Seite 52 von 52 ErsteErste ... 24243444546474849505152
Ergebnis 1.276 bis 1.294 von 1294
  1. #1276
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.437
    Angelina Jolie soll übrigens für Disney das Buch "The One and Only Ivan" filmisch als Produzentin umsetzen, und zwar als Animationsfilm. (Quelle)

  2. #1277
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.437
    Hey liebe Disney-Freunde!
    Ich würde gerne ab morgen zu jedem Meisterwerk eine Doodle Umfrage starten, in der ihr dem entsprechenden Film Punkte von 1 bis 10 vergeben könnt. Eine höhere Punktzahl bedeutet, dass euch der Film sehr gut / perfekt gefallen hat, und eine niedrige Punktzahl bedeutet genau das Gegenteil.
    Die Abstimmung ist anonym. Lediglich ich sehe zunächst das Ergebnis, um es spannend zu halten. Daher wäre es dennoch wichtig, dass ihr bei Abstimmung euren hier registrierten Nutzernamen angibt, damit nicht öfters abgestimmt werden kann. Also sehe nur ich eure Punktevergabe. Bei Ablauf der Abstimmungszeit werde ich das Ergebnis beim entsprechenden Thread des Films veröffentlichen. Gerne auch mit Screenshot über die Abstimmungsverteilung, also auch mit eurem Namen. Wäre vielleicht auch etwas unterhaltsamer.
    Daher mache ich hier erst eine erste Umfrage, ob die Namen nach der Abstimmung mit veröffentlicht werden sollen.
    Dieses "Spiel" ist quasi eine Wiederholung unseres alten Spiels, jedoch kann hierbei ein ganz Ergebnis entstehen als vorher. Wer weiß, vielleicht entsteht eine ganz andere Reihenfolge.
    Ich gehe bei der Umfrage einfach von alt nach neu vor.


    Ich würde mich sehr freuen, wenn so viele wie möglich mitmachen! Dann hätten wir eine kleine Sache hier im Forum, die nebenbei laufen kann
    Geändert von Bonkiii (09.09.2017 um 20:51 Uhr)

  3. #1278
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.454
    Ich habe nichts zu verheimlichen, von daher gerne mit Namen.
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  4. #1279
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Schöne Idee, jedoch fände ich es etwas unpraktisch und unübersichtlich, wenn du die Ergebnisse in 56 verschiedenen Threads verkündest. Bitte suche dir entweder aus den vorhandenen Umfragen-Threads einen aus, den du für geeignet hälst oder eröffne gerne auch einen neuen Thread für den Anlass. Wir verschieben gerne auch die betreffenden Beiträge von hier dann dort hin.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  5. #1280
    Mitglied Avatar von Bonkiii
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    1.437
    Danke für dein Feedback *melody* Ein eigener ist natürlich für die Übersichtlichkeit am besten, das stimmt. Ich denke, dass ich darauf zurückgreifen werde
    Meine Intention war vorher gewesen, dass ich die einzelnen Threads damit wiederbeleben wollte, was natürlich nur funktioniert, wenn außer der Bekanntgabe der Punkte und dem Link, auch anschließend diskutiert wird

  6. #1281
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.442
    Man kann ja auch in einem dafür erstellten Thread diskutieren 😉
    Das würde auch der Übersicht dienen. 😊

  7. #1282
    Ich habe vor einiger Zeit mal die Selection Reihe von Kiera Cass gelesen, weil ich mal dachte, ich sollte versuchen, was aus der All-Age Mainstream Ecke mir reinzuziehen. Ich fände, es wäre eine interessante Idee für einen Disney Live Action oder DTV Film: Romantik, Rivalitäten und auch Rebellion. Kitsch und storytechnisch teilweise durchlöchert, aber scheinbar spricht es die Leute an, auch wenn etwas wie "Der Bachelor" als Trash verrufen ist. Disney könnte mit der Idee und mit den Haupcharakteren bestimmt einen schönen Film machen und dabei auch die Lücken beheben (wie zum Beispiel, dass die Geschichte in der Zukunft spielt und Nachrichten übers Fernsehen und die Zeitung hautpsächlich bezogen werden statt Internet und die Bewaffnung des Palastes eher nach Französischer Revolution statt "Die Bestimmung" klingt und dann wären dann noch weniger psychologisch-realistische Stellen, die gestopft gehören...), da Disney sich ja mit (angehenden) Prinzessinnen auskennt. Falls ihr "Selection" kennt: Was würdet ihr davon halten?
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  8. #1283
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Ich hab die Bücher gelesen und fand sie toll, auch, wenn sie echt einen heftigen "Bachelor"-Touch haben
    Ich finde aber, dass für eine Verfilmung wirklich noch ein paar Lücken gestopft werden müssten. Nicht jedes tolle Buch ist automatisch ein toller Film und zum Beispiel

    die stäääändigen Angriffe der Rebellen

    gingen mir beim Lesen mit der Zeit auf die Nerven.
    Das Setting und die Geschichte könnten interessant für einen Film sein, aber an der Erzählweise dürften sie gern ein, zwei Dinge ändern.
    'Don't wana see a single person today , thanks ! really really fun night with everyone but today , don't talk to me'
    Mein Film-, Serien-, Bücherblog: http://fairytale-castle.de

  9. #1284
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Letztens habe ich durch Zufall die Blu Ray der "Peter Pan" Verfilmung aus dem Jahr 2003 im Laden entdeckt (das ist die mit Jason Isaacs als Hook).
    Ich erinnere mich noch, damals im Kino gewesen zu sein und deswegen nahm ich den Film mit und hab ihn mir heute angesehen.
    Ich muss sagen, dass mir der Animationsfilm von Disney nie so *wirklich* gefallen hat. Ich schaue ihn mir gerne an, aber irgendwie ist da nie der Funke übergesprungen. Diese Verfilmung aus dem Jahr 2003 hingegeben halte ich insgesamt für sehr gelungen! Die Kinderdarsteller sind sehr authentisch und auch sympathisch (sympathischer als der animierte Peter auf alle Fälle. )
    An manchen Stellen kam es mir zwar so vor, als hätten sie den Kontrast etwas zu sehr hochgezogen, aber ich mochte das Setting trotzdem und fand es ebenfalls sehr authentisch. Ich finde es auch schön, dass erklärt wurde, dass die Fee Glöckchen nicht pur böse ist, sondern auch nett sein kann, sie aber aufgrund ihrer Größe immer nur Platz für eine Emotion hat.

    Ich muss auch sagen, dass ich jetzt nicht unbedingt noch eine Realverfilmung von Disney brauche, da das hier für mich schon ziemlich nah an eine perfekte Verfilmung rankommt.
    Kennt ihr den Film? Oder habt ihr andere Favoriten in den weiten Welten der Peter Pan-Verfilmungen?
    'Don't wana see a single person today , thanks ! really really fun night with everyone but today , don't talk to me'
    Mein Film-, Serien-, Bücherblog: http://fairytale-castle.de

  10. #1285
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.113
    Ich kenne den Film leider nicht. Aber Peter Pan hat mir auch nie sonderlich gut gefallen. Dagegen mochte ich die TinkerBell Reihe sehr. Ich habe vor langer Zeit mal Hook mit Julia Roberts gesehen, aber so richtig daran erinnern kann ich mich nicht mehr!
    Geändert von Baymax (24.09.2017 um 21:37 Uhr) Grund: Aus Cook Hook gemacht
    Ok, But First Coffee!

  11. #1286
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.442
    Zitat Zitat von Baymax Beitrag anzeigen
    Ich kenne den Film leider nicht. Aber Peter Pan hat mir auch nie sonderlich gut gefallen. Dagegen mochte ich die TinkerBell Reihe sehr. Ich habe vor langer Zeit mal Cook mit Julia Roberts gesehen, aber so richtig daran erinnern kann ich mich nicht mehr!
    Du meinst sicher Hook ^^

  12. #1287
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.113
    Ja, blöde Autokorrektur
    Ok, But First Coffee!

  13. #1288
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Ich hab mal eine etwas "kompliziertere" Frage... und zwar hatte ich mir ja das "Die Sims 3 - Starter Pack" (das ist das Grundspiel mit einem Erweiterungspack und einem Accessoire-Pack, also 3 Discs) gekauft. Seit der Installation habe ich es aber nie wieder gespielt, weil ich die Sims 4 doch besser finde.
    Jetzt ist das Sims 3 Spiel allerdings mit meinem Origin Account verknüpft, zumindest müsste das so sein - weiß jemand, ob ich irgendwas spezielles beachten muss, wenn ich das Spiel weiterverkaufen möchte? (nicht, dass ich es verkaufe und die Person kann dann den Key nicht nutzen oder sowas.) Oder muss ich es nur normal deinstallieren? Ach, ich sagte ja, es ist etwas komplizierter aber möglicherweise kennt sich da ja jemand aus?
    Geändert von Tiana (03.10.2017 um 14:18 Uhr)
    'Don't wana see a single person today , thanks ! really really fun night with everyone but today , don't talk to me'
    Mein Film-, Serien-, Bücherblog: http://fairytale-castle.de

  14. #1289
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Ich kenne mich leider nicht aus (wie ich es hasse, dass man PC-Spiele von heute über Origin, Steam o.Ä. freischalten/spielen muss, grrr), aber ich hatte mal ein ähnliches Problem. Ich habe Worms - Reloaded verkauft und nicht daran gedacht, dass der Key über Steam (oder Origin, weiß nicht mehr) freigeschaltet worde. Der Käufer hat das Problem dann aber angemerkt, weil er die Meldung bekommen hat, dass der Key schon von einem anderen User verwendet worde (Das Spiel war zu dem Zeitpunkt schon lange nicht mehr auf meinem Rechner installiert) und ich habe das Spiel dann zurück genommen und das Geld erstattet.

    Demnach schätze ich, dass man das Spiel iiiirgendwie direkt aus seinem Account kicken muss, sodass der Key wieder frei ist. Ob das so möglich ist weiß ich wie gesagt leider nicht. :/ Aber Deinstallieren allein scheint jedenfalls nicht auszureichen. (Ich gehe zumindest mal davon aus, dass du auch Sims 3 über den Product Key bei Origin freischalten/registrieren musstest?). Um auf Nummer sicher zu gehen wäre es vielleicht auch gut, den Key mal bei einem anderen Origin Account einzugeben und zu schauen, ob was passiert oder nicht, bevor du das Spiel verkaufst.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  15. #1290
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Oh Mann, das ist ja echt ärgerlich. Genau so eine Erfahrung würde ich halt gerne vermeiden...

    Ich habe aber jetzt im Internet nochmal weiter recherchiert und es sieht so aus, als bräuchte ich nichts zu beachten - weil anscheinend ein Weiterverkauf eines Account-gebundenen Spiels einfach nicht möglich ist Angeblich ist der "Sinn" von Plattformen wie Origin, Steam etc., den Gebrauchthandel zu unterbinden. Man kann wenn überhaupt nur seinen ganzen Account verkaufen (das will ich ja auf keinen Fall), und selbst das ist rechtlich nicht ganz einfach... naja, schade. Jetzt werde ich wohl mit diesem Fehlkauf leben müssen, den ich wirtschaftlich nie wieder reinbekommen werde....

    Wenn es hier aber doch User gibt, die damit nähere Erfahrungen gemacht haben und mehr wissen, freue ich mich trotzdem, wenn ihr noch was dazu schreibt.
    'Don't wana see a single person today , thanks ! really really fun night with everyone but today , don't talk to me'
    Mein Film-, Serien-, Bücherblog: http://fairytale-castle.de

  16. #1291
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.113
    Ich kenne mich nicht speziell mit Sims3 aus. Aber ich habe in einem ähnlichen Fall auch mal online recherchiert und habe das eben nochmal getan.

    Es ist so wie Du sagte. Ein Weiterverkauf ist nicht möglich, insofern, dass Du dann Deine Anmeldedaten mit weitergeben müsstest. Und wie Du schreibst ist auch das nicht ganz legal.

    Ich glaube, man kann sich das so Ähnlich vorstellen, wie im App-Store oder Google-Play-Store. Auch hier "verliert" man ja sein investiertes Geld. Ein Weiterverkauf ist nicht möglich. Auch so genannte In App Käufe kann nur dann wiederherstellen, wenn ich die passende Email-Adresse und Passwort weiß.

    Tut mir leid, aber Du wirst wohl darauf sitzen bleiben. Leider ist die offizielle EA-Site gerade offline. Wenn ich da noch mehr oder anderes in Erfahrung bringe, dann sag ich Dir Bescheid
    Ok, But First Coffee!

  17. #1292
    Mitglied Avatar von Simba
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    1.534
    Ich hoffe, ich kann die Frage hier stellen. Vielleicht kann meine Frage ja jemand beantworten.

    Früher auf Super RTL liefen doch um die Weihnachtszeit immer Zeichentrickfilme wie z.B die 'Geschichte vom Teddy, den niemand wollte' oder 'Anabelle und die fliegenden Rentiere'. Es gab aber auch einen, der nicht mehr gezeichnet war, sondern computeranimiert. Ich weiß nur noch, dass es in einem Wald spielte und es war etwas düsterer gehalten und die Antagonisten waren Wölfe. Der Film ist etwas jünger, als die anderen beiden. Weiß jemand, wie dieser Film heißt?
    „ Man muss seinen Hintern in die Vergangenheit bringen!“

  18. #1293
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Ich musste selbst erstmal googlen xD Den "Teddy", "Anabelle" und ..irgendwas mit einem Tannenbaum habe ich früher auf Super RTL auch rauf und runter gesehen und war mega glücklich, als ich die DVDs dann später hatte Und "Wunder Zunder Funkelzauber" ^^

    An deinen Film kann ich mich absolut nicht erinnern, aber er scheint "Das erste Weihnachtsfest der Tiere" (wurde hier gesucht, die Beschreibung passte zu deiner..) zu heißen und ist in Deutschland nicht auf DVD erschienen. Aber im UK.

    Ansonsten fällt mir aber leider nichts ein, was noch passen könnte, falls es dieser nicht ist..:O

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  19. #1294
    Mitglied Avatar von Simba
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    1.534
    Sorry, dass ich so spät erst antworte.
    Cool, vielen Dank, das ist er tatsächlich! Danke für deine Hilfe! Den Teddy hab ich auch auf DVD Wunder Zunder Funkelzauber mochte ich auch immer gerne!
    „ Man muss seinen Hintern in die Vergangenheit bringen!“

Seite 52 von 52 ErsteErste ... 24243444546474849505152

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.