Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 40

Thema: „Alpha²” von Kamineo

  1. #1
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0

    „Alpha²” von Kamineo



    Kamineo, die für uns schon den hervorragend gezeichneten Band „Beware of the Dog” realisiert hat, veröffentlichte bei uns zur Leipziger Buchmesse den ersten Band einer neuen Reihe namens „Alpha²”.

    Zum Inhalt:
    Das Leben eines Werwolfes ist nicht einfach – vor allem dann nicht, wenn man von den eigenen Artgenossen eigentlich gar nichts wissen will. Clive muss sich nach seinem Umzug in die neue Stadt nicht nur mit dem ortsansässigen Rudel herumschlagen, sondern auch mit einer Begegnung, die nicht nur sein Leben auf den Kopf stellen wird.
    Noch dazu bringt Quinn genau die zwei Faktoren mit sich, die Clive sonst stets meidet: Männlich und Alpha. Aber manchmal spielt das Schicksal einfach in einer anderen Liga …
    Der neue Erotik-Manga von Kamineo!

    64 Seiten, schwarzweiß mit Farbcover, Klappenbroschur,
    Din A5, ISBN 3-934167-59-4
    7 Euro

  2. #2
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.925
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Huch, bin ich die erste, die sich hier mit ihrer Meinung verewigt?



    Inhalt:

    Der junge Alpha Werwolf Clive ist neu in der Stadt und damit auch im Revier. Das ansässige Werwolf Rudel indessen schätzt keine Fremden in seinen Jagdgründen. Dies muss Clive bereits in der ersten Vollmondnacht feststellen. Zu seinem großen Glück läuft er im nächtlichen Wald nicht nur dem feindlich gesonnenen Rudel über den Weg sondern begegnet dem älteren Quinn, seines Zeichens ebenfalls ein Alpha Werwolf, überzeugter Einzelgänger und der einzige Wolf weit und breit, mit dem das ansässige Rudel sich nicht anlegen will.

    Geruchstechnisch ist man(n) sich auf Anhieb mehr als sympathisch. Doch zwei Kerle, noch dazu Beide Alpha? Kann das jemals etwas werden, und will man(n) das überhaupt?

    Bewertung des Inhalts:

    Band 1

    beginnt mit einem witzigen kleinen Comic Strip, dem eine ganzseitige von einem Text begleitete Illustration folgt, die den Leser emotional auf das Kommende einstimmt.

    Die erste Begegnung zwischen Clive und Quinn ist wunderbar in Szene gesetzt und macht definitiv so richtig Lust auf mehr. Beim Leser und bei den beiden Alphas, auch wenn einer von ihnen sich anfänglich selbstredend erst noch etwas ziert.

    Wäre schließlich noch schöner, gleich beim ersten Zusammentreffen seinem animalischen Paarungstrieb nachzugeben, gell? Nichts da, man(n) hat seinen Stolz, und den gibt er nicht mal eben gleich an der Garderobe ab, schon gar nicht wenn die Gegenseite nicht nur ebenfalls Alpha sondern zudem männlich ist.

    Letzteres zumindest täte den anderen Alpha spontan so gar nicht stören. Im Gegenteil.

    Ein Blick sagt bekanntlich mehr als tausend Worte. Diese schlichte Weisheit beschert dem Leser immer wieder herrliche Momente.

    Clives Reaktion beim Frühstück, besonders das Übereinanderschlagen der Beine unter dem Tisch, um sein bestes Stück vor Quinns "Röntgenblick" zu verbergen oder vielleicht sogar die Tatsache, dass sein kleiner Freund sich ungewollt bemerkbar macht ... etc.

    Die witzige Kombination mancher Bilder mit Gedankentexten beansprucht gleichermaßen oft und gern die Lachmuskeln.

    Wenn Quinn sich beispielsweise im Auto fragt, warum er in Gottes Namen Clive angeboten hat ihn nachhause zu fahren und ihm, als sein Blick Clives nackten Oberschenkel und den Inhalt seiner knappen Shorts streift wieder einfällt: "Ach ja - Deswegen".

    Das Charakterdesign der beiden Alpha Werwölfe ist sehr gut geraten. Clive und Quinn sind individuelle und interessante Persönlichkeiten. Immer wieder werden Andeutungen und Hinweise betreffend ihre jeweilige Vergangenheit eingestreut. Das verleiht ihnen nicht nur Dreidimensionalität, sondern weckt beim Lesen den Wunsch, mehr von all dem zu erfahren.

    Der Fortgang der Feindschaft zwischen Quinn und Andrew Hale, dem Alpha des ansässigen Rudels dürfte ebenfalls spannend werden, und auch Clives Arbeitgeber, der charismatische Barbesitzer Charlie mit seinem trockenen Humor, hat definitiv einiges an Potenzial, das es ausschöpfen gilt.

    Doch bezüglich all dessen wird noch etwas Geduld erforderlich sein.

    Denn nachdem Band eins neben dem gegenseitigen Kennenlernen von Clive und Quinn zugleich den Aufbau des Settings einschließlich der bereits erwähnten Nebenprotagonisten beinhaltet steht

    Band 2

    ganz im Zeichen der sich entwickelnden Beziehung zwischen Clive und Quinn.

    Diese geht hier in die nächste Stufe über und es versteht sich von selbst, dass dem alles entscheidenden Moment, in dem die Beiden im wahrsten Sinne des Wortes ein Paar werden das eine oder andere Panel mehr gewidmet wird.

    Letzteres kommt der Sache erfreulicherweise sehr viel näher.

    Die Altersempfehlung dieses Manga liegt bei 16+ und in Anbetracht dessen, dass sich die erste leidenschaftliche Vereinigung über 16 Seiten erstreckt, ist dies zweifellos angemessen. Die ganz harten Fakten werden zwar nicht gezeigt (ansonsten wäre es ein 18+ Titel). Doch auch ohne dass der Leser alles sieht, sind diese 16 Seiten ein wahres Fest für alle Sinne bekennender Yaoi-Fans.

    Es geht hoch her und ziemlich heiß zur Sache. Wilde, pure Leidenschaft statt biederem Blümchensex, jedoch zu keinem Zeitpunkt ordinär, sondern einfach nur erregend realistisch und sehr schön anzuschauen.

    Das Tüpfelchen auf dem i bildet zum Abschluss dann noch ein göttlicher SD-Chibi Comic Strip, der sich auf eine vorangegangene Blow-Job Szene bezieht und schlicht zum Quieken ist.

    Kamineo hat einen herrlichen Sinn für Humor, der nicht nur immer wieder in den Situationen und Texten zum Ausdruck kommt, sondern insbesondere in Form jener witzigen SD-Chibi Comic Strips, die jeweils zwischen den einzelnen Kapiteln eingefügt sind. Jeder Strip bezieht sich inhaltlich auf das vorhergegangene Kapitel, und alle sind hinreißend. Doch den ersten Rang in meiner persönlichen Hitliste nimmt definitiv derjenige ein, der das erste sexuelle Beisammensein von Clive und Quinn so krönend abschließt.



    Zum Ende des zweiten Bandes nimmt dann neben der erotischen auch die erzählerische Spannung erneut wieder richtig Fahrt auf.

    Ob tatsächlich nur eine falsch platzierte Küchenrolle Schuld an den Ereignissen der letzten Seiten ist oder vielleicht weitaus mehr dahinter steckt und welche Konsequenzen sich daraus ergeben, werden wir wissen, sobald der nächste Band erscheint.

    Bewertung des Artworks:

    Kamineo hat eine klare, kräftige Strichführung. Ihr Stil ist realistisch und mit Ausnahme der Chibis alles andere als verspielt.

    Ihre Protagonisten haben nicht nur charakterlich, sondern auch optisch einige Ecken und Kanten. Im Gegensatz zu manch anderem Manga könnte niemand Clive und Quinn für weibliche Geschöpfe mit Zusatz zwischen den Beinen halten. Denn die Körper der Beiden sehen nicht nur sehr individuell aus, sondern sind durch und durch männlich, mit breiteren Schultern, Muskeln an den richtigen Stellen sowie Haaren an Orten, an denen man sie für gewöhnlich nicht an BL-Bishonen findet.

    Persönlich hätte ich zwar auf jene verzichten können, die sich im Bereich des wohlgeformten Brustkorbs befinden, aber ich kann mir vorstellen, dass etliche Leserinnen gerade dies als besonderes Attribut von Männlichkeit oder der animalischen Werwolf Gene besonders anziehend finden werden.

    Abgesehen von der Brustbehaarung, die schlicht nicht meins ist, sind Clive und Quinn auf jeden Fall was fürs weibliche Auge, vorausgesetzt frau steht nicht ausschließlich auf den androgynen Typ. Bemerkenswert finde ich dabei, dass Clive ungeachtet seiner unverhohlenen Männlichkeit trotzdem etwas ungemein Sweetes an sich hat.

    Sehr gelungen finde ich zudem die Darstellung der Beiden in ihrer tierischen Form als Werwölfe. Interessanterweise wirkt Clive in Wolfsgestalt wie ein draufgängerischer junger Seme, während Quinn als Wolf eine überraschend sanfte Ausstrahlung hat. Vielleicht liegt es daran, dass Quinns Wolfsfell mehrfarbig ist, was spontan Assoziationen mit Strähnchen weckt.

    Sofern Hintergründe vorkommen sind diese erstaunlich detailliert.

    Besonders hervorzuheben ist meines Erachtens, dass die Zeichnungen von Kamineo nicht statisch sind, sondern Bewegungen wirklich gut einfangen, da gerade dies oftmals ein großes Problem darstellt, wenn eine Mangaka noch am Anfang steht.

    Denn soweit ich das überblicke ist das bei Kamineo derzeit noch der Fall, auch wenn man dies ihrem Artwork nicht ansieht. Denn das ist richtig klasse.

    Bewertung der Ausstattung:

    Die beiden Bände haben eine westliche Leserichtung von links nach rechts, und sie sind mit jeweils 64 Seiten verglichen mit einem normalen Standard Manga ziemlich dünn.

    Doch dafür ist die Ausstattung der Ausgaben sehr hochwertig.

    Zum einen ist das Format mi A5 deutlich größer als hierzulande üblich, wodurch das schöne Artwork besser zur Geltung kommt.

    Zum anderen haben die Bände einen überaus edlen matten Einband, der vorn und hinten jeweils noch eine kleine eingeschlagene Klappseite enthält, auf der sich je eine Chibi-Zeichnung in Farbe von Clive bzw. Quinn im Adamskostüm mit Feigenblatt befindet. Einziges Manko der Einbände ist, dass sie extrem empfindlich in Sachen Fingerprints sind. Hier ist beim Lesen Vorsicht angesagt.

    Die Innenseiten lassen qualitativ nichts zu wünschen übrig. Das Papier ist nicht nur strahlend weiß und ziemlich fest, sondern hat eine Hochglanzoberfläche. Das kannte ich so bislang nur von Artbooks. Etwas in der Art bekommt man hierzulande bei einem "gewöhnlichen Manga" selten bis gar nicht zu Gesicht.

    Fazit:

    Mir haben die ersten beiden Bände von Alpha2 sehr gut gefallen und ich freue mich schon darauf (hoffentlich bald) zu erfahren, wie es mit diesen beiden sexy Werwölfen weitergeht.

    Diese Manga Serie ist einmal mehr ein echtes Paradebeispiel dafür, dass deutsche Mangakas weder in Sachen Kreativität noch zeichnerisch ihr Licht unter den künstlerischen Scheffel stellen müssen.

    Lucky me, dass so talentierte Mangakas wie Kamineo ihre Fähigkeiten dem BL Genre widmen.

    Wer sich einen kleinen Eindruck vom Artwork und dem Erzählstil verschaffen möchte, kann dies in Form einer Leseprobe zu Band 2 auf Animexx tun

    http://schwarzerturm.blogspot.de/2012/08/leseprobe-von-kamineos-alpha-band-2-auf.html



    Diese sowie alle meine anderen Rezessionen von BL Manga (Englische und Deutsche) findet iht auch hier auf

    meinem Blog
    Geändert von Sujen (21.09.2012 um 00:15 Uhr)

  3. #3
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0
    Ganz herzlichen Dank für diese ausführliche und so positive Kritik! Wir freuen uns.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2011
    Beiträge
    112
    Nachrichten
    0
    Ich hab den ersten Band gelesen und fand ihn klasse, der Zweite kommt demnächst und ich denke den werde ich auch klasse finden =D wenn es mit der geschichte weiter geht????! werde ich auf jedenfall dabei sein ^^

  5. #5
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Hab Band 1 jetzt schon zwei Mal bei amazon bestellt und immer Band 2 bekommen. *seufz*
    Ich frage mich darum gerade, ob amazon hier vllt ein Problem mit der hochgestellten zwei bei 'Alpha²' hat? Das wäre dann eventuell auch für den Verlag interessant...? o_o
    Werd jedenfalls einen Band zurückschicken und hoffe, dass es amazon dann endlich auf die Reihe kriegt, mir den ersten Band zukommen zu lassen. x_x


    Einen meiner zwei zweiten Bände habe ich zwischenzeitlich schon gelesen und wie bei Beware of the Dog bin ich wieder positiv angetan. Ich mag Kamineos Artwork total und ich liebe den Humor einfach! Besonders bei dem Robben-Panel musst ich ziemlich feixen. *gg*
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  6. #6
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0
    Das ist ja ärgerlich! Und seltsam, denn die beiden Titel sind mit den richtigen ISBN-Nummern bei Amazon gelistet. Wieso es da zu solchen versehen kommen kann, verstehe ich nicht. Hoffen wir, dass Du diesmal mehr Glück hast!

  7. #7
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Ich warte weiter auf Band 1... Ich geb Bescheid, falls ich Erfolg habe. XD"
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  8. #8
    Mitglied Avatar von James Brownie
    Registriert seit
    12.2012
    Beiträge
    280
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    2
    Was ist den das? Sind die Homosexuell? Ich wusste gar nicht das es über so etwas Mangas gibt. Lesen würde ich so etwas nieeeeee und nimmer.

  9. #9
    Mitglied Avatar von yaoighost
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Jena
    Beiträge
    6.095
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    3


    Was ist denn das? Sind die BLAU? Ich wusste gar nicht, dass es über so etwas Comics gibt. Lesen würde ich so etwas nieeeee und nimmer.





    Eine Freundin von mir findet Alpha² übrigens ganz toll. Sie schwärmt mir ständig davon vor und ist dadurch ein richtiger Kamineo-Fan geworden. Vielleicht leihe ich es zumindest mal von ihr aus.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Saezuru Tori wa Habatakanai, Kuroko no Basket, One-Punch Man, Warui Koto Shitai Series, Koujitsusei no Tobira, Parasyte, Mushishi, Gin no Saji, Barakamon, Kuragehime, Haikyuu!!, Dogs: Bullets & Carnage, Flat, Rainbow, Bokurano, Nabari no Ou, Usagi Drop, MPD Psycho, Gakuen Babysitters, Tokyo Crazy Paradise, Needless, Sakamichi no Apollon, 7 Seeds, Dorohedoro, Rules, Nanatsu no Taizai, Historie, Baccano! (LN), Kimi to Boku.


  10. #10
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.925
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von James Brownie Beitrag anzeigen
    Was ist den das? Sind die Homosexuell? Ich wusste gar nicht das es über so etwas Mangas gibt. Lesen würde ich so etwas nieeeeee und nimmer.


    Quiek, ich schmeiss mich gleich weg vor Lachen über all diese putzigen Jüngelchen ...


    @Jame Brownie:

    Yepp, es gibt Manga über homosexuelle Liebe - sogar *Vorsicht* durchaus ein, zwei mehr - und stell dir nur mal vor, so etwas soll es tatsächlich auch im realen Leben geben, ja, ja, sieh dich mal nur vor, wenn du so ganz arg- und ahnungslos durch die Straßen wanderst, man(n) weiß ja nie, wer einem da so über den Weg laufen kann, nicht dass du noch ein Trauma bekommst

    Soweit es mich betrifft - ein jeder, der homophob ist, möge mir bitte niiieeee und nimmmer zu nahe kommen, nicht dass seine Intolleranz womöglich abfärbt, in diesem Sinne
    Geändert von Sujen (06.12.2012 um 23:18 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Huch, hab ich mit meinem Post einen kleinen Troll angelockt? Wie süß...
    Übrigens stand bei amazon bis vor Kurzem zu Band 1 der Hinweis, dass etwas mit dem Artikel nicht stimmt und sie das überprüfen. Ob das auch mein Werk war? *Größenwahn*
    Da man Band 1 somit jedenfalls net über amazon bestellen könnte, hab ich euch dort als Verkäufer gewählt. Kostet mich nun 3 Euro mehr. *seufz* Wenn ich gewusst hätte, dass Band 1 nun wieder zu beziehen ist, hätte ich mir das sparen können. =/ Aber naja, ich hoffe bei euch jedenfalls, dass ihr mir WIRKLICH Band 1 zuschicken werdet... *liebguck*
    Geändert von GeZ (07.12.2012 um 01:14 Uhr)
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  12. #12
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Doppelpost, sorry.
    Ich hab jetzt drei (!) zweite Bände, obwohl ich immer Band 1 bestellt habe. Langsam hab ich echt genug. x_x
    Ich hoffe, es lag nur am Umzugsstreß, dass ihr mir auch Band 2 geschickt hab. =_=
    Versuch Nr. 4 ist nun am Laufen. Diesmal wieder über amazon. Hoffentlich klappt's dann endlich mal mit Band 1... Ansonsten muss ich ehrlich gesagt hiermit abrechen. Das kann einfach nicht angehen, dass ich hier x-mal bestellen und rücksenden muss.
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  13. #13
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0
    Oh Mensch, das darf nicht wahr sein! Da hab ich Deine Posting ich weiß nicht wie oft gelesen und dann doch den falschen Band geschickt! Der Fehler lag diesmal definitiv nicht bei Amazon. Schreib mich bitte mal per Mail an, dann kann ich Dir eine Entschädigung anbieten. schwarzerturm @ gmx.de

  14. #14
    Mitglied Avatar von GeZ
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.021
    Nachrichten
    0
    Hab euch geschrieben.
    Ich kann gut verstehen, dass es bei nem Umzug drunter und drüber geht. Verzeihung, dass ich hier so ungehalten war. Musste meinem Ärger halt Luft machen. o:



    Übrigens habe ich mittlerweile Band 1 bekommen. Juhu!
    Grüßlis an: Rosenrot

    Sehr gute Reviews zu Mangas und Comics (sowie zu [Sach-/ Hör-]Büchern) gibt's hier:
    Leser-Welt



  15. #15
    Mitglied Avatar von Justice
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    1.710
    Nachrichten
    21
    Zitat Zitat von James Brownie Beitrag anzeigen
    Was ist den das? Sind die Homosexuell? Ich wusste gar nicht das es über so etwas Mangas gibt. Lesen würde ich so etwas nieeeeee und nimmer.
    Wie empfindlich doch manche User sind...



    (es zwingt dich auch niemand das zu lesen :3)

  16. #16
    Mitglied Avatar von kvetha_fricai
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    3.212
    Nachrichten
    0
    Ich würde diese echt gern lesen... ich finde die Cover total toll und ich meine mich auch erinnern zu können, mal in eine Leseprobe reingeschnuppert zu haben und auch da von den zeichnungen begeistert gewesen zu sein.

    Mich stört echt (mal wieder ) der Preis. Für die nicht grad große Seitenanzahl finde ich den nicht gerade gering.

    Vielleicht habe ich ja irgendwann mal ne Chance den günstiger irgendwo zu erwerben...

  17. #17
    Mitglied Avatar von TakaAsa
    Registriert seit
    01.2012
    Beiträge
    401
    Nachrichten
    0
    Stimmt es eigentlich, das Alpha² Band 3 im Frühjahr fertig ist bzw erscheinen soll?Stimmt diese Info?Oder gibt es da vielleicht schon einen genaueren Termin?^^

    Find den Manga einfach nur klasse und ich bin wirklich gespannt wie es weitergeht, der Cliffhanger am Ende von Band 2 ist echt fies.

  18. #18
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0
    Ja, der dritte Band soll zur Leipziger Buchmesse erscheinen, wenn alles klappt.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Tori
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Ruhrgebiet (NRW)
    Beiträge
    379
    Nachrichten
    1
    Der dritte Band war sooo was von Toll besonders das pick-up Ende
    And my soul from out that shadow that lies floating on the floor... Shall be lifted - nevermore!

    http://www.comicforum.de/misc.php?do=showsmilies
    http://animexx.onlinewelten.com/mitg....php?id=418362

  20. #20
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0
    Vielen Dank!

  21. #21
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.442
    Nachrichten
    0
    Es gibt schon Band #3?????????
    Ich will auch weiterlesen!

    Wann ist er denn bestellbar (Handel/amazon)? Habe ihn weder bei Euch im Shop noch bei amazon gefunden.
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Orenchi no furo jijou, Painting warriors, Peace Maker, :REverSAL, Seishun x Kikanjuu, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman, Zombie-Loan...



  22. #22
    Moderator Avatar von Mille
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Weimar
    Beiträge
    8.721
    Nachrichten
    0
    Ja, Band 3 ist zur Buchmesse erschienen und jetzt auf dem Weg zum Vertrieb, der ihn dann an den Comic- und Onlinehandel weiterschickt. Wie lange so etwas dauert, lässt sich leider nicht genau sagen, am wenigsten bei Amazon.

  23. #23
    Mitglied Avatar von five leaves
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    2.442
    Nachrichten
    0
    Danke für die schnelle Antwort!

    Dann gedulde ich mich noch ein paar Tage.....
    ....und es klingt fast so, als gäbe es ein happy end.


    Edit:
    Das Cover zu Band #3 gefunden:

    Geändert von five leaves (05.04.2013 um 21:11 Uhr)
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Orenchi no furo jijou, Painting warriors, Peace Maker, :REverSAL, Seishun x Kikanjuu, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman, Zombie-Loan...



  24. #24
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    7.925
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    98
    Tolles Cover - und man kann den Band auch schon bei amazon bestellen:

    http://www.amazon.de/gp/product/3934...?ie=UTF8&psc=1

    Hab ich natürlich bereits getan und freue mich sehr auf den Abschluss dieser tollen Yaoi Serie.

  25. #25
    Moderator Like a Dream Avatar von Koriko
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.767
    Nachrichten
    0
    Abschluss? Ist das der letzte Band oder kommt da noch mehr? Ich hab gedacht, es geht danach weiter :/
    Take a look:



    Wünsche:
    BL: Super Lovers, Honto Yajuu, Rutta to Kodama, Hidoku Shinaide, Kuroneko Kareshi no Asobikata, Warui Series, Maiden Rose, Aijin Incubus, Puchitto Hajiketa, Sex Therapist, Tight Rope, Asterisk, Koori no Mamono no Monogatari
    Allgemein: 1/2 Prince, Hell's Kitchen, Sougiya Riddle, Tenkyuugi - Sephirahnatus, Number, Lucky Dog, Durarara!, Togainu no Chi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •