szmtag Koma - Seite 2
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 105

Thema: Koma

  1. #26
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.610
    Nachrichten
    0
    Ist für mich im Prinzip eigentlich auch kein Problem. Ev. könnte man die Programm-Termine dann gleich weiter auseinander legen. Ich hab die Termine ja nicht gemacht oder gefordert, die dann nicht gehalten wurden. Ganz nüchtern betrachtet kostet das Leser. Die Leute, die Band 1 und 2 gekauft und noch dreimal nachgefragt haben, wann es denn endlich weitergeht kommen inzwischen nicht mehr.

    Viel Erfolg im Buchhandel.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  2. #27
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0
    Weiter auseinanderlegen werden wir Albentermine in der Zukunft auf jeden Fall. Und wir sind uns wohl bewusst, das verzögerte Veröffentlichungen (nicht nur) im Albenbereich Leser kosten. Aber sei versichert, wir tun, was wir können - es steckt keine böse Absicht dahinter.
    Geändert von Dirk Rehm (16.10.2012 um 16:37 Uhr)

  3. #28
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.610
    Nachrichten
    0
    Also böse Absicht wollte ich nun wirklich nicht unterstellen oder vermuten, eher mal die "vergeßt Eure Roots nicht"-Glocke läuten. Da gehören die Comictitel sicher dazu. Koma ist auch was besonderes, dass sowas im Feuilleton selten angesprochen wird liegt halt an der eingeschränkten thematischen Bandbreite in den Medien. Da über Comics oder GNs gerade überdurchschnittlich viel berichtet wird, mag man sich darüber nicht beschweren. Umso bewundernswerter sind aber solche Titel ohne direkte kommerzielle Ausrichtung und spezielle "gesellschaftliche Relevanz" (in Wirklichkeit aber sogar viel allgemein gültigere) Titel. Ich hoffe, der Titel läuft dann am Ende für alle Beteiligten gut. Bis Mitte November dann.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  4. #29
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    477
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    ich gebe jetzt auch mal meinen Senf dazu bei. Ich bin zwar "nur" Käufer. Aber auch mir ist es auch aufgefallen, dass der Titel bei euch etwas stockt. Wenn ich zu den geplanten/genannten Vös den Titel nicht erwerben kann und immer mal wieder nachschauen muß ob er denn jetzt endlich erschienen ist, verliert sich das wirklich irgendwann. Vielleicht bin ich aber bereits zu verwöhnt. Jedenfalls ziehe ich Koma noch durch. Aber bei neueren Serien würde ich dann erst einmal abwarten bis alles vorliegt. Ist für mich als Käufer bequemer. Sorry.

    Gruß Satyricon

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.229
    Nachrichten
    0
    Es ist dann also weniger die "Vergesst eure Roots nicht"-Glocke, sondern die "Macht realistische VÖ-Termine" Glocke, die scheppert. Da ist was dran, euer Programm ist auch in der Menge ambitioniert, da hängt einiges zurück.

  6. #31
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Es ist ja nicht so, dass es uns nicht stört, mit Titeln hinterherzuhinken. Das haben wir noch nicht ganz ausmerzen können, aber immerhin ist es nicht so arg, wie es schon einmal war. Wir bemühen uns weiterhin, dass das gesamte Programm zum jeweils angekündigten Termin vorliegt. Herrje, Worthülsen, aber es stimmt einfach.
    Aktuelle Infos auch auf: www.graphic-novel.info

  7. #32
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.610
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von satyricon Beitrag anzeigen
    Aber bei neueren Serien würde ich dann erst einmal abwarten bis alles vorliegt.
    Ne, macht das mal bitte nicht
    Denn da beginnt der Teufelskreis, damit wird es dann noch schwieriger für solche Serien. Die endgültige Konsequenz will ich mir mal nicht ausmalen. Coole Non-Mainstreamserien sollte man als Leser auch ein bissel unterstützen. Dann lieber mal im CF meckern bzw. das mal kommunizieren, was wir ja hier nun gemacht haben

    Mache ich (privat) ürbigens auch, ich lege mir die Teile von Serien mit fortlaufenden Inhalt erstmal auf Halde, und lese das dann in größeren Happen am Stück.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  8. #33
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.800
    Nachrichten
    2
    Ja, vor allem kann man in Reprodukt durchaus das Vertrauen haben, dass sie das was sie angekündigt haben auch bringen werden, dass sie die Probleme erkannt haben und in den Griff kriegen werden und die weitere Planung auch entsprechend anpassen werden dass das nicht mehr so leicht passiert.

    Jetzt ist halt erst mal ein Rückstand aufzuholen, danach hab ich durchaus Vertrauen dass die Veröffentlichungen wieder so erscheinen wie sie angekündigt werden.

  9. #34
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    477
    Nachrichten
    0
    Hallo,

    ich habe nun Koma 4 vorliegen. Nur mal Interesse halber auf wann sind die Bände 5 + 6 geplant?

    DANKE und Gruß
    Satyricon

  10. #35
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0
    Aktueller Stand: "Koma" 5 im Januar, "Koma" 6 im Februar.

  11. #36
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    477
    Nachrichten
    0
    cool. DANKE

  12. #37
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0

    Gratis Comic Tag 2013

    "Koma 1 – Die Stimme der Schlote" von Pierre Wazem & Frederik Peeters

    Addidas ist klein und ihrem Vater, einem Schornsteinfeger, damit unentbehrlich, denn nur das Mädchen gelangt in die schmalsten Schlote einer industriellen Millionenstadt mit unzähligen Schornsteinen. Doch da gibt es ein Problem: Addidas fällt immer wieder ins Koma. In ihren Ohnmachtszuständen erscheinen ihr schwarze Ungeheuer, die an riesigen Maschinen arbeiten… Kein Wunder also, dass ihr Vater in großer Sorge ist, als sie vom Grund eines riesigen Fabrikschornsteins nicht mehr auftaucht. Verzweifelt macht er sich auf die Suche nach seiner Tochter.



    In “Koma” gelingt Autor Pierre Wazem und Zeichner Frederik Peeters der Spagat zwischen einer poetischen Geschichte über die Freundschaft und atmosphärisch dichter Science-Fiction. Die insgesamt sechsbändige Reihe ist für junge wie für erwachsene Leserinnen und Leser gleichermaßen unterhaltsam. Der erste Teil der Serie erscheint als Gratisheft am 11. Mai 2013.
    @ Clint Barton + Fr4nk + Mervyn: Just for you, kids! Vielen Dank für eure Unterstützung bei dieser Serie!

  13. #38
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.548
    Nachrichten
    26
    Sehr cool! Dann warte ich auf das GCT-Heft und kaufe mir dann evtl. dei komplette Serie auf einen Schlag!

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    SIN TITULO
    [klick] NEU
    Adventure TIME 1 | Bella Star trifft KALA! - HC | MIRACLEMAN & SILVER SURFER

  14. #39
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.610
    Nachrichten
    0
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  15. #40
    Mitglied Avatar von Patricia1980
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    95
    Nachrichten
    0

  16. #41
    Mitglied Avatar von Vola :DuDe:
    Registriert seit
    06.2003
    Beiträge
    835
    Nachrichten
    0
    Sehr schön! Die Serie stand sowieso schon seit einiger Zeit auf meinem Radar, da kommt die GCT Ausgabe gerade recht.

  17. #42
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    477
    Nachrichten
    0
    Hi,

    Koma 5 kommt dann wohl doch nicht im Januar. Aber durch den GCT wird die Serie sicherlich bald beendet.
    Ich harre der Dinge und warte auf Band 5 + 6.

    Grüße

  18. #43
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0
    Genau. Zum GCT soll neben dem ersten Teil auch der sechste in den Läden stehen. Bitte noch etwas harren, und danke für das Verständnis und die Geduld!

  19. #44
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    22
    Nachrichten
    0
    Schade das der 5. band von koma im Februar schon wieder nicht erscheint. Fuer wann ist denn nun die veroeffentlichung nun angedacht? das gleiche gilt auch fuer den 6. band, fuer gus und den 4.band der geschichten ohne hr. hase. ich freue mich zwar auf den neuen vehlmann & jason, wuerde es aber besser finden, wenn ihr die alten ankuendigungen abarbeiten wuerdet. oder sind die verkaufszahlen der aufgefuehrten titel so schlecht, dass ihr gezwungen seid andere titel vorher zu veroeffentlichen? oder habt ihr immer noch probleme einen geeigneten uebersetzer zu finden? die abenteuer mit hr. hase koennen meiner meinung nach ruhig spaeter herauskommen, da sie bereits in der brd erschienen sind, aber die neuen titel vermisse ich schon sehr.

  20. #45
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0
    Die Frage erfordert eine komplexe Antwort, aber das Thema Albumformat wird hier im Forum ja vielerorts besprochen - unter anderem ausführlich im Forum der Zack-Edition - also versuche ich mich kurz zu fassen:

    Durch das Überangebot von Comicalben im Comichandel haben Neuheiten in den Regalen der Comichändler in den letzten Jahren eine zunehmend kürzere Verweildauer erfahren. Dieses begrenzte Zeitfenster schlägt sich letzendlich in den verkauften Zahlen der einzelnen Titel wieder. Bei uns hat sich in den vergangenen zwei Jahren (mit wenigen weiteren Ausnahmen) nur "Fräulein Rühr-Mich-Nicht-An" gerechnet - dank der Leseprobe, die beim Gratis Comic Tag 2012 veröffentlicht wurde. Allen anderen Neuheiten haben die Lizenz- und Produktionskosten im Jahr der Erstveröffentlichung nicht wieder eingespielt (binnen zwei drei Jahren werden sie sich sich allerdings mit Sicherheit amortisiert haben, insofern auch kein wirklicher Grund zur Sorge, wir müssen allerdings mehr dafür tun als zuvor).

    Wohlgemerkt, das gilt für COMICALBEN, die in der Hauptsache über die Vertriebsschiene Comichandel laufen und für die der Buchhandel keine Präsentationsfläche bereithält. Für Comics in kleineren Formaten, also "Graphic Novels", die auch im Buchhandel verkauft werden, sind seit Jahren steigende Absatzzahlen zu verzeichnen.

    Die Konsequenz aus dieser Entwicklung ist, dass wir uns genötigt sehen, unser Albenprogramm von Programm zu Programm weiter zurückzufahren. Und die bereits angekündigten Alben hintenanzustellen, eben weil wir sie subventionieren müssen. Und das können wir nur leisten, indem wir die Priorität der redaktionellen und herstellerischen Arbeit auf eben jene Comics legen, mit denen wir Geld verdienen. Es handelt sich dabei mit Sicherhet nur um eine Momentaufnahme, schließlich ist der Markt ständig in Bewegung, aber letzendlich ist der Grund, dass die Comicalben bei uns mit Verzögerung erscheinen (müssen), die Tatsache, dass sie sich nicht gut verkaufen.

    Um also auf die von dir angefragten Alben zurückzukommen: Sie werden erscheinen, und ich weiß, dass wir derzeit an allen genannten Bänden arbeiten: "Gus" 3 wird gerade von Filip redigiert, "Koma" 5 und 6 sind redigiert, müssen gelettert werden, "Die erstaunlichen Abenteuer von Herrn Hase ohne Herrn Hase" 1 ist übersetzt und muss noch redigiert werden... Der neue "Julius Corentin Acquefacques: Der Anfang vom Ende" immerhin ist in Druck und erscheint im Februar.

    Aber ich kann im Moment nicht mit Sicherheit sagen, welches Album in welchem Monat erscheint, weil wir uns wie gesagt gezwungen sehen, die Prioritäten woanders zu setzen.

  21. #46
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    477
    Nachrichten
    0
    @Dirk Rehm

    Vielen Dank für die ausführlichen Infos. In der Art habe ich mir das schon gedacht.
    Ich freue mich über die offene Kommunikation. Koma wird zu Ende geführt. Das reicht mir.
    Schade für euch bzw. auch Koma.

    Grüße Satyricon

  22. #47
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.867
    Nachrichten
    0
    "Koma" wird schon noch, da mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Die Leute müssen nur erstmal erfahren, dass es die Serie gibt und wie GUT sie ist. Da sollte das Heft zum Gratis Comic Tag, das das komplette ersten Album der Reihe enthält, sicher helfen. Und mehr von Frederik Peeters ist auch schon in Arbeit...

  23. #48
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.548
    Nachrichten
    26
    Und wenn ihr jetzt Koma als Gesamtausgabe veröffentlich hättet, so wie die "Der alltägliche Kampf"-GA? Oder habt ihr das da nur gemacht, weil die Serie so gut lief? Ich finde euren dicken Bände eigentlich immer sehr schick im Regal... Ich weiß nur halt nicht, wie es da Lizenz- und Finanz-Technisch aussieht! "Koma" werde ich mir auch noch zulegen, aber habe noch zwei-drei größere Baustellen zum abarbeiten.

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    SIN TITULO
    [klick] NEU
    Adventure TIME 1 | Bella Star trifft KALA! - HC | MIRACLEMAN & SILVER SURFER

  24. #49
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.060
    Nachrichten
    0
    Wenn Kleinformatiges besser geht, dann bringt doch mal wieder 'nen Manga! Midori zum Beispiel!

    In Koma werd ich auch mal beim CT reinschauen. Sieht eigentlich ganz interessant aus.

  25. #50
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.707
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Dirk Rehm Beitrag anzeigen
    "Koma" wird schon noch, da mache ich mir eigentlich keine Sorgen. Die Leute müssen nur erstmal erfahren, dass es die Serie gibt und wie GUT sie ist. Da sollte das Heft zum Gratis Comic Tag, das das komplette ersten Album der Reihe enthält, sicher helfen. Und mehr von Frederik Peeters ist auch schon in Arbeit...
    Super! Peeters ist einfach zu gut!

    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Und wenn ihr jetzt Koma als Gesamtausgabe veröffentlich hättet, so wie die "Der alltägliche Kampf"-GA? Oder habt ihr das da nur gemacht, weil die Serie so gut lief? Ich finde euren dicken Bände eigentlich immer sehr schick im Regal... Ich weiß nur halt nicht, wie es da Lizenz- und Finanz-Technisch aussieht! "Koma" werde ich mir auch noch zulegen, aber habe noch zwei-drei größere Baustellen zum abarbeiten.

    C_R
    Du wirst es nicht bereuen! Für Koma lege ich meine Hand ins Feuer... und dabei habe ich nur zwei...

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •