szmtag Habe nur ich Probleme bei Medimops?
Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Mitglied Avatar von Kramer
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    im Comic-Niemandsland
    Beiträge
    352
    Nachrichten
    0

    Habe nur ich Probleme bei Medimops?

    Vielleicht kennt ihr die ja. Die haben eine eigene Site und verkaufen bei Marketplace. Fernsehwerbung machen sie auch.

    Ich habe bald schon hundert mal bei denen bestellt aber jetzt komme ich mir verarscht vor.

    Ich habe am 12.09. "Nichtlustig" #1-3 im Schuber für 5 Euro bestellt.
    Meine Bestellung vom 11.09. kam am Freitag an, darum erwartete ich die Bestellung vom 12. am Samstag.
    Stattdessen erreicht mich eine Mail, ich hätte die Sendung nicht bei der Post abgeholt und sie sei mittlerweile wieder bei denen.
    Benachrichtigungskarte lag keine im Briefkasten.

    Geld wird erstattet und ich könne das Selbe gerne nochmal bei denen ordern.
    Allerdings kostet das nun 35 Euro anstatt 5 Euro.
    Riecht fischig, oder nicht?

    Ich möchte darum von Medimops abraten und kaufe erstmal bei reBuy und Book Depository.

    Habt ihr bei denen auch schonmal sowas erlebt?

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.066
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    bisher hatte ich noch nie Probleme mit denen, ging immer recht fix bis meine Ware da war.

  3. #3
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.389
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    2
    Habe schon oft bei medimops bestellt. Was sie bei dir abgezogen haben ist wohl nicht ganz die Feine, aber wenn medimops mal wieder als einzige ein Produkt günstig anbieten, dann würde ich schon zuschlagen. Die Billiganbieter im Netz sind sicherlich alle ziemliche Pfennigfuchser, aber sie haben auch das ein oder andere Zuckerle. Man muss ja nicht gleich eine Freundschaft fürs Leben schließen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Neubrandenburg
    Beiträge
    58
    Nachrichten
    0
    Huhu,

    das ist doch eher ein Fehler vom Zustellfahrer?
    Medimops ist für die Zustellung zwar verantwortlich, daher die Rückzahlung gerechtfertigt, aber die kamen ja nicht persönlich bei dir klingeln?

  5. #5
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.759
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Lillyth Beitrag anzeigen
    Huhu,

    das ist doch eher ein Fehler vom Zustellfahrer?
    Medimops ist für die Zustellung zwar verantwortlich, daher die Rückzahlung gerechtfertigt, aber die kamen ja nicht persönlich bei dir klingeln?
    Kramer spielt wohl eher darauf an, dass das Paket wohl gar nicht erst versendet wurde nachdem jemand draufkam dass der Preis wohl ein paar Nummern zu niedrig angesetzt war.

  6. #6
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    5
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von the_rooster Beitrag anzeigen
    Kramer spielt wohl eher darauf an, dass das Paket wohl gar nicht erst versendet wurde nachdem jemand draufkam dass der Preis wohl ein paar Nummern zu niedrig angesetzt war.
    solche sachen erlebt man immer wieder. vorallem wenn man sammler ist, entdeckt man schnell den einen oder anderen artikel der viel zu günstig angeboten wurde. wenn man dann schnell zugeschlagen hat, aber der verkäufer mitkriegt, das es zu günstig war, kommt es vor, das man sich zu früh gefreut hat. der artikel wird garnicht erst losgeschickt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.