szmtag "Habibi" von Craig Thompson
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 74
  1. #1
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.866
    Nachrichten
    0

    "Habibi" von Craig Thompson

    Wie in der Vorschau angekündigt erscheint Anfang September das neue Buch von Craig Thompson:
    "Habibi" von Craig Thompson

    Vor einer fantastischen Kulisse aus orientalischen Wüstenlandschaften, märchenhaften Harems und der allgegenwärtigen Kluft zwischen "Erster" und "Dritter Welt", erzählt "Habibi" die bewegende Geschichte von Dodola und Zam, zwei Sklavenkindern, die der Zufall eint, das Schicksal auseinanderreißt, und deren tiefe Liebe zueinander allen Widrigkeiten zum Trotz überdauert.

    Vielschichtig, mitreißend und in Bildern von opulenter Pracht ist "Habibi" eine außergewöhnliche, epische Liebesgeschichte, eine eindringliche Parabel über das gemeinsame Erbe von Islam und Christentum und allem voran eine Ode an die Magie des Geschichtenerzählens.



    Sechs Jahre nach dem international erfolgreichen und vielfach preisgekrönten "Blankets" legt Craig Thompson endlich sein mit Spannung erwartetes neues Buch "Habibi" vor – ein modernes Märchen aus "Tausendundeiner Nacht".

    ISBN 978-3-941099-50-0, 672 Seiten, schwarzweiß, Hardcover, 17 x 24 cm, 39 EUR
    Erscheint im September 2011
    http://www.reprodukt.com/product_inf...roducts_id=418
    Auf unserem Blog zeigen wir in der nächsten Zeit Ausschnitte aus dem Entstehungsprozeß von "Habibi". Das Buch ist bereits komplett fertig gelettert und wird Ende Juli in Druck gehen.

  2. #2
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.045
    Nachrichten
    0
    Versteh ich das richtig, dass die deutsche Ausgabe noch vor der englischen / amerikanischen erscheint? - Bin sehrstens gespannt.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Ort
    Palumbien
    Beiträge
    159
    Nachrichten
    0
    Die US-Ausgabe kommt am 20. September bei Pantheon.

    http://www.randomhouse.com/book/1781...9780375424144/

  4. #4
    Mitglied Avatar von Mammuth
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Direkt in der Mitte
    Beiträge
    144
    Nachrichten
    0
    Wird denn die englische und die deutsche Ausgabe (abgesehen von den Texten) in gleicher Aufmachung sein oder gibt es Unterschiede?

    Bin auch sehrstens gespannt und ganz viel freu ...

  5. #5
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Das Papier innen wird sich schon ein wenig unterscheiden, bei uns sind einfach andere Sorten besser erhältlich. Ansonsten wird die deutsche Ausgabe weitgehend der US-Ausgabe entsprechen (mit diversen Veredelungen, Leseband etc.).
    Aktuelle Infos auch auf: www.graphic-novel.info

  6. #6
    Mitglied Avatar von Mammuth
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Direkt in der Mitte
    Beiträge
    144
    Nachrichten
    0
    Danke für die Antwort.
    Ich bin in letzter Zeit immer mehr zu US-Ausgaben tendiert, aber dann muss ich die beiden Varianten wohl mal vergleichen und mich dann entscheiden... Wenn ich das gerade richtig in Erinnerung habe wird der Preisunterschied nicht gerade unerheblich sein.

  7. #7
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.866
    Nachrichten
    0
    Der reguläre Verkaufspreis der amerikanischen Ausgabe bei Pantheon beträgt 35 Dollar. Das ist gar nicht so viel günstiger als die deutsche Ausgabe, wenn man bedenkt, dass der englischsprachige Markt um ein vielfaches größer ist und die Erstauflage vermutlich sechs bis zehn Mal höher sein wird als die der deutschsprachigen Ausgabe.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mammuth
    Registriert seit
    04.2005
    Ort
    Direkt in der Mitte
    Beiträge
    144
    Nachrichten
    0
    bei amazon gibts die englische Aasgabe aus den Faber&Faber Verlag London bereits für 15 Eypos. Anderswo für so 17, 18. Wie geht das denn? Ist ja auch noch nicht erschienen. Ist das ein komplett anders Format oder wie kommt das zustande? Der Preisunterschied ist ja schon enorm.

  9. #9
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Bei Büchern zum Beispiel aus den USA oder UK gilt für amazon die Preisbindung nicht, was sie zum Teil zu Kampfpreisen veranlasst. Der Umrechnungskurs tut sein Übriges.
    Das ist erst einmal schön für den Kunden, ob es aber insgesamt dem Buchhandel und der vielfältigen Buchkultur gut tut, steht auf einem anderen Blatt. Zugegeben: Im Fall von "Habibi" ist der Unterschied wirklich enorm.
    Zu einem niedrigeren Preis kann auch eine sparsamere Ausstattung führen: Papier, Goldfolie, Spotlack, Leseband, etc. – ob das Buch von Faber & Faber so ausgestattet ist, ist mir nicht bekannt.
    Aktuelle Infos auch auf: www.graphic-novel.info

  10. #10
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.866
    Nachrichten
    0
    ... und so sieht die fertige deutschsprachige Ausgabe aus: "Habibi"-Fotoshooting

  11. #11
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.542
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    12
    Mann, ist das dick - sieht nach eurem Meisterstück aus!
    Da freue ich mich drauf!

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    41
    Nachrichten
    0

    Habibi mit signiertem Druck

    Hallo! Habe im Hummelcomic Newsletter gelesen, dass es zwei verschiedene signierte Postkarten gibt (von denen man eine ergattern könnte). Bekommt man die nur, wenn man bei Hummelcomic bestellt (oder bei euch)? In meiner Buchhandlung werde ich die wohl kaum bekommen, oder? Würde mich schon sehr über eine freuen, vielleicht mit ein bisschen Glück (700 kommen mir nämlich nicht so viel vor).

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    371
    Nachrichten
    0
    Es sind keine Postkarten, sondern signierte Drucke.

    Und neben Hummel solltest du die auch bei einigen anderen Comic-Händlern bekommen können (wird z. B. auch bei uns im Shop angeboten)

    ---------------

    Modern Graphics - comics & more | 2x in Berlin und online

  14. #14
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.866
    Nachrichten
    0
    Es gibt zwei verschiedene Siebdrucke, jeweils auf 500 Exemplare limitiert und von Craig Thompson signiert.

    "Habibi" inklusive Druck wird ganz regulär im Comichandel erhältlich sein und ist für den Fachhandel über den MSW Medien Service zu beziehen (allerdings gibt es seit einiger Zeit Vormerker auf beinah die gesamte Auflage der limitierten Drucke). Buch inklusive Druck wird dem Handel seit Mai 2011 angeboten.

    Frag doch am besten einfach deinen Händler, ob er dir ein Exemplar von "Habibi" mit Druck vormerken kann. Erstverkaufstag von "Habibi" ist der 20. September 2011.
    Geändert von Dirk Rehm (01.09.2011 um 15:41 Uhr)

  15. #15
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    16.226
    Nachrichten
    6
    Ich überlege gerade, ob wir die Drucke statt dem Band beizulegen nicht lieber über einen Wettbewerb auslosen sollten: Wer den Band über die Hauptstrasse wirft und es schafft, dabei die Schaufenster des gegenüberliegenden Getto Netto zu treffen, kriegt einen.
    Das Ding ist jedenfalls ein ziemlicher Ziegelstein, bricht man vermutlich jedem Ladendieb, dem man das Teil nachwirft, den Rücken.

    EDITH: Der Band kann ab heute (inklusive Druck) auch bei uns vorbestellt werden: www.comicshop.de
    Geändert von Clint Barton (05.09.2011 um 22:36 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    1.702
    Nachrichten
    0
    Also, ich habe mir mein "Ziegelstein" schon vorbestellt!

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.104
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    8
    ist heute schon der 20.? hab das dicke Ding heute im Bahnhofsbuchhandel in den Händen gehalten. Wirklich klasse geworden. Super!!!

    Ein Märchen aus TausendundeinerNacht

  18. #18
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.045
    Nachrichten
    0
    Habs auch schon und bin sehr gespannt! Und die schöne Idee mit den Taschen ist ja schon beinahe Tradition ...

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.002
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Spong Beitrag anzeigen
    Habs auch schon und bin sehr gespannt! Und die schöne Idee mit den Taschen ist ja schon beinahe Tradition ...
    Was für Taschen ?
    ... ich bin dann mal weg.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    2.542
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    12
    Stofftaschen mit dem Covermotiv von Habibi.

  21. #21
    Moderator Reprodukt
    Registriert seit
    11.2000
    Beiträge
    1.866
    Nachrichten
    0
    ... so sehen sie aus:



    Gab´s auch schon bei SPEED Comics zum Erscheinen von "Blankets" (worauf Spong oben anspielt).

  22. #22
    Moderator Autorenforum / Pony X Press / Katzenjammer Avatar von Spong
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    Köln
    Beiträge
    7.045
    Nachrichten
    0
    ... und hoffentlich dann in sieben Jahren wieder ...

  23. #23
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Die Druckerei der Taschen ist schon informiert, damit Kapazitäten freigehalten werden.
    Aktuelle Infos auch auf: www.graphic-novel.info

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.002
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Dirk Rehm Beitrag anzeigen
    ... so sehen sie aus:



    Gab´s auch schon bei SPEED Comics zum Erscheinen von "Blankets" (worauf Spong oben anspielt).
    ... und bekommt man wo und wie ?
    ... ich bin dann mal weg.

  25. #25
    Moderator Reprodukt Avatar von Christian Maiwald
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    429
    Nachrichten
    0
    Frag doch mal Deinen Comichändler. Ansonsten auf Messen und Verkaufsveranstaltungen an unserem Stand. Bis Weihnachten werden wir wieder recht ausgiebig unterwegs sein: Hannover, München, Münster, Wien sind schon bestätigt. Berlin kommt sicher noch dazu. Und sehr wahrscheinlich Köln, Stuttgart und Hamburg.

    Aktuelle Termine stehen hier:
    http://www.reprodukt.com/termine.php

    Oder im Newsletter, oder auf Facebook, oder...
    Aktuelle Infos auch auf: www.graphic-novel.info

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •