Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Tiresias

  1. #1
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    5.210

    Tiresias

    xxxxxxxxxxxxxx
    Geändert von Raro (29.11.2015 um 10:51 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.743
    Ich kann mich meinen Vorgänger nur anschließen. Einfach Wunderschön, ein besonderes Lob auch nochmal für der Skizzenteil. Einziger Wermutstropfen: ich hätte auch gerne die einsprechenden Cover gerne gesehen.

    Ach ja, ich will ja nicht den Inhalt vergessen : Tolle, originelle Geschichte und die Zeichnungen sind allererste Sahne!
    Absolute Kaufempfehlung!

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Mein Händler hatte den Band zwar bereits als verfügbar gelistet, war heute aber leider schon ausverkauft. Muss ich bis nächstes Mal warten.

  4. #4
    Freut uns, dass der Band euch gefällt.
    Wir konnten es auch erst nicht glauben, dass es Tiresias noch nicht auf Deutsch gegeben hat!

    Viele Grüße,
    Philipp

    Die originalen Cover könnt ihr hier sehen: http://www.bedetheque.com/serie-1527-BD-Tiresias.html

  5. #5

    hihi

    cool, das euch der Band so gut gefällt, steht auch ganz oben auf meiner " will ich haben " Liste

    Derzeit stehen mehrere Tietel von Schreiber & leser oben dabei
    Lauras Lied, Sarane und der Mörder der weinte...


  6. #6
    Gestern gelesen ..... GRANDIOS !!!

    Ich war ja bei dem Preis erst skeptisch, aber ein guter Freund empfahl mir dieses Comic mit solchen Nachdruck, das ich nachgab und ich danke es ihm. Die Geschichte des Comics ist an sich sehr klassisch, aber es handelt sich um typische Probleme unseres Menschsein und die sind irgendwo immer wieder dieselben und somit auch klassisch auch schon in der griechischen Mythologie. Die Geschichte zieht einen mit jeder Seite dann auch immer mehr in seinen Bann da sie einfach herrlich erzählt ist und vor allem überaus schön illustriert. Besonders die Figurengestaltung ist sehr gelungen, so dass unsere Figuren in dieser Geschichte alles andere als blass wirken, sie sind sehr lebendig wie alles in diesen Comic. Was mich besonders gefreut hat ist das Szenario, denn es wimmelt nur so von franko belgischen Comics mit dem ALTEN ROM als Hintergrund, aber wieso gibt es so wenige Comics über das alte Griechenland - "Tiresias" macht es vor, wie wunderbar sich dieses Szenario für gute Comicgeschichten eignet. Allein die Illustrationen des alten Griechenlands sind in diesen Band so wunderschön, das sie eine so unglaublich starke Atmosphäre haben das man sich zurück in die Zeit versetzt fühlt.
    Geändert von FIRFIN der Lin (26.10.2011 um 18:45 Uhr)
    Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2003
    Beiträge
    106
    Auch ich möchte mein Lob für diesen Prachtband verkünden. Nicht nur eine wunderbar erzählte, bestens unterhaltende Geschichte, sondern auch herausragende Zeichnungen mit erfrischenden Farben. Dazu noch eine gelungene Ausgabe mit Skizzenteil:

    ein sehr empfehlenswerter Band!

  8. #8
    Sehr schön,

    dann empfehlt „Tiresias” mal fleißig weiter

    Viele Grüße,
    Philipp

  9. #9
    Zitat von FIRFIN der Lin:
    ... und somit auch klassisch auch schon in der griechischen Mythologie.
    Jepp, die Figur des "Tiresias" ist ja auch keine Kreation Letendres, siehe hier.

  10. #10
    Mitglied Avatar von soad
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    1.464
    Kann mich den Lobeshymnen nur anschliesen. Klasse Band!

  11. #11
    Würdet Ihr vielleicht W.E.S.T. von den selben Macher nochmal auflegen weil das Meisterwerk bekommt man nirgends - aber Neuauflagen macht ihr nicht gell
    Glück liegt nicht darin, daß man tut, was man mag, sondern daß man mag, was man tut.

  12. #12
    Zitat Zitat von FIRFIN der Lin Beitrag anzeigen
    Würdet Ihr vielleicht W.E.S.T. von den selben Macher nochmal auflegen weil das Meisterwerk bekommt man nirgends - aber Neuauflagen macht ihr nicht gell
    Hast wohl den Piredda Verlag nicht auf dem Schirm, oder?

    Der aktuelle Band 6 ist dort vor wenigen Tagen erschienen.
    Band 1 und 2 sind seit längeren angekündigt, da scheint aber Geduld gefragt zu sein.


    Zu Tiresias: geniale Story, tolle Zeichnungen, schon jetzt in meiner Top 5 von 2011

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Habe ich erst dieses Wochenende lesen können. Möchte mich dem Lob nur anschließen.

    Ein wirklich toller Comic. Mir gefällt auch, wie sich der Zeichenstil leicht an der altgriechischen Kunst anlehnt. Auf solche Comics ist S&L ja schon fast abonniert, man denke an Skarbek und Jeronimus, die ich auch zu den schönsten FB-Comics zählen würde, nicht nur in euren Programm. Auch erzählerisch steht Tiresias den anderen beiden Titeln um nichts nach, auch wenn diesesmal neben Spannung auch eine gute Priese Humor dazu kommt.

    Von der Ausstattung gefiel mir auch die beiden verschiedenen Papiersorten, die Comic und Skizzenteil individuell am Besten zur Geltung bringen. Ich freue mich schon sehr auf den Nachfolgeband.

  14. #14
    Mitglied Avatar von Gen. Bully
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    In der schönen Westpfalz
    Beiträge
    501
    Wirklich ein schöner Band. Leider ist bei meinem Exemplar der Druck auf einigen Seiten etwas schwächlich, was sich insbesondere in den Sprechblasen bemerkbar macht. Der Text ist dort eher grau und nicht schwarz. Wollte es heute umtauschen aber die Exemplare bei meinem Händler wiesen leider die gleichen Fehler, teilweise auf anderen Seiten, auf.
    Sonst niemand mit diesem Problem?

  15. #15
    Hallo GB,

    auf welchen Seiten ist das bei dir der Fall? Dann können wir gezielter danach schauen.

    Danke und Grüße,
    Philipp

  16. #16
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.343
    Ist mir auch aufgefallen aber für mich vernachlässigbar, da deutlich zu lesen.

    zB auf Seite 34 oder auch erstes Panel Seite 66

  17. #17
    Mitglied Avatar von soad
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    1.464
    Zitat Zitat von idur14 Beitrag anzeigen
    zB auf Seite 34 oder auch erstes Panel Seite 66
    Bei meinem Exemplar sind diese Seiten ebenfalls betroffen. Es ist aber so minimal, dass es dem Lesevergnügen, nicht schadet.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Seite 66 fällt mir gar nichts auf, wohl aber S 34, 1. und 4. Panel. Sehe darin aber jetzt auch keine wirkliche Beeinträchtigung, wegen der ich umtauschen würde.

  19. #19
    Hallo GB,

    auf Seite 66 sehe ich was du meinst, auf Seite 34 habe ich nichts gefunden. Es ist wahrscheinlich irgendetwas beim Erstellen der Druckvorlagen gewesen.
    Wie die Vorredner hier schon sagten ist es aber zum Glück ein so feines Phänomen, dass ich es beim Lesen auch nicht bemerkt hätte.

    Hoffe Du kannst damit leben

    Viele Grüße,
    Philipp

  20. #20
    Mitglied Avatar von Gen. Bully
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    In der schönen Westpfalz
    Beiträge
    501
    Da es ja ein Problem der gesamten Auflage ist, werde ich wohl damit leben müssen.
    Schade aber nicht zu ändern. Trübt ja den Lesegenuß nicht und ist der Mehrheit scheinbar gar nicht aufgefallen.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.653
    Wollte ich dem Lob anschließen - habe mir den Band zu Weihnachten schenken lassen und mittlerweile gelesen. Wirklich fantastisch! Sicherlich eines der Comic-Highlights des letzten Jahres. Habt ihr in dem Stil noch mehr in der Hinterhand? Denn "Tiresias" ist ja wohl eindeutig ein "One-Shot" und nicht der Auftakt zu einer "Serie" mit ähnlichen historischen Themen, oder?

  22. #22
    Hallo Jonah,

    es gibt von demselben Team noch einen weiteren Band "Hera zum Ruhm", den wir in wenigen Tagen für diesen Frühling ankündigen werden. Danach gibt es allerdings erstmal keine weiteren Titel von den beiden...

    Viele Grüße,
    Philipp

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.653
    Zitat Zitat von Philipp Schreiber Beitrag anzeigen
    Hallo Jonah,

    es gibt von demselben Team noch einen weiteren Band "Hera zum Ruhm", den wir in wenigen Tagen für diesen Frühling ankündigen werden. Danach gibt es allerdings erstmal keine weiteren Titel von den beiden...

    Viele Grüße,
    Philipp
    Ist gekauft! :-)

  24. #24
    Mitglied Avatar von MickySpoon
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    195
    Den Band gibt es gerade für schmale 7,95 € bei Frölich & Kaufmann (merkheft.de)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •