szmtag Was ist eigentlich härter? Adamantium oder Vibranium
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    83
    Nachrichten
    0

    Was ist eigentlich härter? Adamantium oder Vibranium

    Die Frage kam mir in den Sinn, bei der Szene im Trailer zu "Avengers", als Thor mit Miolnir auf Cap losgeht. Kann Wolverine mit seinen Klauen eigentlich den Schild von Cap zerstören? Was meint Ihr?

  2. #2
    Mitglied Avatar von Manaking
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    1.173
    Nachrichten
    0
    Caps Schild wird des öfteren mal zerstört, erschreckend oft von seinen angeblichen Freunden (Hulk, Thor...), aber Wolverines Knochen werden aelten gebrochen. Ich würd also auf Adamantium setzen....

    Wobei war nicht Caps Schild auch mal aus Adamantium?

    Vielleicht wäre ich lieber Thors Hammer, der gewinnt meistens...

  3. #3
    Mitglied Avatar von Thundercracker
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.907
    Nachrichten
    0
    Aber Thor ist so schwach wenn er seinen Hammer verliert...
    Da ist der Mondstein von Karla Sofen, der bösen Version von Ms. Marvel, schon praktischer. Denn der Mondstein ist bestimmt ähnlich mächtig wie Thors Hammer aber man kann den Stein nicht so leicht verlieren wie den Hammer, da sich der Stein in Ms. Marvels Körper befindet.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Manaking
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    1.173
    Nachrichten
    0
    Deswegen wär ich auch gern der Hammer und nicht Thor selbst...

  5. #5
    Mitglied Avatar von Thundercracker
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.907
    Nachrichten
    0
    Dann wäst Du aber nur so ein Stück Holz und Metall, das ständig von so einem Mann aus Asgard begrabscht wird...

  6. #6
    Mitglied Avatar von Manaking
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    1.173
    Nachrichten
    0
    Ja wenigstens hat er langes blondes Haar, ist groß und gut gebaut. Und er hat reiche Eltern...

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    83
    Nachrichten
    0
    Das sind ja schon mal ein paar sehr lustige Antworten. Danke Euch dafür . Aber so wirklich haben wir uns der Antwort noch nicht genähert.

    Grundsätzlich glaub ich schon, dass es Hulk und Thor möglich wäre den Schild von Cap zu naja sagen wir mal zumindest beschädigen. Das heißt ja aber nicht, dass z.B. Thor mit Hilfe des Vibraniumschildes von Cap nicht Wolverine die Klauen stutzen könnte, wenn er wollte und Cap Ihm seinen Schild leihen würde.

    Des Weiteren meine ich komme Adamatium schon mal häufiger vor. Kann es sein, dass das dieser zweite Cap ("U.S. Agent") war, der ein Adamantiumschild bekommen hat? Dessen Schild hat ab und an auch ein paar Löcher auf Bildern.

    Es gab doch mal eine Zeit lang (schon ein paar Jahre her) zwei Captain America, mit ähnlichem Kostüm nebeneinander??? (Ich glaub einer war eben Steve Rogers bei den "Westküstenrächern" und der andere war bei den "Ostküstenrächern" oder so, keine Ahnung mehr wie der Typ hieß der als U.S. Agent Cap unterwegs war?!

    Aber ich glaube Cap gegen Wolvi gab es im Kampf so noch nicht, zumindest dass meine Ausgangsfrage schon mal beantwortet worden wäre?
    Geändert von Mosepuckel (21.04.2012 um 17:49 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    95
    Nachrichten
    0
    Das Schild is doch eine Adamantium-Vibraniumlegierung. Ich hab jetzt mal eine meine Lieblingsresourcen aufgerufen, da steht's auch so.
    http://www.comicvine.com/captain-ame...ield/18-50737/
    An einen Kampf zwischen den beiden kann ich mich erstmal nicht erinnern.
    Cap is seit 911 ja der extra harte Badass, ob die da den Kanadier gewinnen lassen würden bezweifel ich, auch wenn er der allerbeliebteste Character ist. ;-)
    Ich kann mich aber an eine X-Men Story erinnern in der Wolverine in einem Adamantiumkäfig gestülpt wurde und nix dagegen machen konnte. Bleibt also die Frage ob Ada-branium von Adamantium kratzbar wäre. Aus Black Panther weiß ich nur dass Vibranium sehr leicht ist und Schwingungen aufsaugt, was wiederum heißt dass Schild nicht brechen könnte, da es die Energie absorbiert.
    Ist das Vibranium nicht die Wakanda-Variante sondern die Savage Land Variante, auch genannt Anti-Metal wird jegliches Metall in Flüßigkeit umgewandelt! Siehe hier: http://www.comicvine.com/vibranium/18-40919/
    Wenn also klar ist welche Variante im Schild ist, solltest du eine definitive Antwort haben, bis jemand den Cap vs Logan Kampf auf Papier bannt.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.023
    Nachrichten
    3
    caps schild ist eine legierung aus vibranium und einer unbekannten eisenlegierung.

    Caps Schild hat einzigartige eigenschaften und die tatsache, dass iron man kein neues Schild für Cap während Siege aus Uru gebaut hat spricht für die Qualität und eigenschaften dieses einzigartigen Stücks metall.

    Vibranium hat die fähigkeit energie zu absorbieren, kinetische energie aber auch schall - weswegen zb ricky barnes oder black panther das metall in ihren sohlen haben um leiser zu sein.

    Adamantium ist die legierung, die beim versuch caps Schild nachzumachen entstanden ist - ohne vibranium.

    adamantium ist auf jeden fall das härteste material, vibranium das mit den interessantesten eigenschaften und caps schild vereint beides in einem.
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Torsten B. Abel
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Duisburg, Deutschland
    Beiträge
    4.509
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von deadshot Beitrag anzeigen
    Das Schild is doch eine Adamantium-Vibraniumlegierung. Ich hab jetzt mal eine meine Lieblingsresourcen aufgerufen, da steht's auch so.
    http://www.comicvine.com/captain-ame...ield/18-50737/
    Avengers Annual 2001 widerspricht dem.

    "In Captain Americas Schild befindet sich kein Adamantium. Der Schild wurde von Dr. Myron MacLain geschaffen, als er Metalle für die Armee entwickelte. Erfolglos hatte er versucht, wakandisches Vibranium mit einer Legierung zu verbinden. Eines Nachts schlief er im Labor ein. Als er erwachte, hatten sich die Metalle verbunden. Um es zu testen, goß er daraus einen Schild - der spätere Schild von Captain America. MacLain konnte den Prozeß jedoch nie wiederholen - und bis heute weiß er nicht, was genau mit dem Vibranium verschmolzen war. Er versuchte, das Metall neu hervorzubringen - und das Ähnlichste, was er zustande brachte, war... Adamantium. Auch das war eine beeindruckende Leistung. Adamantium hielt allem stand - selbst dem Hammer von Thor. Verständlich also, daß man MacLains Erfindungen oft verwechselt. Aber wie gesagt: Den Schild gab es Jahrzehnte vor dem Adamantium."
    Sammlungsverkleinerung - ich verkaufe Comics: Klick mich

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    83
    Nachrichten
    0
    Danke für die interessanten Antworten.

    Weiß jemand, was den Cap 2 (U.S. Agent) in seinem Schild verarbeitet hat? Oder hatte er den Schild von Cap 1 (Ich denke aber eigentlich nicht, da die beiden glaub ich oft auch gleichzeitig mit Ihren Schilden auftraten.)? Und könnte Wolverine Eurer Meinung nach den Schild aus Vibranium ankratzen?

  12. #12
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.023
    Nachrichten
    3
    John hatte als Captain America Steves Schild.

    Steve hatte zu der zeit als nomad zuerst ein adamantium Schild von Tony stark und nach einem Streit mit diesem ein vibranium Schild von Black Panther. Nachdem Steve wieder Captain America wurde haben er und John augenscheinlich die Schilde getauscht.
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Hyperion Star
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Österreich,Wien
    Beiträge
    3.023
    Nachrichten
    3
    ich spoil jetzt ein bischen was zu Avengers vs X-men



    in avengers vs. X-Men kann wolverine übrigens caps schild nicht beschädigen. nicht mal diei farbe geht ab



    thor konnte mit der odinforce auch caps schild zerstören. ebenso der beyonder.


    ich denke adamantium ist das härtere Metall, Vibranium allerdings im bezug auf direkte attacken das für den Anweder bessere. bei einem Schlag gegen ein Adamantium Schild würde die Kinetische Energie auf mich als Schildträger weitergegeben werden. ein Schild aus Vibranium absorbiert die Energie und ich kann ruhig stehen bleiben.
    und Caps Schuld verbindet so ziemlich die Eigenschaften aus beiden materialien in einem .
    Ja, ich bin pädagogisch wertvoll.

  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    95
    Nachrichten
    0
    Hier is noch ein Artikel aus dem Anlage- und Investmagazin für gaaaanz seriöse Sammler:

  15. #15
    Mitglied Avatar von Glückszehner
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    72
    Nachrichten
    3
    Ich schätze mal Adamantium dafür kann Vibranium halt Energie absobiern.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Torsten B. Abel
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Duisburg, Deutschland
    Beiträge
    4.509
    Nachrichten
    0
    Zu unterscheiden sind ja Wakandisches Vibranium (absorbiert Schall, unter anderem eine der Komponenten von Captain Americas Schild) und Antarktisches Vibranium, auch bekannt als "Anti-Metall" (zerstört jedes Metall, mit dem es in Berührung kommt - sogar Adamantium, laut Busiek in "Ultron Unlimited").
    Sammlungsverkleinerung - ich verkaufe Comics: Klick mich

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.