Seite 39 von 39 ErsteErste ... 2930313233343536373839
Ergebnis 951 bis 972 von 972

Thema: Yamane Ayano

  1. #951
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.309
    @Minerva X
    wie Sujen schon erwähnte, sind das wohl verzweifelte Fans
    ich behaupte dazu, nachdem ich das auf FB gesehn habe, blinde naive Fangirls nach dem Prinzip "shut up and take my money"

    finds im übrigen lustig und traurig zugleich, dass Nachdrucke von anderen Titel, die vermutlich weniger gut laufen nur eine Lizenz Sache sein sollen, sprich sie warten auf sowas wie das OK für eine Verlängerung
    We're looking to restock tyrant and class president as well, though they're currently on hold since we're waiting for ongoing licenses pending

  2. #952
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.622
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von takuma69 Beitrag anzeigen
    Generell habe ich auch den Eindruck, dass DMI sich vom BL-Genre - zumindest in Print-Versionen - verabschieden will... weshalb ich auch nicht sonderlich glücklich bin, dass das "No touching at all"-Sequel und "Twittering Birds..." ausgerechnet dort erscheinen...
    ... bin ja mal gespannt, ob der angedeutete Nachdruch von "No touching at all" dann auch durch so eine Aktion erfolgen soll... -_-
    Der Gedanke kam mir auch, ebenso natürlich auch für den erforderlichen Nachdruck von Twittering Birds Band 1, der ja auch bereits vergriffen ist.

    Da TP jedoch Kou Yoneda rausbringt und deren Manga bei TP wohl sehr gut laufen bin ich zuversichtlich, dass TP die No Touching at all Sidestory sowie auch die Yakuza Serie von ihr bringen wird.

    Zitat Zitat von Minerva X Beitrag anzeigen
    Und die Leute auf FB finden das auch alle ganz toll. Wen wundert es, wenn Verlage da dann gerne sind...gibt's eigentlich keinen, den so was aufregt? Man unterstützt als Kunde kommentarlos etwas, was ein Verlag selber hinbekommen kann. Einen Nachdruck einer erfolgreichen, sehr gefragten Serie, der sich sicher verkauft...wofür sind Verlage noch mal gleich da?
    Ich sag dazu einfach mal: Facebook. Das ist in den USA offenbar nicht anders als bei uns, sprich auf FB sind die lieben, süßen Fans, die unsagbar dankbar für alles sind und nur Bussi Biussi machen, weswegen sie auch von den Verlagen so gern gemocht werden, während die bösen, gemeinen, undankbaren, stets und ständig nur meckernden Fans sich in den Niederungen von Foren bewegen.

    Zitat Zitat von Ayumi-sama
    finds im übrigen lustig und traurig zugleich, dass Nachdrucke von anderen Titel, die vermutlich weniger gut laufen nur eine Lizenz Sache sein sollen, sprich sie warten auf sowas wie das OK für eine Verlängerung
    Ich finde es logisch, da sie bei diesen Titeln halt genau wissen, dass es nicht so viele Fans gibt, die bereit sind alles zu tun und zu zahlen, nur damit sie einen Nachdruck bekommen.
    Geändert von Sujen (11.01.2015 um 11:09 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  3. #953
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Ich sag dazu einfach mal: Facebook. Das ist in den USA offenbar nicht anders als bei uns, sprich auf FB sind die lieben, süßen Fans, die unsagbar dankbar für alles sind und nur Bussi Biussi machen, weswegen sie auch von den Verlagen so gern gemocht werden, während die bösen, gemeinen, undankbaren, stets und ständig nur meckernden Fans sich in den Niederungen von Foren bewegen.
    Klingt fast so, als ob man bei FB das kritische Denken abschalten müsste...was ich mir nicht vorstellen kann (passt zwar zum "es gibt nur likes, was anderes ist nicht vorgesehen", aber seltsam finde ich es). Am Ende muss es doch auch jemandem dort auffallen, dass das eine ziemlich linke Masche ist und die Fans dort nur beinhart ausgenutzt werden, um wohl andere Projekte zu finanzieren (und nicht unbedingt in der BL-Richtung). Zudem glaubt doch wohl kein vernünftig denkender Mensch, dass die Bände sich nicht verkaufen würden...
    Naja, Gott sei Dank kommen Verlage hier nicht auf die Idee, Nachdrucke auf die Art und Weise zu finanzieren.


    Ich bin ja auch gespannt, wie lange Finder noch laufen wird. Dafür, dass es bei Band 5 eigentlich aufhören hätte sollen, sind wir schon ganz schön weit davon entfernt.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  4. #954
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.104
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Minerva X Beitrag anzeigen
    Am Ende muss es doch auch jemandem dort auffallen, dass das eine ziemlich linke Masche ist und die Fans dort nur beinhart ausgenutzt werden, um wohl andere Projekte zu finanzieren (und nicht unbedingt in der BL-Richtung). Zudem glaubt doch wohl kein vernünftig denkender Mensch, dass die Bände sich nicht verkaufen würden...
    Naja wer weiß ob negative Meinung nicht am Ende sogar entfernt werden? xd

    Mal von abgesehen, viele Amerikaner sind halt wohl echt oft nicht die Hellsten, die werden ja auch gerne in manchen Punkten etwas dumm gehalten. - Wenn man da schon an die Waffenpolitik etc denkt

    Aber in anderen Ländern gibts ja sicher genauso Fans...also ehrlich gesagt, bevor ich sowas mitmachen würde, würde ich ja noch ne ausländische wie die dt kaufen, und dann so mir halt irgendwie die eng Scans besorgen...Wäre zwar nicht ganz das selbe, aber immerhin besser als die Masche zu unterstützen.

    Gott sei dank muss das nicht sein, weil wir ja nicht betroffen sind.

    ~

    btw zwecks Novelwunsch mit Yamane Ayano als Zeichnerin, musste ich ausgerechnet die mit dem interessantesten Cover bei Carlsen wünschen. *hust Kodansha ( sei dank*
    Also wär Interesse dran hat, fleißig mit unterstützen helfen, vielleicht erbarmt sich der Verlag bei sowas kurzen + bekannten ja mal wieder...
    http://www.comicforum.de/showthread....=1#post4943892
    Geändert von Mia (13.01.2015 um 19:19 Uhr)

  5. #955
    Mitglied Avatar von Yllana
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    4.224
    huh, da stellt man sich ein paar Monate tot und verpasst dann fast wieder interessante Diskussionen
    Leid tun können einem die US Fans bei dem Markt sowieso. Bin ich froh, dass ich da nicht mehr drauf angewiesen bin, die BL Verlage dort waren ja zu besseren Seiten schon notorisch unzuverlässig und unkommunikativ und jetzt werden sie auch noch epresserisch. Toll.

    Yamane Novels? Muss ich leider sagen, dass von denen, die ich bisher gelesen hab die meisten inhaltlich eher am unteren Rand des Niveaulevels rumhängen. Da nutzen auch die tollsten Illus nichts, wenn die Charaktere und storys größtenteils so dermaßen klischeemäßig sind, dass man fast heulen muss...
    Oder einfach grottig geschrieben. Ich hatte mir damals von Bad Boys

    bei dem cover so viel versprochen (ich liebe bôsôzoku und yankees) und war echt enttäuscht von dem, was dann dabei heraus gekommen ist...nicht nur inhaltlich, sondern teilweise auch von der einen Beschreibung her...selten so unerotische Sexszenen gelesen. Kein Vergleich zu Autoren wie Aida Saki oder Matsuoka Natsuki...

  6. #956
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.309
    @Yllana
    ich glaube die BL Verlage/Label in Amerika, die gut waren, haben nicht lange überlebt
    Boysenberrys (Broccoli Books), Drama Queen, Doki Doki, Blu (TOKYOPOP)...gabs noch welche?
    zugegeben, von Drama Queen und Doki Doki hatte ich nie welche in der Hand
    bei uns ist ja mehr oder minder nur Hayne nach gar nicht so langer Zeit aus dem Mangageschäft ausgestiegen und die hatten nichtmal BLs

    in Punkto Novels:
    das Problem ist, da sehr wenige von uns nicht genug oder gar kein japanisch können, dass man vorher nicht genau weiß, was drin steht oder wie es geschrieben ist und wie die Qualität gesamt ist
    es wird sich doch meistens nach den Illustratoren gewünscht oder weil der Titel in Form von Manga (Only The Ring Finger Knows) oder Anime Adaption (Ai no Kusabi) bekannt ist
    oder andere gewisse Quellen genutzt hat
    mein letzter Novel Wunsch bei TOKYOPOP war auch nur Mangaka orientiert und mit der Hoffnung, dass man einen tollen Inhalt geboten bekommt

  7. #957
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    @Ayumi-sama: Eigentlich sind recht wenige BL-Verlage in Amerika noch sehr aktiv.
    Drama Queen war gut...und lieferte auch gute Qualität (tolle Lizenzen hatten sie auch noch). Zum Rest weiss ich gerade nicht - ich bräuchte eine Liste der Titel, die die Verlage veröffentlicht haben, um zu wissen, welcher meiner ganzen BL Mangas von wem ist
    Zu Tokyopop US muss man nichts sagen - deren Chef ist wohl ein wenig...wie sage ich das jetzt nett? Ach, ihr wisst schon - er hat ein Unternehmen an die Wand gefahren, quasi um sich (miesen) Filmen zu widmen.

    Die Frage ist, ob es nicht auch gut geschriebene Werke mit Illustrationen von Yamane Ayano gibt. Mich hätten auch zwei, drei Titel interessiert - aber eigentlich alle in Deutschland veröffentlichten BL-Novels empfinde ich als grottig geschrieben. Da ist der Grossteil der Fanfictions noch besser...wäre schon klasse, wenn das jemand beurteilen könnte. Der Verlag müsste dazu ja in der Lage sein. Aber wahrscheinlich ist es einfach sicherer, wenn man einen bekannten Namen zu bieten hat - die meisten sonstigen Novelexperimente sind ja in Deutschland bisher gescheitert.
    (Bei Ai no Kusabi braucht man aber nicht rätseln...das ist auf englisch veröffentlicht und Leseproben wird es wohl irgendwo geben - falls man sich ein Bild davon machen will)
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  8. #958
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.622
    Blog-Einträge
    98
    Es gab noch DEUX (wo die Sachen von Kano Miyamoto erschienen sind), die ziemlich gute Sachen hatten. Aber die gibt es auch schon lange nicht mehr. So richtig viel haben sie aber auch vorher schon nicht rausgebracht.

    Doki Doki ist ein BL Label von DM. Tatsächlich gibt es sie sogar noch. Da erscheint die US Ausgabe von Verliebter Tyrann. Aber seit bei den anderen beiden DM BL Labeln June und 801 Media so gut wie nichts mehr kommt, kommt bei Doki Doki gar nichts mehr.

    Bei 801 Media kamen früher tolle Sachen, und bei June gab es auch Vieles, das ich sehr mochte.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  9. #959
    Mitglied Avatar von Yllana
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    4.224
    Ich hätte im Allgemeinen gerne eine light novel version von baka updates. Wo man schauen kann, was welcher mangaka illustriert und wer was geschrieben hat und wo sich Leute melden können, die Ahnung davon haben. Dann könnte man seine Wünsche auch nach anderen Kriterien als nach den Illustrationen auswählen. Krankt wahrscheinlich daran, dass viel weniger Nichtjapaner Novels als mangas lesen. Und auf Japanisch kenne ich sowas auch nicht.

    @Minerva: ich hab natürlich nicht alle von Yamane illustrierten Novels gelesen, weil sie größtenteils vergriffen und nur noch durch Zufall zu bekommen sind, aber das Meiste davon war wirklich auf einem Nievau, dass ich manchmal echt lachen musste. Am laufenden Band irgendwelche non-con Situationen mir unbedarften uke, undurchschaubare Über-seme und teilweise grottige Erotik. Naja, wie die meisten BL Novels halt so sind. Viel Wert auf Originalität scheint man da im Allgemeinen nicht zu legen.

  10. #960
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.309
    zu Doki Doki: das ist ein Label gewesen, bei dem ausschließlich Titel von Shinshokan erschienen sind
    darunter 2 Novels mit Illus von Taishi Zaou
    Green Light wollte ich damals haben.....aber das war vergebens...ich kam da ums verrecken nicht dran, weil schnell vergriffen

  11. #961
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    In Amerika ist sowieso alles schnell vergriffen...so gefühlsmässig.

    Ha, heute wurde mein 7.Finder-Band auf englisch verschickt. Hatte schon befürchtet, ich bekomme ihn nicht mehr und ich möchte die Sammlung eigentlich schon vollständig haben (Finder war halt doch mein erster BL-Manga). Wenn ich mal schätzen dürfte, erzeugt der Verlag wohl immer (absichtlich?) zu wenig Kopien - und verkauft doch auch erstmal nur über den Firmeneigenen Kanal. Eigentlich ist der Verlag von Anfang an ziemlich dreist gewesen.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  12. #962
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.309
    laut der New York Times Manga Bestseller Liste steht Finder Band 7 auf dem ersten Platz und hat damit One Piece und Attack Titan hinter sich gelassen
    hiermit hat man also die offizielle Bestätigung, dass sich der Titel super verkauft
    https://www.animenewsnetwork.com/new...y-11-17/.83638


    ich bin froh, dass ich von diesem Verlag nur wenige Titel habe aber leider auf Grund von vergriffen bei einem mehrbändigen Titel eine Lücke habe

  13. #963
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Ich finde es ja erschreckender, dass Kickstarter die Kampagne stehen lässt - das diskreditiert die Plattform in meinen Augen komplett.
    Und dass June gerade Finder dazu nutzt, Geld aus den Fans zu quetschen, ist angesichts des Top-Spots noch härter...furchtbarer Verlag.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  14. #964
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.104
    Blog-Einträge
    118
    Ich nehme mal an, das BLs ansich sich halt mit eng Sprache auch eher gegen andere bekannte Titel durchsetzen...da die anderen Titel ja auch eher in anderen Sprachen erscheinen.
    BL Fans kaufen dann wohl eher auch die us-Bände.

    Dass der us-Verlag eifnach nur dreist ist, haben wir ja auch schon oft wdh...hat sich denn bei denen dort bei der Aktion auch mal wer negativ geäußert o. sind die wo mitmachen einfach strohdumm? xd

  15. #965
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.309
    ich sehe auch grade, dass man das melden kann, allerdings braucht man dafür wohl einen Account
    wenn jemand von euch einen Kickstarter Account hat, kann er/sie das nicht mit "Verdacht auf gezielte Ausbeutung" oder ähnlichem tun?

    ansonsten stimme ich zu
    Kickstarter ist dazu da um eine gute Idee zu verwirklichen oder, wenn wir schon bei Manga sind, einen Titel, der Fans zwingend notwendig hat um veröffentlicht zu werden (also dass man quasi genau weiß, wie viele den Titel überhaupt haben bzw unterstützen wollen)
    aber definitiv nicht sowas wo man Profit mit machen will
    Geändert von Ayumi-sama (25.01.2015 um 23:12 Uhr)

  16. #966
    Mitglied Avatar von zierli
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    3.908
    Hab grad bei amiami gesehen, dass ein wenig Merchandise zu Finder gibt. XD bzw. auch zum Tyrann.
    Nix besonderes aber die Kugelschreiber sind ganz nett..bzw. Book-cover, Sketchbooks. Vom Geld her ist es auch net soviel...

    hier die ganzen BL-Dinger:
    http://slist.amiami.com/top/search/l...bun&pagemax=40

  17. #967
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.309
    schlechte Nachricht (oder gut für die, die von profitieren)
    die Kickstarter Aktion für den Nachdruck von Finder 1-6 war erfolgreich und hat über 56.000$ zusammen bekommen
    somit wird zusätzlich A Foreign Love Affair nachgedruckt

    http://www.animenewsnetwork.com/news...-affair/.84423
    https://www.kickstarter.com/projects...ol-1-6-restock

  18. #968
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    schlechte Nachricht (oder gut für die, die von profitieren)
    die Kickstarter Aktion für den Nachdruck von Finder 1-6 war erfolgreich und hat über 56.000$ zusammen bekommen
    somit wird zusätzlich A Foreign Love Affair nachgedruckt

    http://www.animenewsnetwork.com/news...-affair/.84423
    https://www.kickstarter.com/projects...ol-1-6-restock
    Ich hatte es auch vor paar Tagen bereits gelesen und kann nur noch mit dem Kopf schütteln.... Oh Mann, da hilft es kaum noch was, darüber was zu sagen...
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  19. #969
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Pah, auch wenn ein Nachdruck gut ist, finde ich die Nachricht wirklich bedauerlich. Und es zeigt, wie dämlich Kickstarter ist. Demnächst kommen vielleicht noch mehr Firmen auf die Idee, Fans alles finanzieren zu lassen und selbst kein Risiko mehr einzugehen...
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  20. #970
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    6
    Oh Mann,
    Ich habe auch so einige Werke von ihr verschlungen. Ich mag allerdings Asami nicht so sehr, die Art des Auftretens, die Kämpfe mit Akihito auch nicht, wo er immer gewinnt. Ich merke zwar, dass er so eine versteckte Sympathie erzeugen soll, aber irgendwie mag ich sein Auftreten nicht so sehr. Die Arroganz irgendwie...

  21. #971
    Mitglied Avatar von Yuka_
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    2.929
    So wie es ausschaut erscheint am 28.08 ein neuer Finder Band !
    https://twitter.com/bboy_editor/stat...70712617525248
    Meine Wünsche:
    ° Ballroom e Youkoso ° Kachou Fuugetsu ° Suijin no Ikenie ° Re:Zero [Light Novel] °
    ° Jealousy ° 3-gastu no Lion ° Cells at Work ° Devil's Line° Seirou Opera ° Banana Fish °


    Zu finden auf: My Figure Collection / MyAnimeList

  22. #972
    Zitat Zitat von Yuka_ Beitrag anzeigen
    So wie es ausschaut erscheint am 28.08 ein neuer Finder Band !
    https://twitter.com/bboy_editor/stat...70712617525248
    Ohhh, nice. Endlich mal...
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

Seite 39 von 39 ErsteErste ... 2930313233343536373839

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •