Seite 3 von 26 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 626
  1. #51
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Die offizielle Biographie von Armin Mueller-Stahl spiegelt die Faszination wider, die der erfolgreiche Schauspieler ausstrahlt. Gabriele Michel verlässt gelegentlich die Position der neutralen Biographin, um Entscheidungen von Mueller-Stahl kritisch zu hinterfragen. Das tut dem Buch erstaunlich gut. Zu kurz kommt jedoch das Privatleben des Künstlers, bei dem es nicht über einige Datumsangaben hinausgeht.

    Mehr über "Armin Mueller-Stahl: Die Biographie" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  2. #52
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Üblicherweise versuchen Autoren ihren Lesern die Geschichte möglichst gut zu vermitteln. Es gibt allerdings auch Bücher, in denen die Verwirrung Teil des Konzepts ist. Bei "Bleiernes Schweigen" ist das der Fall. Ein italienischer Journalist wird in einen Mordfall hineingezogen, der bis weit in seine und die Vergangenheit seiner Frau reicht. Der Leser soll regelrecht den Faden verlieren, um die Verwirrtheit des Protagonisten angesichts ständig neuer Erkenntnisse widerzuspiegeln. Vermutlich nicht gewollt ist jedoch, dass alle Texte außerhalb der Dialoge in ihrer übermäßigen Genauigkeit auf die Nerven gehen, so dass viele Leser sie schlicht überblättern und nur von Dialogszene zu Dialogszene lesen. Denn diese sind merklich besser gelungen.

    Mehr über "Bleiernes Schweigen" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  3. #53
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Sari Nusseibeh beschäftigt sich mit einem der "heissesten" Brennpunkte der Weltpolitik, dem Konflkt zwischen Israelis und Palästinensern. Er schlägt sich dabei nie auf eine Seite, sondern verteilt Lob und Kritik gleichermaßen. Seine philosophisch geprägten Überlegungen sind auch für "Normalsterbliche" sehr gut lesbar. Ziemlich abwegig ist jedoch sein Lösungsvorschlag für den Nahostkonflikt.

    Mehr über "Ein Staat für Palästina" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  4. #54
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Auch das Buch, dass wir Euch heute vorstellen wollen, hat Jerusalem zum Thema. Allerdings ist der Zusammenhang ein ganz anderer, nämlich der abenteuerliche Plan von Josef Girshovich. Der hat sich vorgenommen, ohne Geld von Berlin bis nach Jerusalem zu trampen. In seinem Buch erzählt er, was er bei diesem Versuch erlebt hat. Dabei gelingt es ihm durchaus, den Leser zu faszinieren, insbesondere wenn er seinen Umgang mit unerwarteten Hindernissen beschreibt. Aber seine einerseits blümerante, andererseits stakkatohafte Sprache erleichtern die Lektüre nicht gerade.

    Mehr über "Reise nach Jerusalem: Ohne Geld von Berlin in den Orient" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  5. #55
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Aber Schatz, sie sind doch so süß! Die Frau von Autor Matt Whyman hat sich in den Kopf gesetzt, zu den vier Kindern noch zwei Minischweine zu gesellen. Für deren Pflege ist natürlich der Gatte zuständig. Und der macht das einzig logische: Er schreibt seine Erlebnisse und die Eskapaden der Borstenviechlein auf. Das tut er so lakonisch und mit so viel staubtrockenem Witz, dass der Leser erst wieder vom Buch ablassen mag, wenn die letzte Seite umgeblättert ist.

    Mehr über "Oink! Wie zwei Minischweine unser Familienleben auf den Kopf stellten" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  6. #56
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Ein Fantasy-Roman regelrecht als Vorwand für 170 Seiten esoterisches Geschwurbel: Mária Szepes erzählt dem Leser einen von ewigen Ideen hinter der Materie und den beiden "Tagaugen", die die Wirklichkeit verdecken. So wirklich fest legt sie sich dabei nie; in Zweifel ist man noch nicht bereit für tiefergehende Wahrheiten oder die Charaktere "verstehen" mal eben, was ohnehin mit Worten nicht ausgedrückt werden kann. So manches aus dem, was die Autorin sich zusammenbastelt, erinnert erschreckend an die einschlägigen Psychosekten - Dein Leiden hat einen Sinn, Du bist eigentlich etwas ganz besonderes, und wir können Dir zu Deiner wahren Bestimmung verhelfen. Fehlt eigentlich nur noch das Angebot, mit positiven Schwingungen aufgeladene Bergkristalle für viel Geld zu erwerben.

    Mehr über "Märchenland Gondwana" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  7. #57
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Der Beginn von Susane Gavènis' Gambler-Zyklus zeichnet sich vor allem durch zwei Qualitäten aus: Der Aufhänger, die Bedrohung durch die außerirdischen Amöboiden, bleibt für den Moment noch im Hintergrund, wird aber ständig am Köcheln und damit interessant gehalten. Und die Charaktere sind interessant, besonders der Protagonist Danny Sims wächst dem Leser schnell ans Herz. Die Ausnahme davon ist der Antagonist Thad Thornsburg. Der ist so "antagonistisch", dass er direkt unerträglich wird.

    Mehr über "Gambler-Zyklus I: Der Angriff" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  8. #58
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Die dritte Staffel von Perry Rhodan Neo ist bereits zur Hälfte rum, und noch kein Roman konnte so richtig überzeugen. Auch bei "Die schwimmende Stadt" gibt es Licht und Schatten. Hermann Ritter schreibt eine spannende Abenteuergeschichte. Allerdings holt er zu oft den großen Zufall aus der Kiste, und der Umgang mit dem Thema Zeitparadoxon enttäuscht: Am Anfang ist es noch großes Thema, nur ja kein Paradoxon auszulösen, am Ende kümmert man sich kaum noch darum.

    Mehr über "Perry Rhodan Neo 20: Die schwimmende Stadt" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  9. #59
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    "Countdown" ist der zweite Band im Gambler-Zyklus, und Susanne Gavènis liefert wieder eine hochspannende Geschichte ab. Die Bedrohung durch die Amöboiden rückt immer näher, und der Gambler Danny Sims soll eine große Rolle bei der Verteidigung spielen. Aber einige setzen alles daran, dass Danny scheitert.

    Positiv fällt in dem Roman auf, dass die wissenschaftlichen Hintergründe der Gambler-Fähigkeiten erklärt werden. Bisher waren die besonderen Kräfte halt da, nun liefert die Autorin die Hintergründe. Nicht verbessert hat sich jedoch Thad Thornsberg. Er ist als Antagonist nach wie vor einfach nur platt, und seine ewig gleichen Tiraden gegen Danny Sims nerven schnell.

    Mehr über "Gambler-Zyklus II: Countdown" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  10. #60
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Im dritten Band des Gambler-Zyklus sind die "Titelhelden" endlich da: Nach langer Zeit der Vorbereitung beginnt die Schlacht gegen die "Schwärme". Susanne Gavènis kann das hohe Level der vorherigen Teile halten: Immer mehr Verantwortung lastet auf Dannys Schultern, und seine Begabung nimmt lebensbedrohliche Züge an. Der Rückblick, wie die Ausgangssituation des Zyklus zustande kam, dürfte manchem Leser das kalte Gruseln über den Rücken laufen lassen. Und, ach ja, Thad Thornsberg ist auch noch da, und er nervt nach wie vor. Aber inzwischen reagiert man als Leser nicht mehr darauf.

    Mehr über "Gambler-Zyklus III: Schwärme" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  11. #61
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    "Endgame" ist der bisher beste Band des Gambler-Zyklus und ein gelungenere Abschluss. Susanne Gavènis hat eine durchgehend spannende Geschichte geschrieben, die man erst wieder aus der Hand legen möchte, wenn man die letzte Seite gelesen hat. Es gibt aber auch kleine Schönheitsfehler, namentlich der nach wie vor nervende Tad Thornsberg, dessen Präsenz jedoch glücklicherweise stark zurückgefahren wurde.

    Mehr über "Gambler-Zyklus IV: Endgame" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  12. #62
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Und wenn sie nicht gestorben sind... sind Aschenputtel, Dornröschen, Schneewittchen & Co. erwachsen geworden. Das ist der Grundgedanke hinter dem zweiten Teil der "Todesengel", "Die fiese Meerjungfrau" von Jim C. Hines. Die Geschichte ist ebenso spektakulär erzählt wie im ersten Roman. Wer dieses Buch gelesen hat, wird zum einen die "Kleine Meerjungfrau" in Zukunft mit ganz anderen Augen lesen, und sich zum anderen schon heute auf den dritten Teil freuen. Der trägt den Titel "Rotkäppchens Rache"...

    Mehr über "Die Todesengel 2: Die fiese Meerjungfrau" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  13. #63
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Der Bildband "Himalaya aus der Luft" bietet exakt das, was der Titel verspricht: Atemberaubende Aufnahmen aus dem asiatischen Gebirge, unter anderem mit den höchsten Bergen der Welt. Dabei kann der Band nicht zuletzt sein ungewöhnliches Format ausspielen. Die doppelseitigen Bilder kommen im Quer- im Vergleich zu auch bei Bildbänden üblichen Hochkantformat noch besser zur Geltung. Wenn es jedoch um zusätzliche Informationen geht, beispielsweise zur geographischen oder geologischen Einordnung, muss das Buch beinahe vollständig passen.

    Mehr über "Himalaya aus der Luft" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  14. #64
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    "Der Krähenturm", der zweite Band der Abenteuer von Icherios Ceihn, bringt eine ganze Reihe interessanter neuer Figuren und Handlungsstränge - tatsächlich so viele, dass es ein ziemliches Gedränge auf den immerhin 480 Seiten gibt. Weder Charaktere noch Leser bekommen Gelegenheit, zwischendurch einmal durchzuatmen. Einige der Nebenplots hätten sich auch gut in einem eventuellen dritten Band gemacht. An einigen Stellen wird die Handlung auch ziemlich brutal, was nicht jedermanns Geschmack sein dürfte.

    Mehr über "Der Krähenturm" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  15. #65
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    "Clockwork Angel" ist der erste Band der "Chronik der Schattenjäger" und eine gelungene Mischung aus verschiedenen Fantasy-Stilen und dem realen viktorianischen Zeitalter. Allerdings sind die ersten 100 Seiten ziemlich zäh, der Roman braucht seine Zeit, um auf Touren zu kommen. Und was die Übersetzer geritten hat, den titelgebenden Engel als "Klockwerk Engel" zu übersetzen, bleibt der Fantasie des Lesers überlassen.

    Mehr über "Chroniken der Schattenjäger 01: Clockwork Angel" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  16. #66
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Josef Braml untersucht seinen Patienten ausführlich, und die Prognose ist nicht gut: Steht die letzte verbliebene Supermacht (oder "Hypermacht") vor dem Kollaps? "Der amerikanische Patient" ist eines von diversen Büchern, die sich im Moment mit der Situation und der Zukunft der USA befassen. Braml kommt in seinen Überlegungen meist zu wenig ermutigenden Ergebnissen, aber er findet auch kleine Funken der Hoffnung. An mancher Stelle wünscht man ihm als Leser mehr Raum, um seine Gedanken zu erläutern. Auch die ganz spezielle amerikanische Mentalität bezieht er zu wenig in seine Argumentation ein.

    Mehr über "Der amerikanische Patient: Was der drohende Kollaps der USA für die Welt bedeutet" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  17. #67
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    In höheren Dimensionen ist die moderne Physik nicht immer intuitiv nachzuvollziehen. Brian Green erklärt die komplexen Zusammenhänge hinter verschiedenen Theorien, die Parallelrealitäten erklären. Das gelingt ihm in den meisten Fällen, besonders mit prägnanten Bildern. Immer gelingt es ihm jedoch nicht.

    Mehr über "Die verborgene Wirklichkeit: Paralleluniversen und die Gesetze des Kosmos" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  18. #68
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    So mancher Autor wäre froh, wenn er ein gutes Buch zustände brächte. William Horwood schreibt gleich drei oder vier gute Geschichten und bringt sie zu einem richtig guten Ganzen zusammen. Den erste Band von "Hyddenworld" kann man durchaus als Juwel bezeichnen - nicht nur von der Qualität her, sondern auch im Bezug auf den Reichtum an Facetten. Es gibt Abenteuer, Romantik, Comic Relief und das alles in einem Universum, das sich hinter Tolkien nicht zu verstecken braucht, was die sorgfältige Ausarbeitung betrifft.

    Mehr über "Hyddenworld 1: Der Frühling" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  19. #69
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Fiona Yu ist im Beruf erfolgreich, in der Liebe aber weniger: Mit Ende Zwanzig immer noch Jungfrau, lebt sie noch bei ihren Eltern und muss sich deren Verkuppelungsversuche wehren. Das alles könnte sich ändern, als sie ihren früheren Mitschüler Sean wiedertrifft. Der ist im Hauptberuf Arzt und als Hobby Serienkiller.

    "Hello Kitty muss sterben" ist eine herrlich bitterböse erzählte Geschichte mit interessanten Protagonisten. Allerdings flacht der Roman zum Ende doch arg ab.

    Mehr über "Hello Kitty muss sterben" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  20. #70
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Na also, es geht doch. "Der Weltenspalter" beendet die Schwächephase, an der Perry Rhodan Neo über einige Roman litt. Besonders die Handlungsebene von Crest, Tatjana und Trker-Hon kann überzeugen. Ein wirklich hervorragender Roman ist aber auch Band 21 noch nicht, nicht zuletzt weil er einige Zeit braucht, um auf Touren zu kommen.

    Mehr über "Perry Rhodan Neo 21: Der Weltenspalter" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  21. #71
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Als Angela Merkel zur Bundeskanzlerin gewählt wurde, verbanden sich viele Hoffungen mit der ersten Frau, der ersten Ostdeutschen auf diesem Posten. So manche Erwartung, mag sie berechtigt oder übersteigert gewesen sein, wurde seither enttäuscht. Außerdem werfen die nächsten Bundestagswahlen 2013 bereits ihre Schatten voraus. Eine gute Gelegenheit also, ein erstes Resume über die Kanzlerin Angela Merkel zu ziehen.

    Wie Cora Stephan das jedoch tut, kann man selbst als "Irrtum" bezeichnen. Die Schriftstellerin lässt kaum ein gutes Haar an "Tina" ("There Is No Alternative"), wie sie Merkel gerne nennt. Dabei ist ihre Sprache polemisch und erinnert oft an einschlägige Boulevardblätter wie die BILD-Zeitung. Für ein politisches Buch, das ernstgenommen werden möchte, ist das kein gutes Zeugnis. Insgesamt fehlt Stephan merklich die Distanz zum Gegenstand ihrer Betrachtungen.

    Mehr über "Angela Merkel. Ein Irrtum" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  22. #72
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Als Nachtrag: Gute Ideen können ins Gegenteil umschlagen, wenn man sie überstrapaziert. Dieser Erkenntnis kann sich auch ein Autor wie Walter Moers nicht entziehen, wie sein "Märchen aus Zamonien" mit dem Titel "Ensel und Krete" zeigt. Ständig unterbringt der "eigentliche" Autor der Geschichte, Hildegunst von Mythenmetz, und erzählt über Alles und Jedes. Diese Abschweifungen unterbrechen auch den Lesefluss, wodurch Stimmung und Atmosphäre größtenteils verlorengehen. Die Kurzbiographie über die erste Hälfte des Lebens von Hildegunst von Mythenmetz nach dem Ende der eigentlichen Geschichte ist andererseits gelungen und reißt viel wieder heraus.

    Mehr über "Ensel und Krete: Ein Märchen aus Zamonien" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  23. #73
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    "Der Schrecksenmeister" ist deutlich eine Hommage an die Novelle "Spiegel, das Kätzchen". Autor Walter Moers übernimmt aber gewissermaßen nur die äußere Hülle und füllt sie mit seinen bekannt genialen Figuren auf. Allerdings fehlt es der Geschichte an einer lebendigen Umgebung, und sie liest sich sehr langatmig. Letzeres führt dazu, dass der Autor kurz vor dem Finale überstürzt viel vom Spannungsaufbau nachholen muss.

    Mehr über "Der Schrecksenmeister. Ein kulinarisches Märchen aus Zamonien." und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  24. #74
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Die Welt der "Messias-Maschine" ist keine sehr schöne: Der Protagonist George findet Liebe nur bei der Roboter-Prostituierten Lucy. Und die muss einiges durchmachen auf ihrem Weg, eine eigene Persönlichkeit zu entwickeln. Das Setting des dystopischen Romans überzeugt von der ersten Seite an. Für die Geschichte gilt das aber nicht, die ersten 100 Seiten lesen sich ausgesprochen zäh. Die Entwicklung von Lucy wird ebenfalls nicht ausreichend deutlich gemacht.

    Mehr über "Messias-Maschine" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

  25. #75
    Unter anderem Administrator Avatar von scribble
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    6.087
    Nachrichten
    3
    Blog-Einträge
    3
    Ein Junge findet beim Schneeschippen einen Hund, der bald zu seinem besten Freund wird. Klischeealarm! - Könnte man meinen. Aber Greg Kincaid schafft es in "Ein Hund im Winter", quasi das genaue Gegenteil zu liefern. Seine Figuren sind sehr realistisch, und Kinkaid benötigt keine künstlichen Twists, um Spannung zu erzeugen. Das Buch dürfte nicht nur Hundebesitzern einfach ans Herz gehen.

    Mehr über "Ein Hund im Winter" und unsere Meinung zu dem Buch erfahrt Ihr in unserer Rezension.

    Bis dann,

    scribble
    Chefredakteur Splashbooks - Chefredakteur Splashcomics
    Administrator Comicforum - Webteam Gratis-Comic-Tag
    If you have enough book space, I don't want to talk to you - Terry Pratchett
    Berichte, Fotos und Videos direkt vom Comicfestival München auf Splashcomics

Seite 3 von 26 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.