Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 66

Thema: Strizz ‒ Das achte und das neunte Jahr

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.007
    Hmmm, bis wann müsste der da sein? Werde mal bis Dienstag warten..

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.391
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Hmmm, bis wann müsste der da sein? Werde mal bis Dienstag warten..
    Auf der Intercomic sagte Martin, dass der Versand streng in Reihenfolge der Zahlungseingänge erfolgt. Ich liege wohl im 200-er-Bereich, demnach erwarte ich das Buch frühestens in der 2. Wochenhälfte.

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.007
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Auf der Intercomic sagte Martin, dass der Versand streng in Reihenfolge der Zahlungseingänge erfolgt. Ich liege wohl im 200-er-Bereich, demnach erwarte ich das Buch frühestens in der 2. Wochenhälfte.
    Leider blieb mir der Blick aufs konto bisher verwehrt. Bezahlung ist Mitte September erfolgt. Bin nur angespannt, weil es in Köln auch die Info gab, dass die Edition ausverkauft ist, ja dass es sogar mehr Nachfrage gibt.

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.391
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Leider blieb mir der Blick aufs konto bisher verwehrt. Bezahlung ist Mitte September erfolgt. Bin nur angespannt, weil es in Köln auch die Info gab, dass die Edition ausverkauft ist, ja dass es sogar mehr Nachfrage gibt.
    Richtig, es gibt wohl mehr Bestellungen als Bücher, allerdings teilweise OHNE Vorauszahlung. Bedeutet im Klartext, dass ALLE bezahlten Bücher ausgeliefert werden. Bei den Nachzüglern wird der Zahlungseingang (Stand Anfang November ) bis zum Erreichen des letzten Exemplars abgewartet.
    Geändert von Bad Company (13.11.2011 um 20:59 Uhr)

  5. #30
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    (...) Bei den Nachzüglern wird der Zahlungseingang (Stand Anfang November ) bis zum Erreichen des letzten Exemplars abgewartet.
    Exakt, wobei wir noch eine kleine Erinnerung nachschieben. Wir haben aber auch nur rund 430 Vorbestellungen angenommen, damit jeder Vorbesteller theoretisch einen Band erhalten kann. Seit etwa zwei Wochen notieren wir jetzt nur noch neue Besteller für eine Warteliste, falls Bände wegen Nichtbezahlung übrig bleiben.

    Heute geht wieder ein Schwung von fast 100 Ausgaben raus. Damit ist das Gröbste dann geschafft

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.279
    So allmählich interessiert mich, welche Nummer ich hatte.

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.391
    Upps, doch nicht in den 200-er, Nr. 144 ist heute eingetroffen. Ich kannte nur sehr wenige Seiten der beiden Jahrgänge und staune jetzt, was Volker Reiche hier geleistet hat. Einfach herrlich, dieser Band.

  8. #33
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von L.N. Muhr Beitrag anzeigen
    So allmählich interessiert mich, welche Nummer ich hatte.
    177 - dein Band müsste also auch schon längst unterwegs sein

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    32.279
    Ich schlag dann morgen Alarm, falls nötig.

  10. #35
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007
    Hab meinen Band gestern erhalten, aber die Nummer schon wieder vergessen
    Die Zeichnung von Volker ist erste Sahne! Danke dafür
    Gruß Derma

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    164

    Thumbs up Bravo!

    Auch von mir ein dickes Lob für den wirklich gelungenen Band.

    Danke für die schöne Zeichnung von Volker und danke allen Beteiligten, die diesen würdigen Abschluß einer tollen Serie ermöglicht haben!


  12. #37
    Ich habe meinen Band (Nummer 100 ) gestern auch erhalten, vielen Dank für diese tolle Ausgabe samt Widmung und Zeichnung!
    Geändert von Berengar Bläulich (16.11.2011 um 23:46 Uhr)

  13. #38
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Berengar Bläulich Beitrag anzeigen
    Ich habe meinen Band (...) gestern auch erhalten (...)
    Wir haben übrigens unglaublich viele Besteller aus Saabrücken. Die Saarbrücker Fraktion dürfte gleich nach den Frankfurtern kommen. So viele FAZ-Leser dort oder einfach nur ein besonders Strizz-affines Publikum?

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    821
    Wir Saarländer kaufen unsere Weihnachtsgeschenke eben rechtzeitig.
    Weiß nicht, obs noch aktuell ist, aber die FAZ war lange Jahre tatsächlich die meistgelesene TZ nach der Saarbrücker Zeitung.
    Außerdem hab ich natürlich Werbung für dich gemacht...
    blog.eriks-deae.de

  15. #40
    Zitat Zitat von Der Erik Beitrag anzeigen
    Weiß nicht, obs noch aktuell ist, aber die FAZ war lange Jahre tatsächlich die meistgelesene TZ nach der Saarbrücker Zeitung.
    Wusste ich noch gar nicht, aber freut mich natürlich sehr dass das so ist und Strizz im Saarland so beliebt ist.

  16. #41
    Mitglied Avatar von comicrichy
    Registriert seit
    05.2004
    Ort
    In einem Wohnhaus
    Beiträge
    33
    Großes Lob für diesen Prachtband und er ist jeden Cent wert.
    Mehr Bände in dieser Aufmachung und mir wird nicht Bange um die Deutsche Comic-Szene.

  17. #42
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.685
    Gibt es vielleicht Pläne, die beiden letzten Jahrgänge irgendwann mal in zwei 'normalen' Ausgaben zu veröffentlichen?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.007
    Format (und wahrscheinlich auch zwei Jahrgänge in einem Band) lagen wohl darin begründet, dass es sich nicht mehr um Tagesstrips handelte.

  19. #44
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Format (und wahrscheinlich auch zwei Jahrgänge in einem Band) lagen wohl darin begründet, dass es sich nicht mehr um Tagesstrips handelte.
    Genau! Und die Seiten-Layouts waren auch so differenziert, dass eine simple Ummontage nicht möglich ist. Hier muesste ganz viel komplett verändert werden, was auch aus prinzipiellen Gruenden so nicht wuenschenswert ist - sowohl nach Meinung des Kuenstlers wie auch der Herausgeber.

  20. #45
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985

    Letzte Exemplare aus Überdruck erhältlich

    Folgende Mail habe ich gerade verschickt ...


    ************************************************** ***


    Lieber Strizz-Freund,

    Sie haben sich vor einiger Zeit auf einer Warteliste für unseren Sonderband "Strizz - Das achte und neunte Jahr" eintragen lassen, da die "regulären" Bände schon ausverkauft waren.

    Zusammen mit dem Künstler Volker Reiche haben wir uns jetzt entschieden, die letzten Bände aus dem Überdruck doch noch abzugeben, da es uns selbst leid täte, diese etwa zu vernichten.

    Wir wollen aber ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Exemplare
    - nicht nummeriert sind
    - keine Original-Zeichnungen von Volker Reiche enthalten
    - und größtenteil keine oder nur beschädigte Schuber besitzen

    Auch diese Restexemplare geben wir trotzdem für den regulären Preis von 69 Euro per Vorkasse ab, um nicht die früheren Besteller zu benachteiligen.

    Wenn Sie unter diesen Bedingungen weiterhin Interesse am Bezug von "Strizz 8+9" haben, geben Sie uns bitte per Mail eine kurze Rückmeldung.

    Anfang der nächsten Woche geht dann von uns noch eine Bestätigungsmail raus, in der Sie auch die Konto-Verbindung etc. vorfinden. Bitte erst nach Erhalt dieser Bestätigungsmail Geld überweisen!

    Viele Grüße
    Martin Jurgeit


    ************************************************** ***

    Wer sich noch zusätzlich auf die Warteliste setzen lassen will, schickt einfach eine Mail mit Kontaktdaten (Postanschrift, Telefon) an: redaktion @ jnk-media.de

    Zur Info: Die Warteliste ist "etwas" kürzer als die bisherige Warteliste. Es besteht also tatsächlich eine Chance auch jetzt noch an einen Band zu kommen (wenn wohl auch ohne Schuber).

    Wir haben zudem 10 Exemplare in Erlangen dabei, die dort während Signieraktionen mit Volker Reiche abgegeben werden.

  21. #46
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Olympia-Strizz

    Der eine oder andere wird es vielleicht mitbekommen haben: Seit eineinhalb Wochen erscheinen anlässlich von Olympia im F.A.Z.-Feuilleton wieder wunderbare Halbseiter im Zeitungsformat von "Strizz" – und zwar bis zum Ende der Rio-Spiele täglich inkl. Samstag.

    Die bisherigen und auch die noch kommenden Folgen gibt es online auch hier: http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...-14373467.html


    Neuer Strizz-Band?

    Anlässlich der neuen Folgen erreichen uns gerade auch wieder vermehrt Anfragen bezüglich eines weiteren "Strizz"-Sammelbandes, der neben den Olympia-Folgen auch jene von "Strizz unlimeted" sowie einiges "Sondermaterial" enthalten könnte (z.B. die Seiten aus COMIX).

    Da sich Volker Reiche prinzipiell einen solchen Band vorstellen könnte, möchte ich diesen hier mal zur Diskussion stellen. Gerade auch wegen des Formats, denn eigentlich müsste das wieder so ein Riesenteil werden wie beim Sammelband der Jahre 8 und 9, damit die grandiosen Halbseiter der Olympia-Folgen so richtig zur Geltung kommen.

    Die "Unlimetd"-Episoden sind dagegen eigentlich zweizeilig. Sollten wir die dann so "ziemlich luftig" auf die Seiten setzen oder einzelne Folgen "teilen", um die Seiten voll zu machen? Alles so Fragen, die sich bei dem Projekt stellen würden.

  22. #47
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007
    Können die unlimited Strips zur Not ummontiert werden?
    Ansonsten natürlich her mit dem Band
    Gruß Derma

  23. #48
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    Können die unlimited Strips zur Not ummontiert werden?
    (...)
    Theoretisch geht alles – siehe Condor oder Bastei – die Frage ist aber halt: Wollen wir das? Man müsste dann auf der einen Seite die erste Strip-Zeile einer Folge bringen und auf der nächsten Seite die zweite, damit auf einer Doppelseite drei Folgen untergebracht werden.

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    ich hätte auch gerne einen Sammelband - hab die zeitungsfolgen alle verpaßt

  25. #50
    Neuer Strizz-Band? Tolle Idee!

    "Strizz unlimited" ein oder anderthalb Folgen pro Seite? Was meint denn der Zeichner dazu?

    Strizz aus COMIX? Ebenfalls gerne.

    Und was ist mit der Farbversion von "Snirks Café"? Davon gibt's auch noch keine Print-Ausgabe.
    Gemeint ist nicht der Strip aus der FAZ, sondern die Original-Story aus ZEBRA 15.
    In Erlangen 2014 hatten Volker Reiche und Andreas Platthaus die kolorierte Fassung der Story in einer szenischen Lesung mit verteilten Rollen vorgestellt. Köstlich!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •