Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Html 5

  1. #1

    Html 5

    muss es eigentlich unbeding flash sein auf das ihr setzt?

    Dadurch blockiert ihr alle Ipads.

  2. #2
    Mod Comicgate-Forum, ansonsten SysOp Avatar von Asher
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    4.367
    Die Wahrheit ist ja wohl, dass Apple blockt.
    (Was natürlich am Ergebnis nichts ändert.)
    Comicgate-Shop inkl. dem aktuellen Comicgate-Magazin 8 - Farbe in Comics (Artikel, Interviews, Comicbesprechungen, Kurzcomics)

    Comicgate bei Twitter und bei Facebook

  3. #3
    Mitglied Avatar von Marko
    Registriert seit
    10.2001
    Ort
    Hamburg, wat sonst! :-D
    Beiträge
    4.630
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    muss es eigentlich unbeding flash sein auf das ihr setzt?

    Dadurch blockiert ihr alle Ipads.
    Ja und? Kauf' Dir halt ein Android-Pad.

  4. #4
    Moderatorin MyComics.de
    Registriert seit
    05.2009
    Beiträge
    51

    Wir arbeiten daran

    Wir arbeiten mit einem Partner (Pen²) an einer Applikation für das iPad und andere Tablet-Geräte. Das Ding wird Whooom heißen und voraussichtlich in 2 Monaten startbereit sein. Wenn du weitere Infos möchtest, dann kannst du dich unter folgendem Link für den Newsletter eintragen: www.whooom.de
    Dein myComics-Team

  5. #5

    Html 5

    Super. Bin schon gespannt.

  6. #6

    Html 5

    @asher

    Ja. Da hast du recht. Mit beiden. :

  7. #7
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.886
    Und warum nicht einfach HTML5, dann könnte man mycomics einfach so benutzen, ohne Zusatzsoftware.

    @Asher nicht nur Apple blockt, in vielen Firmennetzwerken wird Flash ebenso geblockt. Und es gibt auch auch noch einige andere Systeme, die kein Flash unterstützen.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    122
    Was @bluetoons sagt.

    Apple setzt auf freie Webtechnologien und -Standarts. Die Ablehnung von Flash finde ich absolut richtig und wichtig für die Entwicklung des Webs. Es ist nicht mehr zeitgemäß (bei den zentralen Inhalten einer Website) Flash vorauszusetzen. Eine native iOS-App ist zwar eine Lösung für Apple-User, aber auch wieder nur auf einer Plattform nutzbar. Läuft der Flashplayer gut auf Android-Tablets? Und demnächst auf WebOS oder RIM Tablets, oder was immer da noch kommen möge? Wird dann für jedes System eine App entwickelt? Das ist wohl eher unrealistisch.

    Warum nicht alles in HTML5, das in absehbarer Zeit auf allen Webbrowsern und Geräten gut laufen wird (und auch heute schon mit Fallbacks für alle nutzbar ist)?
    Geändert von Schroeder (18.06.2011 um 22:38 Uhr)

  9. #9
    Hat sich bis dato diesbezüglich leider nicht getan bei mycomics?

  10. #10
    Diesen Thread würde ich doch gerne aus der Versenkung holen. Mein iPad steht auf mycomics leider immer noch vor der großen Leere, und spätestens jetzt, da Adobe die Entwicklung von Flash für Mobilgeräte endgültig eingestellt hat, würde ich mich freuen, endlich 2 Fliegen mit einer Klappe schlagen zu können:
    1. mycomics endlich mobil in der Schömheit betrachten, die die Site verdient.
    2. Dafür nicht auf ein System setzen müssen, dass verwaist ist und jeden Tag mehr ungepatchte Sicherheitslücken mit sich herumschleppt.

    Also mein inständiges Plädoyer für Html5 - plattformunabhängig, standardisiert, sicher.

  11. #11
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.886
    Keine Antwort ist ja bekanntlich auch eine Antwort. Also wird das wohl nix.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •