Comic Report 2014


COMIC REPORT 2014
Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
herausgegeben von Volker Hamann & Matthias Hofmann
Softcover, Format 17 x 24 cm
180 voll farbige Seiten
Preis [DE]: € 14,95

Ab Anfang Mai lieferbar!

You are here: Start Forum
Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 61 von 61
  1. #51
    Mitglied Avatar von Alice C.
    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Bierstadt
    Beiträge
    430
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von hipgnosis Beitrag anzeigen
    Wenn ich als Verlag eine Anzeige schalte, würde ich es selbstverständlich begrüssen, wenn auch im Inhalt des jeweiligen Produktes über meinen Verlag in irgendeiner Form berichtet wird.
    Natürlich wäre eine Anzeige in der Nähe eines Artikels wohl das Optimum was es zu erreichen gilt.

    Dazu muss ich aber nicht den Inhalt der Berichterstattung beeinflussen. Man kann und muss am Optimum interessiert sein und das ist sicherlich nicht eine "gekaufte Vorgabe" die jeder Leser sofort durchblickt.

    Doch es ist auch keine Schande das Verlag und Magazin sich durch Artikel/Werbung ergänzen, ohne einen "funktionierenden Markt" hat auch kein Magazin eine Überlebenschance.
    Genau.

  2. #52
    Moderator Comic Report Avatar von Comic Report Süd
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    Auch Literaturfreunde und Krimileser lesen und besprechen ALFONZ und finden das erste Heft gut:

    Die KRIMINALAKTE schreibt: Der Einstand it geglückt.

    Der POETENLADEN schreibt: Das Magazin „Alfonz“ sei all jenen empfohlen, die sich hintergründig mit der großen, weiten und vor allem bunten Welt der Comics beschäftigen möchten [...].

    Und Blogger Ralf Boldt meint in seiner Rezension: Die Artikel sind allesamt lesenswert und haben ein gutes bis hohes Niveau.
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  3. #53
    Moderator Comic Report Avatar von Comic Report Süd
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    Für das Onlineportal satt.org ("das SuKuLTuR-Produkt") hat Thomas Vorwerk, der Leiter der Redaktion "Film" eine sehr ausführliche und gelungene Rezension zur ersten Ausgabe von ALFONZ geschrieben:

    Die Mischung (ausgehend von der ersten Nummer und kurzen Einblicken in zwei digitale Nullnummern) ist schon mal sehr ausgewogen.
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  4. #54
    Moderator Comic Report Avatar von Comic Report Süd
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    In der WELT AM SONNTAG berichtet Katja Engler über die Comichochburg Hamburg:
    Anke Feuchtenberger, Marijpol, Simon Schwartz, Arne Bellstorf – und der letzte Abschnitt ist ALFONZ gewidmet.

    Viele talentierte Comiczeichner kommen aus Hamburg
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  5. #55
    Moderator Comic Report Avatar von Comic Report Süd
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    Der Medien-Fachdienst „rundy“ informiert seit 1975 ca. 2.000 Media-Entscheider über die wichtigsten Nachrichten der Branche und analysiert den Print-, TV- und Werbemarkt mittels zahlreicher Interviews und Hintergrundberichte. Ein sehr gut gemachter Beitrag über ALFONZ erschien in der Juli-Ausgabe des „Informationsdienst für Medien“. Und wir haben jetzt die Genehmigung vorliegen, die entsprechenden Seiten unseren Lesern zugänglich zu machen.

    Christian Schmidt stellte Volker Hamann ein paar durchaus kritische Fragen, wie z.B. „Was unterscheidet das Heft von Titeln wie Zack
    oder Comixene?“ dazu eine kurze Besprechung der ersten ALFONZ-Nummer.

    Das Fazit lautet:

    “Dies ist kein PR-Heft der Szene, das man einmal durchblättert, sondern eine gelungene Lektüre. Bitte mehr davon!“

    Für den kompletten Beitrag das Fazit anklicken.
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  6. #56
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.002
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Comic Report Süd Beitrag anzeigen
    (...) Für den kompletten Beitrag das Fazit anklicken.
    ...wenn es solche Hinweise braucht, um deutlich zu machen, dass ein Link ein Link ist, stimmt was mit dem Seiten- bzw. Schrift-Design nicht. - Nach meinem letzten Kenntnisstand hat immer noch mindestens zwei Drittel der Internet-User die Verbindung: Unterstricher Text = Link. Ich weiss nicht, warum manche diese gewachsene, einfache und verbreitete Konvention unberücksichtigt lassen und offenbar abschaffen wollen...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.469
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Comic Report Süd Beitrag anzeigen
    Christian Schmidt stellte Volker Hamann ein paar durchaus kritische Fragen, wie z.B. „Was unterscheidet das Heft von Titeln wie Zack
    oder Comixene?“
    Hm, ich kann nicht erkennen, was denn an dieser Frage besonders "kritisch" sein soll.

  8. #58
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    12.885
    Nachrichten
    0
    Sie unterstellt, daß es einen Unterschied gibt.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #59
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    144
    Nachrichten
    0
    Fandom Observer - Respektlos seit 1989 ... heißt es zwar in der Titelzeile des Online-Magazins, wir finden aber, dass sich Rezensent Olaf Funke sehr respektvoll der ersten Ausgabe von ALFONZ angenommen und in einem zweiseitigen Artikel vorgestellt hat.

    Hier kann die neueste Ausgabe 278 (August 2012) des Fandom Observer als PDF heruntergeladen werden

  10. #60
    Moderator Comic Report Avatar von Comic Report Süd
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    1.056
    Nachrichten
    0
    Auch die ZEIT hat ALFONZ gelesen, zumindest einer der Onlineautoren.

    "Diverse journalistische Formen werden bedient, diverse Comic-Genres abgedeckt, die Mischung stimmt."
    "Man spürt auf fast allen Seiten die Liebe, mit der hier gearbeitet wurde, zum Heft und seinem Betrachtungsgegenstand."

    Allerdings findet der Autor den Preis von 6,95 Euro "eigentümlich" und außerdem wäre ALFONZ trotz der professionellen Aufmachung ja ein "Fanzine", das für Leute außerhalb der Szene "so interessant wie ein Metalmagazin oder ein Angelmagazin" sei.

    Schön wär's. Die hohen Auflagen von Metal- und Angelmagazinen hätten wir auch gerne.

    Die volle Pracht des etwas oberflächlich recherchierten Beitrags, der aber letztlich zeigt, dass man noch viel Missionarsarbeit leisten muss, findet sich hier:

    Der Wüstenfalke trifft auf Batman
    Geändert von Comic Report Süd (08.09.2012 um 09:42 Uhr)
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    779
    Nachrichten
    0
    Abgesehen davon, dass in dem Zeit Online-Artikel auf den ersten Blick mehr sachliche Fehler drin sind als in Alfonz, hab ich auch noch nie gehört, dass jemand "die ZACK" oder "die Alfonz" sagt. Am lustigsten sind aber mal wieder die Leserkommentare, manche Leute haben echt schräge Ansichten ("Wieso sollte ich ein Print-Magazin lesen, wenn das Internet doch voll mit tiefgründigen Artikeln über Comics ist?").

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.