Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 1 von 9 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 223
  1. #1
    Mitglied Avatar von Donovan
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.640
    Nachrichten
    0

    Luzian Engelhardt

    Hier ein Interview mit dem Machern bei PPM:


    http://www.ppm-vertrieb.de/ppm-news/...und-jan-suski/

  2. #2
    Mitglied Avatar von MausR
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    268
    Nachrichten
    0

    Ein teuflischer Urlaub

    /OZ/OZELOT/INTER01 vom 08.12.2011 00:00

    Die Hölle ist voll. Luzifer...

    Dirk Seliger spinnt seine Geschichte munter drauflos, während Jan Suski beim Zeichnen wohl ebensoviel Spaß hatte, strahlt doch aus jeder Seite fröhlicher Anarchismus.
    http://www.ostsee-zeitung.de/ozelot/...ews&id=3310715

  3. #3
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.899
    Nachrichten
    0
    Seliger und Suski lassen es wirklich ordentlich krachen, das kann man nicht anders sagen. Grundzug der Story: Der Chef macht Urlaub von der Hölle und überlässt die Vertretung einer Null. Was mir ausgesprochen gut gefallen hat, ist die unverhohlene Blasphemie, die auch nicht im Ansatz oder gar versteckt versucht, dann doch ein christliches Weltbild aufzupfropfen. Danke dafür, von derlei Missionierungsversuchen hab ich in den letzten Jahren wirklich genug. Die ganze Geschichte wurde als Serie von Onepagern konzipiert, was man beim Lesen auch merkt. Das hat Vor- und Nachteile. Vorteil ist ohne Zweifel, dass sich das Album ganz prima für Zwischendurch eignet. Man kann eigentlich nach jeder Seite Pause machen und später weiterlesen. Vielleicht am besten auf dem Klo, da dem Fäkalhumor eine gehörige Breite eingeräumt wurde.
    Ein Nachteil ist natürlich, dass sich keine komplexe Story entfaltet. Ist auch nicht so konzipiert, aber halt auch nicht spannend, sondern "nur" lustig. Dass man bezüglich des Humors wahrlich kein Blatt vor den Mund nimmt, hat auch Vor- und Nachteile. Die eigenen Erwartungen (oder besser: schlimmsten Befürchtungen) bezüglich jeglicher Appetitlichkeit werden von Seite zu Seite übertroffen. Allerdings kommen Freunde des leisen, ironischen Humors nicht auf ihre Kosten. Hier wird "gekotzt", "geschissen" und "bepisst" und nicht "vomiert", "defäkiert" oder "uriniert". Der Rest sind Ärsche und ******. (<-- hui, der Jugendschutz hat zugeschlagen. Gesucht ist ein anderes Wort für weibliche Brüste)
    Muss man wissen, muss man mögen und man muss sich v.a. drauf einlassen. Das gelingt sicherlich nicht jedem, aber wer sich zum Lachen nicht daheim auf dem Klo einschließt, der kann das ruhig mal wagen.
    Suski hat das getan und den Pinsel wahrlich meisterhaft kreisen lassen. Kein Panel, auf dem er nicht alles ins Groteske zu steigern versteht. Faszinierend finde ich die unglaubliche Dynamik, die in jeder Zeichnung steckt. Ich bitte, die Bezeichnung "Augenschmaus" hier nicht allzu wörtlich zu nehmen, aber in buchstäblich jedem Panel kann man liebevolle Details ausmachen, vom Sackhaar bis zur Scheißhausfliege.
    So, ich hoffe, ich habe mit meiner Worwahl dem Werk genüge getan.
    Geändert von CHOUETTE (20.12.2011 um 07:55 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Sinus_Cosinus
    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    985
    Nachrichten
    0
    Hast du, hast du. Sogar recht treffend für meine Begriffe. Habe herzlich lachen können bei den Gags, die sich nahezu im Sekunden-Takt (abhängig von der Lesegeschwindigkeit ) aneinander reihen. Glücklicherweise hatte ich überhaupt keine Erwartungen oder Vorstellungen, was mich mit diesem Werk erwartet. So hatte ich auch keine Probleme mit dem teilweise doch recht derben Humor. Lediglich die fehlende Story - wenn man mal von dem von dir geschilderten dünnen roten Faden absieht - war auch für mich das einzige Wermutströpfchen. Aber das war wohl der Tatsache des ursprünglichen Onepager-Konzeptes geschuldet.
    Die Zeichnungen sind wie immer bei J.S. klasse, witzig umgesetzt und jederzeit stimmig. Ich mag diesen Stil einfach.
    Bei mir hat es funktioniert und ich würde mir auch einen zweiten Band dieser Machart kaufen. Dann wäre aber auch mein Bedarf gedeckt. Für Leute, die sich nen edlen Band mit geistig tiefschürfender Story und feinsinnigem Humor bei einem Glas Rotwein gepflegt zu Gemüte führen wollen, ist das aber wohl eher schockierend

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    6.037
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    39
    sind die onepager eigentlich mal irgendwo (vor)veröffentlich worden?


    Sei stets geduldig gegenüber Leuten, die nicht mit dir übereinstimmen. Sie haben ein Recht auf ihren Standpunkt - trotz ihrer lächerlichen Meinung. (Friedrich Hollaender)

  6. #6
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.484
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    sind die onepager eigentlich mal irgendwo (vor)veröffentlich worden?


    Nö. Es gab nur Magazine mit Doppelseiten. Da haben wir nicht in´s Format gepasst

  7. #7
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.484
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Sinus_Cosinus Beitrag anzeigen
    … Für Leute, die sich nen edlen Band mit geistig tiefschürfender Story und feinsinnigem Humor bei einem Glas Rotwein gepflegt zu Gemüte führen wollen, ist das aber wohl eher schockierend
    Wir sind leider nicht wirklich feingeistig und tiefschürfend, mein lieber Sinus. Da ich beim Zeichnen aber auf das Glas verzichte, gelte ich durchaus als tiefschlürfend und das ist durchaus schockierend!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    10178
    Beiträge
    1.747
    Nachrichten
    0
    ich durfte - als heimlicher über-die-schulter-gucker - den prozess des entstehens dieses comix quasi vorab mitverfolgen. durch mein penetrantes geseiere und einlassungen von unerwünscht bis überflüssig ist der luzian so letztlich auch mein werk, mein baby, mein schatz (sprich: "chatch!") - nunja, zu einem zehntausendstel vielleicht ; )

    dadurch bin ich nicht nur befangen, sondern auch noch geheimnisträger. fazitlich lässt sich aber sagen: wirklich schön geworden, eine genre-perle irgendwo zwischen binet und pancho bomba, ein funny vom feinsten, eine lachgranate aus dem lande des lächelns.
    ok, nicht alle gags zünden, weil man sie vielleicht woanders irtnwie schon mal gesehen haben will ("alle rock'n'roll-songs sind schon geschrieben worden, sie werden nur noch neu interpretiert." john lennon - zumindest sinngemäß.), das potpourri überzeugt aber insgesamt!
    die charaktere sind liebevoll entwickelt und schweinsdynamisch, die farben knallen, der wortwitz ist oft feiner ziseliert als die teilweise recht rustikalen gags. auch steht nicht jeder auf furzwitze und riesenärsche, das dekor und eine aberwitzige story als klammer dieser ursprünglich als einzelstrips geplanten und dann einfach so weitergeschriebenen onepager überzeugen aber allemal.
    schwere empfehlung für den nächsten proktologen-kongress oder als mitbringsel für die geliebte schwiegermutter!

  9. #9
    Mitglied Avatar von CHOUETTE
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wald
    Beiträge
    4.899
    Nachrichten
    0
    Vielleicht kann man ja überflüssige Exemplare mit einem Lesezirkel-Umschlag versehen und beim Gastroenterologen ins Wartezimmer legen?

    Das mit dem feinziselierten Wortwitz stimmt. Das allein macht tatsächlich einen Großteil der Komik aus. Insofern also doch auch was für Freunde des leisen, ironischen Humors.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.484
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von pteroman Beitrag anzeigen
    ich durfte - als heimlicher über-die-schulter-gucker - den prozess des entstehens dieses comix quasi vorab mitverfolgen. durch mein penetrantes geseiere und einlassungen von unerwünscht bis überflüssig ist der luzian so letztlich auch mein werk, mein baby, mein schatz (sprich: "chatch!") - nunja, zu einem zehntausendstel vielleicht ; )

    dadurch bin ich nicht nur befangen, sondern auch noch geheimnisträger. fazitlich lässt sich aber sagen: wirklich schön geworden, eine genre-perle irgendwo zwischen binet und pancho bomba, ein funny vom feinsten, eine lachgranate aus dem lande des lächelns.
    ok, nicht alle gags zünden, weil man sie vielleicht woanders irtnwie schon mal gesehen haben will ("alle rock'n'roll-songs sind schon geschrieben worden, sie werden nur noch neu interpretiert." john lennon - zumindest sinngemäß.), das potpourri überzeugt aber insgesamt!
    die charaktere sind liebevoll entwickelt und schweinsdynamisch, die farben knallen, der wortwitz ist oft feiner ziseliert als die teilweise recht rustikalen gags. auch steht nicht jeder auf furzwitze und riesenärsche, das dekor und eine aberwitzige story als klammer dieser ursprünglich als einzelstrips geplanten und dann einfach so weitergeschriebenen onepager überzeugen aber allemal.
    schwere empfehlung für den nächsten proktologen-kongress oder als mitbringsel für die geliebte schwiegermutter!
    Mein lieber Pterolino, Deine Wortgewalt erschlägt wie immer! Ich hoffe es verschlägt Dir nicht diese wunderbare Wurstelsprache, wenn es an unser gemeinsames Projekt geht …

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    10178
    Beiträge
    1.747
    Nachrichten
    0
    möge die wurstelmacht mit dir sein!
    (mit mir isse ja schon. gott, ich krieg dieses wurstelviech ja gar nimmer los. weg jetzt, wurstel, weg!)

  12. #12
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.875
    Nachrichten
    1

    Luzian Engelhardt

    Soviel vorweg: Auf Intimrasur stehende Feinzeitgeister mit einem Hang zur GRANO (Graphic Novel) seien vor Luzian Engelhardt gewarnt. Wer sich als Sidekick hingegen schon immer einen flatulenten Springinsabenteurer gewünscht hat, der möge beherzt zugreifen.
    Die feinziselierte Klinge ist es nicht, die der Autor, Dirk Seliger, hier schwingt. Der teilweise bissige Fäkalhumor hat etwas von seligen U-Comix-Serien, meines Erachtens jedoch ohne deren Schwarzhumorigkeit zu erreichen. Es wird hingegen drauflosghauen, dass es kracht, stinkt und poltert.
    Ob dies zu viel des Üblen ist, mag jeder selbst beurteilen. Mir persönlich ist es eine Spur zu "herb" und ich habe, da ich den Autor kenne, lange überlegt, wieso dem so ist.
    Das "Luzian"-Konzept steckte schon eine Ewigkeit in Seligers Kopf, ich habe persönlich miterlebt, wie er sich auf Comicmessen und -börsen die Hacken abgerannt hat, um einen geeigneten Verlag zu finden und habe auch erlebt, wie überschwänglich seine Freude war, als "Luzian" bei EPSILON landen konnte. In dieser Euphorie hat er wohl als "Album-Newcomer-Autor" den Fehler gemacht, ZU VIEL an Gags auf einmal zwischen die 48 Seiten pressen zu wollen. Um den oben bereits angesprochenen "roten Faden" besser spinnen zu können, hätte dies der Story jedoch gut getan.
    Dieses vermeitliche Manko ist jedoch beim Zeichner, Jan Suski, nicht negativ zu werten. Seine Zeichnungen strotzen wie stets von Witz, der ZEICHNERISCH genau an der richtigen Stelle sitzt. Keine Schattierung, keine Speedline scheint hier dem Zufallsprinzip entsprungen und man kann sogar in diese düstere Fäkalwelt somit mit Genuss hinein springen, da darf man, ja, da MUSS man sich Zeit nehmen und GANZ TIEF einatmen.
    Somit hoffe ich auf etwas mehr erzählerische Ruhe im zweiten Band und, ja, natürlich, ich HOFFE AUF BAND 2!

  13. #13
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    570
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Sinus_Cosinus Beitrag anzeigen
    Für Leute, die sich nen edlen Band mit geistig tiefschürfender Story und feinsinnigem Humor bei einem Glas Rotwein gepflegt zu Gemüte führen wollen, ist das aber wohl eher schockierend
    na, da bin ich ja mal froh, dass dieser kelch an mir in weiser vorraussicht vorüber ging.
    jetzt warte ich mal weiter mit meinem rotwein auf die fortsetzungen von servais und hoffe, dass euer erguss epsilons kassen vollgespült hat mit euronen!

    doch mir schwant übles -

  14. #14
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.484
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von embe Beitrag anzeigen
    … doch mir schwant übles -
    Dreh den smiley einfach um ( so z.B. ) und die Welt sieht wieder schön aus …

  15. #15
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.875
    Nachrichten
    1
    Mir ist nach LANGEM Nachdenken immer noch nicht klar, was "enbe" eigentlich schwant.
    Geändert von ali@thowi (31.12.2011 um 00:25 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von embe
    Registriert seit
    08.2004
    Beiträge
    570
    Nachrichten
    0
    liegt vielleicht an 2uhr06

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.230
    Nachrichten
    0
    @embe
    Ich wollte ja nix sagen, aber ich glaube wir haben dasselbe gedacht!
    Peinliche und durchschaubare Veranstaltung!

  18. #18
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    2.239
    Nachrichten
    0
    @Borusse:
    Gelesen oder Vorurteil?
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.230
    Nachrichten
    0
    Hier geht es um die letzten Beiträge in diesem Thread. Zu dem Inhalt kann ich mir keine Meinung anmaßen.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    2.239
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Hier geht es um die letzten Beiträge in diesem Thread. Zu dem Inhalt kann ich mir keine Meinung anmaßen.
    Ach so.
    Geändert von Pegasau (01.01.2012 um 14:36 Uhr)
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  21. #21
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.875
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    @embe
    Ich wollte ja nix sagen, aber ich glaube wir haben dasselbe gedacht!
    Peinliche und durchschaubare Veranstaltung!
    Ich nehme mal an, du spielst darauf an, dass die "Rezensionen" vornehmlich aus einer bestimmten Ecke kommen. Ist das verwunderlich? Ich kenne z.B. nicht sonderlich viel aus dem Epsilon-Programm, den Zeichner und den Autoren des "Luzian" hingegen sehr gut. Und du kannst nun beim besten Willen nicht behaupten, dass z.B. mein Beitrag von Lobhudelei strotzt. Ich halte es für peinlicher, etwas als "peinlich" zu bezeichnen, wenn man den Inhalt des Besprochenen nicht gelesen hat.

  22. #22
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.875
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von embe Beitrag anzeigen
    liegt vielleicht an 2uhr06
    Es war EIN uhr 6. Und das ist meine beste Zeit, auch ohne Rotweinchen.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Bastos
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    wieder in Berlin :-))
    Beiträge
    1.484
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    @embe
    Ich wollte ja nix sagen, aber ich glaube wir haben dasselbe gedacht! …
    Pscha, dass mit dem Denken scheint gelegentlich Glücksache

  24. #24
    Moderator Mosaik und Leipziger Comicgarten Forum Avatar von ali@thowi
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    MEGACITY LE
    Beiträge
    14.875
    Nachrichten
    1
    Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung von
    LUZIAN ENGELHARDT:

    http://comicgarten-leipzig.blogspot....werg-2012.html



  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2007
    Beiträge
    2.624
    Nachrichten
    0
    Also mir hat's gefallen - schön schräger Humor!

Seite 1 von 9 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •