szmtag Programm(mit)gestaltung - Seite 2
Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 200
  1. #26
    Mitglied Avatar von soad
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    1.157
    Nachrichten
    0
    Ich würde mir folgendes wünschen:

    The Marquis

    Chambre Obscure

  2. #27
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.207
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von soad Beitrag anzeigen
    Oh, ja. DER muss von irgendeinem Verlag gebracht werden...

    "BATTLE POPE" von dem großartigen Robert Kirkman

    C_R
    Geändert von Comic_Republic (22.09.2011 um 19:13 Uhr)
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  3. #28
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Westerncomicfan Beitrag anzeigen
    Der Westerncomicfan macht seinem Namen alle Ehre.
    Ein Exemplar von Apache Junction habe ich grade angefordert. Sieht ja schon sehr nach Blueberry aus.
    andrax

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.066
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von andrax Beitrag anzeigen
    Der Westerncomicfan macht seinem Namen alle Ehre.
    Ein Exemplar von Apache Junction habe ich grade angefordert. Sieht ja schon sehr nach Blueberry aus.
    dann drücke ich mal die Daumen, das Euch Apache Junction gefällt

  5. #30
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.464
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von soad Beitrag anzeigen
    Ich würde mir folgendes wünschen:

    The Marquis

    Chambre Obscure
    Ja, The Marquis, unbedingt!! Supervorschlag!

    Chambre Obsure kenne ich nicht, sieht aber gut aus...

  6. #31
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.464
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    In meinem Fall muss man den Link "Click here to Preview" folgen, kann ihn gerne noch direkt verlinken. Dahinter verbirgt sich die ersten 12 Seiten als Leseprobe.

    Aber ich mach mir da keine Illusionen, deshalb auch der -Smiley. Der Vorschlag ist sowas wie ein Running Gag, ein Titel, mit dem ich schon Jahre lang den Verlagen hinterherlaufe, ohne Erfolg. Und selbst bevor du was Mangas betrifft abgewunken hast (das ist ein Manga) war mir ansich klar, dass ein eben beginnender Kleinverlag mit 4 Mitarbeitern vermutlich kaum Kapazitäten hat sich neben dem französischen und englischsprachigen Raum noch parallel um die (angeblich besonders schwierig zu handelnden) japanischen Lizenzgeber zu kümmern.

    Aber natürlich war auch der -Smiley nicht ohne Grund gesetzt. Ich hatte dich da beim Wort genommen, dass ihr im Prinzip für alles offen seits und euer Hauptaugenmerk auf Titeln legt, deren Nichtveröffentlichung durch andere Verlage Lücken reißt. Und, dass KCDS auf Deutsch nicht und nicht erscheint ist eine schmerzliche Lücke. Die verständlich ist, da der deutsche Mangamarkt zugeschissen ist mit einer schier undenklichen Anzahl mieser Einheitsbreititel, die von den meisten Mangalesern goutiert werden und bei den westlichen Comiclesern sind jene, die die paar wirklich guten Titel aus dem asiatischen Raum zu schätzen gelernt haben (die es zweifellos gibt, wenn sich auch kaum einer mit KCDS messen kann) halt wohl auch nicht zahlreich genug. Aber KCDS ist halt ein so unsagbar guter Comic, vermutlich sogar der beste, der nie auf Deutsch erscheinen wird, dass jeder Verlag, der sich da doch noch drüber trauen würde, meine uneingeschränkte Hochachtung haben würde.

    Von KCDS habe ich auch nur gutes gehört, allerdings sehe ich da keine Chance; es gibt einfach zu viele unsinnige Vorurteile gegeüber Mangas, zum einen weil es sich mit Vorurteilen besser lebt (sonst hat ja man nix worüber man in den Comicthreads herziehen kann, gelle), zum anderen gibt es auf dem deutschen Comicmarkt tatsächlich nicht wirklich viele gute Magas an denen man auch als Erwachsener Spaß hat.

  7. #32
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von andrax Beitrag anzeigen
    Der Westerncomicfan macht seinem Namen alle Ehre.
    Ein Exemplar von Apache Junction habe ich grade angefordert. Sieht ja schon sehr nach Blueberry aus.
    Speziell für Westerncomicfan hier die Antwort auf meine Anfrage an den Rechteinhaber von Apache Junction:

    Thanks for your intrest but we‘re already in discussion with a German publisher.

    Da sollte es ja gut mit einer Veröffentlichung in D aussehen.
    andrax

  8. #33
    Mitglied Avatar von Westerncomicfan
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    188
    Nachrichten
    0
    Na, dann bleiben für Euch ja noch die anderen beiden Serien.

  9. #34
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.459
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von andrax Beitrag anzeigen
    Speziell für Westerncomicfan hier die Antwort auf meine Anfrage an den Rechteinhaber von Apache Junction:

    Thanks for your intrest but we‘re already in discussion with a German publisher.

    Da sollte es ja gut mit einer Veröffentlichung in D aussehen.
    "In Verhandlung" hat aber noch nichts zu heißen
    Gruß Derma

  10. #35
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von soad Beitrag anzeigen
    Ich würde mir folgendes wünschen:

    The Marquis

    Chambre Obscure
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Oh, ja. DER muss von irgendeinem Verlag gebracht werden...

    "BATTLE POPE" von dem großartigen Robert Kirkman

    C_R
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Ja, The Marquis, unbedingt!! Supervorschlag!

    Chambre Obsure kenne ich nicht, sieht aber gut aus...
    The Marquis ist zwar in etwas problematischem (= in der Regel nicht so gut verkäuflichem) s/w, sieht aber trotzdem gut aus. Ansichtsexemplar ist angefordert.
    Geändert von andrax (28.09.2011 um 15:54 Uhr)
    andrax

  11. #36
    Mitglied Avatar von Aslak
    Registriert seit
    04.2007
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    2.232
    Nachrichten
    0
    @ Andrax

    The Marquis ?!? Na da machst du mir aber Hoffnung !

    Zählt definitiv zu den Top Comics, die ich in den letzten 2 Jahren gelesen habe.
    (Hab' aber wohl auch 'nen seltsamen Geschmack.)

    Ich liebe das Artwork von Davis und in s/w kommt er garnicht so schlecht wie zuvor gedacht !

    Ich drück mir die Daumen, dass es Euch gefällt !

    Gruß,
    Nils

  12. #37
    Mitglied Avatar von soad
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    1.157
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Aslak Beitrag anzeigen
    Ich drück mir die Daumen, dass es Euch gefällt !
    Ich auch!

  13. #38
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.162
    Nachrichten
    0
    @andrax

    The Marquis ist ein toller Comic, keine Frage, aber bestimmt mindestens genauso riskant um Geld zu verbrennen.
    Würde ich mich zumindest ganz am Anfang eurer noch jungen Verlagtsätigkeiten noch nicht rantrauen. Ausser, ihr habt genügend finanzielle Reserven oder schon einen kleinen verlagsinternen "Bestseller" als Grundstock..
    (...und dann vielleicht auch eher in einen etwas kleineren Format (bsw. Buch) als das der Standardalben.)
    Will aber wirklich niemanden etwas vermiesen, ganz im Gegenteil, ist nur meine ganz persöhnliche Einschätzung zu dem Titel.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.207
    Nachrichten
    26
    http://www.ggstudiodesign.com/main.php?w_lang=eng

    >Read online
    >unten links auf "A Skeleton Story".

    Etwas kompliziert die Seite.

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  15. #40
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.464
    Nachrichten
    0
    Vielleicht ist The Marquis auch etwas für einen anderen Verlag... obwohl momentan fällt mir auch keiner ein wer für "so etwas" zuständig sein könnte...

  16. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    385
    Nachrichten
    1
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    http://www.ggstudiodesign.com/main.php?w_lang=eng

    >Read online
    >unten links auf "A Skeleton Story".

    Etwas kompliziert die Seite.

    C_R
    "A Skeleton Story" ... sehr gerne

  17. #42
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.207
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist The Marquis auch etwas für einen anderen Verlag... obwohl momentan fällt mir auch keiner ein wer für "so etwas" zuständig sein könnte...
    Guy Davis ist ein Cross Cult-Zeichner... (B.U.A.P.) CC will es aber auch nicht bringen.

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    MIRACLEMAN & SILVER SURFER [klick] - NEU
    HOWARD THE DUCK - Bedrohte Arten [klick]
    ALKANDOOR 1 - Tage der Dämmerung [klick]

  18. #43
    Mitglied Avatar von robert 3000
    Registriert seit
    06.2005
    Beiträge
    2.224
    Nachrichten
    0
    Da ihr ja seinerzeit auch deutsche Zeichner veröffentlicht habt, wie steht ihr zu Andreas?
    Rork oder Cromwell Stone?
    Meine Comics zu verkaufen
    http://members.chello.at/robert3000/

  19. #44
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.189
    Nachrichten
    1
    was mir in den Programmdiskussionen der Verlage zu kurz kommt, sind die Perlen früherer Tage, die eine neue Heimat suchen.
    z.B. aus Spanien die früher von Condor verlegten Serien wie "Clever & smart", "Supermeier" , "Tom Tiger",...
    oder die ehemalige Bastei-Reihe "Captain Future" irgendwie weiterzuführen.
    die meisten bekannten Franko-Belgier finde ja inzwischen eine Heimat, mal abgesehen von ein paar Serien wie "Anatol" oder "Sammy & Jack"...

    aber wahrscheinlich bin ich hier ein wenig an der falschen Stelle^^

  20. #45
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Da ihr ja seinerzeit auch deutsche Zeichner veröffentlicht habt, wie steht ihr zu Andreas?
    Rork oder Cromwell Stone?
    Die meisten Bücher von Andreas gefallen mir leider überhaupt nicht. Aber das ist natürlich Geschmackssache.
    andrax

  21. #46
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    was mir in den Programmdiskussionen der Verlage zu kurz kommt, sind die Perlen früherer Tage, die eine neue Heimat suchen.
    z.B. aus Spanien die früher von Condor verlegten Serien wie "Clever & smart", "Supermeier" , "Tom Tiger",...
    oder die ehemalige Bastei-Reihe "Captain Future" irgendwie weiterzuführen.
    die meisten bekannten Franko-Belgier finde ja inzwischen eine Heimat, mal abgesehen von ein paar Serien wie "Anatol" oder "Sammy & Jack"...

    aber wahrscheinlich bin ich hier ein wenig an der falschen Stelle^^
    Da bist du hier ganz und gar nicht an der falschen Stelle. Schon das nächste Projekt wird ein Comic aus den 50 er Jahren sein. (Was genau wird aber noch nicht verraten)

    Allerdings sind die genannten (Semi-)Funnys jetzt nicht wirklich unsere Baustelle.

    Auch im Bereich der Franko-Belgier gibt es aber noch eine ganze Reihe ungehobener Schätze. Ich nenne mal nur Marc Dacier oder Rahan. Aber alles recht schwierig zu realisieren.
    andrax

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.066
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von andrax Beitrag anzeigen

    Auch im Bereich der Franko-Belgier gibt es aber noch eine ganze Reihe ungehobener Schätze. Ich nenne mal nur Marc Dacier oder Rahan. Aber alles recht schwierig zu realisieren.
    Valhardi z.B.

  23. #48
    Moderator All Verlag Avatar von andrax
    Registriert seit
    02.2006
    Beiträge
    407
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Kaifalke Beitrag anzeigen
    Valhardi z.B.
    Valhardi wurde ja bereits vor langer Zeit von Carlsen gehoben. Du meinst sicherlich eine GA. Das ist wohl eher was für Salleck.
    andrax

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    315
    Nachrichten
    0
    Ich finde euer Konzept gar nicht schlecht. Wenn ihr wirklich ein paar alte Schätze hebt ist das eine echte Lücke in der deutschen Comiclandschaft. Auf die angekündigte englische Serie aus den 50ern bin ich zumindest gespannt, und wenn es das wird was ich erahne freue ich mich drauf.

    Mein Vorschlag ist eine alte Primoserie...und nein, nicht Andrax. Esteban Marotos "5 für Infinito".

    Ist gerade bei Glenat Espana als Gesamtausgabe erschienen. Ein toller Band. Ich les ihn mit den alten deutschen Ausgaben daneben. Würd ihn mir so auf Deutsch aber glatt noch mal kaufen. 70er Jahre Feeling pur. Und wenn Luc Orient als Lavalampe fürs Comicregal beworben wird, dann ist das der Lavavulkan:

    http://www.edicionesglenat.es/catalo...por-infinito/1

    Vielleicht wär das ja was für euch?

  25. #50
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.464
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mr.Hyde Beitrag anzeigen
    Ist gerade bei Glenat Espana als Gesamtausgabe erschienen. Ein toller Band. Ich les ihn mit den alten deutschen Ausgaben daneben. Würd ihn mir so auf Deutsch aber glatt noch mal kaufen. 70er Jahre Feeling pur. Und wenn Luc Orient als Lavalampe fürs Comicregal beworben wird, dann ist das der Lavavulkan:

    http://www.edicionesglenat.es/catalo...por-infinito/1

    Vielleicht wär das ja was für euch?
    In den Glenat Katalog gibt es einige Perlen die hier leider komplett in die Vergessenheit geraten sind, bzw. kaum einer kennt, z.B. der vor kurzem verstorbene Víctor De la Fuente ...

Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •