szmtag Blue Exorcist [Kazue Kato]
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 188
  1. #1
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    446
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1

    Blue Exorcist [Kazue Kato]





    Verlag:
    Shueisha
    Bände: bisher 8
    Genres: Action, Supernatural
    Originaltitel: Ao no Exorcist

    Zitat Zitat von Kazé
    Ein echter Teufelskerl
    Rin ist wirklich kein Unschuldslamm. Ständig prügelt er sich und kümmert sich auch nicht um einen Job, wie er sollte. Trotzdem liebt ihn sein Ziehvater, Vater Fujimoto. So sehr, dass er sich für ihn opfert, als eines Tages Rins richtiger Vater vor der Tür steht: der Leibhaftige selbst. Doch sein leiblicher Vater kann Rin gestohlen bleiben. Was hat der schon für ihn getan? Vater Fujimoto, der war ein wahrer Vater. Und deshalb wird Rin alles tun, um ihn zu rächen!
    Nun kann die Diskussion beginnen!^^

  2. #2
    Mitglied Avatar von MarcelloF
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    Kenne bisher nur die ersten beiden Bänden, aber ich finde die Serie super. Schöne Zeichnungen und die Charaktere gefallen mir bisher recht gut. Freue mich schon auf Band 3. Das Cover finde ich am besten von der Serie.

    Da die Serie recht gut läuft, hoffe ich das Kaze mal Robo & Usakichi von Kato veröffentlicht. Die Serie sieht wirklich schön aus ^^

  3. #3
    Mitglied Avatar von Rain
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    9.108
    Nachrichten
    0
    Mir hat die Serie dann leider doch nicht so gut gefallen, wie es der Ersteindruck erweckt hatte. Werde die dann eher immer nur nebenbei lesen, aber im Regal möchte ich sie dann sehr wahrscheinlich doch nicht zu stehen haben, bzw. Geld dafür ausgeben.

  4. #4
    Mitglied Avatar von shopi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    München
    Beiträge
    360
    Nachrichten
    0
    Ich hab die ersten beiden Bände verschlungen und freu mich auf Band 3 und den Anime (der bereits vorbestellt ist xD)

    Das Cover von Band 3 gefällt mir bis jetzt am besten

  5. #5
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0

    Kazue Kato Short Story Collector Time Killers

    Da gibt es noch mehr von Kazue Kato weiss da jemand mehr

  6. #6
    Mitglied Avatar von Blackshark
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Essen Frohnhausen
    Beiträge
    1.226
    Nachrichten
    0
    Da ich vorher nur im CIL Forum tätig war und es hier nun auch einen offiziellen Kazé Manga Bereich gibt poste ich nochmal meine Meinung zu den Serien hier.

    Band 1
    Blue Exorcist hat mir wirklich gut gefallen. Sowohl Zeichen- als auch Erzählstil sind klar strukturiert und vermitteln ein angenehmes Lesegefühl.

    Die Idee den Sohn des Teufels zum Exorzisten zu machen ist gelungen. Rin ist ein sympathischer Hauptcharakter mit viel Entwicklungspotenzial. Seinen Bruder mochte ich anfangs irgendwie lieber als am Ende. Ich fand seine „plötzliche“ Abneigung gegen Rin irgendwie unglaubhaft. Aber ich verstehe ihn auch. Er wirkt allerdings etwas kühl und neunmalklug.
    Generell hat mir der Anfang des ersten Bandes besser gefallen als das Ende. Die Story mit dem Dekalp war so la la.
    Aber ich sehe viel Potenzial in dem Manga und freue mich schon auf künftige Bände!



    Band 2
    Mir hat auch der zweite Band gefallen, auch wenn ich finde, dass irgendwie noch das gewisse Etwas fehlt. Der Band wurde offensichtlich dazu genutzt die Klassenkameraden vorzustellen, was auch gut gelungen ist. Die Charas gefallen mir alle gut und sind sowohl optisch als auch charakterlich sehr gut auseinanderzuhalten. Ich hoffe der Manga kommt in späteren Bänden noch etwas mehr in Fahrt!

    Ich finde die 5 Arten von Exorzisten interessant. Am liebsten mag ich die Tamer. Das Dämonen beschwören bringt noch eine Prise Abwechslung hinein.^^ Ich finde Nii total süß. *.*
    Etwas merkwürdig fand ich die beiden Klassenmitglieder, die bei der Prüfung auch dabei waren und einfach nur blöd rumsaßen. Da hab ich mich gefragt wer die sein sollen und war total irritiert. XD Aber dann hat man ja noch ein bisschen Stoff für Folgebände.
    Mephisto ist offenbar nicht ganz koscher. Es wundert mich auch nicht wirklich, wo er doch offensichtlich an jenen Mephistopheles aus Goethes Faust angelehnt ist. Der hat bestimmt Dreck am Stecken und es würde mich nicht wundern, wenn er auch ein Sohn des Teufels ist. (Genau wie sein geheimnissvoller "Bruder") Auf jeden Fall bringt der Manga hier eine Prise Geheimniskrämerei rein, was mir gut gefällt und die Vorfreude schürt.^^


  7. #7
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.006
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    35
    So, jetzt habe ich auch endlich Band 1 erhalten und gelesen.

    Ich finde den Manga wirklich spitze, er hat humoristische Einlagen (siehe Grimassen von Rin etc.), ist actiongeladen (ggf. ein wenig Ekelfaktor ), und hat eine dynamische Handlung ^^

    Rin,die Hauptfigur, gefällt mir richtig gut. Er kommt sympatisch rüber, ist ein wenig...kindisch bzw. unreif im Vergl. zu seinem kleineren Bruder Yukio.
    Characterdesing von Blue Exorcist ist mMn sehr detailliert und ist wirklich professionell.

    Die anderen Figuren, Yukio, Vater Fujimoto, Mephisto Pheles und Shiemi sind auch alle gut in Szene gesetzt und bringen der Geschichte die nötige Würze ^^

    Yukio ist, wenig verwunderlich, Rins Gegenstück. Man könnte meinen er ist der kleine und stille Bruder im Hintergrund.

    Aber das täuscht: wir lernen ihn später als Exorcist und somit auch Ausbilder/Leher Rins kennen. Nicht nur Rin ist an dieser Stelle baff.




    Über den Humor in der Geschichte musste ich persönlich lachen, als Mephisto Pheles auftauchte.
    Jeder, der Faust I von Goethe gelesen hat weiß, wie Mephisto dargestellt wird, herrlich, dass es hier auf eine interessante Art und Weise anders gemacth wird.
    Dass sein "eigentlicher Name" aber Johann Faust" ist ist ebenso lustig wie absurd

    Vater Fujimoto, ein ziemlich cooler Typ. Er weist Rin in seine Schranken und wacht im Hintergrund über ihn.

    Dass er im Manga das Gefäß für Satans Geist ist, ist für ihn leider das Ende.
    Dennoch war mir Vater Fujimoto, trotz eher kurzer Auftrittzeit sehr sympatisch



    Zuletzt noch Shiemi:
    Eins vorweg: sie hat die merkwürdigste Frisur für eine Helden, die ich je gesehen hab
    Sie zieht nur japanische Kleidung an und ist vernarrt in Pflanzen und Blumen.

    Aber nicht nur in Bluem scheint sie vernarrt zu sein, auch in Rins Bruder Yukio.
    Und wie Rin über Shiemi denkt und was er ggf. fühlt werden wird wohl in weiteren Bänden erfahren



    Insgesamt hat mit der Manga sehr gut gefallen. Er hat Dynamik, die Geschichte wird verständlich und gut erzählt, die charactere sine einem sympatisch.

    Ich freue mich in den nächsten Bänden drauf, wie es mit Rins Ausbildung zu einem Exorcisten weiter geht
    Muss mir bald Band 2 besorgen Freue mich schon



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  8. #8
    Mitglied Avatar von MarcelloF
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    186
    Nachrichten
    0
    Das Cover gefällt mir wieder sehr gut ^-^
    Ich finde das Blue Exorcist immer sehr schöne Cover hat.
    Muss mir immernoch Band 2 holen ^^''

  10. #10
    Mitglied Avatar von -Ganondorf-
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.891
    Nachrichten
    0
    Das Cover gefällt mir auch sehr gut ... freue mich aber erstmal auf Band drei

    @Jori-Chan
    Ich könnte dir Band 2 anbieten, hab ihn doppelt^^" meld dich wenn du interesse hast.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Krom
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    67
    Nachrichten
    0
    Cover von Band 4, genial wie immer! Man achte auf den Plüsch Hund im Schatten. Geht ja endlich bald weiter.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.402
    Nachrichten
    1
    Band 3 :

    Der Kampf zwischen Amaion und Rin fand ich richtig gut er ist ja sozusagen sein Dämonenbruder
    Und Shura die geile sau hahaha hab ich mir die augengerieben als sie denn kittel auszog XD
    Blue Exorcist ist echt ein guter shounenjump manga, gefällt mir von band zu band besser.
    Shuras Schwerttechnik ist auch cool und was Mephisto für ein Spiel, spielt das nimmt mich bis jetzt am meisten wunder ^^

  13. #13
    Mitglied Avatar von Blackshark
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Essen Frohnhausen
    Beiträge
    1.226
    Nachrichten
    0
    Band 3 fand ich richtig klasse! Es geht rasant weiter und auch Rin entwickelt sich charakterlich. Zumindest hat er ein weiteres Ziel vor Augen und zusätzlich Motivation stärker zu werden. Der Manga erfindet das Rad wahrlich nicht neu, weiß aber durch den klar strukturierten Erzähl- und Zeichenstil zu gefallen und macht auch bei den Charakteren und ihrer Entwicklung alles richtig. Schön!
    Spoiler zu Band 3:

    Mir hat schon direkt das erste Kapitel rund um Kuro sehr gut gefallen. Das ganze war sehr traurig und ich finde es total toll, dass Rin jetzt Kuros Meister ist. ^.^ Der darf ruhig mehr Auftritte haben!
    Der Kampf gegen Amaimon war cool inszeniert. Aber was zum Teufel (XD) Mephistos Pläne sind...ich mag solche Mysteriösitäten (gibt es das Wort?) sehr gern.
    Und endlich wird der Typ mit der Kapuze mal wichtig. Und "er" ist eine Frau im Auftrag von ganz oben. O_o Überraschung gelungen! Shura macht auf mich mit ihrem feurigen Charakter aber einen äußerst sympathischen Ersteindruck und bringt noch etwas mehr Schwung in die Sache.^^ Die Vergangenheitsszenen zwischendurch waren auch gelungen!
    So...und jetzt hat Suguro Rins Kräfte gesehen? Hmmm, Band 4 darf kommen. *g*

    @Kaitaro: Blue Exorcist kommt übrigens aus dem JUMP SQ, nicht aus dem Shonen Jump.
    Geändert von Blackshark (19.06.2012 um 15:23 Uhr)

    Der neue Comic-Shop in Gelsenkirchen. Direkt hinterm Hauptbahnhof! (Wiehagen 12-16, 45879 Gelsenkirchen)

  14. #14
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.402
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von Blackshark Beitrag anzeigen
    @Kaitaro: Blue Exorcist kommt übrigens aus dem JUMP SQ, nicht aus dem Shonen Jump.
    haha sorry kenne die japanischen magazine nicht^^ aber hinten auf der rückseite des bandes steht shounenjump was ist denn JUMP SQ?

    Und zu deinem Spoiler: Bin genau deiner Meinung Band 4 soll echt kommen XD

  15. #15
    Mitglied Avatar von HeroKage
    Registriert seit
    11.2010
    Beiträge
    1.442
    Nachrichten
    16
    Blog-Einträge
    4
    Zitat Zitat von imported_Kaitaro Beitrag anzeigen
    haha sorry kenne die japanischen magazine nicht^^ aber hinten auf der rückseite des bandes steht shounenjump was ist denn JUMP SQ?
    JUMP SQ ist ein monatliches Magazin von Shueisha, dem Verlag der eben auch Weekly Shonen JUMP herausbringt und Shonen JUMP steht wahrscheinlich deswegen drauf, weil auch SQ ein Shonen-Magazin ist und generell alle Mangas aus den verschiedenen JUMP Magazinen (SQ, Miracle, Saiykou, Shonen, Young, etc.) unter dem JUMP-Imprint ausgegeben werden, nur eben mit den verschieden Einteilungen. z.b. steht auf Mangas aus dem SQ immer SQ JUMP und bei den anderen eben der jeweils andere Zusatz.
    JUMP ist eigentlich mehr eine Magazinlinie von Shueisha, die sich hauptsächlich ans männliche Publikum richtet.
    Rational betrachtet, ist es irrational was der Mensch tut.

    Mein persönlicher Blog mit Mangavorstellungen:
    #1 - Ansatsu Kyoushitsu (29.04.2013)
    #2 - Nanatsu no Taizai (06.04.2013)
    #3 - ?????? (Überraschung) (20.04.2013)

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    61
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    2
    Ich habe bisher nur die ersten beiden Bände gelesen, die waren aber dafür echt gut! Ich finde Rin ist irgendwie cool!!
    Aber Toriko bleibt meine Nr.1!
    Hier findet ihr alle meie Themen und die Resultate aller meiner Umfragen: http://www.comicforum.de/entry.php?6...ngaka-Homebase
    Hier könnt ihr selber bei einer Umfrage mitmachen: Welche Kaze Mangaserie gefällt euch am besten??
    Geändert von Mr. Mangaka (11.07.2012 um 08:43 Uhr)

  17. #17
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.402
    Nachrichten
    1
    http://ecx.images-amazon.com/images/I/51BFdFi7L.jpg

    Cover Band 4. gefällt mir sehr guut

  18. #18
    Mitglied Avatar von -Ganondorf-
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.891
    Nachrichten
    0
    @Kaitaro

    Das Cover hat schon MarcelloF etwas weiter oben gepostet

  19. #19
    Dauerhaft gesperrt Avatar von Neko Majin
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    33
    Nachrichten
    0
    Also mir hat der Manga eigentlich ganz gut gefallen sowohl inhaltlich als auch zeichnerisch. Auch die Charaktere gefallen mir ganz gut besonders Rin. Irgendwie ist die Idde zu Blue Exorcist aber nicht ganz neu, denn D. Gray Man und Belzeebub ähneln dem Titel schon ziemlich. Meine persönliche Nr. 2 von den neuen Serien von Kaze. Meine Nr. 1 ist Toriko (mit Abstand)!!
    Besucht mal: Deutschland sucht den Supermanga!
    Geändert von Neko Majin (15.07.2012 um 10:40 Uhr)

  20. #20
    Mistress Marktplatz und Höllenfürstin Avatar von Luziferin
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Höllengrotte
    Beiträge
    3.060
    Nachrichten
    3
    Endlich komme ich dazu auch zu der Serie was zu schreiben! Wunderbare Farbseite, aber ein anderes Motiv hätte es auch getan! Übrigens wieder mal fehlerfrei, super! =D

    Rin gehört zu den Menschen, die mehr Ärger machen, aber doch ein Herz auf dem rechten Fleck haben. Immerhin prügelte er sich nicht umsonst mit den Jungs. [ Sie haben die Beine von den Tauben abgehackt. ;___; ]
    Ärger und Stress sind somit immer bei seinem nichtleiblichen Vater Fujimoto vorprogrammiert, er sorgt sich um ihn und möchte Rins Leben so einfach wie möglich machen. Leider erfährt man seine edle Entscheidungen relativ spät, nachdem Satan sein Leben beraubt hat. Trotz kurzer Dauer möchte ich den Pater. Irgendwie werde ich das Gefühl manchmal nicht los, dass er eventuell nochmal auftauchen wird - vielleicht als Marionette des Satans.
    Yukio ist das genaue Gegenteil von Rin - strebsam, bedacht und ehrgeizig. Auch wenn er an manchen Stellen nicht gerade freundlich war, hegt er laut Flashback doch viel für seinen Bruder. Irgendwie sind die Rollen doch vertauscht. ^-^
    Mephisto Pheles ist eigenartig. Ich kann ihn nicht einschätzen und vor allem nicht seine Motive, die er verfolgt. So wollte er doch Rin anfangs strafen [ Ich denke, er wollte Rin eher auf die Probe stellen. Weshalb hat Fujimoto Rin denn seine Nummer gegeben. Weshalb kann Mephisto urteilen, wer zu leben hat, wenn er selbst Anzeichen von dämonischen Merkmalen hat?! ] und plant ihn als spezielle Waffe gegen den Satan zu missbrauchen. Also welches Spiel spielt er also wirklich?!
    Shiemi ist süß, ega in welcher Art. Liebt ihre Großmutter, geht auf Handel eines niederen Dämons ein, um den Garten ihrer Großmutters zu beschützen und vergisst dabei sich selbst, was sie wirklich will. Gut, dass Rin sie aus dieser Teufelsspirale von Schuldgefühlen und Ortbesessenheit gerissen hat. Ein weiterer Ruhepol ist dazu gekommen. Ach ja, die Verehrung für Yukio von ihr, ist auch putzig! ^-^

    Auf der letzten Seite sind Charaktere vorgestellt worden, darunter auch die Dämonen. Erdkönig Amaimon und Vewesungskönig Astaroth wurden erwähnt. Somit deutet es darauf für mich jedenfalls hin, dass es sich um sieben Erzdämonen/-teufel handelt. Ob Mephisto auch dazu gehört?! Oder sitzt er ganz woanders?! Ich darf gespannt sein. Der zweite Band sollte auch bald folgen! ^-^
    "Auch im goldenen Käfig schmeckt die Gefangenschaft bitter."



  21. #21
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0

    Frage

    Momentan lese ich den Manga (Band 1) und er gefällt mir wirklich sehr. Werde in Kürze auch Band 2 und 3 kaufen.
    Allerdings gibt es die Serie auch als Anime. Da habe ich schon ein bisschen was von gesehen und werde mir diese auch zulegen. Jetzt habe ich aber gesehen, dass die Animeserie bis Dezember in 4 Volumes veröffentlicht wird. Der Manga allerdings bis Februar (evtl. noch weiter?). Jetzt wollte ich wissen, ob die Serie früher als Anime abgeschlossen ist oder ob der Manga weiter als der Anime geht? Oder anders formuliert: hängt der Manga dann dem Anime hinterher?

    Ich hoffe jemand kann dazu etwas sagen.
    MfG

  22. #22
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.402
    Nachrichten
    1
    keiner weiss von welchem Manga du sprichst
    Und ich glaube das gehört hier nicht in das Kaze Forum!

  23. #23
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    23.543
    Nachrichten
    4
    Er wird Blue Exorcist meinen. Denn das ist der einzige Anime von den Manga-Kaze-Titeln, der bei uns erscheint.

    @ snacky
    Der Manga läuft noch. Anime und Manga gehen ab einen Punkt getrennte Wege.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Amatsuki/ Dolls/ Dragon Voice/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ningen Club/ Ookami Shoujo to Kuro Ouji/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  24. #24
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    728
    Nachrichten
    0
    Für Fragen gibt es diesen Thread:
    http://www.comicforum.de/showthread....ion-von-KAZ%C9

  25. #25
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    658
    Nachrichten
    0
    Ich denke, der Beitrag kann hier so stehen bleiben, schließlich wendet er sich nicht direkt an das Kazé Team sondern ist eher allgemein gefragt.

    Dennoch danke für deinen Hinweis nano.

    @Snacky

    Sollte es wie vermutet wird Blue Exorcist sein was wohl richtig ist, dann gehen wie schon geschrieben wurde der Anime/Manga ab einem gewissen Punkt eigene Wege.
    Es ist eher unwahrscheinlich (wenn auch nicht zu 100% ausgeschlossen, Ausnahmen bestätigen also die Regel ..) das ein Mangaka seine Idee weil ein Anime schneller voranschreitet als der Manga den er zeichnet preis gibt damit der Anime den selben Verlauf nimmt, zumal das dann total Spoilern würde für die Leser ^^

    Gruß
    Artemis

Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •