Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 33

Thema: Blackjack

  1. #1
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.673

    Blackjack

    Noch keiner "Blackjack" gelesen?
    Ich fande den ersten Band sehr schön zu lesen. Fande mich irgendwie in die Kindheit zurückversetzt.

    Scheiße bauen und nicht wissen, dass es schlimmer ist als man in dem Moment meint...
    In Blackjack geht es um eine Jungen-Bande in den Zwanziger-Jahren in NewYork. Zur Zeit der Probehition, wo die Jungen Ihre ersten arbeiten für Al Capone erledigen, die natürlich gründlich schieflaufen. Nun muss eine Lösung gefunden werden...

    Ich finde, dass es eine sehr nette Story ist. Nicht die Beste, aber lohnenswert zu lesen.

    Artwork: 7/10
    Story: 8/10

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #2
    Sambir
    Gast
    Mir gefällt die Reihe auch. Loisel lässt grüßen... Bin gespannt auf die Fortsetzung.

    Die Rezi in Comickunst:
    https://comickunst.wordpress.com/2011/08/01/blackjack/

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    76
    Habe meine Ausgabe gestern erhalten und bin noch nicht zum Lesen gekommen. Aber die Zeichnungen gefallen mir schon mal sehr, was ich so beim durchblättern gesehen habe.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.661
    Blog-Einträge
    8
    falscher Titel oder falsches Cover?

    http://www.amazon.de/Black-Jack-Blut...568267&sr=1-16

  5. #5
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.773
    Wieso? Da machen wirein Cross Over draus. Gibts nur auf Deutsch.

    Nein, keine Ahnung, was da passiert ist. Wir schauen mal zu, wie wir das geändert bekommen.
    Danke für den Tipp.

    Dirk

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.661
    Blog-Einträge
    8
    gern geschehen

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Palumbien
    Beiträge
    159
    Ich muss zugeben, dass ich den Band etwas langweilig fand. O'Boys hat mir gut gefallen, aber da ist das Szenario nicht von Cuzor.

  8. #8
    Mitglied Avatar von gebenec
    Registriert seit
    10.2004
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    389
    Mir hat Band 1 sehr gut gefallen.

    Da es js bekannt ist, das Al durch die Steuer geknackt wurde, bin ich auf die weitere Entwicklung der Geschichte sehr gespannt.

    Gruß

  9. #9
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.753
    Mir gefallen die Zeichnungen sehr; die Story fängt sehr vielversprechend an, mal sehen wie sie sich weiterentwickelt...

  10. #10
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.673
    Der zweite Band ist eindeutig besser. Der erste war schon gut, aber der zweite... Tolle Serie. Vorallem, da ich eh die Zeit von Al Capone mag!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    76
    Fand den zweiten Band einfach nur genial. Der Comic hat mich richtig gefesselt. War schon hart, das ich nicht direkt den dritten Band mir schnappen konnte, da man wissen will wie es nun weitergeht. Freue mich schon auf den nächsten Band.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.673
    Auch der dritte Band hält das Niveau der Serie hoch. Super Story und liebevolle Zeichnungen. Bin auf das Finale schon echt gespannt. Bis Juni dauert es, Gott sei Dank, nicht sehr lange.

    Will mal vorsichtig fragen: Schuber? Blackjack hätte es zumindest verdient!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  13. #13
    Mitglied Avatar von Pansen
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Luzern, Schweiz
    Beiträge
    154
    Wirklich sehr zu empfehlen diese Serie! Wie schon bei O'Boys versinkt man sehr schnell in der Szenerie der Geschichte. Cuzor schafft es seinen Figuren viel Tiefe zu verleihen, was dazu führt, dass man sich um deren Schicksal auch tatsächlich kümmert.

    hier noch eine kleine Frage zu Band 3


    ich verstehe nicht was das Bild 2 auf Seite 42 soll! Die Szene wird doch auf den vorherigen Seiten aufgerollt?! Das Bild scheint mir nicht dahin zu passen. Aber vielleicht wars einfach nur zu spät als ich gestern Abend den Band noch verschlungen habe.... :-)


  14. #14
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.753
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Will mal vorsichtig fragen: Schuber? Blackjack hätte es zumindest verdient!

    C_R
    Finde ich auch!!!

  15. #15
    Sambir
    Gast
    Gerade Band 4 gelesen. Die Reihe hält das Niveau des Anfangsbandes komplett durch. Eine rundum gelungene Gangster-Ballade. Schön zu lesen.

    PS: Jeder macht mal Fehler (Band 3, Seite 32): Das Haus ist komplett runtergebrannt, alles nur noch Asche und Rauch, aber ein Brief hat in dem Flammeninferno überlebt. Da würde mich mal interessieren, aus welchem Material der gemacht ist. ;-)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.673
    Zitat Zitat von Sambir Beitrag anzeigen
    Da würde mich mal interessieren, aus welchem Material der gemacht ist. ;-)
    Asbest würde ich tippen...
    Hole meine Splitters am Samstag ab...! Das letzte mal in meinem Stammladen

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #17
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.673
    Grandioser Abschluß der Pulp-Serie! Vom Anfang bis zum Ende einfach nur spannend und fesselnd! Vielen Dank für diese Serie. Gehört neben "Die Vier von der BakerStreet" zu den besten SPLITTER-Serie... Fande auch den filmischen Abschluß sehr gelungen...

    Jetzt noch nen Schuber und die Serie wird nochmals aufgewertet. Was sie durchaus verdient!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    76
    Kann mich meinem Vorredner nur anschließen. Ein toller Abschlußband. Von Anfang bis zum Ende hat einem die Geschichte gefesselt und in seinen Bann gezogen. Dazu noch die sehr schönen Zeichnungen New Yorks der 1930er Jahre. Gehört für mich auch zu den Higlights, natürlich neben einigen anderen Serien aus euren Programm.

  19. #19
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.773
    Danke für das Lob. Freut mich, dass euch die Serie gefallen hat.

    Dirk

  20. #20
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    731
    Ich habe die Bände bei mir ja erst angesammelt, damit ich sie in einem Rutsch durchlesen kann, was ich nun auch endlich getan habe, und ich muss hier einfach mal meine vollkommene Begeisterung loswerden!

    Zeichnerisch ist das einfach nur ein Traum, die herrlichen Licht/Schatteneffekte, die Perspektivwechsel, die ausdrucksstarken Figuren und die nie in platte Action abdriftende Bewegtheit (bin nicht Fachmann genug, um den Begriff für diese Art von Dynamik zu kennen). Da gibt es schon mal volle Punktzahl.

    An der Story haben mich die immer neuen, aber niemals aufgesetzten Verwicklungen überrascht. Das Teil ist spannend, tubulent und rasant, ohne hektisch zu werden. Das liegt vor allem an Cuzors Leidenschaft für seine Figuren, denen er in all dem Durcheinander der Handlung immer noch Raum gibt, um sich in all ihren sympathischen Konturen zu entfalten. Und das gilt nicht nur für die Jungs, sondern auch für den gesamten Nebencast. Selten erlebt man, dass sich ein Autor so dermaßen für seine Figuren und seine Geschichte engagiert. Auch hier: volle Punktzahl. Besser kann ein Comic eigentlich nicht mehr werden.

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2011
    Beiträge
    1.457

    Rezension auf Sevenmileboots.de


  22. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2011
    Beiträge
    1.457

    Vorstellung in »Hannover Live«

    Gesamte Reihe:
    Hannover Live, 9/2012

  23. #23
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.272
    Jetzt erst entdeckt, Blackjack kommt definitiv auf meine Kaufliste.

  24. #24
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.673
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Jetzt erst entdeckt, Blackjack kommt definitiv auf meine Kaufliste.
    Machst du nix falsch! Das wird dir gefallen!

    Und ich habe Bock gerade nochmal die Serie zu lesen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  25. #25
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.154
    Oouuh, ich muss mir ja auch noch "O'Boys" holen, bevor man die ECC-Serie nur noch zu Apothekerpreisen bekommt und auf die Integralausgabe von einem anderen Verlag hoffen muss.
    Danke fürs mittelbare Erinnern ;-)


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •