szmtag Slayers - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 63

Thema: Slayers

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Kaum zu glauben, aber nach nur 6/7 Terminverschiebungen hat es OVA geschafft Slayers Perfect zu veröffentlichen. Wenn sie mit dem gleichen Enthusiasmus weiter machen, dann wird Try vermutlich 2007 oder 2008 erscheinen.
    Die Synchronisation ist ganz ordentlich geworden, auch wenn beim Zuhören die Gefühle etwas zwischen Slayers, Armitage, One Piece und Hellsing schwanken. Nagas Lache ist sogar fast so abscheulich wie im Original.
    Allerdings das große OVA-Rätsel gibt es auch wieder. Nach den ersten beiden Staffeln und diesem Film habe ich immer noch nicht verstanden, was der Unfug soll, dass sich Sprachfassung und Untertitel nur über das Menü auswählen lassen und sich während des Anschauens nicht mehr ändern lassen.

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Na ja, die deutsche Synchro geht eigentlich größtenteils. Ist nicht die Beste, aber noch okay. :bigrazz:
    Wen ich jedoch absolut fehlbesetzt finde, ist Veronika Neugebauer als Naga. Sorry, als Sailor Jupiter fand ich sie zwar nicht schlecht, aber als Naga war's wohl nen Schuß in den Ofen. Sie klingt künstlich aufgesetz arrogant und das passt nicht zu Naga. Und an Maria Kawamura kommt sie nicht im Entferntesten ran. Schon gar nciht an die Lache. Sorry, aber totale Fehlbesetzung. Besser wäre die Dame gewesen (ich kenn leider ihren Namen nicht), die Petra Feena aus Flint Hammerhead gesprochen hat. Zumindest die Lache wäre weitaus mehr ans Original rangekommen.

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Also so einen großen Abfall höre ich bei den Lachen eigentlich nicht.
    Eins, Zwei
    Wieso passt Arroganz nicht zu Naga, dass dürfte doch ihre hervorstechendste Eigenschaft sein?

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Ich habe nicht gesagt, dass Arroganz nicht zu Naga passt. Im Gegenteil. Naga ist ja auch sehr eingebildet und etwas arrogant.
    Aber bei Maria Kawamura klingt diese nicht so künstlich und aufgesetz wie imo bei Veronika Neugebauer. Das ist, als würde man einem Baby ein Maschinengewehr in die Hand drücken und denken, es sehe damit bedrohlich aus. Es passt einfach nicht zum Chara und wirkt gestellt. Das hat rein gar nichts damit zu tun, ob gute oder schlechte Sprecherin. Kein Sprecher beherrscht jede Rolle. So was ist unmöglich und auch nicht zu verlangen. Jedem Töpchen sein Deckelchen, nicht?
    Naga war imo einfach die falsche Rolle für Veronika Neugebauer. Klingt unpassend. Daher greif ich lieber aud die jap. Version zurück.

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    1.075
    Nachrichten
    0
    Slayers hab ich schon so zum teil gesehn... aber nur das von Premiere^^
    ich find Fielia (oder wie der name geschrieben wird >.>") cool ^^

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Ich finds zum schießen wenn sich Filia und Xellos in die haare kriegen, obwohl sie toll zusammen passen würden!!! :bigt: :bigt: :bigt:

    Mir tut nur Zel so leid weil er alles immer abkriegt und den clown spielen muss......: Hase, Anker, Frau,....

    Ich denke mal das spricht für sich!!!! :mua: :mua: :mua:

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Ka, wieso, aber Filia kann ich auf den Tod nicht ab. Genau wie diese komische Bekannte von Gourry. Sylphir (oder wie sie sich auch immer schreibt.. ^^). Eigentlich mag ich bei Slayers fast alle Charas. Selbst Phil hat irgendwo was lustiges, aber die beiden sind einfach nur nervig. :P

    Mich würde echt mal interessieren, ob der Slayers-Anime je entgültig abgeschlossen wird und Zel seine menschliche Gestalt zurückbekommt. Zu gönnen wär's ihm jedenfalls. :rolling:

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Original von Marron-san
    Ich finds zum schießen wenn sich Filia und Xellos in die haare kriegen, obwohl sie toll zusammen passen würden!!! :bigt: :bigt: :bigt:
    Na das ist doch einmal eine niedliche Kombination. Ein Mazoku General und ein goldener Drache. Da möchte ich aber nicht den Eheberater spielen, der Job dürfte eine sehr geringe Überlebenswahrscheinlichkeit mit sich bringen.
    Es muss nicht unbedingt Liebe sein, wenn zwei sich necken, simpler Hass und Angst dürften da auch schon genügen. Da Xellos im Krieg gleich mal ein paar hundert Drachen getötet hat und Filia weiß, dass sie es vermutlich nicht einmal bemerken würde, wenn er sie vernichtet, hat sie doch auch genügend Gründe dafür.
    Abgesehen davon dürfte Filia mit Valgarv genug zu tun haben.

    @SephirothsAngel: Was denn, gegen Martina hast du nichts, aber gegen Sylphiel? Die ist doch eigentlich einer der sympathischeren Charaktere.

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Original von Hiketaon

    @SephirothsAngel: Was denn, gegen Martina hast du nichts, aber gegen Sylphiel? Die ist doch eigentlich einer der sympathischeren Charaktere.
    Martina? Nie könnte ich was gegen die haben! Die ist doch so herrlich bekloppt und überdreht.

    Die andere ist mir einfach zu normal und dackelt wie so'n treudoofes hündchen hitner Gourry her. Ich mag's nicht so, wenn Frauen so wenig Selbstvertrauen haben. :P

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Ich mag Sylfir auch nich besonders, tut immer so auf scheinheilig und ihre
    "Feuerkarotten" bringens auch nicht. :P

    Martina find ich nur zum totlachen, ständig den falschen Kerl, kriegt nichts auf die Reihe, einen Namen den man nich aussprechen kann und die Stimme treibt einen in den Wahnsinn. :bigt: :bigt: :bigt:

    Aber was anderes: Ich hab ungefähr 76 Folgen gesehn aber keine einzige mit Naga. Hab ich viel verpasst???

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Slayers, Next und try spielen zeitlich nach Linas Reisen mit Naga. Wenn du Naga sehen willst, solltest du dir die Movies zulegen.

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Mist ohne Taschengeld siehts also schlecht aus.
    Da muss ich wohl drauf verzichten aber welche waren denn eure Lieblingsfolgen, aus den Staffeln mit Zel und den anderen???

    Ich fand den Puppenturm, das Frauenreich, das Drachenmal, Lina im Wunderland und die Folgen mit Fibrizo klasse.
    :laugh1: :laugh1: *extragroßerslayersfan* :laugh1: :laugh1:

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Stimmt, die mit dem Puppenturm und dem Frauenreich fand ich auch besonders genial. Aber was auch nch gut war, war die Folge, wo Lina und Amelia sich in diese bescheurten Kostüme quetschen und ein lied schmettern müssen. Und Zel flüstert den Text vor. XD
    Die mit dem Tennisspiel von Lina und Martina war aber auch nicht schlecht.

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Stimmt die mit dem Lied und den Shampoo- Zwillingen war cool.
    Aber die Folge mit dem @%=?- Berg als sie Paare bilden mussten schießt echt den Vogel ab.

    Slayers is so ziemlich das Einzige wo mir der Anime besser gefällt als der Manga. Weiß nich warum das so ist.

    Es gibt so ne menge Folgen die klasse waren, ich kann mir nur nich alle merken......

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Mit dem Berg??
    Sorry, kann nicht ganz folgen. In welcher Staffel? Next oder Try?

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    Ich weiß grad nich welche staffel welche ist aber ich meine die Folge mit dem außergewöhnlich geformten Berg!!!!- wo Filia mit Xellos ein Paar bilden musste, Lina mit Zelgadis, Amelia mit Gourry und dieser Fuchs Ieras
    ( weiß nich ob man den namen so schreibt) hatte sich als Tempelführer verkleidet um die anderen in eine Falle zu locken und Gourry das Lichtschwert zu stehlen.

    Puh* voll anstrengend :rolleyes2: :rolleyes2:
    ....aber Gott-sei-dank kenn ich fast alle folgen auswendig.....
    (*Slayersfanatiker*):rofl:

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Wenn Jiras dabei ist, dann ist es aus Try.

    Original von Marron-san
    Ich mag Sylfir auch nich besonders, tut immer so auf scheinheilig und ihre
    "Feuerkarotten" bringens auch nicht. :P
    Sylphiel tut nicht scheinheilig, sie ist so, dass ist ganz einfach ihr Job. Und wenn die Feuerkarotten nicht genügen sollten (für ein Lagerfeuer sicher recht praktisch), dann nimmt sie eben einfach den Dragon Slave. Wenig Selbstvertrauen hat sie mit Sicherheit nicht, in Konkurrenz zu Lina zu treten, würde sie sich sonst bestimmt nicht wagen.

    Was ist an Martina Zoana Mel Navratilova so schwer auszusprechen, noch nie Tennis gesehen?

    Ist aber irgendwie witzig, gerade die Folgen, die nach meinem Geschmack zu den peinlichen Tiefpunkten der Serie gehören, gefallen euch am Besten.
    Amüsant ist ja in Ordnung, aber zuviel Slapstick muss nicht sein, daher finde ich (abgesehen von der Kürze, durch die sie keine Chance zum Vergleich haben) die Manga durchaus gleichwertig bis besser.

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2004
    Beiträge
    62
    Nachrichten
    0
    @Hiketaon: Menno, wenn du hinlangst dann aber ordentlich!!! :bigt: :bigt:

    Spaß beiseite, Sylfir ist und bleibt komisch für mich. Der Dragon Slave ist nämlich das Einzige, was sie hinkriegt (und das erst nach laaaaangeeem üben). Nach so langer Zeit müsste sie ja zumindest mal EINEN Feuerpfeil
    schaffen......
    Obwohl, ich glaub ihre Naivität ist gerade das, warum sie so gut zu Gourry passt.....
    Was mich am meisten überrascht hat, ist aber das sie die Stimme von Shampoo hat.

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    148
    Nachrichten
    0
    Tja, irgendwas muss man doch von Lina lernen können.

    Sylphiel Gebiet ist nun einmal die weiße Magie und da passen zerstörende Zauber nicht so richtig ins Konzept.
    Dort kann allerdings weder Lina noch Amelia auch nur annähernd mithalten, was sie ihnen bei der ersten Begegnung auch gleich bewiesen hat.
    Umso mehr spricht es doch für sie, dass sie sich einen schwarzmagischen Spruch wie den Dragon Slave aneignen konnte, nur weil sie es wollte.

    Anke Kortemeier? Sie hat ja anscheinend auch noch Sophie aus Doremi und Kaya aus One Piece im Angebot, die kann man auch nicht unbedingt miteinander vergleichen.

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2004
    Beiträge
    1.084
    Nachrichten
    0
    Original von Marron-san
    Ich weiß grad nich welche staffel welche ist aber ich meine die Folge mit dem außergewöhnlich geformten Berg!!!!- wo Filia mit Xellos ein Paar bilden musste, Lina mit Zelgadis, Amelia mit Gourry und dieser Fuchs Ieras
    ( weiß nich ob man den namen so schreibt) hatte sich als Tempelführer verkleidet um die anderen in eine Falle zu locken und Gourry das Lichtschwert zu stehlen.
    Also aus der Try-Staffel. Nee, dann hab ich's noch nicht gesehen. Kenne leider noch nicht alle Folgen von Try. Ich will mir die DVDs auch erst kaufen, wenn alle draußen sind und die Box dann wieder irgendwo auf ner Con günstig zu haben ist. Hab ich bei den Next-DVDs auch gemacht.

  21. #46
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25

    Mini-Review

    [align=center]Slayers Special – The Book of Spell
    ~ 1. OVA ~[/align]
    Lina Inverse und Naga sind schon ein Gespann. Beide sind Magierinnen und beide sind verfressen... sonst haben beide nichts gemein. Das ist aber auch gut so, denn sonst wäre auch diese OVA nicht so lustig. Lina soll geklont, dann entführt werden und Naga gibt es in 10-facher Ausführung. Mitsamt ihrem Lachen. Selbst die deutsche Synchro weiß zu gefallen. Eine unterhaltsame 1. OVA mit einer schönen Musik, vorallem dann wenn Naga zum Zuge kommt, macht froh und ich warte jetzt auf die 2. OVA.

    [align=center]
    8/10[/align]

  22. #47
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25
    [align=center][/align]
    [align=center]Slayers Special – The Book of Spells
    2. OVA: Jefferys Weg zum Ritter[/align]
    Lina und Naga sollen aus Jeffery einen Mann machen. Naga ist wie geschaffen dafür, doch ist sie nicht allein, denn Lina hat auch noch mitzuleiden. In dieser 2. OVA jagt ein Lacher dem nächsten und die Dialoge sind zum brüllen komisch. Die Kämpfe sind sehr gut in Szene gesetzt und werden musikalisch gut unterstützt. Auch die deutsche Synchro ist gewohnt auf hohem Niveau [ Sehr gut ]. Erwähnen möchte ich auch das Ending-Theme, das richtig reinhaut und das Haus nur so “rockt”.

    [align=center]
    9/10[/align]

  23. #48
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.579
    Nachrichten
    25
    [align=center][/align]
    [align=center]Slayers Special – The Book of Spells
    3. OVA [ letzte OVA ] – „Spieglein, Spieglein....“[/align]
    Diesmal jagen unsere beiden verfressenen und geldgeilen, Lina und Naga, einer Legende hinterher – dem „Shadow Reflector“. Einem Spiegel der Doppelgänger [ „Shadows“ ] erschaffen kann, wenn man die Person spiegelt, mit denselben Fähigkeiten der Originale, nur mit dem gegensätzlichen Charakter. Dieser Spiegel wurde aufgefunden und sogleich gestohlen. Die Jagd nach diesem Dieb und die Reise und die Kämpfe bis dorthin sind unterhaltsam. Nagas Lache ist selbstverständlich wieder zu hören. Ich mag ihre Lache, wie auch ihre Stimme sehr. Sie ist die Beste. Wie es kommen muß werden von den beiden Heldinnen Shadows erstellt. Insbesondere möchte ich auf Linas Shadow hinweisen – so lustig und so süß. Ab hier würde ich sagen war es am interessantesten und am lustigsten. Denn leider war diese dritte OVA nicht mehr so toll wie noch die geniale zweite. Dennoch sehenswert, lustig und mit mehreren guten Musiken bestückt. Slayers eben.

    [align=center]
    8/10[/align]

  24. #49
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt..
    Beiträge
    8.064
    Nachrichten
    0
    ich hab die erste slayers serie geliebt. habe sie jeden abend auf premiere geschaut (da lief sie damals im deutschen tv). ich mochte auch die synchro. fands auch gut das das opening und das ending nicht geändert wurde

    kurz...durch diesen anime bin ich erst richtig zum manga gekommen. denn darauf habe ich mir die slayers mangas geholt, dies war meine erste manga serie
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  25. #50
    Mitglied Avatar von -MysticManaKun-
    Registriert seit
    01.2003
    Beiträge
    790
    Nachrichten
    0
    echt? das ist kûhl
    weil Slayers ist ja auch ein Anime Meilenstein : )

    Ich schaue es aktuell bei Animax...
    Aber da ich - wie beim Animax Thread bereits erwähnt -
    kein Aufnahme Receiver hab, nur sporadisch.
    me~by~animexx
    :morelove: ~Mystic†MANA†Kun~
    ~@ VîSuáL~Keî @~

    Playstation 3 this is living ~

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •