Seite 12 von 12 ErsteErste ... 23456789101112
Ergebnis 276 bis 293 von 293
  1. #276
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.978
    KAZÉ hat auf Facebook ein Statement in Bezug auf die Umbesetzungen abgegeben:

    Liebe Conan-Fans,

    wie es am Wochenende bereits die Runde machte, wird es für "Detektiv Conan – The Movie (21) – Der purpurrote Liebesbrief" leider zwei Neubesetzungen geben. Heiji Hattori wird für diesen Film von Oliver Bender gesprochen. Robin Kahnmeyer stand für den neuen Kinofilm leider nicht für die Rolle zur Verfügung, ebenso wenig wie Oliver Feld, Heijis Stimme aus der TV-Serie, der ebenfalls angefragt wurde. Weiterhin musste auch Anja Stadlober für die Rolle als Kazuha Toyama absagen. Ihre Rolle übernimmt nun Manja Döhring, die Kazuha bereits in der dritten und vierten Staffel der TV-Serie gesprochen hat.

    Wir wissen, wie ärgerlich Neubesetzungen für Fans sind. Wir hätten "Der purpurrote Liebesbrief" gerne mit den etablierten Sprechern fortgeführt und bedauern sehr, dass für die Rollen andere Stimmen gefunden werden mussten. Leider ist bei Erteilen eines Synchronauftrags an ein Synchronstudio, wie hier an TV+ Synchron, nie absolut gewährleistet, dass die Wunschsprecher erneut zur Verfügung stehen. Bei einem derart langlaufenden Projekt wie Detektiv Conan und bei so vielen vorkommenden Figuren ist es eine Mammutaufgabe, alle Beteiligten jedes Jahr aufs Neue zusammenzubekommen und selbst die vielen Nebenrollen mit sehr guten Sprechen zu besetzen.

    Wir möchten alle Fans darum bitten, den Neubesetzungen eine Chance zu geben. Mit TV+ Synchron arbeiten wir seit vielen Jahren an der Lokalisierung aller Detektiv-Conan-Filme zusammen und sind, wie viele von euch, mit dem Ergebnis immer sehr zufrieden gewesen. Wir werden uns bemühen, möglichst bald Synchron-Clips zu "Der purpurrote Liebesbrief" zu veröffentlichen, damit sich jeder ein Bild von den Stimmen machen kann. Aufgrund der langwierigen Approval-Prozesse mit den japanischen Lizenzgebern kann dies aber noch eine Weile dauern. Daher bitten wir euch hierbei alle noch um ein wenig Geduld.

    Ganze liebe Grüße
    Euer KAZÉ-Team

    Quelle: https://de-de.facebook.com/kaze.deut...351871/?type=3

  2. #277
    Mitglied Avatar von Chitoge
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Neverland
    Beiträge
    332
    In Realserien wird doch auch nicht so oft umbesetzt oder?
    Warum muss es dann viel öfter bei Animes passieren?
    Bei Conan finde ich, kommt es meiner Meinung nach viel zu oft vor!
    Was spricht gegen Kontinuität? Ich finde, das macht viel an Qualität aus.
    Ständig Sprecherwechsel erleben zu müssen, ist einfach unschön und man muss sich öfter umgewöhnen. Das nervt einfach -.-
    Der erste Wechsel von Kazuha war ja auch nicht schlimm, jetzt aber ein drittes mal, ist irgendwie doof? Bin jedoch froh, das es bei ihr wenigstens Manja Doering ist, welche sie schon in der Serie gesprochen hat.
    Für Heiji wünsche ich mir schon seit Jahren Oliver Feld zurück, schade, das er nicht konnte, hoffe für die Serie, das er zurück gewonnen werden kann!

    Ähm, ich finde Konrad Bösherz einfach auf die Rolle von Tooru Amuro unpassend. Dieser Meinung bin nicht nur ich.
    Ich hätte mir bei ihm eine tiefe Stimme gewünscht, die die er jetzt hat ist einfach viel zu weich. Tooru kann ich einfach nicht ernst nehmen, wenn ich ihn mit dieser Stimme höre -.-

  3. #278
    Mitglied Avatar von NamikaCerise
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.985
    Find ich gut, dass sie sich zur Umbesetzung geäußert haben.

    @Chitoge:
    Es spricht überhaupt nichts gegen Kontinuität.
    Ich hab mich ja auch nicht gegen Kontinuität geäußert, sondern gegen deine Aussage, dass die Qualität, für die Conan bekannt ist, durch Sprecherwechsel geschädigt wird. Das klang für mich eben so, als würdest du die Qualität der Synchro ausschließlich an den Sprechern festmachen. Und wenn dem so wäre, dann hätte Conan diese Qualität schon vor über 10 Jahren einbüßen müssen.
    Und dass du Konrad Bösherz eigentlich gern hörst, ihn aber auf Toru fehlbesetzt findest, das hab ich durchaus verstanden und ich sag da auch gar nichts dagegen. Das ist schließlich Geschmackssache und dein gutes Recht. Und natürlich werden auch zig andere Leute diese Meinung vertreten. Ich gehe aber mal stark davon aus, dass es auch Leute geben wird, die mit ihm in der Rolle zufrieden sind.

    @Ayumi-sama:
    Geht mir genauso mit den tiefen englischen Stimmen. Und kann auch deine Meinung zu Supernatural verstehen. ;')

  4. #279
    Zitat Zitat von NamikaCerise Beitrag anzeigen
    Find ich gut, dass sie sich zur Umbesetzung geäußert haben.
    Auf den Inhalt bezogen oder weil sie sich überhaupt dazu geäußert haben? Denn vom Inhalt her war das nämlich schon ziemlich unverschämt und eher allgemein gehalten. Wichtige Fragen, die Kazé wohl nicht in einem tollen Licht dastehen lassen, haben sie natürlich nicht beantwortet. Warum wollten die unbedingt beide Filme zusammen synchronisieren und haben nicht einfach gewartet? Denn genau das führte ja zu mindestens einer großen Umbesetzung.

  5. #280
    Mitglied Avatar von NamikaCerise
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.985
    @Sterling Archer:
    Dass sie sich überhaupt geäußert haben. Hätten es ja auch im Sande verlaufen lassen können.
    Stimme dir schon zu, dass die Stellungnahme sehr allgemein gehalten ist.
    Allerdings bin ich bei sowas immer irgendwie im Zwiespalt. Natürlich wollen wir Fans, gerade wenn es um sowas wie Umbesetzungen geht, über das Wie/Warum etc. aufgeklärt werden. Andererseits frage ich mich auch oft, warum es heute von den Fans (und ich schließe mich nicht aus) schon immer erwartet wird, dass sich der Publisher äußert. Das sind schließlich interne Angelegenheiten und ob das, was uns am Ende erzählt wird, tatsächlich der Wahrheit entspricht, wissen wir eh nicht.
    Ich kann darum durchaus nachvollziehen, warum eher allgemein geantwortet wird, ohne richtig ins Detail zu gehen. Das sagt einerseits aus: Ja, wir haben eure Entrüstung vernommen, hier habt ihr eine Stellungnahme dazu, eure Meinung ist uns nicht vollkommen egal. Und andererseits wird die Distanz gewahrt, weil uns viele interne Abläufe (meiner Meinung nach) nichts anzugehen haben.
    Ich hoffe, ich hab das jetzt einigermaßen verständlich ausgedrückt. Sind nur meine persönlichen Gedankengänge dazu, die ich immer mal wieder habe, wenn ich Stellungnahmen von irgendwelchen Publishern lese, mit denen wir dann nicht zufrieden sind, weil zu allgemein/undurchsichtig/was auch immer.^^°
    Geändert von NamikaCerise (20.09.2017 um 12:58 Uhr)

  6. #281
    So eine Stellungnahme kann, wie in dem Fall, aber auch nach hinten losgehen und etwas ganz anderes über Kazé aussagen als das was du da beschreibst. Es gab ja noch andere, die auch Informationen hatten weil bei den Aufnahmen anwesend, die sind jedoch etwas mehr ins Detail gegangen. Dabei ging es ja nicht einmal um interne Abläufe, sondern um einen für Umbesetzungen durchaus üblichen Grund den man eigentlich, aber nur eigentlich, nicht hätte verschweigen brauchen. Problem für Kazé war, dass sie diesen Grund nicht nennen konnten, nicht weil zu intern sondern einfach weil dadurch andere Fragen in der Vordergrund gerückt wären. Wie zum Beispiel: Warum Kazé die Filme unbedingt zeitgleich synchronisieren wollte. So etwas grenzt meiner Meinung nach schon fast an Täuschung, weil man absichtlich sparsam mit den Informationen ist um eben von dem eigentlichen Grund abzulenken (Nicht das erste Mal). Da hätte Kazé sich lieber nicht äußern sollen, die Infos wären sowieso an die Öffentlichkeit gelangt, nur man würde sich dann nicht so verarscht fühlen.
    Geändert von Sterling Archer (20.09.2017 um 14:07 Uhr)

  7. #282
    Mitglied Avatar von Chitoge
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Neverland
    Beiträge
    332
    @NamikaCerise
    Wird sie ja auch zum Teil. Besonders, wenn ich bedenke, das im 21. Film Heiji und Kazuha die Hauptrollen spielen, wird die Qualität durch neue Sprecher schon herunter gesetzt.
    Ich finde auch, das man für den 21. Film mehr Zeit hätte einplanen können. Es ist zwar schön, das der Film dadurch früher erscheinen könnte, aber das bezweifele ich. Frühstens September, werden wir den Film sehen können. Vorher läuft er wahrscheinlich noch mal in der Anime Night. Auch wenn der Film wegen einem Kinoevent vorgezogen wurde, hätte man hier die Synchronisationsarbeiten besser organisieren können. Besonders wenn sie wissen, das Heiji und Kazuha beliebte Charaktere sind und ein Sprecherwechsel von Seiten der Fans nicht gern gesehen wird.
    Kazuha und Heiji spielen im 21. Film sehr wichtige Rollen! Kazè hätte hier auf den Stammsprecher der Serie "Oliver Feld" und auf "Anja Stadlober" warten können.
    Zudem kritisiere ich nicht gegen alle Neubesetzungen, es ging mir lediglich um Kazuha und Heiji.
    Vermouths neue Stimme finde ich richtig gut, bei Professor Agasa war es zu erwarten, Chianti kommt so selten vor, das ich mich persönlich an ihre Stimme nicht erinnern kann. Bei diesen Charakteren fand ich es in Ordnung.

  8. #283
    Mitglied Avatar von NamikaCerise
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.985
    @Chitoge:
    Ach so, es hatte sich für mich so gelesen, als hätte sich dein Beitrag allgemein auf die Umbesetzungen bezogen und nicht ausschließlich auf Heiji und Kazuha. Haben wir ein bisschen aneinander vorbei geredet.

  9. #284

    Kritik an den 20.Film

    Wer auch immer den Pressen hat lassen,er hat eindeutig Fehler gemacht, Regenbogenförmiges Banding/Flächenbildung bis zum geht nicht mehr,und dazu immer wieder Japanische Laute und sogar ein japanisches Wort in der Deutschen Synchronisation. Also Qualitätstechnisch eindeutig eine eurer Schlechtesten Produktionen,selbst Steins;Gate von einem anderen Publisher war besser.Dabei läßt sich die Flächenbildung doch einfach mit einem Bildrauschenfilter/Grainfilter entgegenwirkung,ich verstehe nicht warum das nicht gemacht wird.

  10. #285
    Mitglied Avatar von Chitoge
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Neverland
    Beiträge
    332
    Zitat Zitat von NamikaCerise Beitrag anzeigen
    @Chitoge:
    Ach so, es hatte sich für mich so gelesen, als hätte sich dein Beitrag allgemein auf die Umbesetzungen bezogen und nicht ausschließlich auf Heiji und Kazuha. Haben wir ein bisschen aneinander vorbei geredet.
    Ich hätte mich anfangs auch besser ausdrücken können, also alles gut


    Zitat Zitat von CypernetikFrozone Beitrag anzeigen
    Wer auch immer den Pressen hat lassen,er hat eindeutig Fehler gemacht, Regenbogenförmiges Banding/Flächenbildung bis zum geht nicht mehr,und dazu immer wieder Japanische Laute und sogar ein japanisches Wort in der Deutschen Synchronisation. Also Qualitätstechnisch eindeutig eine eurer Schlechtesten Produktionen,selbst Steins;Gate von einem anderen Publisher war besser.Dabei läßt sich die Flächenbildung doch einfach mit einem Bildrauschenfilter/Grainfilter entgegenwirkung,ich verstehe nicht warum das nicht gemacht wird.
    Das hört sich aber nicht gut an. Kann man da wirklich die japanische Tonspur bzw. Laute im Hintergrund hören? O.o
    Das würde mich schon stören :/

  11. #286
    Die Frage ist ob es die DvD oder die Blu Ray ist, ich tippe auf DvD. XD

  12. #287
    Mitglied Avatar von NokyRed
    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    588
    Warum ist nur die DVD des 20. Film von Detektiv Conan limitiert?

    https://www.amazon.de/Detektiv-Conan...1604535&sr=8-4


    Wenn die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen sterben, ist dies für die Zukunft nichts, als eine leere Erinnerung der Vergangenheit...

  13. #288
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.978
    Hast du schonmal einen oder mehrere Filme von Conan auf DVD gekauft?
    Wenn ja, sollte man davon ausgehen, dass du das weißt.
    Wenn nicht, hier die Erklärung:
    Jeder Film in der DVD Fassung wird in einem Digipack veröffentlicht.
    Ist die Auflage ausverkauft, wird die DVD nur noch in einer Amaray nachproduziert.
    Sprich, die Verpackung ist das limitierte.
    Manche kennzeichnen das halt, damit man genau weiß, dass man das Digipack bekommt oder nicht.

  14. #289
    Mitglied Avatar von NokyRed
    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    588
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Hast du schonmal einen oder mehrere Filme von Conan auf DVD gekauft?
    Wenn ja, sollte man davon ausgehen, dass du das weißt.
    Wenn nicht, hier die Erklärung:
    Jeder Film in der DVD Fassung wird in einem Digipack veröffentlicht.
    Ist die Auflage ausverkauft, wird die DVD nur noch in einer Amaray nachproduziert.
    Sprich, die Verpackung ist das limitierte.
    Manche kennzeichnen das halt, damit man genau weiß, dass man das Digipack bekommt oder nicht.
    Hatte noch keine gelegenheit die Filme zu kaufen, danke für deine Erklärung.


    Wenn die Hoffnungen und die Wünsche der Menschen sterben, ist dies für die Zukunft nichts, als eine leere Erinnerung der Vergangenheit...

  15. #290
    Kann Kaze bitte die Sprecherin von Ran und den Sprecher von Shinichi/Conan künftig ihre Figuren wieder wie in Magic Kaito 1412 sprechen lassen? Conan kam hier viel näher an die Stimmlage von Staffel 1 und 2 und Ran klang nicht mehr dümmlich wie in den letzten Conan Filmen.
    Ich warte auf diesen Helden bis zum Ende der Nacht
    Ich weiß er ist stark
    und ich weiß er ist schnell
    und er wird zu mir eilen am Ende der Schlacht

  16. #291
    Tobias Müller wird Conan in beiden Fällen gleich gesprochen haben (da gleiche Regie), die technische Seite wird Schuld sein. Die Abmischung bei TV+ ist ja sowieso nie die beste gewesen, einfach das Studio wechseln und fertig! Ist bei so einem Zugpferd wie Conan sowieso schon längst überfällig, die Qualität ist schon genug gesunken.

    Hier wird das aber eh keiner von Kazé lesen. Dafür gibt es ja eigentlich einen eigenen Thread, der aber von Kazé ignoriert wird. Mit kritischen Fragen hatte man bei Kazé aber sowieso noch nie besonders gute Chancen

  17. #292
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.665
    Klar wird das wer lesen

    Ist auch schon weiter geleitet.

    Gruß
    Artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  18. #293
    Wenn du nicht da wärst würde es aber keiner von Kazé lesen

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 23456789101112

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •