111
    Nachrichten
    0
    "Die Wolke" hatte wir vor Jahren auch mal im Unterricht durchgenommen und mir hat es eigentlich schon gefallen ... auch wenn das mit dem kleinen Bruder des Mädchens schon ziemlich heftig war. >_<

    Was Gedichte anbelangt, hatte wir die Auswahl zwischen dem Zauberlehrling, dem Handschuh (den hatte ich) und noch irgendeinem anderen, glaub ich.

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    60
    Nachrichten
    0
    'Die Wolke' fand ich ziemlich gut. Mir gefiel wie die Story rübergebracht worden war.. ^_^ ziemlich krass..
    Wir mussten Handschuh, Zauberlehrling und Erlkönig lernen ^_^

  22. #97
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    Original von Chiyo-chan
    'Die Wolke' fand ich ziemlich gut. Mir gefiel wie die Story rübergebracht worden war.. ^_^ ziemlich krass..
    Wir mussten Handschuh, Zauberlehrling und Erlkönig lernen ^_^
    Wenn du Die Wolke gut fandest musst du dir unbedingt

    Die letzten Kinder von Schewenborn

    zulegen. Da is auch ein Atomunfall und halb Deutschland wird verpestet.....

    Ich weiß noch ein schreckliches Schul-Literatur-Buch:

    :P Romeo und Julia auf dem Dorfe :P

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    60
    Nachrichten
    0
    Original von KatsumiKat
    Wenn du Die Wolke gut fandest musst du dir unbedingt

    Die letzten Kinder von Schewenborn

    zulegen. Da is auch ein Atomunfall und halb Deutschland wird verpestet.....
    mhm.. danke für den tipp, da werd ich mal unsere bibliothek durchforsten ^_^
    Mir fällt grad ein welches Buch ich auch noch sehr gut fand. Kennt jemand 'Der Gelbe Vogel' ? Mussten wir in der 8ten lesen. Ich habs dann dreimal oder so gelesen. Irgendwie fand ich das unglaublich cool. ^_^

  24. #99
    Mitglied Avatar von Laktrium
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    986
    Nachrichten
    0
    Original von Chiyo-chan
    Mir fällt grad ein welches Buch ich auch noch sehr gut fand. Kennt jemand 'Der Gelbe Vogel' ? Mussten wir in der 8ten lesen. Ich habs dann dreimal oder so gelesen. Irgendwie fand ich das unglaublich cool. ^_^
    den gelben vogel kennt eigentlich fast jeder der mal in der schule war ^.^° wir habens dieses jahr (7.) gelesen, und mir hats auch gefallen. vor allem als naomi ihre geschichte erzählt hat... kam einfach alles glaubhaft und logisch rüber
    Billige Papierfetzen haben kein Herz...

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.041
    Nachrichten
    0
    UNGLAUBLICH!!!!! Ein Schullektüre-Buch welches ich nicht kenne ^^°

    Sagt mal worum geht es da????

    Wir mussten letztens "Der Vorleser" lesen! Is ein unglaublich ödes Buch in dem ein 15 (?) jähriger mit einer fast 40 (?) jährigen ein verhältnis hat....

Seite 4 von 29 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.