Die Sprechblase 237

August 2017
€ 9,90
42. Jahrgang
Nr. 237


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Die Comics des M. Deix
11 Comicfestival München
12 Buffalo Bill
21 HARRY-Magazin: Rezensionen,
News, Generation Lehning
32 Nachrufe: Achim Danz, Harry Messerschmidt, Jidéhem, Pierre Seron, Gotlib, Jirō Taniguchi, Bernie Wrightson, Dan Spiegle, Rich Buckler, Darwyn Cooke, Adam West, Herbert Karbaumer
48 DAMPYR
50 Fletcher Hanks' irre Welten
54 DC Rebirth
58 ASH - Das große Interview
64 CAPTAIN BERLIN
65 Buch über Denis Kitchen
66 Frank Frazettas WHITE INDIAN
68 Wer ist Professor van Dusen?
69 JULIE WOOD (Artikel und Comic)
78 HERNAN, DER KORSAR
79 KARL, DER WIKINGER
82 PEGGY, Lehning-Mädchenserie
86 Wiechmans TEX AND MEX
88 Hommage an CLEVER & SMART
90 Das ital. Fachmagazin FUMETTO
91 Taschens Disney-Prachtband
92 Leserbriefe
96 Jahnckes Archiv: rare Piccolos


Leserbriefe:
Gerhard Förster
info@die-neue-sprechblase.at

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
die.sprechblase@t-online.de

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 201 bis 221 von 221
  1. #201
    Zitat von zaktuell:
    Natürlich hatten wir diesbezüglich nicht 'nix', sondern im Vergleich zu heute ne ziemlich gediegene 'Allgemeinbildung'.
    Ich meinte das bezogen auf Comic-Sekundärliteratur.
    Ich weiß noch, wie ich in der Stadtbücherei erste Bücher über Comics entdeckt hatte; so was wie Fuchs/Reitbergers "Anatomie" habe ich als informationshungriger Fan natürlich verschlungen! Aber es gab doch sehr wenig und wenn, dann auch häufiger kritisch-belehrendes ("Massenzeichenware" fällt mir da ein, hatte meiner Erinnerung nach auch so'n ideolgischen Ansatz ... bei dem Titel wohl auch nicht anders zu erwarten.).

    Sekundär-Magazine waren in den 1970ern wohl in erster Linie postalisch zu beziehen, gegen Ende des Jahrzehnts sicher auch in der ein oder anderen Bahnhofsbuchhandlung (aber angesichts meines damaligen Taschengeldes für mich nicht erschwinglich).

    Erst eine Klassenfahrt nach Paris hat mir gezeigt, was möglich ist ... zumindest bei den Nachbarn.

  2. #202
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.238
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Ich meinte das bezogen auf Comic-Sekundärliteratur. (...)
    Ja. Aber was allgemein galt, galt natürlich auch dafür, bzw. auch umgekehrt. Und ja: Fuchs/Reithberger ('Anatomie...' und 'Handbuch', beide als rororo-Taschenbuch) waren zusammen mit der Comixene ab Ausgabe 19 auch mein Einstieg in die Sekundärliteratur. Und die CX war auch eher zufällig: Klein Olli von aussem Dorf in der großen Stadt (Köln) am Bahnhofskiosk, weil auffem Weg zum Sommerurlaub... 'Zuhause' hätt' ich auch keinen Zugang zur CX gehabt. So dann eben vom Bahnhofskiosk zum Abo...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #203
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    alt-athen
    Beiträge
    250

    sound - cds - shop - vinyl

    Zitat Zitat von Kaschi Beitrag anzeigen
    Wenn ich früher in einen großen Musikshop gegangen bin mit tausenden von CDs und keinen Plan hatte, wonach ich suchen wollte, bin ich meistens ergebnislos nach kuzer Zeit wieder raus. So sehe ich auch die Problematik beim Internet.
    äh, um ehrlich zu sein, ... wer in einen solch geschilderten Laden (mit großem Angebot) schlendert u. dort nix auffindet, sollte einfach einen Bogen d´rum zu machen pflegen, Plan hin, Plan her!! Der aufrichtig-gemeine Rock-, Punk-, Soul-, Garagen-, etc.-Hund wurde dort auch blind wie ein Wonder IMMER etwas (wenn nicht deutlich mehr) abschleppen!!

  4. #204
    Zitat von zaktuell:
    Willst Du noch was konkreteres über den Andy-Morgan-Artikel wissen, dann würd ich den nochmal rauskramen...?!
    Vielen Dank für die Zusendung!
    Gleich gelesen.
    Gar nicht so schlecht erinnert. Die ersten vier Seiten hauptsächlich Wiedergabe des Inhalts = Storys nacherzählt und Bewertung zeichnerischer Leistung (meine Kritik des geringen Informationsgehalts), dann zwei Seiten Ideologiekritik (an einen Passus konnte ich mich tatsächlich noch sinngemäß erinnern).
    Aber "fair is fair": der Artikel ist nicht in Intellektuellen-Kauderwelsch geschrieben. Da habe ich was durcheinander gebracht.

  5. #205
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Also eher kein Bat-Spezial.
    Um es mit Adenauer zu sagen: was geht mich mein dummes Geschwätz von gestern an? Natürlich wird die nächste Blase einen Artikel zur Batman-TV-Serie enthalten und natürlich ist er von mir. Der Mensch denkt, und der Förster lenkt.

    Mittlerweile ist es zwar auch wieder acht Monate her, daß die Batman-DVD-Box auf den Markt kam, aber hey: wenn ihr fast 50 Jahre auf die Fernsehserie warten konntet, dann könnt ihr auch ein paar Monate auf nen Artikel warten.

    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Und ja: Fuchs/Reithberger ('Anatomie...' und 'Handbuch', beide als rororo-Taschenbuch) waren zusammen mit der Comixene ab Ausgabe 19 auch mein Einstieg in die Sekundärliteratur.
    Find ich witzig. Das "Handbuch" und die Comixene (allerdings die Nr. 29) waren auch für mich die erste Comic-Sekundärliteratur, die ich als Knabe in die Finger bekommen habe. War zwar beides vor meiner Zeit, aber das Fuchs-Handbuch hab ich in der Wühlkiste einer Buchhandlung gefunden, und die Comixene hab ich antiquarisch in einer Romanschwemme erworben, weil mir das markante Titelbild von Barry Smith so gut gefallen hat. "Massenzeichenware", Welkes "Die Sprache der Comics" und Skodziks Comicbibliographie hatte ich dann später aus der städtischen Leihbücherei. Tsss... was da für Erinnerungen wieder hochkommen.
    Geändert von Zyklotrop (25.07.2015 um 05:44 Uhr) Grund: Ergänzung eingefügt

  6. #206
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Sollte interessant werden, auch für jemanden wie mich, der mit der Serie aber auch gar nix anfangen kann.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  7. #207
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Mit Anatomie eines Massenmediums bin ich in der Stadtbibliothek in Berührung gekommen. X-mal ausgeliehen und natürlich mit Schallfolie. Gekauft habe Ich mir später eine Softcoverausgabe und da fehlten ein paar Seiten und...die Schallfolie. Umgetauscht wurde nicht. Warum auch immer.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  8. #208
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Schallfolie? Meine Ausgabe enthält auch keine Schallfolie. Davon höre ich das erste Mal, daß eine drin sein sollte.

  9. #209
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    In der großen HC-Ausgabe aus der Stadtbibliothek war eine dabei: Und zwar drei Radioausschnitte von Supermann (It's a Bird, it's a Plane, it's Supermann), Lone Ranger (Wilhelm Tell Overtüre Klänge-Hi Ho Silver Away) und The Shadow (Who knows what evil lurks in the heart of men...The Shadow knows)
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  10. #210
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Aha. Ich habe auch nur die Softcoverversion. Da lag sie wohl nicht bei.

  11. #211
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Ich wollt das Buch eben raussuchen, um mal nachzusehen, ob überhaupt dabei gewesen. Aber ums verrecken nicht gefunden. Sogar Citadel Filmbücher, die Ich schon jahrelang nicht mehr bewegt habe, wurden abgetragen. Vergeblich. Ich glaube mich aber daran erinnern zu können, dass die Folie beiliegen sollte... I
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  12. #212
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.238
    Blog-Einträge
    10
    Ich hatte, wie gesagt, beides als rororo-TB. Da war natürlich auch keine Schallfolie dabei. Und sowohl die als auch die CX 19 hab ich seinerzeit nicht antiquarisch und mit zeitlicher Verzögerung aus ner Grabbelkiste, sondern neu und zum Coverpreis in (Bahnhofs-)Buchhandlung gekauft. Ditt war Ende der 70er und ne ähnliche 'Initialzündung' wie Anfang der 70er die ersten ZACK-Hefte. Eben das eine fürs Medium selbst und das andere für die (Hintergrund-)Beschäftigung damit.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  13. #213
    Ich habe sowohl das weiße als auch das rote Softcover (überarbeitete Version mit neuem Titel). Das rote ist in Griffweite: Hier ist die Schallfolie drin (wie auch auf diesem Link zu sehen ist).
    Das weiße habe ich ausgelagert und kann daher nicht gucken, bin mir aber ziemlich sicher, dass auch dort die Folie beigelegt wurde.

  14. #214
    Gerade eine Abbildung einer beendeten Ebay-Auktion gefunden. Ich denke, auf dem Bild ist ein Softcover zu sehen.

  15. #215
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Ja, diese Ausgabe ist es. ich habe also Recht mit meiner Annahme, aber leider keine Schallfolie. Es gab damals einen Grund, nicht umzutauschen, er ist mir aber lääängst entfallen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  16. #216
    Ist jetzt auch nicht tragisch. Ich habe das Teil einmal abgespielt: Wilhelm Tell-Ouvertüre beim Lone Ranger, das Shadow-Lachen usw. kann man sich ja heute alles bequem aus den Weiten des Webs holen.

  17. #217
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Ist ja auch schon über 40 Jahre her, dass Ich das Teil auf dem Plattenteller hatte. Damals hat mich das halt beeindruckt.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  18. #218
    Das kann ich verstehen. Wir hatten ja nix!

  19. #219
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.238
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Ich habe sowohl das weiße als auch das rote Softcover (überarbeitete Version mit neuem Titel). Das rote ist in Griffweite: Hier ist die Schallfolie drin (wie auch auf diesem Link zu sehen ist). (...)
    DAS hab ich (wegen größerem Format als TB) später auch mal gekauft. War aber, glaub ich, ne 'Nachauflage' und als solche definitiv OHNE Schallfolie.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  20. #220
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    1.719
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Der Spider-Man-Beitrag ist ein Zweiseiter, wo´s um die berühmt-berüchtigte Klon-Saga geht.

    Zum Alber-Thema möchte ich noch sagen, dass wir zwar ein Treffen ins Auge gefasst haben, wenn es sich zeitlich machen lässt, dass das aber nicht im Zeichen eines Interviews stand. Doch wenn Wolfgang einverstanden ist, würde ich ihn gern interviewen.
    Habt Ihr das noch aufm Schirm ?

    Plant Ihr (zufällig) etwas über Ceppi (Causa H. , Unterwegs) ?

  21. #221
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Nö.

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •