Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 186
  1. #1
    Junior Mitglied Avatar von MagentaDevil
    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    7

    Antares Gesamtausgabe

    Erscheint von Antares auch eine Gesamtausgabe?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    soll nicht, da Antares im Gegensatz zu Aldebaran und Betelgeuze (Softcover) im HC Format erscheint

  3. #3
    Junior Mitglied Avatar von MagentaDevil
    Registriert seit
    11.2011
    Ort
    Neukirchen-Vluyn
    Beiträge
    7
    Ist aber dumm, da es sich im Regal besser machen würde, wenn da drei Gesamtausgaben, statt zwei Gesamtausgaben und vier Einzelbände stehen!
    Geändert von MagentaDevil (28.11.2011 um 19:00 Uhr)

  4. #4
    Eine abschliessende Gesamtausgabe fände ich persönlich auch besser.
    Die beiden HC-Gesamtausgaben in meinem Regal hätte gerne "dicke" Gesellschaft.
    Wäre schön, wenn Ihr miteilt, ob Eure Entscheidung endgültig ist.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Ich warte derzeit auch noch ab, weil ich's doch lieber kompakter und zu den Vorgängerintegralen passend Antares dazu haben möchte. Aber eine offizielle Stellungnahme: "Kauft's nicht die Einzelalben, die GA kommt gewiss auch noch" wirst du jetzt wohl kaum bekommen. Warum wohl.

    Bei Dan Cooper wurde sogar zunächst mal ein Einzelalbum herausgebracht mit der Versicherung, dass die GA zwar auch bald kommt, aber noch lange nicht mit Geschichten des gleichen Zeichners. Dann war das gleiche Album schon im ersten Integral drinnen. Von soetwas sieht Mark wenigstens heute ab.

  6. #6
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.310
    Endgültig ausschließen kann ich natürlich nichts. Ich warte erst mal ab, ob Band 5 wirklich der letzte ist. Denn wenn die Serie länger wird, wird es mit dem einen kompakten Band schon komplizierter. Vielleicht kommen ja auch eine Antares GA-1 auf Antares-5 und eine Antares GA-2 auf Antares-4. Das kann man aber erst planen, wenn die Serie tatsächlich abgeschlossen ist, und das ist eine Entscheidung von Leo, für den natürlich die Geschichte im Vordergrund steht und nicht die Optik im Regal. Wenn Leo den Planeten wechselt, ist erst mal Dargaud am Zug, daraus was Gesamtes zu machen und erst dann kann ich sehen, ob das für mich Sinn macht. Denn Hardcover plus Gesamtausgabe wäre was ganz Neues. Da spielt dann auch das Zusatzmaterial eine Rolle. Ausschlaggebend wird dann aber nicht der Wunsch von ein paar Abwartern, sondern der der Käufer der Einzelalben sein, ob die dann zusätzlich eine Gesamtausgabe kaufen würden. Also alles kann, nichts muss, aber verlassen würde ich mich darauf nicht.

    Ich verstehe ohnehin nicht, wieso ich jetzt, wo diese ungeduldig ersehnte Serie endlich komplett auf dem neuesten Stand ist, argumentieren muss, ob es sich nun lohnt lieber abzuwarten!? Mal abgesehen davon, dass es eigentlich gar nicht auszuhalten hast, eine erschienene Fortsetzung dieser spannenden Serie nicht zu kaufen. Und übrigens hilft natürlich jeder Kauf von Antares auch bei der Finanzierung anderer Gesamtausgaben.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Endgültig ausschließen kann ich natürlich nichts. Ich warte erst mal ab, ob Band 5 wirklich der letzte ist. Denn wenn die Serie länger wird, wird es mit dem einen kompakten Band schon komplizierter. Vielleicht kommen ja auch eine Antares GA-1 auf Antares-5 und eine Antares GA-2 auf Antares-4. Das kann man aber erst planen, wenn die Serie tatsächlich abgeschlossen ist, und das ist eine Entscheidung von Leo, für den natürlich die Geschichte im Vordergrund steht und nicht die Optik im Regal.
    Stimmt, einen Wälzer mit 7 Alben oder mehr würde ich auch nicht wollen. Das wird dann nur immer unhandlicher. Und natürlich muss sich so eine Ausgabe dann immer an der Zyklenstruktur, die Leo vorgibt richten. Eine zweibändige Antares-GA mit (Hausnummer) 4 und 3 Alben wäre auch kein Problem. Und wenn eine Einteilung nach unterschiedlichen Planeten des Antares-Systems Sinn macht, wäre das freilich auch elegant.
    Also alles kann, nichts muss, aber verlassen würde ich mich darauf nicht.
    Tue ich auch nicht. Und wenn mal fix auszuschließen sein dürfte, dass da aus der GA nix wird, werde ich wohl auch bei den Einzelalben einsteigen. Ich mag ja die Serie auch sehr, nur gibt es auch genug anderes am Markt, dass ich da noch die Zeit habe zum Abwarten. Aber da hat auch jeder andere Präferenzen.

  8. #8
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Ich verstehe ohnehin nicht, wieso ich jetzt, wo diese ungeduldig ersehnte Serie endlich komplett auf dem neuesten Stand ist, argumentieren muss, ob es sich nun lohnt lieber abzuwarten!? Mal abgesehen davon, dass es eigentlich gar nicht auszuhalten hast, eine erschienene Fortsetzung dieser spannenden Serie nicht zu kaufen. Und übrigens hilft natürlich jeder Kauf von Antares auch bei der Finanzierung anderer Gesamtausgaben.
    Ich habe bei Aldebaran und Betelgeuze auf die GA gewartet, da die einzelnen Ausgaben nur "soft" waren. Antares 1-4 hingegen habe ich jetzt auf einen Schlag gekauft. Tolle Geschichte in tadelloser Hardcover-Qualität. Wozu da noch eine Gesamtausgabe machen? Oder gibt es neuerdings den Typus des "Nur-GA-Sammlers"? Wäre schon sehr nerdisch.
    Also lieber den von mir sehnlichst erwarteten 5 Teil herausbringen anstatt sich mit einer überflüssigen Sammelausgabe zu beschäftigen.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Und nicht kaufen, weil "nur SC" ist vielleicht nicht nerdig?

    Ich hatte bei den ersten beiden Zyklen auf die GA gewartet, weil:

    • die GA als billiger angekündigt wurde
    • schon früh eine exklusive Kurzgeschichte angekündigt wurde, die ich auch noch dabei haben wollte

    Anderenfalls hätte ich wohl längst vorher die SC-Alben gekauft gehabt (und dann sicherlich nicht nochmal die GA), und hätte auch gleich den "Formatwechsel" von SC- auf HC-Einzelalben mitgemacht, auch wenn mir unter diesen Umständen gewiss eine Weiterführung in SC lieber gewesen wäre.

    Und Antares 5 ist noch gar nicht erschienen. Niemand erwartet auch, dass da jetzt gleich die GA nachgeschoben wird. Aktuell würde ich mir ein flotteres Erscheinen von Golden Cup wünschen, da kaufe ich mir auch sehr gerne die Einzelalben.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.391
    Zitat Zitat von susumu Beitrag anzeigen
    bei dan cooper wurde sogar zunächst mal ein einzelalbum herausgebracht mit der versicherung, dass die ga zwar auch bald kommt, aber noch lange nicht mit geschichten des gleichen zeichners. Dann war das gleiche album schon im ersten integral drinnen.
    ...Bob Morane...

  11. #11
    Danke erstmal für die umfassende Antwort vom Mark O. Fischer.

    Der Grund, warum ich nicht bei den SC der ersten beiden Zyklen eingestiegen bin, ist der dass die GA bereits angekündigt war, als mein Augenmerk auf diese Serie gerichtet wurde.

    Und das ist auch der Grund, warum mir eine dritte GA lieber wäre als Einzelalben beim dritten Zyklus.

    Zitat Zitat von Blondino Beitrag anzeigen
    Oder gibt es neuerdings den Typus des "Nur-GA-Sammlers"? Wäre schon sehr nerdisch.
    Das ging Dir aber ziemlich leicht aus der Hand. Bevor man andere als "nerdisch" bezeichnet, sollte man vielleicht wissen, welche Gründe für eine Kaufentscheidung ausschlaggebend waren. Und wenn Dir meine Meinung, dass ich die dicken Bücher lieber mag, als die Einzelalben, nicht passt, dann beschimpfe diese Auffassung mal ruhig als "nerdisch"

    Und Susumu hat da auch Recht: Natürlich ist eine GA auch günstig!

    Aber da die Story so klasse ist, kann es auch durchaus sein, dass ich die Einzelalben des dritten Zyklus kaufen werde, da deren Abverkauf natürlich für den Verlag primär wichtig ist.

  12. #12
    Nun mal ganz ruhig, Leute. "Nerd" ist doch kein Schimpfwort, allenfalls eine augenzwinkernde Bezeichnung für jemanden, der etwas besonders gern hat, was nicht unbedingt Mainstream ist. Da vermutlich jeder Sammler eine Art "Nerd" ist, gehöre ich auch dazu.
    Mir ging es nur darum, dass ich es nicht sinnvoll fände, dass Ressourcen auf eine meiner Meinung nach überflüssige Ga verwendet würden, solange Projekte wie Dan Cooper und Bob Morane immer noch auf ihren Start oder ihre Fortsetzung warten.

  13. #13
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.916
    Also, mich darf man gerne als Nerd bezeichnen.
    Ich bin erst durch die GA von Aldebaran überhaupt auf die Serien aufmerksam geworden. Finde es überhaupt super, dass es ne GA im HC gibt. Und das Antares jetzt in Einzelalben danebensteht, finde ich sorgar recht schick. Wird wenigstens gleich als HC aufgelegt.

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  14. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.784
    Zitat Zitat von Blondino Beitrag anzeigen
    I
    Also lieber den von mir sehnlichst erwarteten 5 Teil herausbringen anstatt sich mit einer überflüssigen Sammelausgabe zu beschäftigen.
    Antares 4 erschien ja auf dt. praktisch zeitgleich mit dem frz. Band. Und wenn man den bisherigen Veröffentlichungsrhythmus in Frankreich extrapoliert, erscheint Band 5 wohl leider frühestens im Frühjahr 2013 in Frankreich.

  15. #15
    Zitat Zitat von mschweiz Beitrag anzeigen
    Antares 4 erschien ja auf dt. praktisch zeitgleich mit dem frz. Band. Und wenn man den bisherigen Veröffentlichungsrhythmus in Frankreich extrapoliert, erscheint Band 5 wohl leider frühestens im Frühjahr 2013 in Frankreich.
    Welch grausam Schicksal.
    Wäre schön, wenn in der Wartezeit noch nicht bei uns erschienene Leos bei Epsilon herauskämen.

  16. #16
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.916
    Ein gutes hat es ja: Man muss dann noch mal die drei Zyklen komplett lesen, damit man überhaupt noch weiß, was geschehen ist...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #17
    Mitglied Avatar von monsieur "X"
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    130
    Jetzt ist´s also passiert, nach den beiden Gesamt-Ausgaben habe ich jetzt Antares als Einzel-Alben gekauft, weilich es einfach nicht mehr erwarten konnte(wahrscheinlich wirds ja auch keine GA geben), ist jetzt auch wurscht!Die Hardcover-Version von Antares ist ja auch als Einzel-Album sehr schön und zu einem anständigen Preis!

    Jetzt habe ich aber eine Frage zur Story.Ich weiß nicht,ob ich da was nicht mitbekommen habe, aber was Ist mit der Kommandantin Leilah? Sie besucht Kim in Paris und teilt ihr mit, daß sie die Chance nutzt und als Kommandantin des Umgebauten Schiffs "KonstantinTsiolkowsky", jetzt in "Robert Goddard" umgetauft auf die Reise nach Antares geht. Danach ist keine Rede mehr von ihr.Sie wird nicht mehr erwähnt, hab ich was überlesen oder ist das ein Fehler von Leo?

  18. #18
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.310
    Zitat Zitat von monsieur "X" Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich aber eine Frage zur Story.Ich weiß nicht,ob ich da was nicht mitbekommen habe, aber was Ist mit der Kommandantin Leilah? Sie besucht Kim in Paris und teilt ihr mit, daß sie die Chance nutzt und als Kommandantin des Umgebauten Schiffs "KonstantinTsiolkowsky", jetzt in "Robert Goddard" umgetauft auf die Reise nach Antares geht. Danach ist keine Rede mehr von ihr.Sie wird nicht mehr erwähnt, hab ich was überlesen oder ist das ein Fehler von Leo?
    Lies noch mal Episode 2 Seite 7.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  19. #19
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Also, mich darf man gerne als Nerd bezeichnen.


    Mich nicht, denn auch wenns ein Modewort ist, bleibts ein Schimpfwort

    http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lan...r=&search=nerd

  20. #20
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.257
    Zitat Zitat von Jerry Garcia Beitrag anzeigen
    Mich nicht, denn auch wenns ein Modewort ist, bleibts ein Schimpfwort

    http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lan...r=&search=nerd
    Naja, wär nicht der erste Begriff der eine Bedeutungswandlung durchmacht.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.916
    Zitat Zitat von Jerry Garcia Beitrag anzeigen
    Mich nicht, denn auch wenns ein Modewort ist, bleibts ein Schimpfwort

    http://dict.leo.org/ende?lp=ende&lan...r=&search=nerd
    Zitat Zitat von wikipedia.de
    Ob jemand ein Nerd ist, hängt in erster Linie von der Einschätzung des Umfelds ab. Zwei Wertungsvarianten lassen sich feststellen:

    • Außenstehende meinen Nerd tendenziell abwertend.
    • Betroffene verwenden Gleichgesinnten und sich selbst gegenüber den Begriff umgekehrt als Auszeichnung.
    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  22. #22
    Mitglied Avatar von monsieur "X"
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    130
    @ Mark O. Fischer

    Uff, stimmt !Vielen Dank!

  23. #23
    Mitglied Avatar von monsieur "X"
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    130
    Hallo Mark, ich nun wieder . Gibt es irgendeine neue Info bezüglich der Fortsetzung von Antares? Der Cliffhanger am Ende des vierten Bandes geht mir an die Nerven

  24. #24
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.310
    August 2013
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  25. #25
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.916
    Puuh... sooooo lange

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 1 von 8 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •