Seite 24 von 26 ErsteErste ... 14151617181920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 576 bis 600 von 627

Thema: Eine Reise ins Land der aufgehenden Sonne

  1. #576
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.138
    Ich würde auch gerne mal nach Japan reisen^^Wäre aber dann für mich doch zu teuer



    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Totsukuni no Shoujo, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow






  2. #577
    Ich werde im Oktober 2 Wochen nach Japan fliegen, alleine leider
    Hab mich heute mal auf die Suche nach einem geeigneten Reiseführer gemacht- und der Lonely Planet Führer ist jetzt in meinem Besitz.

  3. #578
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.539
    Wow du traust dich alleine nach Japan?

    Das würde ich mir irgendwie nicht zutrauen .. :angst:

  4. #579
    Ich weiß nicht wo das Problem ist Klar, man ist auf sich alleine gestellt, aber wenn man sich intensiv vorbereitet, müsste alles klappen. Soviel kann bei Besichtigungs-und Shoppingtouren ja nicht schief gehen

  5. #580
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.539
    Ja das sind schon so wichtige Punkte.
    1.Intesive Vorbereitung? Ich bin ein Mensch der alles immer erst auf den letzten Drücker plant
    2. Mein Orientierungssinn ist hier in Deutschland schon magelhaft. Wie soll das dann in Japan erst werden?


  6. #581
    Das ist natürlich schlecht
    Aber ich finde, wenn man schon so viel geld für eine Reise ausgibt, sollte man sich auch gut vorbereiten.

    Aber wahrscheinlich wirst du trotzdem interessante Orte finden, selbst wenn du dich verläufst. Stellt sich nur die Frage, ob du wieder zum Hotel findest

  7. #582
    Originally posted by Sousuke
    Ich werde im Oktober 2 Wochen nach Japan fliegen, alleine leider
    Hab mich heute mal auf die Suche nach einem geeigneten Reiseführer gemacht- und der Lonely Planet Führer ist jetzt in meinem Besitz.
    Das erste Mal hatte ich den Marco Polo mitgenommen. Für kurze Zeit ist er sehr geeignet, die Wichtigsten Sachen stehen drin. Nehme ihn auch dieses Jahr wieder mit (aber die Neuauflage. In 7 Jahren tut sich einiges in Japan xD)
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  8. #583
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    26
    Wie viel Japanisch muss man denn ungefähr wissen um in Japan allein auskommen zu können?
    Ich will auch mal nach Japan, aber diese tours, die angeboten werden, sind immer so teuer. Da übernachtet man ja in Hotels und hat einen festen Plan für jeden Tag. Alleine ist man da schon flexibler, nur wie gut muss das Japanisch sein?

  9. #584
    Mitglied Avatar von Mero
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    4.595
    Was kosten den diese Touren, die du beschreibst? Und wo willst du schlafen, wenn nicht in nem Hotel?

    Naja, um ganz allein durch zu kommen, sollten es schon mehr als die 30 Sätze aus dem Reiseführer sein. Ich bin damals auch mal nen halben oder fast nen ganzen Tag allein durch Tokio gezogen und da fühlt man sich ohne Sprachkenntnisse schon recht komisch. Ich habe mich dann die ganze Zeit als Beobachter gefühlt. Man konnte nicht wirklich mit den Leuten interagieren und auch zuhören (im allgemeinen) war nicht möglich. Deswegen war man auf seine Beobachtungsgabe angewiesen, wenn man etwas wissen wollte.

  10. #585
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    26
    So um die 2000 euro für etwa 5 Tage. Ich will da schon etwas länger bleiben, und ich hab auch schon mal über guesthouses gelesen.
    Ich glaube, 30 Sätze könnte ich lernen, das Problem ist wahrscheinlich dann, ob ich verstehe, was die Leute antworten, wenn ich frage |D
    Aber danke für die Info

  11. #586
    Originally posted by Kumihan
    Wie viel Japanisch muss man denn ungefähr wissen um in Japan allein auskommen zu können?
    Ungefähr... gar keins. Besonders wenn du dich an touristische Orte aufhälst, in Tokyo ist alles auf English untertitlet. OK es hilft nach English zu fragen ("Eigo o hanasu hito ga arimaska" = "Gibt es eine Person die Englisch spricht" um im Laden etc. nach Hilfe zu fragen)

    Originally posted by Kumihan
    das Problem ist wahrscheinlich dann, ob ich verstehe, was die Leute antworten, wenn ich frage |D
    Eben deswegen xD"

    Aber wenn du auf einer Tour mitgehst wir der Guide das Sprechen übernehmen. Treffe jedesmal in Tokyo Leute die kein Wort Japanisch können, sich aber prächtig amüsieren.

    Der Freundlichkeit halber kannst du aber "Sumimasen", "Konnichiwa" und "Arigatou" lernen. Das was am Ende der meisten Touristen guides steht, reicht im Prinzip.
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  12. #587
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.539
    Bei mir gehts ja auch schon in etwas weniger als 2 Wochen los.
    *nervös*

    Kennt vielleicht irgendjemand noch empfehlenswerte Orte in Tokyo die man besichtigen sollte (die vielleicht nicht im Reiseführer stehen)
    Sozusagen Geheimtipps?

  13. #588
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    Meine Lehrerin fliegt nächste Woche nach Japan und hält dort einen Vortrag über Altenpflege in Deutschland.
    Letztens waren auch Japaner bei uns und haben sich deutsche Altenheime und Pflegeschulen angesehen.

    In Japan wollen sie jetzt auch mehr Altenpflege einführen und Schulen dafür eröffnen. Ziemlich interessante Sache
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  14. #589
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    855
    Naja, mit japans Sozialpolitik hat es halt nicht weit her, und keiner macht diesen scheiß so gut wie D ....

  15. #590
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    kennt jemand diese zeite und hat schonmal referenzen dazu gelesen?

    bin im moment nach ner unterkunft für bissl mehr als 4 monate und bin dabei auf diese seite gestoßen, die mir von der idee her gefällt.

    http://www.homestay-in-japan.com/eng/stay/index.html

  16. #591
    Mitglied Avatar von witzlos
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bizarre Eigenwelt
    Beiträge
    8.062
    will in den nächsten jahren auch nach japan.
    leider ist das echt teuer. allein der flug...um die 1000€ -.-
    R.I.P. liebes CIL-Forum


  17. #592
    Mitglied Avatar von Corrode_Blossom
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    2.539
    Original von dizzy
    will in den nächsten jahren auch nach japan.
    leider ist das echt teuer. allein der flug...um die 1000€ -.-
    Kommt drauf an. Ich bin mit JAL gefolgen und Hin&Rückflug haben etwa 750 Euro gekostet.

  18. #593
    @Shibbo:
    Diese Seite kenne ich zwar jetzt nicht, aber meine erste Reise nach Japan war mit einem Homestay Programm. Da ich nur ein paar Brocken Japanisch konnte, war das sehr hilfreich. Hatte allgemein nur positive Erlebnisse im Zusammenhang mit dem Homestay, der Familie etc.

    @Corrode:
    Das hängt aber von der saison ab oder? Ich hab 5 Monate im Voraus gebucht, aber weil ich in Juli/Hochsaison geflogen bin (auch mit JAL) hat das die 1000€ gesprengt.

    Ich überlege das nächste Mal mit Lufthansa zu fliegen, ich hörte man bezahlt kaum was für zusätzliches Gepäck (<- ich bin diejenige die mit weniger als 20kg für einen Monat hinfliegt, aber mit 60kg zurückkommt)

    AirFrance ist verdammt billiger als JAL, aber 12 Stunden ohne Fernseher? Nee das überlebe ich nicht. Flugzeug ist sowas von langweilig für mich, weil ich nicht neben fremden Leuten schlafen kann muss ich mit fernsehen die Zeit rumkriegen...
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  19. #594
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    6.043
    kannst du mir vllt deine seite sagen? ich suche eine familie in kyoto für 4-6 monate.

  20. #595
    Das ist keine Seite, das war von meiner damaligen Japanisch Lehrerin organisiert (ui ui das ist so lange her, damals hatte ich noch nicht mal dial-up -ack, ich bin alt x_X ). kA ob es das selbe Programm noch gibt. Aber homestay ist in Japan nicht ungewöhnlich, meist verbunden mit einer Schule (wo ich im Sommer in Tokio gelernt habe konnte man auch bei Japanern wohnen wenn man kein guest house / Hotel wollte). Du findest bestimmt eine Organisation die sich drum kümmert. Notfalls kannst du auch an der Japanischen Botschaft nachfragen, die haben allerlei Infos (von dort hatte ich auch meine ersten Infos als ich zum ersten Mal hingeflogen bin)
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  21. #596
    Mitglied Avatar von noise
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    995
    Ich fahre auch (nach jahrelangem disziplinierten Sparen) endlich nach Japan. Leider reicht es für nicht mal eine ganze Woche aber hey, ich komm' endlich hin

    Das Hotel ist in Shinjuku, los geht's in knapp 3 Wochen.

    Ich will unbedingt in dieses Gundam Cafe obwohl ich noch gar nicht geschaut habe wo es ist
    Und in ein Mandarake möchte ich und Kultur wäre auch ganz schön...
    Ach und der eine Tag ist mit dem V Rock Festival in Saitama verplant.

    Neben der ganzen Euphorie schleicht sich langsam auch etwas Angst, denn meine spärlichen Japanisch-Kenntnisse sind fast alle weg und zum auffrischen fehlt mir die Zeit. Und meine lieben Mitreisenden sind da auch nicht besser
    Aber wir werden uns schon durchschlagen.
    WINTER IS COMING


  22. #597
    Originally posted by noise
    Ich will unbedingt in dieses Gundam Cafe obwohl ich noch gar nicht geschaut habe wo es ist
    Wie der Zufall es so will, war ich letztes Jahr im Gundam Café xD Hier habe ich berichtet.

    Und in ein Mandarake möchte ich und Kultur wäre auch ganz schön.
    Für Kultur empfehle ich Marco Polo Tokyo, für Mandarake: Mandarake Nakano oder Mandarake Ikebukuro (Bericht zum letzten folgt in ein paar Tagen auf meinem LJ)
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  23. #598
    Mitglied Avatar von noise
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    995
    Danke für deine Antwort

    Hm, wegen dem Gundam Cafe bin ich jetzt nach lesen des Berichts ja doch unschlüssig

    Auf deinen Mandarake Bericht freu ich mich.

    Sag mal kannst du mir empfehlen wie man in Japan am besten bezahlt? Ich hab' gehört Master- Kreditkarten werden selten genommen...hab' jetzt überlegt mir eine Visa Karte zu bestellen...ich will soviel kaufen in Japan, aber auch nicht zuviel Bargeld mitnehmen...
    WINTER IS COMING


  24. #599
    Gundam Café war wirklich etwas "meh". Eher was für Hardcore fans die Schlange stehen nicht abschrecken.
    Wenn du aber unbedingt Gundam Taiyaki essen willst, kannst du die im Laden neben an kaufen, musst nicht ins Café rein. Nach dem Akihabara Besuch ist das schon was.

    Originally posted by noise
    Sag mal kannst du mir empfehlen wie man in Japan am besten bezahlt? Ich hab' gehört Master- Kreditkarten werden selten genommen...hab' jetzt überlegt mir eine Visa Karte zu bestellen...ich will soviel kaufen in Japan, aber auch nicht zuviel Bargeld mitnehmen...
    Visa funktionniert ganz gut. Allerdings solltest du immer Bargeld dabei haben. Die Japaner zahlen vorwiegend mit Bargeld, Einkaufen im Conbini oder Restaurant, Zugtickets etc. Kann durchaus sein dass kleinere Läden deine Karte nicht annehmen.
    Deswegen habe ich immer VISA dabei für grössere Summen, und mind. umgerechnete 100€ Bargeld dabei.
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  25. #600
    Mitglied Avatar von noise
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Gallifrey
    Beiträge
    995
    Okay und jetzt eine ganz doofe Frage...wo hebt man da überall Geld ab? Ich hab' nämlich gehört das könnte man auch in Conbinis? Geht dann auch mit Kreditkarte?
    WINTER IS COMING


Seite 24 von 26 ErsteErste ... 14151617181920212223242526 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •