szmtag Wäscher Comics warten auf guten Nachdruck - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 69

Thema: Wäscher Comics warten auf guten Nachdruck

  1. #26
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.518
    Nachrichten
    0

    Arrow

    Eine Fenrir-Neuausgabe mit der Kolorierung von Toni Rohmen ist meines Wissens fix geplant, wie die genau aussehen wird, weiß aber momentan wohl noch niemand. Ich ziehe Hardcover-Alben einer GB-Veröffentlichung aber vor.

  2. #27
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Sigurd. Beitrag anzeigen

    Hi möchte mich zu dem Thema auch mal melden da ich ausschließlich Lehning bzw. HRW Nachdrucke Sammle
    bevorzugt GB Format wäre doch ``Fenrir `` als GB in Farbe mit Titelbildern vom Meister mal was echt neues oder ??? da die Serie ja einheitlich nicht vorliegt

    ich wäre sofort dabei

    Gruß Lutz
    Hallo Lutz,

    willkommen im HRW-Clubforum und im Neuen Jahr!

    Mit Fenrir rennst Du hier offene Türen ein! Die Verantwortlichen "würfeln" wohl nur noch um das richtige Format bzw. die Aufmachung. Wenn Fenrir - wie ursprünglich auch von Hansrudi Wäscher vorgesehen - im Albenformat veröffentlicht werden sollte, würde auch ich die Hardcover-Ausführung bevorzugen. Bevor Fenrir jedoch gar nicht erscheint, würde ich auch Großbände nehmen.

    Freundlicher Gruß
    Neander
    .

  3. #28
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0

    Wäscher-Comics warten auf guten Nachdruck

    .
    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Fehlt also ausgerechnet nur noch die 2. Serie von TIBOR, welche in meinen Augen die grafisch und erzählerisch beste Arbeit des Meisters ist. Eine vierfarbige Edition ohne Auslassungen würde ich mir auf alle Fälle kaufen, egal ob sie in neun Büchern oder in 45 neuen Großbänden erscheinen würde.
    So wie Du hier argumentierst, würde ich mich in beiden Fällen anschließen.

    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Ich freue mich sehr, wenn meine chronologisch nach Helden aufgeteilte Listen hilfreich sind.
    Wie mir bereits durch zahlreiche lobende Anrufe und Mails bestätigt wurde, hast Du im Verbund mit Deinem ebenfalls sehr engagierten Sammlerkollegen Manfred G. - wahrscheinlich ausgelöst durch die intensiven Fragen unseres "philippinischen" Freundes "kayang" im Nachbarthema "HRW-Tafelrunde" - tatsächlich eine echte Bedarfslücke für dieses Forum entdeckt und zum gesteigerten Interesse an diesem Thema mit beigetragen.

    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    Es wäre schön, wenn die zehn Abenteuer aus den Piccolo Sonderbänden, "Die Panthergöttin" und die drei kurzen Geschichten aus dem Jahr 2005 in zwei schönen Büchern erscheinen würden. Gerne auf gutem Papier bei Edition Comics etc. (wäre doch besser als eine subjektive Best of Wäscher)
    Objektiv gesehen hast Du recht. Auch hier wäre ich mit dabei! Die Frage ist, wer das verlegerische Risiko übernimmt ...

    Freundliche Grüße
    Neander
    .

  4. #29
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    3.518
    Nachrichten
    0

    Thumbs up

    Zitat Zitat von Ulf vom Rhein Beitrag anzeigen
    So schlecht finde ich auch das Flugsaurier-Abenteuer garnicht.
    Ganz im Gegenteil, die Story von Hajo war toll! Andererseits war der Falk bei HRW -im Gegensatz zum Sigurd!- immer sehr realistisch und frei von Fantasy-Elementen, so gesehen war die Geschichte schon ein Stilbruch. Andererseits: zumindest ein Falk-Flugsaurier-Motiv von HRW existiert tatsächlich, das war kürzlich in der SB in einer Händlerreklame abgebildet, in der das Original angeboten wurde.

    Die 2. Tibor-Piccoloserie zählt auch für mich zu den absoluten Höhepunkten im Schaffen von HRW, sie wurde allerdings lückenlos und im originalen s/w in den sechs schwarzen Tibor-Büchern abgedruckt. (Wermutstropfen: auch die Titelbilder wurden nur in s/w abgebildet). Notwendigkeit für einen vierfarbigen Reprint sehe ich nicht, die Hefte wirken in s/w einfach großartig, und so wurden sie von HRW auch konzipiert. Warum dieses tolle Artwork mit Farbe zukleistern?

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen

    Wie mir bereits durch zahlreiche lobende Anrufe und Mails bestätigt wurde, hast Du im Verbund mit Deinem ebenfalls sehr engagierten Sammlerkollegen Manfred G. - wahrscheinlich ausgelöst durch die intensiven Fragen unseres "philippinischen" Freundes "kayang" im Nachbarthema "HRW-Tafelrunde" - tatsächlich eine echte Bedarfslücke für dieses Forum entdeckt und zum gesteigerten Interesse an diesem Thema mit beigetragen.
    Über so viel Lob freue ich mich sehr. Dann mache ich jetzt einfach mit Sigurd weiter.

    SIGURD
    1953-60 1. Piccoloserie Nr. 1-324 (202-206 von Walter Kellermann gezeichnet)
    1954 Sigurd auf der Insel der Dämonen Piccolo Sonderband 2
    1954 Der letzte Pfeil Piccolo Sonderband 8
    1955 Das Geisterschiff Piccolo Sonderband 15
    1956 König der Berge Piccolo Sonderband 18
    1957 Schatten über Hohenstein Piccolo Sonderband 22
    1958 Bund der schwarzen Teufel Piccolo Sonderband 27
    1959 Spuk auf Schloß Falkenstein (11 Seiten) Harry
    1959 Das Geheimnis der Donarbucht Harry
    1963-68 Großbandserie Nr. 125-257
    1964 Der geheimnisvolle Bär (13 Seiten) Sonderband 1
    1965 Gefährlicher Tausch Bild Abenteuer 12
    1966 Tödliche Briefe Bild Abenteuer 15
    1966 Der Schatz unter dem Salz Bild Abenteuer 21
    1966 Der Mann mit der Ledermaske Bild Abenteuer 27
    1966 Die Prophezeihungen des Eremiten Bild Abenteuer 33
    1966 Unheimliche Wiederkehr Bild Abenteuer 39
    1967 Cassim bewährt sich Bild Abenteuer 45
    1968 Ein schlechter Verlierer Hethke-Buch (erst 1982 erschienen)
    1978 1. Piccoloserie Nr. 325
    1984 Kampf um Irf Softcover-Album 1
    1985 (ohne Titel) High Hair News und das große Hansrudi Wäscher Buch (1 Seite)
    1985 Insel des Grauens Die Sprechblase 66-69
    1986 Graf Felsingens Verhängnis Die Sprechblase 74-77
    1987 Großbandserie (Abschlußheft) Nr. 258
    1991-95 Neues Abenteuer um Raubritter Laban Sigurd Sonderband 1-14
    1993-02 3. Piccoloserie Nr. 1-100
    1996 Die Wolfsjagd (11 Seiten) Die Sprechblase 150
    2003 Der rachsüchtige Dieb (12 Seiten) 50 Jahre Sigurd
    2008 Unerbittliche Verfolgung Piccolo Geburtstagsedition 1
    2008 Ritter ohne Ehre Piccolo Geburtstagsedition 2

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Warum dieses tolle Artwork mit Farbe zukleistern?
    Ich liebe einfach gut kolorierte Comics.

    Ohne die wunderschöne Farbausgabe hätte ich wohl niemals Jeff Smith´s "BONE" gelesen. Für dessen Kolorierung wurde sogar ein Preis verliehen.

    Andererseits hätte ich mir die Gesamtausgabe von JERRY SPRING gerne in Farbe gewünscht. Die schwarz-weiße Version mag zwar die Zeichnungen von Jijé wunderschön wirken lassen, doch ohne Farbe kann Ehapa die Bücher gerne behalten.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    715
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Eine Fenrir-Neuausgabe mit der Kolorierung von Toni Rohmen ist meines Wissens fix geplant, wie die genau aussehen wird, weiß aber momentan wohl noch niemand. Ich ziehe Hardcover-Alben einer GB-Veröffentlichung aber vor.
    Morgen!
    Ich bin auch für Hardcover-Alben von Fenrir!

    Nochmal zur 2.ten Tibor-Piccolo-Serie : Wurden ja jetzt schon mehrfach nachgedruckt,Hethke hat diese wohl nicht mehr in Farbe gebracht weil das nicht mehr wirtschaftlich in den Tibor-Großbänden durchführbar war.Er beschwerte sich ja auch das die neue Farbgebung der Falk-Großbände zwar sehr gelobt wurde,die Verkäufe das aber nicht zeigten!Ich bin froh das hier zumindest die Piccolos in dieser Farbgebung kamen,ab Falk-GB 83 (Hethke) wurde ja dann leider die ursprüngliche Farbgebung von Lehning übernommen (Lehning Gb 86).
    Gruß
    Manfred

  8. #33
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Hier ist die Übersicht von allen NICK-Geschichten, die HRW selbst gezeichnet hat:

    NICK
    1958-60 1. Piccoloserie Nr. 1-139
    1958 Jagd auf R3 Piccolo Sonderband 29
    1958 Schiffbruch im Weltraum Piccolo Sonderband 32
    1958 Angriff aus dem Weltall Piccolo Sonderband 33
    1959-63 Großbandserie Nr. 1-121
    1966 Sonderband 1 (Nachdruck von GB 1-2 mit neuem 8-seitigen Abschluß)
    1985/86 Kraftfelder des Bösen Die Sprechblase 70-73
    1990 Rätsel auf Terta VII Die Sprechblase 108-110
    1990/91 Das Geheimnis der Weltraumsphinx Die Sprechblase 111-113
    1991 Verhängnisvoller Faktor R Die Sprechblase 114-116
    1991 Stronghyle II Die Sprechblase 117-119
    1992 Projekt B13 Die Sprechblase 121-123
    1996 1. Piccoloserie Nr. 140
    2006 Großbandserie Nr. 192-193 (Weiterführung der mit Heft 121 abgebrochenen Lehning-Serie mit neuer Nummerierung.)

    Piccolo 140 enthält eine Überleitung von der Piccoloserie auf die Großbände.
    Großband 193 endet mit der Überleitung auf die fünfbändige Sphinx-Story (Sprechblase 108-123 und Nachdruck in NICK Sonderband 1-5.)
    Geändert von Milano (07.01.2012 um 10:27 Uhr)

  9. #34
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0

    Nick Lehning Komplett - Ergänzung

    Nick in Harry bunte Jugendzeitung Nr. 50 - 96. Es kamen die Nick Piccolos Nr. 1 bis 8 Seite 20 zum Abdruck.

    Nr. 1 Sputnik explodiert!
    Harry Nr. 50 (24.09.58) - Nr. 57 (12.11.58) Vierfarbig

    Nr. 2 Fünf Minuten zu spät
    Harry Nr. 58 (19.11.58) - Nr. 65 (07.01.58) Vierfarbig

    Nr. 3 Unbekannte Mächte
    Harry Nr. 66 (14.01.59) - Nr. 73 (03.03.59) Vierfarbig

    Nr. 4 Im Pilzwald verirrt
    Harry Nr. 74 (10.03.59) - Nr. 81 (26.05.59) Vierfarbig

    Nr. 5 Der geheimnisvolle Strahl
    Harry Nr. 82 (09.06.59) - Nr. 86 (11.08.59) Vierfarbig,
    Nr. 87 (18.08.59) Dreifarbig

    Nr. 6 SOS vom Meeresgrund
    Harry Nr. 88 (01.09.59) - Nr. 90 (29.09.59) Dreifarbig

    Nr. 7 Überfall am Korallenriff
    Harry Nr. 90 (29.09.59) - Seite 1 + 2 Dreifarbig
    Harry Nr. 91 (06.10.59) - Nr. 94 (24.11.59 S/W

    Nr. 8 Australia I
    Harry Nr. 94 (24.11.59) - Nr. 96 (22.12.59) S/W bis Seite 20


    Bedingt durch die vermehrten Quelereien der Kiosksbetreiber und Bahnhofsbuchhandlungen ( das Harry Überformat nimmt zu viel Platz ein, können andere Publikationen nicht verkaufsfördernd präsentieren ) war Lehning nun gezwungen, dem Rechnung zu tragen. Es erfolgte eine Umstellung auf Großband. Damit wurde das Ende der Serie eingeläutet. Und mit Farbe wurde auch gespart. Ab Nr. 91 wurde es nun richtig uninteressant, nur noch schwarz/weiss. Das kannte man schon. Das hatte man schon...
    Geändert von DER LETZTE APACHE (07.01.2012 um 18:40 Uhr)

  10. #35
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0

    Nick Lehning Clubartikel

    Nick Clubausweis großes Bild Februar 1958

    Lesezeichen März 1958

    Clubabzeichen Mai 1958

    Briefbogen eckig Juni 1958

    Abziehbild Juli 1958

    Clubausweis kleines Bild November 1958

    Wimpel November 1958

    Jahreskalender Februar 1959

    Bildpostkarte März 1959

    Jahreskalender Januar 1960

    Briefbogen rund Oktober 1964

  11. #36
    Mitglied Avatar von DER LETZTE APACHE
    Registriert seit
    01.2011
    Beiträge
    1.004
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Warum dieses tolle Artwork mit Farbe zukleistern?
    Nicht zukleistern, liebevoll kolorieren.

    Denk doch mal jetzt an die Sammlermagazine mit Brik und die Gespenster Geschichten. Tolle Sache das.

    Ich habe mich damals gefreut, als Hethke die Tibor Großbände so weit hatte, das nun die 2.Piccolo Serie (in Farbe) dran kam. Und was war? Schietendiddi!

    Also, Kolorierung? Ich bin
    Geändert von DER LETZTE APACHE (07.01.2012 um 18:38 Uhr)

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    FENRIR
    1982-85 Der Ausgestoßene Die Sprechblase 43-65 (Nachdruck in Softcover 1-5)
    1989 Der Kristallvampir Die Sprechblase 98, 100, 101 (Nachdruck in Softcover 6)
    1989 Die Kristallgöttin Die Sprechblase 102-104 (Nachdruck in Softcover 7)
    1990 Der Kristalltod Die Sprechblase 105-107 (Nachdruck in Softcover 8)
    1990 Bitterer Verrat Softcover 9 (Erstveröffentlichung)
    1991 Hoffnungslos? Softcover 10 (Erstveröffentlichung)
    1991 Feuer und Schwert Softcover 11 (Erstveröffentlichung)
    1993-1994 Der Todesschlaf Die Sprechblase 133-138 (Nachdruck in Wäscher Spezial 30)

    Die ersten 23 Folgen sind jeweils 9 Seiten lang. In den Softcoveralben 1-4 wurden je fünf FENRIR Folgen nachgedruckt (5 x 9 = 45 Seiten).
    Das Softcoveralbum 5 enthält die Folgen 21 – 23 und 18 neue Seiten. Diese Seiten wurden in die Handlung eingefügt (Folge 21: 4 neue Seiten, Folge 22: 8 neue Seiten, Folge 23: 6 neue Seiten.)

    Im Comicmagazinen DIE SPRECHBLASE werden ab Nr. 200 die ersten 23 Folgen von FENRIR mit einer erstklassigen Kolorierung von Toni Rohmen neu abgedruckt. Im aktuellen Heft 223 befindet sich Folge 21, allerdings ohne die vier neuen Seiten aus Softcoveralbum 5.

  13. #38
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0

    Thumbs up Ein wichtiger Vorschlag für die fleißigen Checklisten-Ersteller

    .
    Zunächst ein freundliches Hallo an Milano, Manfred, Apache und die anderen Checklisten-Experten!

    Der ursprünglich wohl von Manfred gemachte Vorschlag, den Checklisten ein eigenes Thema zu widmen, damit diese nicht in der "HRW-Fanclub-Tafelrunde" oder hier im "Nachdruck"-Thema untergehen, wird aufgrund Eures lobenswerten Einsatzes inzwischen auch nach der Meinung der "nicht postenden, sondern nur lesenden Mehrheit" allmählich akut.

    Um das Ganze etwas zu straffen und um am Anfang nicht zu viele Checklist-Themen zu eröffnen, stelle ich zunächst einmal zwei Vorschläge zur Themenbenennung in den Raum:

    Variante A = 1 Thema

    "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges von UND nach HRW"
    Bei Variante A käme zunächst einmal alles in ein Thema, bis dieses mal unübersichtlich wird.

    Variante B = 2 Themen

    Thema 1

    "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges VON HRW"
    (Werke, die "nur" von Hansrudi Wäscher gezeichnet wurden bzw. diesen betreffen)

    Thema 2

    "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges NACH HRW"
    (Werke, die von HRWs Nachfolgern gezeichnet wurden bzw. diese betreffen)

    Hier wäre gewissermaßen eine Vorauswahl getroffen. Thema 1 wäre aufgrund des immensen Lebenswerkes von Herrn Wäscher naturgemäß sicher noch eine Weile "voller" als das andere. Für Thema 2 sollte man allerdings berücksichtigen: HRWs "Erben" und "Nachfolger" schlafen nicht.

    Entscheidend ist natürlich bei jedem Einzelbeitrag eine eindeutige Überschrift. Als Beispiel nehme ich hier in diesem Thema mal den Beitrag #35 (NICK) von Milano, den ich in meinem nächsten Posting als Musterbeispiel platzieren werde.

    Momentan lautet Milanos Überschrift:

    "Hier ist die Übersicht von allen NICK-Geschichten, die HRW selbst gezeichnet hat:"


    Diese würde bei Variante B lauten: "HRW-Erstveröffentlichungen: NICK" und würde einsortiert in das Thema 1 "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges VON HRW"

    Genauso ginge es mit Beitrag #39 (FENRIR) von Milano:

    Dieser Beitrag "HRW-Erstveröffentlichungen: FENRIR" liefe dann ebenfalls in Thema 1 unter:
    "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges VON HRW"

    Da sich hier Niemand "mit fremden Federn oder Fellen" schmücken möchte, schlage ich vor, vielleicht das jeweilige Thema selbst zu eröffnen und dass Ihr als Urheber Euerer selbst erarbeiteten Beiträge diese auch selbst einstellt, auch damit Ihr später die Möglichkeit habt, Eure Postings selbst zu aktualisieren, zu verbessern oder zu ändern.

    Als Musterbeispiel, wie ich es meine, seht Ihr in meinem nächsten Posting am Beispiel des Beitrages von Milano #35 (NICK).

    Ich würde es vorschlagsweise zunächst mal bei den zwei Themen der Variante B belassen.

    Was meint Ihr?

    Freundliche Grüße
    Neander
    .
    Geändert von Neander (09.01.2012 um 18:40 Uhr) Grund: Ergänzung

  14. #39
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0

    HRW-Erstveröffentlichungen: NICK

    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen

    HRW-Erstveröffentlichungen: NICK

    1958-60 1. Piccoloserie Nr. 1-139
    1958 Jagd auf R3 Piccolo Sonderband 29
    1958 Schiffbruch im Weltraum Piccolo Sonderband 32
    1958 Angriff aus dem Weltall Piccolo Sonderband 33
    1959-63 Großbandserie Nr. 1-121
    1966 Sonderband 1 (Nachdruck von GB 1-2 mit neuem 8-seitigen Abschluß)
    1985/86 Kraftfelder des Bösen Die Sprechblase 70-73
    1990 Rätsel auf Terta VII Die Sprechblase 108-110
    1990/91 Das Geheimnis der Weltraumsphinx Die Sprechblase 111-113
    1991 Verhängnisvoller Faktor R Die Sprechblase 114-116
    1991 Stronghyle II Die Sprechblase 117-119
    1992 Projekt B13 Die Sprechblase 121-123
    1996 1. Piccoloserie Nr. 140
    2006 Großbandserie Nr. 192-193 (Weiterführung der mit Heft 121 abgebrochenen Lehning-Serie mit neuer Nummerierung.)

    Piccolo 140 enthält eine Überleitung von der Piccoloserie auf die Großbände.
    Großband 193 endet mit der Überleitung auf die fünfbändige Sphinx-Story (Sprechblase 108-123 und Nachdruck in NICK Sonderband 1-5.)
    So würde die Überschrift jetzt lauten:
    "HRW-Erstveröffentlichungen: NICK"

    Einsortiert würde dieser Beitrag dann in das neue Thema
    "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges VON HRW"

    Auf diese Weise könnten die derzeit in der "HRW-Fanclub-Tafelrunde" und hier im "Nachdruck"-Thema eingepflegten Checklisten für die interessierte Leserschaft in ihrem eigens dafür erstellten Thema übersichtlich präsentiert werden.

    Haltet Ihr solch eine Lösung ebenfalls für machbar?

    Freundliche Grüße
    Neander
    .
    Geändert von Neander (08.01.2012 um 00:10 Uhr) Grund: Ergänzung

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Hallo Neander:

    Deine Idee ist sehr gut. Deshalb habe ich gerade ein neues Thema eröffnet und schon 12 Beiträge eingefügt

    Variante B finde ich viel besser, denn wir sollten wirklich zwischen VON HRW und NACH HRW unterscheiden.

  16. #41
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    715
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    So würde die Überschrift jetzt lauten:
    "HRW-Erstveröffentlichungen: NICK"
    Einsortiert würde dieser Beitrag dann in das neue Thema
    "Erstveröffentlichungen, Nachdrucke & Sonstiges VON HRW"
    Neander
    .
    Morgen Neander!
    Das halte ich für sehr gut,die Listen von Milano sind schön übersichtlich was bei der Menge von Comics wichtig ist!
    Bin deshalb für Variante B mit den 2 Themen da es bestimmt viele Sammler gibt die nur von Wäscher gezeichnete Comics kaufen.
    Man könnte nachdem Milano mit seiner Liste fertig ist ergänzen wo was in welcher Form nachgedruckt wurde (z.B. Wäscher Sigurd Piccolo 1te Serie Heft 1-324 . 1. Nachdruck CBC kein Original Nachdruck da Piccolos nachgezeichnet).
    So könnte sich jeder selbst Entscheiden was für ihn wichtig ist und welchen Nachdruck er kaufen möchte.

    @Milano Sollte man die Comics nicht nach dem Alphabet sortieren (falls das noch möglich ist...)?
    Gruß
    Manfred
    Geändert von Manfred G (08.01.2012 um 09:52 Uhr)

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    @Milano Sollte man die Comics nicht nach dem Alphabet sortieren (falls das noch möglich ist...)?
    Gruß
    Manfred
    Hallo Manfred,


    ich habe zuerst die großen fünf Serien in der Reihenfolge ihrer Erstveröffentlichung aufgelistet. Danach habe ich FENRIR eingeschoben, obwohl er Wäschers jüngster Held ist. Zum Schluß kommen die kleineren Serien.

    Natürlich fehlen jetzt noch die Bastei-Serien und einige Einzeltitel.

  18. #43
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0

    Thumbs up Das Checklisten-Thema "nebenan" sieht ja prima aus!

    Hallo Milano, hallo Manfred!

    Komme gerade nach Hause und sehe, dass Ihr schon fleißig wart:

    http://www.comicforum.de/showthread.php?t=116515

    Über Milanos lobenswerte Aktivitäten wurde ich bereits in der S-Bahn telefonisch informiert - dies nur mal zum Thema "Interesse und Resonanz unserer nichtpostenden Mitleser".

    Als "Amateur" werde ich sicher ab und an mal eine "eigene" Liste einstellen, finde aber, dass das Checklisten-Thema insgesamt bei Euch engagierten "Profis" - evtl. auch in Abstimmung und Mithilfe durch unsere anderen fleißigen Experten - in sehr guten Händen ist.

    Vielleicht sollten wir die Überlegungen zum Checklisten-Thread ruhig weiterhin hier im von Manfred initiierten "Nachdruck-Thema" anstellen, und dann im Checklist-Thema "nur" noch die "nackten" Listen einstellen, damit alles schön übersichtlich bleibt. Später könnte man u. U. mal eine Art Inhaltsverzeichnis vorschalten. Wichtig und gut finde ich, dass man anhand der Überschrift des Einzelbeitrages direkt sieht, was dieser enthält.

    Freundliche Grüße
    Neander

  19. #44
    Mitglied Avatar von Manfred G
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    715
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    Vielleicht sollten wir die Überlegungen zum Checklisten-Thread ruhig weiterhin hier im von Manfred initiierten "Nachdruck-Thema" anstellen, und dann im Checklist-Thema "nur" noch die "nackten" Listen einstellen, damit alles schön übersichtlich bleibt.
    Freundliche Grüße
    Neander
    Hallo!
    Ja,finde ich auch!
    Bei den Nachdrucken könnte es ja auch etwas "unübersichtlich" werden da einiges doppelt und dreifach (vierfach?) nachgedruckt wurde. Wir könnten die generellen Unterschiede beschreiben,z.B. anderer Seitenaufbau, ausgelassene Bilder,Bilder von Wäscher neu gezeichnet, etc.(wobei ich dies jetzt nicht auf jedes einzelne Heft bezogen meine).
    Gruß
    Manfred

  20. #45
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0

    Frage an die Checklisten-Experten

    Zitat Zitat von Milano Beitrag anzeigen
    HRW-Erstveröffentlichungen: Einzelhefte für Piccolo Sonderband
    1954 FULGOR - Piraten im Weltall Piccolo Sonderband 5
    1954 PETERLE - Feinde im Dschungel Piccolo Sonderband 7
    1955 JEZAB - Der schwarze Edelstein Piccolo Sonderband 11
    1955 RAKA - Planet des Grauens Piccolo Sonderband 13

    Piccolo Sonderband 11 wurde nachgedruckt als Bild Abenteuer 5: TYROS - Der schwarze Edelstein.
    Frage an die Checklisten-Fachleute um Milano:

    Milano hat die AKIM-, SIGURD- und NICK-Piccolo Sonderbände bereits in den nach Helden sortierten Checklisten im Nachbarthema komplett aufgeführt: http://www.comicforum.de/showthread.php?t=116515. Meint Ihr, es wäre eher "doppelt gemoppelt", diese Sonderbände auch parallel auf der Piccolo Sonderband-Liste aufzuführen, oder wäre dies im Sinne "Wieviele und welche Piccolo-Sonderbände hat HRW insgesamt gezeichnet" aus Serienübersichtsgründen vielleicht wünschenswert? Was meint Ihr als Experten?

    Freundliche Grüße
    Neander
    .
    Geändert von Neander (09.01.2012 um 00:25 Uhr) Grund: Link eingefügt

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    Frage an die Checklisten-Fachleute um Milano:

    Milano hat die AKIM-, SIGURD- und NICK-Piccolo Sonderbände bereits in den nach Helden sortierten Checklisten im Nachbarthema komplett aufgeführt: http://www.comicforum.de/showthread.php?t=116515. Meint Ihr, es wäre eher "doppelt gemoppelt", diese Sonderbände auch parallel auf der Piccolo Sonderband-Liste aufzuführen, oder wäre dies im Sinne "Wieviele und welche Piccolo-Sonderbände hat HRW insgesamt gezeichnet" aus Serienübersichtsgründen vielleicht wünschenswert? Was meint Ihr als Experten?
    .
    Hallo Neander,

    wir sollten es unbedingt vermeiden, Geschichten doppelt aufzulisten, da sonst die Übersicht verloren geht.
    Ich glaube, das von dir angesprochene Problem durch einen angehängten Text gelöst zu haben. Wenn es gewünscht wird, liste ich gerne auch die 10 Hefte auf, die nicht von HRW gezeichnet wurden. Doch das würde meiner Meinung nach nicht in den Thread "VON HRW" passen.
    Geändert von Milano (09.01.2012 um 11:06 Uhr)

  22. #47
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0
    Hallo Milano,

    ich glaube, Du hast durch Deine Ergänzungen das "Problem" optimal gelöst und dadurch wohl auch Rückfragen vermieden. Die "Fremdhefte" sollte man, da nicht VON Wäscher, genau wie Du vorschlägst, in diesem Beitrag auch NICHT auflisten.

    Freundliche Grüße
    Neander

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    179
    Nachrichten
    0

    Pedrazza

    Das Folgende gehört zwar auch zum Bereich "Fremdhefte", aber Neander wird's sicher ins passende Fach verschieben: Ich meine die Piccolos "Akim Sohn", Nr. 79 u. 80 von der Hethke-Auflage 1978. Diese sind einzeln ja nicht mehr zu bekommen, und da ich bereits mindestens 30% der Serie habe, möchte ich mir diese nicht nochmal komplett zulegen. Ich fände es prima, wenn diese beiden Hefte nochmal aufgelegt werden könnten, die nennt bestimmt nicht jeder Sammler sein eigen.

  24. #49
    Moderator HRW-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.934
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Das Folgende gehört zwar auch zum Bereich "Fremdhefte", aber Neander wird's sicher ins passende Fach verschieben: Ich meine die Piccolos "Akim Sohn", Nr. 79 u. 80 von der Hethke-Auflage 1978. Diese sind einzeln ja nicht mehr zu bekommen, und da ich bereits mindestens 30% der Serie habe, möchte ich mir diese nicht nochmal komplett zulegen. Ich fände es prima, wenn diese beiden Hefte nochmal aufgelegt werden könnten, die nennt bestimmt nicht jeder Sammler sein eigen.
    Hallo Arno,

    auch dem Bereich AKIM wird zukünftig "woanders" - nicht nur "fach"-mäßig - etwas mehr Aufmerksamkeit zuteil werden. In diesem "Dschungel" wird dann wohl, sofern der "Wilde Westen" ihn entbehren kann, in Sachen Kompetenz der letzte Apache einer der ersten Ansprechpartner sein.

    Freundliche Grüße
    Neander
    .

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    581
    Nachrichten
    0
    Der Großteil aller TIBOR-Comics aus der Feder von Hansrudi Wäscher wurde auch in 64 Softcover-Alben nachgedruckt. In diesen Alben sind nur vier kurze Geschichten nicht enthalten:
    • Die Mutprobe (13 Seiten)
    • Wurgo, der Schreckliche (4 Seiten)
    • Die Schlangentänzerin (11 Seiten)
    • Gefährliche Heimkehr (11 Seiten)
    Zusammen mit ein paar seltenen Zeichnungen, Portfolios oder Covers kommt man ganz leicht auf Albumstärke.
    Jetzt müsste nur noch ein findiger Verleger auf die clevere Idee kommen, ein Softcover- Album Nr. 65 mit oben genannten Storys zu publizieren. Dadurch wäre Wäschers TIBOR komplett in einer einzigen Reihe abgedruckt. Doch wenn schon, dann auch in Farbe , wie die übrigen 64 Alben.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •