szmtag [MANHWA] Totally Captivated (Yoo Hajin) - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 109
  1. #51
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.041
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    39
    Naja, da ich eigl visher nie einen Manhwa gelesen habe find ich die Namen dann doch schwierig. Aber klar, da kommt man rein.

    Antesten würde ich die Serie. Und wie richtige Fans hoffe ich doch, dass die Serie hier rauskommt.



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  2. #52
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Ich mag den Zeichenstil wie gesagt ja auch. Er ist zwar schlicht, aber nicht schlecht! Abschreckend find ich ihn jedenfalls nicht.
    Die Namen haben mich auch nie gestört. Die klingen in Manhwas genauso 'fremd'/ ungewohnt wie in Mangas. ^^
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  3. #53
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.098
    Nachrichten
    629
    Ach, ich finde den Zeichenstil ja auch gut, aber offenbar war ja auch ein Grund, warum die Manhwaga die Serie etwas schneller beendet hat, weil daran rumgenörgelt wurde (in Korea).
    Und wer weiss, wie die deutschsprachigen durchschnittskunden sind...


    So, dafür hab ich eine freudige Nachricht: Ich habe Post aus Korea und weiss jetzt, wie die Doujis aussehen - aber noch nicht von innen. Das war schwer (7 Kilo für 16 Bände? ups) - ich habe mich erstmal gefragt, ob da Steine drin wären. Auf der Seite halb offen, aber bei den Büchern war soweit gesehen nix passiert.
    Der Preis für die Doujis ist wohl auch gerechtfertigt: Die sind doppelt (!) so gross wie ein normaler Manga aus Deutschland. Ja, ich habe auch erstmal geblinzelt. Wirken auch nicht zu dünn.
    Ich werde mal morgen überprüfen, ob alles da ist (die Anzahl hat gestimmt) und dann reinschauen. Muss mal schauen, wie viel ein Einzelband wiegt. Die Grösse ist auch ein wenig überraschend riesig.

    Aber ich weiss noch nicht genau, wann ich euch die Bände senden kann. Spätestens innerhalb der nächsten drei Wochen bin ich hoffentlich in beiden Ländern mal gewesen (bin derzeit ein bisschen im Stress...). Also bitte kontaktiert mich mal per Nachricht.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi; etwas von Akira Norikazu

  4. #54
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    YIPPEEHH

    Doppelt so groß, dh ein supi-troupi Großformat, irre.

    Habe dir schon eine PIN geschickt und freu mich noch eine zweite Runde

  5. #55
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Ach so, sie bekam zu Hause Kritik dafür? Wusste ich net. Schade, weil der Stil ja echt nicht übel ist. =/

    Toll, dass die dj da sind und offensichtlich eine gute Aufmachung bekommen haben. \^-^/
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  6. #56
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.098
    Nachrichten
    629
    Jep, sie bekam zu Hause Kritik dafür - war zumindest so zu lesen. Ursprünglich war TC ja auf mehr Bände ausgelegt...hatte mich damals auch gewundert, wieso es schon zu Ende war (ich glaube 10 Bände oder so war eigentlich angegeben).

    Okay, kurzer Blick in die Doujis: Alles ist da. Ich muss euch aber ein wenig enttäuschen. Alles, ausser Farbseiten. Aber die Doujis sind riesig und ziemlich dick. Also da wirkt alles...so gross. Besonders sind die Sachen in den Doujis ja auch deutlich expliziter.

    Zur Beruhigung. Ich habe die Doujis noch nicht gelesen.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi; etwas von Akira Norikazu

  7. #57
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Okay, Farbseiten habe ich nicht wirklich erwartet - erhofft, aber nicht erwartet, denn in den US Ausgaben gibt es ja meistens keine. Das tolle Format wiegt das eh bei mir auf - ich ließe es, wenn das Format größer ist.

    Was meinst du mit deutlich expliziter? Als das, was man von den DJ im Netz sehen konnte?

  8. #58
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.098
    Nachrichten
    629
    @Sujen: Nein, ich meinte als im normalen Manga. Es gibt ja sicher Leute, die die doujis nicht kennen - deswegen der Hinweis.
    Wobei in der Grösse und Qualität wirkt das ganze nicht weniger explizit (wobei ich nicht so genau geschaut habe). Wirkt alles einfach ein wenig anders.

    Ich kann halt nur zusammenfassen, dass für die dicken Klopper der hohe Preis doch gerechtfertigt erscheint. Die drei Stück wiegen wirklich einiges.

    Und ich muss jetzt mit dem Lesen warten, bis wohl Dienstag. *schnief* Dabei liegen sie bei mir.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi; etwas von Akira Norikazu

  9. #59
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Gut, dass ich die dj noch nicht kenne, ich kann mich komplett von der Größe überraschen lassen - von der Größe der dj natürlich!
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  10. #60
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.455
    Nachrichten
    0
    Und schon jemand alles gelesen? Ich hab mir die komplette Serie nochmal vorgenommen.. und weiß wieder warum sie so gut ist. Der Humor ist einfach total meins, finds wirklich großartig.

    Was die djs betrifft, ein paar Kurzgeschichten kannte ich schon von scans, aber z.b. die Sache mit der Schwester hab ich bisher noch nirgends gelesen.. Und überhaupt Diary of Sangchul. ♥ Haach mochte den Teil eigentlich am meisten.
    Es gibt auch Coverbilder drinnen, die eigentlich perfekt für Farbseiten gewesen wären.. auch hin und wieder gibts ein paar Seiten, wo man merkt, die wären eigentlich in Farbe gewesen. Naja schade.
    Trotzdem toll.

    Hat Yoo Hajin eigentlich sonst noch irgendwas tolles gemacht? Bzw. gibts was neues?

  11. #61
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Diary of Sangchul gefällt mir von den DJ auch am besten, zumal er "beweist", was ich immer gewusst habe, nämlich, dass der Boss und der alte Mann sehr wohl eine sexuelle Beziehung hatten.

    Um die Farbseiten finde ich es auch schade, aber vor die Wahl gestellt ziehe ich das Großformat vor. Mit Farbseiten wäre es vermutlich so teuer geworden, dass Netcomics sich nicht mehr sicher war. Mittlerweile werden sie gemerkt haben, dass sich die Teile wie warme Semmeln verkaufen, aber zunächst war es doch schon ein gewisses Risiko.

    Leider habe ich momentan keine Zeit, die ganze Serie nochmal in Ruhe zu lesen, zumal ich vorher meinen Hügel an ungelesenen Manga abbauen möchte.

    Ich hoffe ja nach wie vor, dass TC auch auf Deutsch rauskommt, vorzugsweise bei Tokyopop. Ich hätte einfach noch einen Satz, und auf Englisch doppelt finde ich blöd, zumal die Serie ja nur (noch) in den USA zu beziehen ist.

  12. #62
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.455
    Nachrichten
    0
    Ich fand an Diary of Sangchul eher überraschend im Bezug auf Sangchul! Also das wär mir nie aufgefallen, dass er es auch auf den Boss gestanden hat. hihi. Bewundert ja, aber dass er auch so rangeht! Das der alte Direktor und er eine "Beziehung" hatten, wurde im Comic eh irgendwann mal gesagt, also ich habs ja jetzt nochmal gelesen, aber ich wußte es auch beim 1. Mal lesen schon. Da gabs einfach ein paar Szenen zwischen den 2 die mehrdeutig waren und Mookyul hat es auch explizit zu foxy Ewon gesagt, dass sie hin und wieder Sex haben..

  13. #63
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Das hatte ich ja auch immer so gelesen, aber dennoch gab es halt andere Leser, die immer meinten, man hätte das falsch verstanden

    Dass Sangchul auf den Boss steht, wundert mich gar nicht, der ist aber auch eine Schnitte ...

  14. #64
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.041
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    39
    Ich weiß nicht, ob es nicht den ein oder anderen jetzt Schaum vor dem Mund beschert:

    Diary of Sangchul wird vom frz. Verlag Kwari veräffentlich.
    Dabei handelt es sich um ein Spin-off der Serie, die mit einem Band beendet ist.

    Quelle: manga-news.com

    Desweiteren ist der Manga vollständig in 6 Bänden in Frankreich erschienen. (falls es von Bedeutung ist )



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  15. #65
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.098
    Nachrichten
    629
    @Mikku: Ich glaube nicht, dass so viele französisch können... Und die Serie ist ja schon länger auf französisch veröffentlicht. Wirklich klasse wäre es, wenn mal was auf Deutsch käme. *murmel, murmel*
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi; etwas von Akira Norikazu

  16. #66
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    @Mikku-Chan:

    Diary of Sanchul ist ein TC DJ, der gerade auch auf Englisch bei Netcomics veröffentlicht wurde.

    Einige, darunter ich, haben dank Minerva X das Teil zusammen mit den anderen TC DJ als Sammelbestellung in den USA gekauft - es ist nämlich leider nur dort erhältlich

    http://www.netcomics.com/a/?p=348


    Allerdings gibt die französische Veröffentlichung Hoffnung, dass, sollte TC je auf Deutsch rauskommen, die DJ dann vielleicht auch hier veröffentlicht werden.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.041
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    39
    @Sujen und Minerva:

    Ja, ist klar, dass es für einige nichts bringt, entweder weil sie die Bücher schon zuhause haben oder eher englisch bevorzugen. Ich denke, dass wohl die frz. Ausgabe billiger ist als die englische?

    Auf eine VÖ hierzulande würde ich mich freuen... ich dachte ja, ich könnte mir die Reihe vllt gut auf frz. besorgen, aber auch da ist sie vergriffen. *seufz*



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  18. #68
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    TC ist wirklich sehr schwer zu bekommen. Ich habe mir letztes Jahr die einzelnen Bände aus verschiedenen Ecken und drei Ländern zusammengesammelt und hatte dabei wirklich sehr viel Glück.

    Ich hoffe wirklich sehr auf eine VÖ in Deutschland, vorzugsweise bei Tokyopop.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.041
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    39
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    TC ist wirklich sehr schwer zu bekommen. Ich habe mir letztes Jahr die einzelnen Bände aus verschiedenen Ecken und drei Ländern zusammengesammelt und hatte dabei wirklich sehr viel Glück.

    Ich hoffe wirklich sehr auf eine VÖ in Deutschland, vorzugsweise bei Tokyopop.
    Das wäre Traum und am ehesten zu verwirklichen, denk ich. Meint ihr, es kämen die 3 Spin-offs auch in D raus? Eigl der Vollständigkeit halber wäre es gut



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Da sie alle drei in Frankreich erscheinen werden:

    Sanchuls Diary hattest du ja bereits verlinkt, hier die anderen zwei:

    http://www.amazon.fr/s/ref=nb_sb_nos...ivated+peeking


    denke ich, dass sie bei einer Lizensierung von TC in Deutschland auch erscheinen werden.

    BTW:

    Es sind zwar nur drei Bände, aber die enthalten insgesamt alle 5 TC DJ

    To live with a Beast
    The last Chapter
    Totally Spying on them Part 1 und 2
    Sanchuls Diary

  21. #71
    Mitglied Avatar von Mikku-chan
    Registriert seit
    09.2005
    Beiträge
    10.041
    Nachrichten
    39
    Blog-Einträge
    39
    Naja, selbst wenn diese doch nicht erscheinen würden, bei einer dtsch-VÖ der "normalen" Reihe (Bd. 1-6), hätte man dadurch ja die Möglichkeit diese zu moderaten Preisen zu kaufen - ich würde vllt datauf zurückgreifen.



    Manga-Liste bei MyAnimeList.net-> Mikku-chan07; Meine Suche
    J-Drama-Liste bei MyDramaList.info-> mikkuchan07

    Join the Club:
    Marketplace Germany
    Der alternative Marketplace zum Forum; jetzt über 500 Mitglieder

    Frische Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt.

  22. #72
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.098
    Nachrichten
    629
    @Mikku-chan: Ich glaube es sprechen nicht ganz so viele Leser gutes Französisch, was ein grösseres Hindernis darstellen dürfte. Für die, die es tun, ist es sicher klasse.

    Aber da ja offensichtlich die Doujis auch im Ausland lizensiert werden können, dürfte das bei einer Veröffentlichung in D kein Problem sein. Wenn sich denn endlich mal ein Verlag dazu bewegen würde - für mich auch vorzugsweise TP. Carlsen würde bei den Doujis garantiert zurückschrecken (und die normale Reihe wäre ihnen wahrscheinlich nicht "anspruchsvoll" genug...und zu BLig ), bei EMA kann man leider auch nicht mit Extras Rechnen.
    Ich habe meine Hoffnung aber inzwischen dezent vergraben.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi; etwas von Akira Norikazu

  23. #73
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.398
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Minerva X Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Hoffnung aber inzwischen dezent vergraben.
    Also ich nicht - und es gibt auch keinen Grund dazu. Tokyopop hat in den letzten BL-Programmen stets ein super Highlight gehabt - erst Black Sun, dann UGH, und TC ist vielleicht längst auf ihrem Radar, täte mich nicht weiter wundern.

  24. #74
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.098
    Nachrichten
    629
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Also ich nicht - und es gibt auch keinen Grund dazu. Tokyopop hat in den letzten BL-Programmen stets ein super Highlight gehabt - erst Black Sun, dann UGH, und TC ist vielleicht längst auf ihrem Radar, täte mich nicht weiter wundern.
    Meinste? Aber TC ist ja im Gegensatz zu den Titeln mit anderem Zeichenstil, ich weiss nicht ob man sich darauf einlässt. Wenn, dann würde ich TC nur bei TP sehen wollen. Einfach weil ich dort eher das Gefühl habe, dass bei Erfolg die Doujis auch kommen könnten (bei Finder gab es das Zusatzheft...sie experimentieren auch manchmal mit verschiedenen Grössen).

    Die französischen Douji-Bände sind aber eigentlich auch nicht billiger als die amerikanischen, fällt mir gerade auf. Steuer fällt ja nicht so viel an, nur der Versand schlägt bei den amerikanischen auffallend zu Buche. Aber es spricht zumindest einiges dafür, dass TC auch in Frankreich hinreichend erfolgreich war.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi; etwas von Akira Norikazu

  25. #75
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Hab die DJ heut bekommen (da hat sich das krank zu Hause sein echt gelohnt ) und gleich mit 'Diary of Sangchul' angefangen. Gefällt mir, was ich da bisher gelesen habe. ^^
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •