szmtag Das neue Programm Mai - Oktober 2012 - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 52
  1. #26
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.433
    Nachrichten
    0
    Im Mai gehts schon weiter mit der Neuen Welt und im Oktober mit Allein! Sauber
    Und ein neuer Zeichner in Erlangen und W.E.S.T. mit Zusatzseiten. Hört sich doch wieder alles sehr schön an
    Gruß Derma

  2. #27
    Mitglied Avatar von New-York23
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Geldspeicher, Entenhausen
    Beiträge
    907
    Nachrichten
    0
    Zarla 4 und Allein 7 sind gekauft, beim Rest muss ich erst nochmal schauen.

  3. #28
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    246
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Fest gebucht sind "Allein" Band 7 und "Legende vom Changeling" Band 5. Es ist zwar schade, dass der Band 5 der Abschlussband ist, aber andererseits find ich es auch schön, wenn Geschichten einen ordentlichen Abschluss finden. Bin ja sowas von gespannt. Ein ganz dickes Danke dafür die Serie ins Programm genommen zu haben. Nur den Schuber werde ich mir bei Changeling sparen. Für solche Sachen gebe ich halt kein Geld aus.

  4. #29
    toll, schon der nächste zarla im programm und der abschlußband von changeling!

    beim schuber würde mich das motiv auf dem rücken interessieren, bevor ich mir den kauf überlege. ist das schon festgelegt?

    grüße, abc

  5. #30
    Mitglied Avatar von Barano
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    88
    Nachrichten
    0
    West Band 1 und Allein Band 7 werde ich mir auf jeden Fall kaufen.
    Freue mich das es schon so bald mit Allein weitergeht!

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.422
    Nachrichten
    0
    Gemein, das mit dem Skizzenteil im Nachdruck des ersten Zyklus von W.E.S.T. Hättet ihr euch das nicht für den 4. aufheben können? Hätte den jedenfalls auch sehr gerne, aber dafür die Alben nochmal kaufen? Nö.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.433
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Gemein, das mit dem Skizzenteil im Nachdruck des ersten Zyklus von W.E.S.T. Hättet ihr euch das nicht für den 4. aufheben können? Hätte den jedenfalls auch sehr gerne, aber dafür die Alben nochmal kaufen? Nö.
    Ist ja auch eine "Sammlerausgabe"
    Gruß Derma

  8. #33
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    2.610
    Nachrichten
    0
    Changeling 5 und in die neue Welt schau ich vielleicht mal rein!

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.345
    Nachrichten
    0
    Klasse das mit West1. Hab den 1 Band zwar schon (der 2 Fehlt, Winterprogramm bringt dann hilfe) kauf mir den aber nochmal bei euch. Schöner Skizzenteil und kleine Auflage das überzeugt!!!

    Der Schuber von Changeling ist auch super. Hoffentlich kommt im Winter noch ein W.E.S.T Schuber dann für die kompletten 6 Alben.

    Bis auf Cubitus wird alles gekauft. Richtig schöne Comicperlen habt Ihr da!

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.422
    Nachrichten
    0
    Ich habe da bereits beide ECC-Alben. Den Skizzenteil hätte ich auch wirklich gerne, wäre ein neues Album zusätzlich in einer Vorzugsausgabe damit erschienen, ich hätte da sicherlich zugegriffen. Aber hier wird statt die Backlist zu pflegen, damit auch neue Leser sich endlich trauen, in die Serie einzusteigen, lieber künstlich eine "Sammlerauflage" (womöglich gar limitiert, damit schnell von Spekulanten abgegriffen?) geschaffen. Wären die ersten Alben von beginn weg bei Piredda erschienen, die Entrüstung über die erweiterte Neuausgabe wäre wohl größer gewesen, aber dass sie halt noch von Ehapa waren, macht die Sache für mich nicht besser. Zumal es sonst eben weit und breit keinerlei derart bestückten Piredda-Alben gibt und das Motiv dahinter, dies ausgerechnet hier anzubieten, doch wohl wirklich durchsichtig ist.

  11. #36
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    246
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Versteh da die Aufregung bei West Band 1 nicht. Es gibt ja auch Leser, die erst bei Piredda eingestiegen sind und sich jetzt hierüber freuen. Kenn die Sammlerpreise nicht. Aber durch die Auflage von Band 1 und 2 bin ich echt am schwanken, ob ich nicht doch in die Serie einsteige. Für mich wird sie dadurch jedenfalls wieder interessant, weil ich bei dieser Serie Neuleser bin.

    Und dass er Band 1 mit Skizzenteil neu auflegt und damit den Sammler auch noch anspricht, ist meiner Ansicht nach legitim. Immerhin muss sich so ein Vorhaben ja schon rechnen.

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.422
    Nachrichten
    0
    Nochmal: ich freu mich für die neu eingestiegenen Lesern über die Neuauflage und vergönne es ihnen, nun mit Band 1 in diese wirklich feine Serie einsteigen zu können. (Es wäre vom Lesegenuss auch mit Band 3 nicht so schlecht möglich gewesen, da dort ein neuer Zyklus beginnt und man in die Figuren wohl auch ohne der Vorkenntnis aus dem ersten hineinfinden wird. Aber es gibt sicherlich viele, die sich dafür nicht so erwärmen können und mit dem 1. Album zu starten ist freilich immer besser.)

    Aber: im Grunde genommen sind das Nachdrucke einer bei Piredda laufenden Serie und da sind Erweiterungen nie sonderlich fair gegenüber den Leuten, die bereits die Erstauflage haben. Weil die in erster Linie dafür gemacht werden, auch ihnen einen neuerlichen Kauf "aufzunötigen", insbesondere dann, wenn solche Bonusparts bei den übrigen Veröffentlichungen des Verlages praktisch nie vorkommen, das Motiv dahinter deshalb zweifelsohne genau dieses ist.

    Wenn ein Verlag nach Jahren eine komplette Neuedition, als Sammelband-GA oder auch Einzelalben, herausbringt, sehe ich es für legitim an, Erweiterungen anzubieten, aber hier geht es doch nun mal in erster Linie darum, die Backlist der eigenen Serie komplett anbieten zu können. Und das rechnet sich ohnehin bei längeren Serien, wenn nicht über die eigentlichen Nachdrucke, so zumindest über den Anreiz den man damit schafft, auch als Neueinsteiger diese Serie zu beginnen, wodurch auch die Nachfrage nach den weiteren Alben signifikant steigen wird.

    Und wenn diese "Sammlerauflage" nochdazu limitiert sein sollte (was allerdings nicht direkt im pdf angekündigt, sondern allenfalls suggeriert wird), schießt man sich selbst und den Lesern damit erstrech ins Knie. Die wird dann womöglich wiedermal von Spekulanten aufgekauft, wodurch, wer sich nicht im Forum oder sonst wo bei Zeiten informiert, nach ein paar Wochen erst wieder nur überteuerte Exemplare bekommt. Selbst ohne Limitierung kann das passieren, weil jedem klar sein dürfte, dass eine dritte Auflage so bald nicht mehr kommen wird, wenn schon bei der zweiten sich der Verlag eines solchen Verkaufstricks bedient. Ein Nachdruck sollte aber doch längerfristig die Möglichkeit bieten, die komplette Serie beim Händler der Wahl beziehen zu können.

    Meiner Meinung nach die fairere Option für alle: Album 1&2 "stinknormal nachdrucken", Bonuspart dann in die Alben des 4. Zyklus, der ja auch in jedem Fall noch mal kommen soll. Das kann dann entweder in Form einer "hochauflagigen" Normalausgabe erfolgen oder als teurere, limitierten, aber in jedem Fall zeitgleich angekündigten (und damit frei wählbaren) Vorzugsausgabe mit einem zusätzlichen Druck etwa.
    Geändert von Susumu (21.04.2012 um 10:58 Uhr)

  13. #38
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.659
    Nachrichten
    0
    Hm... also ich kann Piredda hier schon verstehen. Es ist irrsinnig schwer, die Neuauflage so eines Albums zu kalkulieren (sollte dir ja auch aus dem Finix-Forum bekannt sein). Da ist es schon verständlich, dass man den Anreiz, das Album zu kaufen, möglichst hoch setzen will, um dann nicht womöglich auf den Alben sitzen zu bleiben. Gerade bei einem Kleinstverlag wie Piredda, wo ein ordentlicher Fehlschlag vielleicht schon existenzgefährdend sein kann.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.208
    Nachrichten
    0
    Tolles Programm! "Die neue Welt", "West" (hab ich auch schon, aber die Skizzen von Rossi sind es mir wert), "Changeling" (mein Favorit!) + Schuber und "Allein" sind 100% gekauft!

    Mein Wehmutstropfen ist, dass ich noch immer auf die Veröffentlichung der "Allein"-Gesamtausgabe hoffen muß...

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.469
    Nachrichten
    0
    Zu "W.E.S.T ":
    Alles was calohn und the_rooster sagen.

    Sehr erfreulich, dass Piredda sich traut und die Bände nun beide kommen.

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.345
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
    Zu "W.E.S.T ":
    Alles was calohn und the_rooster sagen.

    Sehr erfreulich, dass Piredda sich traut und die Bände nun beide kommen.
    Richtig! So isses und nicht anders.

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    1.938
    Nachrichten
    0
    Ich habe die alten Ehapa-Teile und werde garantiert nicht wegen ein paar Skizzen oder ähnlichem noch mal 32,- Euro abdrücken. Ich freue mich für die, die jetzt diese erstklassige Serie komplett bekommen können und mich an den alten bonusfreien Ausgaben.
    ... ich bin dann mal weg.

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.422
    Nachrichten
    0
    Es wären 40€, Schninkel.

    Klar ist ein Nachdruck bei einem neuen Verlag teurer und damit mit einem größeren Risiko verbunden. Weil die Lizenz- und Produktionskosten noch nicht mit der ersten Auflage eingespielt sind und die Marge wesentlich geringer. Dafür kosten die beiden Piredda-Nachdrucke jetzt auch 4,5€, in Österreich gar gleich 5€ mehr als W.E.S.T 4&6, bei gleicher Seitenanzahl. Da wird wohl schon etwas aufgefangen.

    Und wenn Rooster schon Finix da nennt: bei vergleichbaren Titeln wie Winzling wurde da nicht so vorgegangen. Beim Roten Falken gibt es zwar Abweichungen im Inhalt gegenüber den Feest-Alben, aber die sind eher dem Umstand geschuldet, dass Juillard/Cothias die Serie aktuell so gestaltet haben will. In jedem Fall wurde da aber auch der Schritt gegangen um die Serien nachhaltig komplett halten zu können, was bei anderen Serien halt nicht möglich war, weil die Vorgabe an nachzudruckenden Nummern zu umfangreich gewesen wäre (z.B. Helden ohne Skrupel), oder die zu erwartende Nachfrage zu gering (z.B. Violetta).

    Aber bei W.E.S.T hätte ich (zugegeben: als Laie) dieses Potential durchaus gesehen. Ich meine auch, wenn schon geschrieben wird:
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Schöner Skizzenteil und kleine Auflage das überzeugt!!!
    (Hervorhebungen durch mich) kann das doch schon zu denken geben. Was überzeugt hier bitte an der kleinen Auflage? Nachhaltigkeit, auf eine längerfristige komplette Lieferbarkeit der Serie ausgerichtet, scheint mir hier nicht das primäre Ziel. Ein Gutteil der Auflage wird wohl wieder bei irgendwelchen Spekulanten versickern, die Alben 3-6 werden dadurch einen geringeren als sonst möglichen Anschub bekommen. Und wenn dann mal der 4 Zyklus erscheint, sind die ersten beiden Alben wohl erst wieder vergriffen. Ich denke, Piredda könnte hier kurzfristig zwar etwas schneller Geld in die Kassen spülen, sich damit im Nachhinein aber auch selbst etwas ins Bein schießen.

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.020
    Nachrichten
    0
    Also, Susumu, ich glaube du verrennst dich. Ich hätte nicht mit einer Veröffentlichung gerechnet. Was man jetzt macht ist sicher das Ergebnis längeren Nachdenkens:

    - Was wurde von den Bänden 3-6 verkauft?
    - Was liegt noch rum?
    - (Was wurde von 1-2 verkauft, falls man diese Info bekommt, was ich nicht ausschließen möchte)
    - Welche Mindestauflage muss ich machen?
    - Welcher Preis wird am Markt akzeptiert?

    Als Ergebnis ist man wohl darauf gekommen, mit ein paar zusätzlichen Features vielleicht 100 Käufer zu locken, die sich die Bände nochmals zulegen.

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.523
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Gemein, das mit dem Skizzenteil im Nachdruck des ersten Zyklus von W.E.S.T. Hättet ihr euch das nicht für den 4. aufheben können?
    Das Piredda überhaupt das finanzielle Risiko einer Neuauflage eingeht ist beachtlich. Und Zyklus 4? Zumindest nicht von diesem W.E.S.T.-Team, das ist zerschlagen. Und ob sich da was neues gründet? Ich glaube das Thema ist durch...

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.422
    Nachrichten
    0
    Wie zerschlagen? Am 9. wurde doch noch verlautbart:
    Zitat Zitat von Martin Surmann Beitrag anzeigen
    Laut Rossi nehmen sich die Autoren ihre Zeit für den nächsten W.E.S.T. Zyklus.
    Oder meinst du mit Team die handelnden Charaktere in der Serie? Das würde ich nicht so eng sehen. Das kann sich in der nächsten Geschichte ja wieder ganz anders entwickeln.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Wien
    Beiträge
    490
    Nachrichten
    0
    Ich gehöre zur Zielgruppe: Kaufe damit 3 bis 6 nach, weil 1+2 jetzt erscheinen, die ich als Alt-Ausgabe nicht habe. So eng ist die Welt. Am besten mit Schuber ...

  23. #48
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.098
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von scarpino Beitrag anzeigen
    Ich gehöre zur Zielgruppe: Kaufe damit 3 bis 6 nach, weil 1+2 jetzt erscheinen, die ich als Alt-Ausgabe nicht habe. So eng ist die Welt. Am besten mit Schuber ...
    Dem kann ich mich nur anschliessen. Optisch haben mir die verfügbaren Bände eh schon zugesagt nun kann ich die Reihe bequem von Beginn an lesen.

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Freiberg
    Beiträge
    217
    Nachrichten
    0
    Ich stoße ins gleiche Horn. Ist immer schön wenn vergriffene Bände einer für mich interessanten Reihe nachgedruckt werden.
    Vielen Dank an den Verlag!

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Zuhause.
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    [x] W.E.S.T. 1
    [x] Changeling 5
    [x] Die neue Welt 2
    [x] Allein 7




    P.S.: Wie bereits am Sonntag herauspalavert - Glückwunsch zum W.E.S.T.-Deal!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •