szmtag Salleck 2012 - Seite 5
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 140

Thema: Salleck 2012

  1. #101
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.788
    Nachrichten
    0
    Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, bin ich gut mit anderen Projekten beschäftigt. Aber früher oder später kommen die Alben ja auch in der GA, und dann kann ich sie ja auch als Einzelalben in kleiner Auflage bringen. Zur Zeit sind wir an GA 2.
    Bis bald,
    Eckart

  2. #102
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.101
    Nachrichten
    0
    Bei Amazon wird folgender Titel genannt, der bei euch im Oktober erscheinen soll: Fanfoué: Bei Ankunft Mord. Was hat es damit auf sich? Auf der HP finde ich nichts dazu...

  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.066
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8

  4. #104
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    2.589
    Nachrichten
    0
    Dazu würde passen, dass MEYNET im Oktober auf der Comic-Action in Essen signiert.

  5. #105
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.101
    Nachrichten
    0
    Meynet! Super...

  6. #106
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    117
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, bin ich gut mit anderen Projekten beschäftigt. Aber früher oder später kommen die Alben ja auch in der GA, und dann kann ich sie ja auch als Einzelalben in kleiner Auflage bringen. Zur Zeit sind wir an GA 2.
    Bis bald,
    Eckart
    Wie wäre es, auch die Bände der GA1 in einer kleinen Auflagbe als Einzelalben zu bringen?

  7. #107
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.459
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Dazu würde passen, dass MEYNET im Oktober auf der Comic-Action in Essen signiert.
    Auch Agata Bara wird in Essen bei Salleck signieren, und bereits die Woche zuvor auf der Buchmesse
    http://www.ppm-vertrieb.de/product_i...oducts_id=6314
    Gruß Derma

  8. #108
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.459
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ich01 Beitrag anzeigen
    Wie wäre es, auch die Bände der GA1 in einer kleinen Auflagbe als Einzelalben zu bringen?
    Wieso sollte man noch mal Einzelalben herausgeben von Bänden, die es einzeln schon gab?
    Irgenwo langtst ja dann doch mal...
    Gruß Derma

  9. #109
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2010
    Ort
    Wien
    Beiträge
    117
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Wieso sollte man noch mal Einzelalben herausgeben von Bänden, die es einzeln schon gab?
    Irgenwo langtst ja dann doch mal...
    Angesichts der obigen Aussage einer eventuellen doppelten Herausgabe halte ich meine Frage für durchaus legitim, insbesondere, da es von den einzelnen Geschichten der GA1 bisher nur die kleinformatigen SEMIC-Alben gegeben hat.

  10. #110
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.788
    Nachrichten
    0
    Fanfoué - Morde in Abondance - ist ein netter Krimi. Er spielt 1964. Bei Ankunft Mord war ein angedachter Titel, den es aber schon zu oft gibt.
    Von Felix Meynet wird noch ein Pin-up-Album erscheinen, wenn alles klappt.

    Semic-Alben in Kleinauflage: nein. Die Bände gibt es sicher noch spottbillig antiquarisch. Bei bisher unveröffentlichten Bänden ist das was ganz anderes.

    Bis bald.
    Eckart

  11. #111
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.462
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kaifalke Beitrag anzeigen
    war da nich was in zack?
    Ja, in #141 (März 2011) eine Kurzgeschichte. Wieso eigentlich das 3. Album der Reihe zuerst?
    Geändert von Susumu (14.09.2012 um 19:33 Uhr)

  12. #112
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.788
    Nachrichten
    0
    Das haben Felix Meynet und ich so entschieden.
    Bis bald,
    Eckart

  13. #113
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.101
    Nachrichten
    0
    Auf Amazon wird noch ein weiterer Titel von Felix Meynet für Oktober genannt: Folies Bergères: Die charmanten Schönheiten der Bergweilt. Was soll das sein?


    Ist Fanfoue eigentlich ein Spinoff zu M und M?

  14. #114
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.788
    Nachrichten
    0
    Folies Bergères ist ein Band mit lauter Pin-ups. Ein sehr schöner Band.

    Fanfoué ist eine Nebenfigur aus M & M. Man könnte das einen Spinoff nennen.

    Bis bald,
    Eckart

  15. #115
    Mitglied Avatar von Kermeur
    Registriert seit
    08.2009
    Beiträge
    1.101
    Nachrichten
    0
    Danke. Also ist das ein Band mit lauter Bildern ohne Handlung... ?

    Bleibt es bei Fanfoue eigentlich bei den drei Kriminalgeschichten in der Veröffentlichung oder sollen da auch noch die Funnys kommen?

  16. #116
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.788
    Nachrichten
    0
    Genau. Folies Bergères ist eine Augenweide ohne Handlung.

    Fanfoué: Abwarten und Teetrinken, was kommt. Wenn der erste Band gut läuft, mache ich die anderen beiden und vielleicht auch die Funnys. Aber ich will mich jetzt noch nicht für 2013 festlegen, denn ich habe noch einige Altlasten von 2012 abzuarbeiten.

    Bis bald,
    Eckart

  17. #117
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kohlenpott
    Beiträge
    701
    Nachrichten
    0
    Freue mich über alles was von Meynet veröffentlicht wird.
    Er zeichnet einfach toll.

    @ Eckart:

    In Frankreich ist gerade Die Tatjan K. - Gesamtausgabe erschienen. Ich weiß, die ersten beiden Bände sind ja schon von dir veröffentlicht worden, aber speziell der erste Band ist ja zu halbwegs normalen Preisen nicht mehr zu bekommen.

    Würdest du es evl. in Betracht ziehen die GA herauszugeben?
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott

    http://COKOHWO.de

    Schon Mitglied bei COKOHWO.de?
    Registrier dich jetzt kostenlos!
    Mit COKOHWO kannst du deine Commicsammlung bequem online verwalten.

  18. #118
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.200
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von Kohlenwolle Beitrag anzeigen
    In Frankreich ist gerade Die Tatjan K. - Gesamtausgabe erschienen. Ich weiß, die ersten beiden Bände sind ja schon von dir veröffentlicht worden, aber speziell der erste Band ist ja zu halbwegs normalen Preisen nicht mehr zu bekommen.

    Würdest du es evl. in Betracht ziehen die GA herauszugeben?
    Oh-Ja, da würde ich auch zuschlagen! Hatte Tatjana K. schon ins Auge gefasst, aber leider bekomme ich den ersten Band nicht mehr... Also bringen mir die anderen zwei Bände auch nix...

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  19. #119
    Mitglied Avatar von eschbachfan
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    513
    Nachrichten
    0
    Die Chancen für eine Tatjana K. GA tendieren wohl gegen null, weil die Lizenzen für Band 2 und 3 bei einem anderen Verlag liegen. Auch gab es ja für Salleck einen Grund die Serie nicht mehr selber weiter zu machen.

  20. #120
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.200
    Nachrichten
    26
    Soviel ich weiß liegt nur die Lizenz von Band 3 bei Finix und Eckart hat sie aus zwei Gründen abgegeben: 1. zu wenig Zeit 2. hat mit Sicherheit auch die Verkaufszahl dazu beigetragen. Aber bekanntlich gibt es viele Leser, die erst zuschlagen, wenn die komplette Serie vorliegt. Mache ich selber z.B. bei kurzen Serien, die ich selber nicht auf dem Radar hatte... Da sind noch ein paar von Salleck dabei!

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  21. #121
    Mitglied Avatar von eschbachfan
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    513
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Soviel ich weiß liegt nur die Lizenz von Band 3 bei Finix
    Stimmt, das habe ich verwechselt, ändert aber das grundsätzliche Bild nicht. Ich bezweifle, dass für diese Serie nochmals eine kostendeckende Nachfrage besteht.

  22. #122
    Moderator Salleck Publications
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    67319 Wattenheim, Rheinla
    Beiträge
    2.788
    Nachrichten
    0
    Das soll Finix entscheiden. Ich hätte nichts dagegen.
    Bis bald,
    Eckart

  23. #123
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kohlenpott
    Beiträge
    701
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Eckart Schott Beitrag anzeigen
    Das soll Finix entscheiden. Ich hätte nichts dagegen.
    Bis bald,
    Eckart
    Das klingt doch gut und gibt Grund zur Hoffnung.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott

    http://COKOHWO.de

    Schon Mitglied bei COKOHWO.de?
    Registrier dich jetzt kostenlos!
    Mit COKOHWO kannst du deine Commicsammlung bequem online verwalten.

  24. #124
    Mitglied Avatar von Pedrinho
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    323
    Nachrichten
    0
    Die Tatiana K.-GA erscheint erst in der kommenden Woche. Das neue Cover, die deutlich verbesserte Druckqualität und das "Les dessous de Tatiana K."-Bonusmaterial von Felix Meynet wären sicher auch für Besitzer der einzelnen Bände ein Kaufanreiz. Erste Einblicke vermittelt http://www.amazon.fr/Tatiana-K-Int%C...1761316&sr=1-4

  25. #125
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Ich wollte fragen, ob für die Zukunft (nicht 2012) ein Interesse an der "Rasselbande" (auch die Sechs genannt) als Gesamtausgabe besteht?
    Der frühere Verlag comicplus+ würde die Übersetzungen verkaufen. "Ist bei uns nicht in Planung. Wenn ein anderer Verlag das machen will, verkaufen wir ihm gern unsere Übersetzung."(Foreneintrag aus dem Archiv) In Frankreich gibt es das bereits! (http://www.amazon.fr/La-Ribambelle-1...683625-5241427)

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •