Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 65
  1. #26
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.254
    Der Band wurde vorgestern von PPM an den Fachhandel geliefert (etwaige Verspätungen sind dann wohl eher das Problem von DPD/DHL... oder Nicht-Bestellungen des Händlers).

  2. #27
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.310
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  3. #28
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    798
    Das einzig Negative: Die Wartezeit auf Band 4...

  4. #29
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.086
    1-3 gelesen, einfach super...freue mich natürlich auf Band 4 und Dede 5

  5. #30
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.736
    Die letzten 3 Kapitel von Band 3 (und überhaupt ?) erscheinen lt. Erik seinem atelier-blog übrigens nicht mehr in COMIX

  6. #31
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.258
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Die letzten 3 Kapitel von Band 3 (und überhaupt ?)
    Das hoffe ich ja doch nicht, wie kommst du zu der Annahme? Laut Eriks Homepage ist die Serie auf 5 Bände angelegt.

  7. #32
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.736
    Es geht (bzw. mir) dabei doch nur um den zukünftigen Abdruck in Comix, schaue Dir seinen letzten Beitrag vom 11,02,15 unten an
    http://www.eriks-comics.de/atelier-blog/
    Die Fortführung im Album ist davon nicht betroffen

    Aktuell arbeitet er ja gerade wieder an Dede

  8. #33
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.258
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Es geht (bzw. mir) dabei doch nur um den zukünftigen Abdruck in Comix,
    Aha, OK, ich dachte das "überhaupt" bezog sich auf Deae ganz allgemein.

  9. #34
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.736
    Lt. aktuellen Post von Erik ist Deae ex machina Band 4 – Das Feuer der Ormuzd-Schale fertig (78 Seiten) und wartet auf seine Veröffentlichung
    http://www.eriks-comics.de/atelier-blog/
    Aktuell arbeitet er an einer 20 Seitigen Dede Kurzgeschichte um danach dann das abschliessende 5. und letzten Album von Deae ex machina zu vollenden
    Auch wenn eine Veröffentlichung noch unklar ist und auf unbestimmt aussteht, so bin ich doch sehr froh das der Künstler dabei ist, für sich vorab seine TOP- Serie zu vollenden und ein offenes Ende nicht am Abbruch und fehlendem Material des Künstlers liegt
    Geändert von Huckybear (07.06.2016 um 20:54 Uhr)

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    68
    wäre zu diesem blogeintrag ein statement von seiten des verlegers möglich?
    der band ist seit februar fertig - woran scheitert es?

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.468
    Ich habe die ersten drei Alben von Eriks deae ex machina seit mehreren Monaten auf meiner Wunschliste. Sobald ich definitiv weiß, wo Band 4 erscheinen wird, schlage ich zu.

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.092
    Zitat Zitat von biko Beitrag anzeigen
    woran scheitert es?
    Geld?

  13. #38
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von biko Beitrag anzeigen
    ... der band ist seit februar fertig - woran scheitert es?
    Vier Monate liegt doch noch im Rahmen.
    Bis zu einem halben Jahr ist nicht ungewöhnlich.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.092
    Da der Epsilon-Verlag in Turbulenzen feststeckt, kann dieses Album nun leider nicht erscheinen. Ob Besserung in Sicht ist, weiß ich nicht, auch die Kommunikation mit dem Verlag stockt.
    Das liest sich aber nicht so optimistisch.

  15. #40
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von uwe Beitrag anzeigen
    Das liest sich aber nicht so optimistisch.
    In der Tat.
    Und die Verlagshomepage schweigt sich dazu leider auch aus.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  16. #41
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.759
    Das überrascht jetzt aber nicht wirklich.

  17. #42
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.849
    In puncto Eigenproduktion allerdings schon.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  18. #43
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.736
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Ich habe die ersten drei Alben von Eriks deae ex machina seit mehreren Monaten auf meiner Wunschliste. Sobald ich definitiv weiß, wo Band 4 erscheinen wird, schlage ich zu.

    ...dann sagst Du bestimmt ; äh--- erst wenn auch der letzte Band 5 erschienen ist schlage ich dann wirklich bei der Serie zu ?

    Ich denke mal, wenn der Künstler die Serie lt. eigenem bekunden dabei ist sie zu beenden, dann wirst du auch bei Epsilon oder notfalls eben dann auch woanders, die Serie auch ( evtl. mit etwas Zeitlichen Abstand ) mit ziemliche hoher Wahrscheinlichkeit bald kpl. lesen können.
    Daran sollte es im grundsätzlich dann nicht mehr scheitern..
    Erik gehört aber auf alle Fälle aber auch schon während des Schaffensprozeß notwendigerweise unterstützt.


    Zitat Zitat von Pegasau Beitrag anzeigen
    In der Tat.
    Und die Verlagshomepage schweigt sich dazu leider auch aus.
    Ja, normal wird doch alles lange vorher bereits auf die Vorschau gepackt.
    Der Dicke Kommissar lauert da bsw. schon mit 3 angekündigten Alben , das geht dort sonst bei anderen Eigenproduktionen der Marke Hagenow immer ganz Fix.
    Geändert von Huckybear (09.06.2016 um 18:19 Uhr)

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.468
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    ...dann sagst Du bestimmt ; äh--- erst wenn auch der letzte Band 5 erschienen ist schlage ich dann wirklich bei der Serie zu ?
    Nein. Nur ich habe meine Serien mittlerweile gerne einheitlich und nicht zerstückelt über drei deutschsprachige Verlage in unterschiedlichen Formaten. Ich bin unbescheiden geworden.
    Erik gehört aber auf alle Fälle aber auch schon während des Schaffensprozeß notwendigerweise unterstützt.
    Ja. In erster Linie mal vom Verlag und vom Verleger mit klaren Ansagen und Plänen. Dann von den Kunden und Fans.

  20. #45
    Mitglied Avatar von mutawakkel
    Registriert seit
    07.2004
    Ort
    Bretnig
    Beiträge
    235
    ...wobei Ansagen und Pläne des betreffenden Verlegers leider auch keine wirkliche Aussagekraft haben...

  21. #46
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.736
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Nein. Nur ich habe meine Serien mittlerweile gerne einheitlich und nicht zerstückelt über drei deutschsprachige Verlage in unterschiedlichen Formaten. Ich bin unbescheiden geworden.

    Ja. In erster Linie mal vom Verlag und vom Verleger mit klaren Ansagen und Plänen. Dann von den Kunden und Fans.

    Mich hat eben nur gewundert das du ausgerechnet nach dem vorletzten Album einsteigen willst. normal ist man ja meist entweder von Anfang an dabei oder erst aus Angst vor Abbruch nach dem letzten aber eben weniger ab dem vorletzten Band.

    Es soll Verlage geben, die die sich die Mühe machen , abgebrochene Serien genauso so eins zu eins fortzuführen und abzuschliessen.
    Andere Verlage legen gleich kpl. neu auf, von daher bin ich relativ entspannt, denke das wird die Zeit so oder so irgendwie regeln.
    Hauptsache das Werk selbst liegt erst einmal kpl. Druckbereit vor
    Geändert von Huckybear (09.06.2016 um 22:59 Uhr)

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.468
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Mich hat eben nur gewundert das du ausgerechnet nach dem vorletzten Album einsteigen willst. normal ist man ja meist entweder von Anfang an dabei oder erst aus Angst vor Abbruch nach dem letzten aber eben weniger ab dem vorletzten Band.
    Da kann ich mich und die verwirrende Logik meiner Gedankengänge gerne erklären. Serien von deutschen Künstlern wurden in den letzten dreißig Jahren nicht nur von den Verlagen gerne mal abgebrochen. Erik hat seit längerer Zeit angekündigt, dass deae ex machina fünf Teile bekommen soll. Dann ist wohl zumindest mal der "erste" Zyklus abgeschlossen. Erik hat nun in seinem Blog angekündigt, dass Teil 4 schubladenfertig ist und er an Teil 5 feilt. Hervorragend. Jetzt möchte ich eben nur noch wissen, ob Epsilon dran bleibt. Würde nämlich ein anderer Verlag übernehmen, was ich auch vermute, könnte es zu einer Neuauflage von Band 1 bis Band 3 kommen. Oder auch nicht. Erscheint jedoch irgendwo Band 4, gehe ich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit davon aus, dass auch Band 5 das Licht der Welt erblicken wird.

  23. #48
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.922
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Da kann ich mich und die verwirrende Logik meiner Gedankengänge gerne erklären. Serien von deutschen Künstlern wurden in den letzten dreißig Jahren nicht nur von den Verlagen gerne mal abgebrochen. Erik hat seit längerer Zeit angekündigt, dass deae ex machina fünf Teile bekommen soll. Dann ist wohl zumindest mal der "erste" Zyklus abgeschlossen. Erik hat nun in seinem Blog angekündigt, dass Teil 4 schubladenfertig ist und er an Teil 5 feilt. Hervorragend. Jetzt möchte ich eben nur noch wissen, ob Epsilon dran bleibt. Würde nämlich ein anderer Verlag übernehmen, was ich auch vermute, könnte es zu einer Neuauflage von Band 1 bis Band 3 kommen. Oder auch nicht. Erscheint jedoch irgendwo Band 4, gehe ich mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit davon aus, dass auch Band 5 das Licht der Welt erblicken wird.
    Finix - übernehmen Sie! :-)

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2001
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von Pegasau Beitrag anzeigen
    Vier Monate liegt doch noch im Rahmen.
    Bis zu einem halben Jahr ist nicht ungewöhnlich.
    da war jetzt gar nicht so sehr die produktionsdauer gemeint, sondern der umstand, wie von huckybear schon erwähnt, dass nicht mal in der "vorschau" des verlages etwas auftaucht. das handhabt der epsilon verlag ja ansonsten - wie soll ich sagen - recht 'zukunftsoptimistisch'

  25. #50
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.849
    Zitat Zitat von biko Beitrag anzeigen
    da war jetzt gar nicht so sehr die produktionsdauer gemeint, sondern der umstand, wie von huckybear schon erwähnt, dass nicht mal in der "vorschau" des verlages etwas auftaucht. das handhabt der epsilon verlag ja ansonsten - wie soll ich sagen - recht 'zukunftsoptimistisch'
    Keine Bange, ich habe das schon richtig verstanden und nicht von der Produktionsdauer gesprochen.
    Mein Post bezog sich auf die Zeit zwischen Fertigstellung und Produktionsbeginn, wenn also auf der Homepage normalerweise "in Vorbereitung" erscheint.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •