Seite 144 von 144 ErsteErste ... 4494134135136137138139140141142143144
Ergebnis 3.576 bis 3.585 von 3585
  1. #3576
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.127
    Meine Geschmacksnerven wurden geweckt, daher unterstütze ich "Koimonogatari" von Tagura Tohru (auch genannt Love Stories)
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #3577
    Ich unterstütze:
    -Koimonogatari (Love Stories) von Tagura Tohru

  3. #3578
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2019
    Beiträge
    3
    BITTE BITTE BITTE Übersetzt die Light Novel von Violet Evergarden!!!

  4. #3579
    ich wünsche mir

    Colette wa Shinu Koto ni Shita von Alto Yukimura (ganz besonders)



    Verlag: Hakusensha
    Bände: bisher 13
    Herkunftsland: Japan
    Genre: Comedy, Fantasy, Romance, Shoujo, Supernatural
    Inhalt:
    Colette, ist in Ihrer Stadt die einzige Ärztin und möchte einfach nur ihrer ruhe habe. Eines Tage beschließt sie zu gehen und Springt in einen Brunnen in der Hoffnung in einen anderen Land zu gelangen. Als sie aufwacht findet sie sich in Hades Reich wieder.


    Ginzatoushi to Kuro no Yousei ~Sugar Apple Fairy Tale~ von Alto Yukimura & Miri Mikawa


    Verlag: Hakusensha
    Bände: 2 Abgeschlossen
    Herkunftsland: Japan
    Genre: Adventure, Comedy, Fantasy, Romance, Shoujo
    Inhalt:
    In dem Highland Kingdom werden Feen als Sklaven von den Menschen missbraucht. Ann Halford ist eine Süßigkeitenherstellerin, die erst vor kurzem ihre Mutter, die auch eine Süßigkeitenherstellerin war, verloren hat. Darum hat sich entschieden eine Fee zu kaufen, um so sicher zur jährlichen Süßigkeiten Ausstellung zu gelangen, um dort ein Silver Sugar Master werden zu können.

    Shinigamihime no Saikon von Ryou Fujiwara & Meiya Onogami


    Verlag: Enterbrain
    Bände: 3 (abgeschlossen)
    Herkunftsland: Japan
    Genre: Historical, Romance, Shoujo
    Inhalt:
    Bei Alicia Faitlins Hochzeit wird ihr zukünftiger Ehemann plötzlich ermordet. Seitdem haben sich die Leute entschieden sie „Shinigami Hime“ zu nennen und sie ist überall gefürchtet. Doch dann entscheidet sich Kashburn Licen sie zur Frau zu nehmen, da Alicia nobles Blut in sich trägt und er so sein Reich erweitern kann.
    "Selbst wenn der Kopf was anderes sagt, das Blut vertut sich nicht"

    -Nakajima Atsushi, aus "Hikari to kaze to yume"-





  5. #3580
    Junior Mitglied Avatar von hellspawn
    Registriert seit
    07.2019
    Beiträge
    2
    Ich würde mir folgenden Titel sehr gern auf deutsch wünschen

    Otome Kaijuu Caraméliser (engl. Kaiju Girl Caramelise)



    Verlag: Media Factory
    Bände: bisher 2
    Herkunftsland : Japan
    Genre:
    Romance, School, Supernatural, Seinen

    Inhalt
    Suffering from a rare, incurable illness that causes frightening changes to her body, loner Kuroe Akaishi spends her high school days avoiding her classmates--especially class idol Arata Minami and his groupies. But when Arata starts making her heart skip a beat with irritating regularity, Kuroe discovers that her illness actually has a big--make that MONSTER--secret: Romance turns her into Love-zilla...literally!

  6. #3581
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.522
    Blog-Einträge
    2

    Welcome to the Ballroom von Tomo Takeuchi

    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe

    Welcome to the Ballroom
    von Tomo Takeuchi




    Japanischer Titel: Ballroom e Youkoso ボールルームへようこそ

    Mangaka: Tomo Takeuchi

    Anzahl der Bände: 9

    Status Laufend

    Verlag: Kodansha (Gekkan Shounen Magazin, Gekkan Shounen Magazin +)

    Genre: Ganbatte, Shounen, Sport, Drama, Comedy, Slice of Life, Romance

    Eigene Beschreibung
    Der Schüler Tatara Fujita hat keine besonderen Talente, keinen Zukunftstraum und lebt in den Tag hinnein. Zu allem Überfluß soll er nun auch noch darüber nachdenken was er einmal werden möchte, um den richtigen Oberschulzweig wählen zu können. Tatara ist ratlos. Durch Zufall meint er festzustellen das eine seiner Mitschülerinnen so zu sein scheint wie er. Durch Zufall entdeckt er Shizuku vor einem Tanzstudio, in das sie gerade verschwindet. Tatara stellt fest, das dass Mädchen ganz genau weiß was sie will, und überhaupt nicht so ist wie er. Hämisches Gelächter ertönt. Die Tyrannen unter seinen Mitschülern tauchen auf, welche ihn immer wieder um ein paar Yen erleichtern. Doch dazu kommt es diesmal nicht, denn der Profitänzer Kaname Sengoku geht dazwischen, die Jungs türmen und Tatara landet geradewegs in seinem größten Traum vom dem er nie zu träumen wagte: dem Gesselschaftstanz!

    Cover 2-9







    Eigene Meinung
    Da Tomo Takeuchi nach langer Pause (aus Gesundheitlichen Gründen) wieder zurück ist, nehme ich dies zum Anlass um mir die Reihe "Welcome to the Balroom" dieses Jahr zu wünschen. Es wird wohl bald mit Band 10 weiter gehen ^^

    Quelle: https://www.anime2you.de/news/306133...-bald-zurueck/

    Ich bin bereits dem Anime verfallen und freue mich riesig über die Lizenzierung seitens Kazé.
    Nun hoffe ich inständig das Ihr, Kazé, euch auch die Lizenz zu der gleichnamigen Manga Reihe schnappen könnt. Das wäre der absolute Hammer!
    Geändert von Constanze (05.07.2019 um 12:52 Uhr)

    Welcome to the Ballroom ab 16. September auf DVD & BD (Kazé)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Welcome to the Ballroom" von Tomo Takeuchi,
    "Aoharu x Machine Gun" von Naoe, die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase,
    "Midara na Ao-chan wa Benkyou ga Dekinai" [Ao-chan Can't Study!] von Ren Kawahara
    sowie die Light Novel "
    Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" von Takahiro Tsurusaki & Yukiya Murasaki und denn dazugehörigen Anime "How not to Summon a Demon Lord"



  7. #3582
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    15.127
    Ich unterstütze Welcome to the Ballroom von Tomo Takeuchi
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #3583
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    21
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ich unterstütze Welcome to the Ballroom von Tomo Takeuchi
    Unterstütze ich auch. Vor Allem da der Anime bald bei KAZÉ erscheint.

  9. #3584
    Mitglied Avatar von Constanze
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.522
    Blog-Einträge
    2

    Red face Midara na Ao-chan wa Benkyou ga Dekinai [Ao-chan Can't Study!] von Ren Kawahara

    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe


    Midara na Ao-chan wa Benkyou ga Dekinai
    Ao-chan Can't Study!
    von Ren Kawahara




    Japanischer Titel: Midara na Ao-chan wa Benkyou ga Dekinai 淫らな青ちゃんは勉強ができない

    Mangaka: Ren Kawahara

    Anzahl der Bände: 8 + FSK 18 Version von Band 1

    Status Laufend

    Verlag: Kodansha

    Genre: Romance, Comedy, Ecchi, Slice of Life


    Eigene Beschreibung
    Horie Ao ist die Tochter eines Erotikbuch-Autors, weshalb sie schon sehr früh ungewollt mit diesem Thema und den perversen Fantasien ihres Vaters - oder allgemein gesagt: der Männerwelt - in Berührung kam, weshalb sie stets den Kontakt zu eben jenen meidet. Um möglichst schnell aus ihrem Elternhaus ausziehen zu können tut sie alles um auf eine sehr gute Universität zu kommen - weit weg.

    Allerdings hat sie nicht mit ihrem eigenen Hormonen gerechnet die eines Tages damit beginnen ihr einen Strich durch die Rechnung machen zu wollen. Der Aulöser? Ihr gutaussehender Klassenkamerad Kijima Takumi, welcher ihr seine Liebe gesteht. Ihr Körper entwickelt plötzlich ein Eigenleben mit dem sie so gar nicht einverstanden ist!
    Sie errötet in den unpassensten Momenten, bekommt Herzrasen, stottert, usw. Das volle Programm. Ihr Vater schnallt natürlich sofort was Sache ist und beginnt Kijima und Ao immer wieder in peinliche Situationen bringen.


    Cover 2-8 + FSK 18 Edition Bd. 1






    Eigene Meinung
    Diese Manga Reihe trifft ebenso voll meinen Nerv! Der Anime ist sehr witzig und ich würde wirklich gern wissen wie es weiter geht. Ich würde mich wirklich riesig über eine Lizenzierung dieses Titels freuen.

    Anime
    Bei unseren deutschen Streaminganbietern wird der Anime "Ao-chan - Can't Study!" zwar nicht angeboten, aber wer ein Abo des (legalen) Streaminganbieters HIDIVE sein Eigen nennt, der kann sich den gleichnamigen Anime dort zu Gemüte führen (englisch sub!)

    Hier der Link dazu: https://www.hidive.com/tv/ao-chan-cant-study












    Welcome to the Ballroom ab 16. September auf DVD & BD (Kazé)
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen die Manga Reihe "Welcome to the Ballroom" von Tomo Takeuchi,
    "Aoharu x Machine Gun" von Naoe, die Light Novel "Violet Evergarden" von Kana Akatsuki und Akiko Takase,
    "Midara na Ao-chan wa Benkyou ga Dekinai" [Ao-chan Can't Study!] von Ren Kawahara
    sowie die Light Novel "
    Isekai Maou to Shoukan Shoujo no Dorei Majutsu" von Takahiro Tsurusaki & Yukiya Murasaki und denn dazugehörigen Anime "How not to Summon a Demon Lord"



  10. #3585
    Ich wünsche mir:

    Promise Cinderella
    (4 Bände Laufend)

    Veröffentlicht: 2018
    Publisher: Shougakukan Inc.
    Autor & Illustrator: Oreco Tachibana
    Genre: Drama, Romanze, Komödie, Alltagsleben, Ältere Frau und jüngerer Mann

    Sieht sehr interessant aus. Die Geschichte der beiden hat mich angeregt.
    Beschreibung:
    Hayame führt ein bescheidenes, friedliches Leben als Hausfrau. Eines Tages trifft sie einen Schüler namens Issei, denkt aber wenig darüber nach. Als Hayames Leben um sie herum auseinanderfällt, macht Issei einen unerwarteten Vorschlag, der ihr Leben auf den Kopf stellen wird.



    Mangaka to Yakuza
    (4 Bände Laufend)

    Veröffentlicht: 07.08.2015
    Publisher: Taieisha
    Autor & Illustrator: Koda
    Genre: Romantische Komödie, Josei

    Ich finde dass die beiden eine faszinierende Konstellation abgeben.
    Beschreibung:
    Genervt von allem und ohne jegliches Interesse an Liebe bekommt Manga-Künstlerin Rui einen unerwarteten Besuch von einem gebauten, beängstigend aussehenden Yakuza. Nachdem sie achtlos zum Garantiegeber für den Kredit ihres Freundes geworden ist, wird ihr gesagt, dass sie seine Schulden in Höhe von Zehntausenden von Dollar begleichen soll... "Ich werde auf die Zahlung warten. Das heißt, wenn du mich Sex mit dir haben lasst." Und einfach so wird sie hineingezogen. "Aber ich bin eine Jungfrau... Werde ich okay sein?" Da sie denkt, dass sie leiden wird, verwirrt es sie umso mehr, da er sie freundlich und sanft bei ihrer ersten sinnlichen Erfahrung behandelt...



    Rainbow: Nisha Rokubou no Shichinin
    (22 Bände Abgeschlossen)

    Veröffentlicht: 21.11.2002
    Publisher: Shougakukan Inc.
    Autor: George Abe
    Illustrator: Masasumi Kakizaki
    Genre: Drama, Action, Psychodrama, Erwachsenwerden, Seinen

    Durch den Anime, der auch bald durch Universum Film GmbH hier in Deutschland auf DVD/Blu-ray erhältlich ist, bin ich darauf aufmerksam geworden. Sowohl der Anime, als auch der Manga sind wirklich gut, da die Gefühle der Charaktere einem sehr gut vermittelt werden, wodurch man mit ihnen mitfühlt.
    Beschreibung:
    Rund 10 Jahre nach dem Zweiten Weltkrieg werden sechs Minderjährige (16 - 17 Jahre), die den Spitznamen Joe, Mario, Suppon, Baremoto, Heitai und Kyabetsu entsprechen, in eine Besserungsanstalt für Vergehen wie schwerer Angriff, Schwindel, Flucht usw. gesteckt.
    Ihr Aufenthalt in der Hölle beginnt sofort. Sie werden von einem pädophilen Arzt untersucht und stehen unter der Aufsicht eines despotischen und brutalen Aufsehers. Mit ihrem Zellengenossen, einem gewissen Sakuragi (genannt Anchan), steigt die Spannung zwischen den Sechs und ihrem neuen "Freund".
    Eine Schlägerei bricht aus und unsere sechs Gefangenen werden von dem mysteriösen jungen Mann durch seines Boxtalents verprügelt. Die Geschichte wird nicht nur das Leben dieser sieben Charaktere verfolgen, die in ihrer höllischen Umgebung überleben, sondern auch ihre Ernüchterung durch die Ablehnung durch die Außenwelt und durch ihre engen Beziehungen. Es geht um die außergewöhlinchen und unbesiegbaren Freundschaften zwischen diesen jungen Männern.
    Anmerkung: Gewann 2005 den Shogakukan Manga Award für seine/allgemeine Kategorie zusammen mit A Spirit of the Sun.

Seite 144 von 144 ErsteErste ... 4494134135136137138139140141142143144

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •