Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 55 von 55
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    786
    Nachrichten
    0
    Nach gründlichem Studium der Mosapedia zu diesem Thema habe ich mich entschlossen, die obige These in hohem Bogen zu verwerfen.

  2. #52
    Mitglied Avatar von Hansl
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    135
    Nachrichten
    0
    Welche obige These?
    I soll’ Sie schön grüß’n!

  3. #53
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.793
    Nachrichten
    0
    Er meint die vorherseitige untige These.

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Dessau
    Beiträge
    786
    Nachrichten
    0
    Die einmalrückblätterwärts Letztformulierte.

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    55
    Nachrichten
    0
    Rückseite: Die drei Löcher in der Bordwand sind recht groß, aber trotzdem kommt verhältnismäßig wenig Wasser rein. Hat der böse Bohrer ein Problem mit der Kupferbeplankung des Unterwasserrumpfes bekommen oder liegen die Lecks etwa im Bereich der Wasserlinie? So tief wie die stolze HMS auf S. 6 im Wasser liegt ist alles möglich...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •