Seite 38 von 38 ErsteErste ... 2829303132333435363738
Ergebnis 926 bis 941 von 941

Thema: Fragen an die Carlsen Comics-Redaktion - reloaded

  1. #926
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    818
    Zitat Zitat von Klaus Schikowski Beitrag anzeigen
    345) Die Spirou-Alben verkaufen sich zur Zeit sehr gut bis sehr ordentlich. Das kommt auf den Zeichner an, aber die Beliebtheit (und die Neugier auf ein neues Album) ist ungebrochen. Im neuen Spirou-Heft startet übrigens gerade Ptirou von Serres/Verron.
    Yves Sente/Laurent Verron? Das dürfte dann der Band hier sein: http://www.dupuis.com/le-spirou-de/b...t-ptirou/71058

    Standard-Cover oben, für's schöne Cover der limitierten Luxusausgabe nach unten scrollen, Leseprobe gibt's mit Klick auf eines der Cover.
    Ist toll gezeichnet. Da bin ich bei der zukünftigen deutschen Ausgabe dabei.

  2. #927
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.119
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Von Quack Beitrag anzeigen
    Nein, die fehlende Seite ist nicht die mit dem Skelett.


    Bitte sehr:
    Vielen Dank, die ist ja echt brutal!!! Und wie ich mich vor dem Totenkopf erschreckt habe!
    „Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden." (Yoda in Star Wars Episode V)

    "Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Und ich habe C-Beams gesehen, glitzernd im Dunkel, nahe dem Thannhäuser-Tor. All diese Momente werden verloren sein... in der Zeit, so wie... Tränen im Regen." (Roy Batty)

  3. #928
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Yves Sente/Laurent Verron? Das dürfte dann der Band hier sein: http://www.dupuis.com/le-spirou-de/b...t-ptirou/71058

    Standard-Cover oben, für's schöne Cover der limitierten Luxusausgabe nach unten scrollen, Leseprobe gibt's mit Klick auf eines der Cover.
    Ist toll gezeichnet. Da bin ich bei der zukünftigen deutschen Ausgabe dabei.
    Lässt sich bisher auch inhaltlich gut an. Eine eher ernste Geschichte und die Zeichnungen sind wirklich toll.

  4. #929
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    152
    Wann erscheint Andy Morgan GA 2 ?
    Der Band ist nicht mehr terminiert

  5. #930
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.846
    @Vauka: Ende November, siehe hier:
    https://www.carlsen.de/hardcover/and...usgabe-2/61646

  6. #931
    Hust, hust:

    Zitat Zitat von Finn Lignes Beitrag anzeigen
    Und darf man auch wissen, was das in (absoluten) Zahlen heißt? Und nur aus Neugier: Welche Autoren schreiben/zeichnen Bände, die sich schlechter, also ordentlich, verkaufen?

  7. #932
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.647
    Da wirst du von Carlsen wohl keine Antwort bekommen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  8. #933
    Weil ...? Ich verstehe nicht, inwiefern das Carlsen schaden könnte.

  9. #934
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.647
    Carlsen gibt grundsätzlich keine internen Daten weiter...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  10. #935
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    818
    Kein Verlag außer dani books (und punktuell Splitter und Finix) tut das, Verkaufszahlen werden nicht genannt.

  11. #936
    Gut, dann werde ich wohl anfangen müssen, die Alben in den Buchhandlungen nachzuzählen.

  12. #937
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.251
    Ganz einfach: Wenn eine Serie seit über 20 Jahren im gleichen Verlag erscheint, dann kannst du davon ausgehen, dass sie sich gut genug verkauft.

  13. #938
    Der einzige sinnvolle Grund, warum man allerdings nicht die Verkaufszahlen nennen sollte, ist, dass die Auflage nicht all zu hoch ist...

  14. #939
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    8.846
    Es gibt ja auch noch sowas wie Geschäftsgeheimnisse und so, und wir wollen unsere Autoren ja nicht „schlechtmachen“... Mit exakten Zahlen kannst Du hier also nicht rechnen. Ganz so einfach lässt sich das auch nicht beantworten, es kommt auf den Zeitraum an.

    SPIROU UND FANTASIO gehört zu den absoluten Longsellern auf dem deutschen Comicmarkt und ist ja seit fast 40 Jahren im Carlsen-Programm, die meisten Bände wurden über die Jahre mehrfach nachgedruckt. Je länger sie also im Programm sind, desto mehr haben sie über Langstrecke meist verkauft.

    Startauflagen von vornehmlich im Buch- und Comichandel (also nicht über Kiosk) vertriebenen Comics sind in Deutschland heute meist vierstellig, Ausnahmen bestätigen die Regel. Die erfolgreichsten SPIROU-Bände haben seit ihrer Erstausgabe bis heute jeweils sechsstellige Verkäufe erzielt - die Hauptserie verkauft i.d.R. jeweils besser, die neueren SPEZIAL-Bände (die erst vergleichsweise kurz am Markt sind, verglichen etwa mit Franquin-Klassikern) eher niedriger, wobei allerdings die Bände von z.B. Emile Bravo oder Olivier Schwartz ebenfalls sehr gut beliebt sind.
    Geändert von Kai Schwarz (Heute um 01:08 Uhr)

  15. #940
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2003
    Beiträge
    2.376
    347)

    Wird es demnächst wieder einen "Vintage"-Spirou (Jijé) geben?

  16. #941
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    818
    348) Bringt Carlsen auch den Hanco-Kolk-Spirou "Tulpen aus Istanbul"?

Seite 38 von 38 ErsteErste ... 2829303132333435363738

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •